PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gefallen nach Hafeneinlauf



BenQ-the-Hawk
05-06-06, 10:08
ich wurd auf ner Patroullie von nem Flugzeug angegriff und bin dabei anscheinend gestorben ohne was zu merken!

jetzt will ich nur nicht meine ganze schöne Karriere wegen so nem scheiß wegschmeißen! gibts da vielleicht nen Kniff wo ich in den Konfigs ändern kann dass die Karriere aus ist?

bose-
05-06-06, 14:37
Als du in den Hafen zurückgekehrt bist, hast du gesehen, dass du gestorben bist?
Kannste nicht einfach einen Mission zuvor starten?
Wenn du die alten Stände nicht gelöscht hast, kannst du beliebig weit zurück laden.

AASelle
06-06-06, 05:24
Angaben über eventuelle Mods würden auch weiterhelfen....habe da so ein Verdacht....

BenQ-the-Hawk
06-06-06, 06:17
na einen alten spielstand zu laden fänd ich a bissal bescheißen. ja ja nen toten auferwecken auch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif aber wie gesagt ich habs ja nichtmal gemerkt dass ich tot bin.
Außerdem hatte mein Boot danach auch extremen Schaden und noch ein paar Torpedos die ich jedoch nicht mehr losgeworden bin wegen den extremen beschädigungen. Ich fänds recht praktisch, dass ich einfach weiterspiele so wie ich jetzt angefangen hab. müsste halt so nach meinen Schätzungen 50 tage zusätzlich in der Basis bleiben aber was solls.
Ich hab hier im Forum gelesen, dass man auch eine Karriere beenden kann wenn man gleich zu beginn ganz viele Feindschiffe versenkt. Dann gabs aber auch nen Wert in irgendeiner datei den man ändern musste und man durfte weiterspielen! Lässt sich das vielleicht auch auf mein Beispiel übertragen?

Mods sind gleich an Haufen installiert:

Grey Wolfes 1.1 kein Carotio
War Ace Grey Wolfes

und noch einige andere die aber nichts mit der Kampagne zu tun ham sondern nur Grafik und sound.

Gandalfi2005
06-06-06, 10:01
Ich hatte dies Problem auch zusammenhang mit verschiedenen Mods. Dies passiert, wenn Du ein Neutrals, eigens oder ein Lazarettschiff versenkst. Das soll dann wohl das Karriereende simulieren.

Gruß

BenQ-the-Hawk
06-06-06, 12:03
oh ja ich glaub ich hab 1 neutrales versenkt! kann man das irgendwo ändernß Dann ladt ich einfach nen alten spielstand.

Jadefalke7685
06-06-06, 13:06
Hm, Neutrale versenkt unwahrscheinlich das es daran liegt, habe schon so manchen neutralen aus Konvois aussversehen torpediert, gab nur Punktabzug.
Eher würd ich auf eigene Schiffe tippen.

BenQ-the-Hawk
06-06-06, 16:36
ne en eigener wars gwies net http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

BenQ-the-Hawk
07-06-06, 07:32
so also es hängt von meinem Ansehen ab, da ich ein Converted Walefactory Ship das als neutraler fuhr versenkt hab! Dadurch hab ich hohes negatives Ansehen. Was machen?

Gandalfi2005
07-06-06, 08:07
Ich habe die Feindfahrt nochmal gestartet und hab dann genau hingeschaut wen ich da versenke. Vielleicht hast DU ja noch ein Spielstand bevor Du das neutrale Schiff versenkt hast ....

BenQ-the-Hawk
07-06-06, 08:16
ne lässt sich da vielleicht irgendwo ändern, dass die Karriere beendet wird wenn man ein neutrales versenkt?

EDIT: ich seh grad dass ich überproportional viele Punkte abgezogen bekomme. das Schiff hat Renown 390 ich bin aber bei -36000!!!!

vielleicht wird bei grey wolfes der multiplikator erhöht! in welcher datei stand nochmal drin wie das ansehen für neutrale gerechnet wird?

EDIT2: ne da steht auch nur Neutral:-100

Jadefalke7685
07-06-06, 12:26
Hm, könnte aber auch am War Ace Mod liegen und die Art wie du eine Feindfahrt beendest.

Legst du selber am Hafen an ode rbeendest du die Feindfahrten mit ESC? Weil wenn du zu weit vom Hafen entfernt bist und beendest via ESC steht da Kariere beenden nicht Patroulie beenden wie bei der normalen 1.4b Version.

Von daher also immer mindestens 8 KM vor den Heimathafen auf diese Art anlegen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

BenQ-the-Hawk
07-06-06, 14:46
ne ich hab in nem Umkreis von 30 km: Anlegen in: Kiel