PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Systemausfälle provozieren?



gulredrel
17-09-10, 03:16
Hallo zusammen,

ist es möglich Systemausfälle in Maschinen bei Missionen zu provozieren?

Bei den Tastenbelegungen gibt es ja auch Fahrwerksnotbedienung (oder so ähnlich), analog zum manuellen Aus- und Einfahren bei I-16. Die Flugzeuge haben ja die Möglichkeit gehabt, das Fahrwerk rauszupumpen bzw. zu lösen und dann "rauszuschütteln" bis es einrastet.

Ist sowas irgendwie einstellbar im Sinne von Systemversagen X nach Zeit Y?

(fliege in Il-2 1946 p4.09)

Gruß
GulRedrel

lese-junkie
17-09-10, 08:28
Man konnte früher bei einigen frühen Ausführungen der Flugzeuge die Motoren killen.
Durch starten des Motors und dann, noch bevor der Motor richtig läuft, die Zündung rauszunehmen.
Mehrere Mal hintereinander angewendet waren dadurch die Motoren Schrottreif.
Ob das Heute mit Mods noch klappt, weiß ich nicht.
Ich bin immer froh, wenn der Flieger
einwandfrei ist.

Wäre allerdings für Missionen und Kampagnen durchaus reizvoll, wenn auf einmal der Motor nicht mehr so will, wie er soll.

gulredrel
18-09-10, 06:21
Motoren abstellen mittel Magneten aus oder Gemisch auf 0% geht ja immer. Damit kann man motorlose Landungen problemlos üben.
Ich fliege ohne Mods, aber das sollte ja auch da funktionieren.
Aber manuelles Fahrwerk usw. wäre ja was anderes...