PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Historische Luftschlacht um England auf WarBirds!



amarok1
27-05-11, 04:25
Moin, hier einmal ein paar Infos zu dem IL-2 1946 FH WarBirds MOD-Server (http://www.war-birds.com/), den man sich genauer ansehen sollte, weil das mal etwas ganz anderes im Gegensatz zu den üblichen Server darstellt, jedoch nicht uninteressant. Es gibt auf den Karten mehrere Flugplätze, die es gilt zu erobern, um damit gleichzeitig den Frontverlauf zu beeinflussen. Nach dem Einloggen auf dem Server bekommt man ein Infofenster, welches anzeigt wieviel Spieler auf roter und blauer Seite online sind, sowie die Anzahl der Flugfelder, die von Blau bzw. Rot gehalten werden. Nach dem man seine Seite (Rot oder Blau) gewählt hat, bekommt man die für seine Seite bestimmten Infos bzgl. der im Einsatz befindlichen fahrenden Flugzeugträgern (CV-1 oder CV-3) von denen man ebenfalls Einsätze starten kann. Flugplätze (klein, mittel und groß) kann man erobern, indem man 90% der vorhandenen Objekte (Flak, Treibstoffdepots, Radar, Fahrzeuge, Hangars etc.) zerstört. Wurde das erreicht wird der Flugplatz geschlossen, was durch eine deutliche Servermeldung online eingeblendet und durch ein Farbumschlag (von z.B. blau -> braun) der Flugplatzes signalisiert wird. Ab diesen Zeitpunkt kann Blau auf diesen Flugplatz nur noch landen aber nicht mehr starten. Rot muss nun versuchen innerhalb von 2.000 Sekunden auf diesen Flugplatz mindestens 12 Fallschirmjäger abzusetzen (was Blau natürlich verhindern will). Falls das nicht geschafft wird, öffnet der Flugplatz wieder für blau, was wiederum vom Server gemeldet wird. Jedes Objekt, was zerstört wurde respawnt nach 2.000 Sekunden, d.h. man muss koordiniert im Team zusammenarbeiten, denn im Alleingang ist das nicht zu schaffen! Hat es Rot nun geschafft die Fallschirmjäger erfolgreich abzusetzen, kommt abermals eine Servermeldung, das der Flugpaltz erobert wurde. Jedoch dauert es eine weile, bis Rot diesen zum Einsatz verwenden kann (je nachdem wieviel zerstört wurde dauert es unterschiedlich lange (ca 2..10 min.) Man hat jedoch die Möglichkeit das zu beschleunigen, indem man Material (Cargo) mit der Transportmaschine hinliefert. Ist der Flugplatz einsatzbereit, erscheint erneut eine Servermeldung, das dieser geöffnet ist und der Farbumschlag (von braun -> rot). Flugzeugträger können nicht erobert werden. Wenn einer entprechend stark beschädigt wurde, passiert genau das gleiche wie mit den Flugplätzen (geschlossen). Man kann dort zwar landen aber nicht mehr starten. Wird z.B. ein roter Flugzeugträger versenkt gilt er als erobert und blau bekommt nun einen zusätzlichen Flugzeugträger. Das ganze läuft in einem zeitlichen Rahmen ab von 1940 bis 1945 (ähnlich VOW), d.h. es stehen nicht immer alle Flugzeugmuster jederzeit zu Verfügung, wobei Wert darauf gelegt wurde das ganze ausgeglichen zu gestalten. Gewonnen wird die Karte, indem Rot oder Blau sämtliche Flugplätze und Flugzeugträger erobert hat. Interressant ist auch das vorhandene Radar, welches jeder Seite zur Verfügung steht. Sobald man sein Flugplatz gewählt hat, wird das Radar durch einen weißen Kreis ausschließlich auf der Briefingmap dargestellt und zwar in Echtzeit. Bei Blau z.B. werden eigene Flugzeuge durch ein blaues Kreuz und gegnerische Flugzeuge durch ein rotes Kreuz dargestellt. Das Radar kann aber unterflogen (4.000m) werden. Auch sind Täler und Berge gut geeignet sich vor dem Gegner zu verstecken. Über der Konsole kann man sehr viele Informationen zu den Flugplätzen, Flugzeugen und TOD (im welchem Jahr (z.b. 1942) man sich befindet) abrufen. Der MOD (http://www.war-birds.com/download.html) ist nur 78MB groß. Damit man sich auf den Server einloggen kann, muss man sich als Pilot registrieren (http://www.war-birds.com/register.html). Geschwader können natürlich ebenfalls angelegt werden. Sehr ausfühliche Statistiken (http://www.war-birds.com/stats/index.php) gibt es ebenfalls. Alles kenne ich auch noch nicht, aber die Spieler und Serveradmins sind sehr hilfsbereit. Das gleiche gilt für das Forum (http://forum.war-birds.com/index.php), wo sogar in mehreren Sprachen zusätzlich unterteilt wird. Ach ja, der Server ist natürlich auch über die Hyperlobby "War-bird-FH" zu erreichen und es wird ein frei zugänglicher Teamspeak 3 - Server zur Verfügung gestellt. Mir macht es sehr viel Spaß, weil es ein ganz anderes Spielprinzip ist und laufend verbessert und erweitert wird. Man kann sogar Vorschläge unterbreiten (z.B. Stastistik erweitern oder andere Flugzeugmuster im Planset auswechseln/ergänzen), welche auch zum Teil übernommen werden. Der Server ist noch neu aber sucht seinesgleichen. Vielleicht sehen wir uns bald mal dort. Gruß Amarok

amarok1
09-07-11, 11:21
Luftschlacht um England auf WarBirds!

Moin,

soeben ist der neue MOD WarBirds-fh_1.4.1 (http://arena.war-birds.com:81/download/%5e%5eWarBirds-fh_1.4.1.7z) herausgekommen.

Enthalten ist die Kanalkarte, womit also der Luftschlacht um England, inklusive des deutschen Flugzeugträgers "Graf Zeppelin", nichts mehr im Wege steht.

Installation wie gehabt.


Gruß Amarok

amarok1
06-08-11, 07:03
Moin Kameraden,

ab sofort ist der neue WarBirds-TS3-Server unter folgender Adresse erreichbar:

IP: ts.war-birds.com:9997
PW: warbirds

amarok1
16-09-11, 05:44
Schlacht um Truk (Chuuk)

Moin,

am 17. und 18. Februar 1944 wurde Chuuk (Truk) im Rahmen der Operation Hailstone massiv von Flugzeugen der US-Navy bombardiert. Dabei wurden der japanische Stützpunkt und große Teile der Inseln fast vollständig zerstört. Mehr als 70 vor Anker liegende Kriegs- und Transportschiffe der japanischen Flotte wurden versenkt.

Genau diese Schlacht um Truk läuft nun auf dem WarBirdsServer.

Entweder man wählt die Verteidiger (Japan) oder die Angreifer (USA).

Darum gibt es auch den neuen MOD WarBirds-fh_1.4.2 (http://arena.war-birds.com:81/download/%5e%5eWarBirds-fh_1.4.2.7z).

Installation wie gehabt.


Gruß Amarok

amarok1
30-09-11, 02:16
Moin,

auf dem WarBirdsServer läuft aktuell eine überarbeitete Mittelmeerkarte.
Alles andere wie gehabt, s.o.

amarok1
08-11-11, 08:45
Moin,

soeben ist der neue MOD WarBirds-fh_1.4.3 (http://arena.war-birds.com:81/download/%5e%5eWarBirds-fh_1.4.3.7z) herausgekommen.

Enthalten ist die Kanalkarte u.a. mit Wellington und Lancasterbomber. Die Karte ist nun nahezu historisch korrekt, was die Flugzeugmuster angeht.
Außerdem wurden die Icons abgeschaltet, also Flugzeugidentifikation üben! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Die Statistik ist ebenfalls umfangreich überarbeitet und erweitert worden inklusive einer Menge Auszeichnungen/Orden die zu bekommen sind bei
entsprechenden Erfolgen. Für das erfolgreiche Absetzen von Falschirmjägern oder von Nachschubmaterial gibt es nun ebenfalls Punkte und Auszeichnungen.

Installation wie gehabt.

amarok1
12-03-12, 22:05
Moin Kameraden, ab sofort steht der WarBirds MOD FH WarBirds v1.4.5 (12-03-2012) (http://arena.war-birds.com:81/download/^^WarBirds-fh_1.4.5.7z) zum Download bereit!

1. Der Jeep zur Verteidung des Fliegerhorstes ist nun mit 20, 25 oder 40mm Flak bestückt.
2. Neue FW190G/F mit diversen Rüstsätzen.
3. Neue Gebäude für die Funkstationen.
4. Automatische Höhentrimmung im Steigflug (Taste muß belegt werden).
5. Abgeworfene Bomben zerstören die Ziele nun auch, falls der Flugzeugführer nach Abwurf getötet wird.

Installation wie gehabt.


Gruß Amarok

amarok1
24-05-12, 09:04
Moin Kameraden,

ab sofort läuft die neue Italienkarte auf dem Warbirds-Server!
Das Zeitfenster beträgt 2 Jahre von Januar 1942 bis März 1943.
Ausschließlich Flugzeuge der Nationen Deutschland, Italien, England und USA.

amarok1
06-08-12, 09:52
Moin Kameraden, ab sofort steht der WarBirds MOD FH WarBirds v1.4.7 (http://www.mediafire.com/download.php?nfkz12eb1czhz8k) zum Download bereit!

1. Das <field-Kommando wurde überarbeitet.
2. Die Online-Meldungen nach einem Abschuß wurden verkürzt zur besseren Lesbarkeit.
3. Nachschub (Cargo) kann nun jederzeit transportiert werden für beide Seiten.
4. Schiffsversenkungen werden nun korrekt gewertet.
5. Die Minikarte auf der Hompage wird nun ebenfalls korrekt in Echtzeit dargestellt.
6. Die Italienkarte hat zwei neue Flugplätze. Alle Objekte im Bereich des Flugplatzes müssen zerstört
werden, damit diser geschlossen werden kann. Einigen Fehler wurden beseitigt.
7. Auf der BRD-Arena-Karte wurden die Wasser-Flugfelder überarbeitet.
Einigen Fehler wurden beseitigt.
8. Auf der NewAWT-Arena-Karte wurden die Respawnpunkte überarbeitet und die Funkstationen
auf den großen Flugplätzen gewechselt.
9. Auf der LS_Truk_FH-Karte wurden Fehler beseitigt.
10. Der FW190-Jabo-Mod wurde entfernt (FM für die anderen FW190 bleibt unverändert).
Funkstationen wurden entfernt, weil diese nun im Mode-Code enthalten sind.

Installation wie gehabt.


Gruß Amarok

JG11Preusse
21-08-12, 13:34
Moin Kameraden, ab sofort steht der WarBirds MOD FH WarBirds v1.4.7 (http://www.mediafire.com/download.php?nfkz12eb1czhz8k) zum Download bereit!

1. Das <field-Kommando wurde überarbeitet.
2. Die Online-Meldungen nach einem Abschuß wurden verkürzt zur besseren Lesbarkeit.
3. Nachschub (Cargo) kann nun jederzeit transportiert werden für beide Seiten.
4. Schiffsversenkungen werden nun korrekt gewertet.
5. Die Minikarte auf der Hompage wird nun ebenfalls korrekt in Echtzeit dargestellt.
6. Die Italienkarte hat zwei neue Flugplätze. Alle Objekte im Bereich des Flugplatzes müssen zerstört
werden, damit diser geschlossen werden kann. Einigen Fehler wurden beseitigt.
7. Auf der BRD-Arena-Karte wurden die Wasser-Flugfelder überarbeitet.
Einigen Fehler wurden beseitigt.
8. Auf der NewAWT-Arena-Karte wurden die Respawnpunkte überarbeitet und die Funkstationen
auf den großen Flugplätzen gewechselt.
9. Auf der LS_Truk_FH-Karte wurden Fehler beseitigt.
10. Der FW190-Jabo-Mod wurde entfernt (FM für die anderen FW190 bleibt unverändert).
Funkstationen wurden entfernt, weil diese nun im Mode-Code enthalten sind.

Installation wie gehabt.


Gruß Amarok

könntest du den ersten Beitrag aus deinem Thread mal bitte mit ein paar Absätzen versehen ?
So hintereinender weg geschrieben, ist er absolut unlesbar.

amarok1
13-09-12, 10:35
Moin Preusse,

das sieht hier so bescheiden aus, seit das Forum umgebaut wurde!

Eine bessere Darstellung und weitere Infos findest Du hier -> http://forum.war-birds.com/il2-1946-warbirds-freehost-beschreibung-t129.0.html