PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : To Mods: Es reicht!



TFOSIBU_II.
09-12-04, 11:18
Hallo!
Also, ich habe hier schon oft Threads gesehen, die auf rechtsradikalen Inhalt deuten lassen. Entweder wegen des Autors Namen oder weil der Thread "geclosed" wurde und sich entsprechende Kommentare darin befanden.

Ich finde auch gut, dass hier so etwas nicht geduldet wird! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Aber, die Tatsache, dass hier immer wieder solche Threads auftauchen, sollte den Verantworlichen zu denken geben.

Deswegen möchte ich hier darauf hinweisen, dass rechtradikale Äußerungen nicht nur gegen die hiesige "Netiquette" (schreibt man das so?) verstoßen, sondern auch gegen deutsches Recht, und die Missachtung straf- sowie zivilrechtliche Folgen nach sich zieht.

Nun weiß ich aber leider nicht, wie weit besagte Äußerungen gehen, da sie zum Glück schnell gelöscht werden.

Sollten die Äußerungen extremistische Ausmaße gehabt haben, sollten die Verantwortlichen angesprochene Maßnahmen in Erwägung ziehen.

Anm.: Rechtsexremismus stellt eine Bedrohung einer bestehenden demokratischen Grundornung dar und muss, mit allen legal zur Verfügung stehenden Mitteln, bekämpft werden!

Ich hoffe, ihr seht das genau so!


gruß
jo

TFOSIBU_II.
09-12-04, 11:18
Hallo!
Also, ich habe hier schon oft Threads gesehen, die auf rechtsradikalen Inhalt deuten lassen. Entweder wegen des Autors Namen oder weil der Thread "geclosed" wurde und sich entsprechende Kommentare darin befanden.

Ich finde auch gut, dass hier so etwas nicht geduldet wird! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Aber, die Tatsache, dass hier immer wieder solche Threads auftauchen, sollte den Verantworlichen zu denken geben.

Deswegen möchte ich hier darauf hinweisen, dass rechtradikale Äußerungen nicht nur gegen die hiesige "Netiquette" (schreibt man das so?) verstoßen, sondern auch gegen deutsches Recht, und die Missachtung straf- sowie zivilrechtliche Folgen nach sich zieht.

Nun weiß ich aber leider nicht, wie weit besagte Äußerungen gehen, da sie zum Glück schnell gelöscht werden.

Sollten die Äußerungen extremistische Ausmaße gehabt haben, sollten die Verantwortlichen angesprochene Maßnahmen in Erwägung ziehen.

Anm.: Rechtsexremismus stellt eine Bedrohung einer bestehenden demokratischen Grundornung dar und muss, mit allen legal zur Verfügung stehenden Mitteln, bekämpft werden!

Ich hoffe, ihr seht das genau so!


gruß
jo

Thom19
09-12-04, 11:23
Dazu kann ich nur meine Meinung sagen:

Das solche Threads oder solche User(-namen) hier auftauchen, daran können wir nichts ändern, wo wir was ändern können, ist, dass HIER sowas nicht geduldet wird. Wir closen die Threads, löschen diverse Posts, wir bannen die User. Genau das liegt in unserer Macht, nicht mehr und nicht weniger.

Für die Rechtsabteilung klopfe ich mal bei Janus an *klopf,klopf*

the-real-janus
09-12-04, 11:26
Unter speziellen Umständen habe ich schon einige Male die IP-Adressen an die Polizei (Bisher nur in einem Fall) bzw. an den Internet Provider der entsprechenden Personen weitergeleitet, das muss nicht immer etwas mit Rechtsextremismus zu tun haben, sondern kann auch nur Massen-Spam o.ä. sein.

Exterminas_II
09-12-04, 11:30
Rechtsextremmismuss verstößt gegen kein Gesetzt, du wärst nicht besser als die NPD wenn du ihn nicht tolerieren würdest, es ist bereits ein großes Zugeständniss, dass rechte Posts hier kommentarlos geclosed werden.

TFOSIBU_II.
09-12-04, 11:53
@ Exterminas_II :
Der Rechtsexremismus nicht, wohl aber dessen Anhänger.

_______
Hiermit verweise ich auf:
StGB, 3. Teil, Gefährdung des demokratischen Rechtsstaates.
Siehe auch: §86, §111 StGB

Speziell in vorliegendem Fall (wie gesagt, ich kenne die Äußerungen nicht):
§130 Volksverhetzung, StGB.

Und bei allem Respekt der Toleranz: Den Rechtsextremismus tolerieren...? Dazu brauche ich mich glaube ich nicht weiter zu äußern.

Aber ich will hier keine Grundsatzdiskussion anzetteln, ich wollte nur daran erinnern, dass man sich gegen solche Leute wehren kann/muss.

Hobsta1988
09-12-04, 12:04
Und was sagt uns dieser Post? Dass man kein rechtes Gedankengut verbreiten soll. Jeder normale Mensch tut das so und so nicht. Abgesehen davon gibt es verschiedene Ansichten die wie mans dreht links oder rechts sind. Probierts aus.

TFOSIBU_II.
09-12-04, 12:26
lol. meinst du jetzt meinen forums-namen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ne, jetzt mal ernsthaft: Ich versteh deinen letzten Satz nicht so richtig, Hobsta. Wie meinst du das?

miimpo2
09-12-04, 13:52
Hobsta, red dich nicht in die Scheisse, ähm, ich meine in eine unangenehme Situation.

An den Threadersteller: Verzeih, aber findest du dich jetzt toll? Hast du nicht mitbekommen dass derartige posts das Forum vor gar nicht so langer Zeit bereits überschwemmt haben, aber zum Teil sinnvoller, beispielsweise die Möglichkeit einer Diskussion bietend. Dein Thread ist zu spät, sinnlos, da er nichts neues bringt, und ausserdem: was wären denn jetzt deine Möglichkeiten gewesen ? Wolltest du das BundesNachrichtenAmt verständigen dass sie das Forum überwachen?

PS: Bist du Jojo? wenn ja bin ich schwer enttäusch, von dir hätt ich mir mehr Einfallsreichtum erwartet.

Aratir
09-12-04, 14:07
Thom, der Optimist:
------------------------------------------------------------------
wo wir was ändern können, ist, dass HIER sowas nicht geduldet wird. Wir closen die Threads, löschen diverse Posts
--------------------------------------------------------------------

Ich möchte dich nochmal an meine Beschwerde über einen Forumsteilnehmer, dessen "Kommentare" ich ziziert hatte, erinnern.

------------------------------------------------------------------
Dein Kommnentar:
XY hat sich nicht zum ersten Mal einen Ausrutscher geleistet, das ist auch mir nicht entgangen, glaube mir. Mehr habe ich zu diesem Thema nicht mehr zu sagen.
-------------------------------------------------------------------------

Stimmt. Und die Beiträge sind immer noch zu lesen, obwohl sie m. E. von der übelsten Sorte sind.
Natürlich kannst Du jetzt sagen, ich bin als Mod Dir keine (natürlich KEINE... schnell editieren, hoffentlich hat Thom das nicht falsch verstanden...)Rechenschaft schuldig. Aber ich bin der Meinung, daß ihr auf der einen Seite sagt, das und das dulden wir hier nicht (zu Recht), in der Praxis aber eher lasch bzw. inkonsequent seid.

Sicher, Mod zu sein ist nichts, worum ich Euch beneide - man kann es keinem recht machen und kriegt Feuer von allen Seiten. Zudem ist Zensur etwas sehr gefährliches. Aber noch mal, Gewalt und Beschimpfung sollten hier nichts zu suchen haben. Es kann doch technisch nicht schwer sein, die schlimmsten Beiträge zu löschen.

Oder gebt doch mal einen Beitrag, der sehr fragwürdig ist, zur Bewertung durch das Forum frei. Dann könne alle abstimmen, ob solche Kommentare hier toleriert werden oder nicht.

Gruß Aratir

Thom19
09-12-04, 14:14
Ich verstehe deine Äußerungen, und ich habe dir auch schon gesagt, dass hier (von Janus, iladrion oder mir) etwas unternommen wird, sollte sich besagter User nochmal was zu schulden kommen lassen. Weiters sollten diverse Threads/Posts auch ungelöscht/unzenseniert bleiben um als abschreckendes Beispiel zu dienen. Und was wir hier dulden, bleibt immer noch unsere Entscheidung, der von dir angesprochene User ist schon längere Zeit Mitglied, lange habe ich ihm eine Chance zur Besserung gegeben, ich hoffe, ich bereue das nicht. Ich hoffe, das genügt als Antwort, alles weitere können wir auch per PT besprechen.

JoJo_
09-12-04, 14:44
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>PS: Bist du Jojo? wenn ja bin ich schwer enttäusch, von dir hätt ich mir mehr Einfallsreichtum erwartet. <HR></BLOCKQUOTE>

*ganzlauträusper*

Gut, dass ich mal wieder da bin... *grummel*
Ich habe hier nur einen Account und wieso vermutest du, er könnte ich sein? Oder andersrum? Ich hätte darauf gerne eine klare Antwort.

Ocean Soul
09-12-04, 14:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> gruß
jo <HR></BLOCKQUOTE>

miimpo, für so sehr gewitzt kannst du den Herren Oberlehrer wohl nicht halten, wenn du ihm zutraust, dass er - obwohl er wohl anonym bleiben wollte ( anderer Account) - unter seinen Post "gruß jo" schreibt....

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Ich habe hier nur einen Account <HR></BLOCKQUOTE>
Ich nicht &gt;.&gt; http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

TFOSIBU_II.
10-12-04, 06:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by miimpo2:
PS: Bist du Jojo? wenn ja bin ich schwer enttäusch, von dir hätt ich mir mehr Einfallsreichtum erwartet. <HR></BLOCKQUOTE>

Also zur Verteidigung deines Jojos: Nein, das bin ich wohl nicht.

Und vielleicht siehst du auch an meiner Beitragsanzahl, dass ich nicht einer von denen bin, die den ganzen Tag vor dem Computer sitzen und in irgendwelchen Foren blöde Kommentare posten. Es gibt da nämlich noch so etwas, dass sich Berufsleben nennt. Soll heißen: Ich weiß nichts von früheren [//edit] "Diskussions"Beiträgen (die du angesprochen hast)! Und anstatt hier Leute anzugreifen, schreibe lieber konstruktive Kritik und nicht so einen Blödsinn.
Entschuldigt meinen Zynismus, aber sowas lass ich mir nicht bieten.
Muss ich mich jetzt dafür rechtfertigen, dass ich für unsere Demokratie eintrete und Leute, die diese mit Füßen treten, anprangere? Und ich will hier nichts höen, es sei nur ein "unbedeutendes Forum". Darf ich mal an die Ideologie der Rechtsexremisten erinnern... Ich sehe hier auch überhaupt kein Diskussionspotenzial.

Außerdem wollte ich nur verdeutlichen, dass es überhaupt juristische Mittel gegen solche Leute gibt, da das häufig unterschätzt wird. Zumindest theoretisch.

Ach ja, an den Oberexperten miimpo2 : Wenn du nicht mit der deutschen Justiz und deren Strukturen vertraut bist, solltest du derartige Kommentare gleich sein lassen.

TFOSIBU_II.
10-12-04, 06:44
Ach ja. Von mir aus könnt ihr den Thread schließen. Er wohl seinen Zweck erfüllt.
übrignes sorry @Mods: ich hätte das auch per PM machen können, hatte ich aber gar nicht dran gedacht.

gruß
JO.

miimpo2
10-12-04, 07:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> posted 10 December 2004 13:40
quote:
--------------------------------------------------------------------------------
Originally posted by miimpo2:
PS: Bist du Jojo? wenn ja bin ich schwer enttäusch, von dir hätt ich mir mehr Einfallsreichtum erwartet.
--------------------------------------------------------------------------------



Also zur Verteidigung deines Jojos: Nein, das bin ich wohl nicht.

Und vielleicht siehst du auch an meiner Beitragsanzahl, dass ich nicht einer von denen bin, die den ganzen Tag vor dem Computer sitzen und in irgendwelchen Foren blöde Kommentare posten. Es gibt da nämlich noch so etwas, dass sich Berufsleben nennt. Soll heißen: Ich weiß nichts von früheren [//edit] "Diskussions"Beiträgen (die du angesprochen hast)! Und anstatt hier Leute anzugreifen, schreibe lieber konstruktive Kritik und nicht so einen Blödsinn.
Entschuldigt meinen Zynismus, aber sowas lass ich mir nicht bieten.
Muss ich mich jetzt dafür rechtfertigen, dass ich für unsere Demokratie eintrete und Leute, die diese mit Füßen treten, anprangere? Und ich will hier nichts höen, es sei nur ein "unbedeutendes Forum". Darf ich mal an die Ideologie der Rechtsexremisten erinnern... Ich sehe hier auch überhaupt kein Diskussionspotenzial.

Außerdem wollte ich nur verdeutlichen, dass es überhaupt juristische Mittel gegen solche Leute gibt, da das häufig unterschätzt wird. Zumindest theoretisch.

Ach ja, an den Oberexperten miimpo2 : Wenn du nicht mit der deutschen Justiz und deren Strukturen vertraut bist, solltest du derartige Kommentare gleich sein lassen.

<HR></BLOCKQUOTE>

Wo war da Zynismus?

Nein, wirklich, Jojo bist du nicht...

Die Anzahl deiner posts sagt nichts daüber aus wie oft bzw wie lange du online bist.
Uns selbst wenn du nicht allzuoft postest, anhand deines posts sieht man dass man nicht oft schreiben muss um blöde Kommentare von sich zu geben.

Berufsleben? Was ist das? Nein, aslo so was kenn ich nicht, ich sitz den ganzen Tag vor dem PC und warte darauf geniale Kommentare (wen mein ich da nur...) in den Dreck zu ziehen.

Gut, deine Entschuldigung "ich bin noch nicht lang dabei, ich weiss nichts von ähnlichen früheren posts" ist fadenscheinig. Gerade in deine angesprochenen Berufswelt sollte bekannt sein dass man sich normalerweise erst informiert bevor man handelt. Oder? Hoff ich doch...

Da sind wir auch schon bei konstruktiven Beiträgen meinerseits: wozu? Wurde ja alles schon - wie du wüsstest wenn du die Such-funktion benutzt hättest - genügend diskutiert, eingebracht, abgelehnt etc.

Tja, was soll ich sagen, wie du schon sagtest, auch wenn es ungenügend formuliert war, über neofaschistisches Gedankengut braucht man nicht zu diskutieren, das erledigt sich von selbst.

Um noch einmal auf den Sinn deines Threads zu kommen: Gut, nehmen wir an wir schliessen uns zu einer Anitifa-Front zusammen, und die Mods geloben, allem "rechten Gedankengut" den Gar aus zu machen. Wie sollen sie denn das machen? Na, konstruktive Vorschläge deinerseits? Geht nämlich nur sehr,sehr schwer, wenn überhaupt. Wurde schon diskutiert, schau mal hier. (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&s=59010161&f=719100233&m=965007427)

Gut, JETZT könnt ihr den #Thread schliessen.

Exequtor
10-12-04, 07:16
@TFOSIBU_II.

Das muss ich einfach los werden!

Du beleidigst Forum-mitglieder, die schon sehr lange dabei sind, bringst einen theard, der nichts, aber auch gar nichts bringt, da wir vor nicht allzu langer Zeit schon mal diese Diskussion hatten, und erzählst, dass du was besseres zu tuen hast, als in

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>irgendwelchen Foren blöde Kommentare posten <HR></BLOCKQUOTE>

Wenn du es schon sagst!

Dann tue es bitte auch, denn ich denke, dass dieses forum keinen Besserwisser braucht!

Wir wissen alle, das Antisemitismus und generell Ausländerfeindlichkeit nichts hier zu suchen hat!
Zudem erledigen die MODs ihre Aufgaben sehr gut, und dein theard nervt nur gehöig!

Daher bitte ich dich einfach das Forum zu akzeptieren, oder dich deinen "ach so wichtigen Aufgaben" widmest!

Ocean Soul
10-12-04, 07:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Du beleidigst Forum-mitglieder, die schon sehr lange dabei sind, <HR></BLOCKQUOTE>
...und das macht sie natürlich unantastbar;-) Wer schon ein Jahr hier ist, der darf nicht mehr angezweifelt werden, gegen ihn dürfen keinen Anschuldigungen erhoben werden.
Entschuldige - ich hoffe ich verstehe dich falsch.
Und: Wo wurde denn hier beleidigt? In diesem Thread?
Meinst du das: "an den Oberexperten miimpo2"



<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Die Anzahl deiner posts sagt nichts daüber aus wie oft bzw wie lange du online bist. <HR></BLOCKQUOTE>
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Wurde ja alles schon - wie du wüsstest wenn du die Such-funktion benutzt hättest - genügend diskutiert, eingebracht, abgelehnt etc.
<HR></BLOCKQUOTE>
Suchfunktion - bei Themen wie Hilfe zum Spiel etc kann mensch sicher darauf kommen sie zu benutzen - okay: bei diesem Thema auch.
Doch denke ich, dass der Threadersteller einfach aufgeregt war, den Anwesenden hier das Brett vorm Kopf wegreissen wollte - und bei diesem Thema nicht an die Suchfunktion gedacht hatte.



<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> bringst einen theard, der nichts, aber auch gar nichts bringt <HR></BLOCKQUOTE>
Wie schon erwähnt: Ich denke er sollte auch etwas "aufrüttelndes" bewirken..und ich hoffe das hat/wird er...


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Tja, was soll ich sagen, wie du schon sagtest, auch wenn es ungenügend formuliert war, über neofaschistisches Gedankengut braucht man nicht zu diskutieren, das erledigt sich von selbst. <HR></BLOCKQUOTE>
Gerade das ist die Gefahr.....

Thom19
10-12-04, 07:38
Auf Antrag des Threaderstellers

http://iladrion.de/krimskrams/smile_c.gif http://iladrion.de/krimskrams/smile_l.gif http://iladrion.de/krimskrams/smile_o.gif http://iladrion.de/krimskrams/smile_s.gif http://iladrion.de/krimskrams/smile_e.gif http://iladrion.de/krimskrams/smile_d.gif

Noch als Zusatz: Was der Thread für mich als Moderator gebracht hat: Nichts! Außer ein weiterer Thread um politische Standpunkte mit verschiedenen Parteien und zumindest "ausbrechenden" Streitereien http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif Ich werde weiter damit fortfahren, extrem rechtes Gedankengut den Foren fernzuhalten (genauso wie andere extrem politische Richtungen und Diskussionen).