PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Morrowind-Tage sind wie lange?



rokki82
20-04-06, 15:00
uhm hab ein problem, sollte das tempel-quest am kandberg lösen, hab dummerweise ne falsche antwort gegeben und bin vor dem feueratronarchen abgehaun, nun ja eigentlich nicht so tragisch, nur ist dieser jetzt nicht mehr da.

nun hab ich aber mittels der sufu rausgefunden das die nach 5 tagen wieder da sein sollten.
da wollt ich halt mal fragen was das so auf sich hat mit morrowind-tagen.

kann man die mittels rasten überbrücken? wenn nein, wie lang dauern dann diese 5 tage in etwa?

habs bereits mit rasten versucht, da is aber nach 10 tagen noch immer kein feurio wieda dagewesen *g*

LordLordearon
20-04-06, 15:59
Morrowindtage sind, nach meinen Infos eine Stunde lang.

Aber das der Flammen-Atronach noch nicht da ist kann den Grund haben, dass du die Quest versaut hast. Kann ich mir zwar nicht vorstellen aber möglich ist es ja.

Versuch doch mal zu dem Questgeber zu gehen und die Quest "nochmal" zu bekommen. Kann sein das sich dann alles klärt!

(Ich hab aber ehrlich gesagt keine Ahnung. Aber versuchen kann mans ja mal! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif )

rokki82
20-04-06, 16:39
nuja also tagebucheintrag das ichs versaut hab hab ich keinen kriegt .. aber strange halt gg gibts n konsole befehl für den atronarchen?

Duffeldoffel
21-04-06, 02:42
Du kannst die Zeit mit Rasten überbrücken. Sieh nur zu, daß Du Dich in einer anderen Zelle (also außerhalb der Höhle) befindest.

Und wenn Du falsche Antworten vermeiden willst: Besorg Dir "Das gelbe Buch der Rätsel". Gibt's beim Händler ihres Vertrauens oder im gut sortierten Buchhandel http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

LordLordearon
24-04-06, 10:05
Wie zum Beispiel Jobashas seltene Bücher im Fremdenviertel in Vivec.

Zu dem geh ich immer wenn ich ein Buch brauch und in 95% der Fällen bn ich bei ihm fündig.