PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PoP startet nicht



luk376676330
05-01-09, 09:30
hi leute,
ich habe gerade das neue Prince of Persia installiert und wollte es dann starten. Es öffnete sich der PoP launcher und ich drückte aus "Spielen!". Aus meinem Computer kam ein kurzer "PIEP" und sonst tat sich gar nichts. Ich hab dann mindestens fünf Minuten gewartet aba nicht ist passiert. Im Taskmanager wird jedoch der Prozess angezeigt, wobei sich die Speicherauslastung aber nicht verändert (13.652 K)(hat sich vielleicht aufgehängt oder so). Ich habe herausgefunden, dass das Piepen von der Exe datei ausgelöst wird, da es auch erscheint, wenn ich den launcher überspringe und die exe datei direkt starte. Ich habe das Spiel schon mehrmals neu installiert und ich habe auch die neusten Treiber drauf. Mein Computer:

Systen: Windows XP Home, SP 3
Grafikkarte: Sapphire RADEON X1600 Pro
Prozessoren: 2mal AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+

Ich würde mich um eine schnelle Antwort freuen.
Danke im Voraus!

the_prince2004
05-01-09, 10:03
Besitzt du die x1600 Pro als AGP oder PCI-Express Version?

luk376676330
05-01-09, 10:37
äähhhhm....wie finde ich das denn raus??? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif