PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TrackIr - ausprobieren? (Widerrufsrecht)



Yellow_Sub
16-03-07, 13:36
Hallo, ich spiele mit dem Gedanken mir einen TrackIR zu kaufen. Da ich aber eine Brille mit -8/9 Dioptrien habe, weiß ich nicht ob ich den so richtig nutzen kann. Nun gibt es da dieses 14-tägige Widerrufsrecht.


1. Der Kunde hat als Verbraucher das Recht, seine Bestellung innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der Ware zu widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform oder durch Rücksendung der Ware gegenüber uns zu erklären; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung... Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für die Rücksendung geeignet sind.

Kann ich also den TrackIR testen und dann wenn ich damit nicht zurechtkomme zurück schicken? Oder gilt das nur für nicht geöffnete Ware etc.

Hat schon mal jemand seinen TrackIR bei www.trackir.de (http://www.trackir.de) zurück geschickt? Auf der amerikanischen Website geben die einem ja sogar 30 Tage zum testen.

Edit: Hat sich erledigt.

Yellow_Sub
16-03-07, 13:36
Hallo, ich spiele mit dem Gedanken mir einen TrackIR zu kaufen. Da ich aber eine Brille mit -8/9 Dioptrien habe, weiß ich nicht ob ich den so richtig nutzen kann. Nun gibt es da dieses 14-tägige Widerrufsrecht.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">1. Der Kunde hat als Verbraucher das Recht, seine Bestellung innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der Ware zu widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform oder durch Rücksendung der Ware gegenüber uns zu erklären; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung... Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für die Rücksendung geeignet sind. </div></BLOCKQUOTE>

Kann ich also den TrackIR testen und dann wenn ich damit nicht zurechtkomme zurück schicken? Oder gilt das nur für nicht geöffnete Ware etc.

Hat schon mal jemand seinen TrackIR bei www.trackir.de (http://www.trackir.de) zurück geschickt? Auf der amerikanischen Website geben die einem ja sogar 30 Tage zum testen.

Edit: Hat sich erledigt.

Health_Angel
18-03-07, 13:14
Also zum Widerrufsrecht kann ich nix sagen. Brillenträger bin ich auch nicht, aber ich könnte mir vorstellen, daß es für Brillenträger tatsächlich problematisch sein könnte, den TrackIR zu verwenden. Da man ja mittels Kopfdrehungen den Blickwinkel steuert und dabei den Monitor fixiert, halte ich es für durchaus denkbar, daß man dann auch mal an der Brille vorbeischaut, was wohl dazu führen würde, daß man auf dem Monitor nicht mehr viel erkennt.

der-blaue-max
19-03-07, 01:46
Obwohl es sich erledigt hat:

Also ich bin Brillenträger, wenn auch keine starke Brille.
Bei der Brille kann das Problem auftauchen, dass wenn man eine silberne hat, auch teilweise die Brille das IR Licht reflektiert. Ich hatte das Problem einmal, als Sonne in mein
Computerzimmer schien ohne daß ich eine Jalousie vor dem Fenster hatte.
Ansonsten sehe ich da keine Probleme. Man muß ja auch nicht den Kopf drehen, es reicht ihn
parallel seitlich zu verschieben, das habe ich mir angewöhnt. Ich finde es besser, da der Dot so nicht aus dem Erkennungsfeld des IR wandert und man weiter nach hinten sehen kann.

Ich könnte mir eine Flugsim ohne Track IR definitiv nicht mehr vorstellen.......

Yellow_Sub
20-03-07, 05:22
Habe ihn heute bekommen (mit Track Clip Pro), läuft auch mit meiner Brille problemfrei, oder zu mindestens so gut das ich ihn nicht mehr hergebe. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Nur die Steuerung der Außenansichten ist mir glaub ich zu umständlich, aber da muss ich vielleicht noch am Profil feilen. Gibt es die Möglichkeit die Sichtsteuerung auf dem Cooliehat zu benutzen wenn, man den TrackIR pausiert? Ging bei mir gerade nicht...

Ansonsten ist das Ding ja wohl einfach der Oberhammer. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Beste Hardware seit der ersten Voodoo Karte mit Quake 1. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Komischerweise läuft mein USB Port nur mit USB1.1, obwohl das Asus A8N-E eigentlich einen 2.0 Port hat, aber das scheint dem Tracker nicht viel auszumachen. Läuft sehr flüssig.

Laut Shop hätte ich ihn problemlos zurückgeben können, solange keine Grebrauchsspuren oder Beschädigungen eingetreten wären. Allerdings kommen die zurückgegeben Geräte nicht mehr in den Verkauf, daher sollte schon eine echte Kaufabsicht bestehen.