PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Very, aber very bad news.



EggPawn
24-11-11, 10:43
Es geht nicht um den Release Termin, da kann ich euch beruhigen.
Es geht um etwas schlimmeres http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif:
http://www.pcgames.de/Assassin...-durchs-Netz-856149/ (http://www.pcgames.de/Assassins-Creed-Revelations-PC-236835/News/Assassins-Creed-Revelations-PC-Version-eine-Woche-vor-Release-geleaked-Raubkopie-schwirrt-durchs-Netz-856149/)

j0kay
24-11-11, 10:50
Im Forum sind Diskussionen über Leaks verboten.
Trotzdem muss man sagen, dass dies eine Schande ist. Wer auch immer diese Versionen downloaded, will sicher, dass AC auch in Zukunft auf dem PC erscheint, und so wird er dies nicht fördern, im Gegenteil. Ubisoft hat sowieso schon die Schnautze voll von den Raubkopieren auf dem PC, also kann man davon ausgehen, dass Konsequenzen gezogen werden, wenn diese Leute nicht das Spiel kaufen und die Entwicklung finanzieren sondern es sich illegal laden.

MCConfusing
24-11-11, 10:50
Tja, was soll ich sagen...
Vielleicht begreift Ubi jetzt einfach mal dass ihr olles System mit Ubi-Launcher nicht so mega-toll ist.

Vielleicht setzen sie ja das nächste mal auf Steam, das würde ich persönlich sehr begrüßen...
Dann gibts wenigstens keinen Crack vor dem offiziellen Release, denn das ist echt peinlich...

j0kay
24-11-11, 10:52
Ich bin eher für eine strenge Uplay-Lösung.
Steam ist das letzte, elendig langsam und hat einen Haufen Probleme mit sich selbst. Ich hasse Steam.

MCConfusing
24-11-11, 11:09
Ein Crack ist übrigens auch schon für PS3 und Xbox draußen (;

Und ich find Steam einfach nur wahnsinnig praktisch!
Spiele verschiedenster Publisher werden hier veröffentlicht, Multiplayer-Cracks gibt es kaum, das System ist einfach, man hat einen Ingame-Chat, usw. Ach ja, und die häufigen Sonderangebote nicht zu vergessen, aktuell sowieso http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Außerdem gibt es Achievements und zwar mehr als 4, die man im Laufe des Spiels sowieso ohne Schwierigkeiten bekommt.

Was mich jetzt interessieren würde wäre, was du für ein Problem damit hast! Steam ist doch DIE Plattform, die Spiele erst auf den Mac bringt ;D

Und ich find es auch nich langsam, bei mir funktionierts eig ziemlich schnell.

j0kay
24-11-11, 11:34
Die Sonderangebote sind das Beste, was Steam zu bieten hat. Das Ingame-Overlay ist zwar praktisch, aber absolut unhandlich. Die Dashboards von XBOX und PS3 sind besser.

nizlaz90
24-11-11, 11:37
Das war ja wieder klar. Irgendwelche Leute meinen immer, sich alle Spiele illegal runter zu laden. Hauptsache kein Geld ausgeben. Und wenn man mal erwischt wird, dann will es wieder niemand gewesen sein. Immer das gleiche. Habe das auch schon gehört. Ist zum heulen finde ich. Die Leute sind doch so gesehen auch blöd oder?? Zum einen beschweren sie sich ja, dass man zu viel Geld für Spiele ausgeben würde, aber srattdessen, laden sie sich runter. Ist doch klar das wenn es in ein paar Jahren noch mehr zunimmt, dass die Hersteller kein Geld mehr kriegen und somit auch die Spiele teurer werden. Alles blöd. Dadurch werde ich dann auch ehrlich gesagt ein bissle agro, denn es kann so doch nicht weiter gehen.

Ich für meinen Teil gebe gerne Geld für Spiele wie Assassin´s Creed aus. Es macht mir einfach nur Spaß. Und das ist für mich die Hauptsache. Wenn ich dann auch 60€ ausgebe, um die Collector´s Edition zu vorbestellen (eigentlich hätte ich auch 80€ für die Animus ausgegeben, doch diese habe ich leider nicht mehr bekommen) mache ich das trotzdem noch gerne. Zum einen unterstütze ich die Entwickler mit meinen Beitrag und selber freue ich mich dann auch wenn ich mehr zu meiner Assassin´s Creed Sammlung hinzufügen kann.

C0nfident
24-11-11, 12:01
Lol, Titel gelesen und mir isses gleich kalt den rückenruntergelaufen.... aber zum Glück kein Release. Na ja echte AC fans kaufen es sich doch eh http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Is schon ärgernlich, aber villeicht fördert es ja das prereleasen der pc version ...

CaptainZephyros
24-11-11, 12:37
Leute, verängstigt einen doch nicht mit solchen Titeln.
Ich hatte echt "Angst", dass sie's schon wieder verschoben haben.

Zum Thema gecrackte Version kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Und zu Steam: Ab in die http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif-Spülung damit. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Lyrica2010
24-11-11, 12:45
Zitat von EggPawn:
Es geht nicht um den Release Termin, da kann ich euch beruhigen.
Es geht um etwas schlimmeres http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif:
http://www.pcgames.de/Assassin...-durchs-Netz-856149/ (http://www.pcgames.de/Assassins-Creed-Revelations-PC-236835/News/Assassins-Creed-Revelations-PC-Version-eine-Woche-vor-Release-geleaked-Raubkopie-schwirrt-durchs-Netz-856149/)

ganz ehrlich weiss ned was daran schlimmer sein soll - wär das Game am 15.11 für alle verfügbar gewesen hätte es den Crack zwar auch gegeben aber halt nach release. und ehrlich gesagt ich kann jeden verstehen, der, falls es zum erneuten Verschieben des release-dates kommt, einfach saugt weil er sich verarscht fühlt...however Raubkopien sucken ...und echte Fans kaufens eh (ausser Keksus, der kaufts nur um zu meckern^^)... die, die es jetzt saugen , hättens eh gesaugt auch wenns erst nach release gewesen wär... macht also ned son Wind um etwas das sowieso nur eine Frage der Zeit war...es ist nicht unsere Aufgabe uns um sowas zu kümmern, sondern UBIs...

Taka96
24-11-11, 13:22
Boah mensch ei ich hätte fast nen Herzinfakt gekriegt (zu extrem?)!!!
Naja egal eig, da ich nun beruigt bin.
Zudem kenn ich eh mehrere, die sich Ubisoft Titel Gecrackt haben...

MfG Taka96

andi9x17
24-11-11, 13:27
lol...ich dachte auch, es wurde verschoben....

D4rkEzi0
24-11-11, 14:47
Boahh Leute chillt mal ab..

Der Release wird nicht mehr verschoben.. Manche Läden haben schon die PC Version auf Lager, und manche Leute haben Sie bereits in der Hand.. (Nach meinen Informationen)

Also zum Thema cracken: Ganz ehrlich ?? Mir geht es am Ar*** vorbei, was Skidrow macht. Aber es geht mir nicht am Ar*** vorbei, dass dadurch Ubisoft keine Spiele mehr für PC/PS3/xBox360 macht. Aber ganz wirklich: Fuckt doch drauf.. Ihr habt euch alle vorbestellt, habt nix zu befürchten.

Skidrow ist scheiße, aber was solls.. Es wird immer jemanden geben... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ph0enix-87
24-11-11, 15:01
Zitat von D4rkEzi0:

Der Release wird nicht mehr verschoben.. Manche Läden haben schon die PC Version auf Lager, und manche Leute haben Sie bereits in der Hand.. (Nach meinen Informationen)


da bin ich weiterhin gespannt... hab ja auch schon n thread dazu geschrieben weil ich mir wirklich nicht sicher bin ob ubi das hinbekommt n spiel auszuliefern.

ich für mein teil war gestern sehr froh als ich gesehen hab das es n cracked release gibt, weil mir das die hoffnung gegeben hat das es wirklich am 1.12. raus kommt ^^
notfalls dann auch im mediamarkt oder so wenn se es mir die animus edition nicht zeitig zukommen lassen wollen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

JacquesDeMolay
25-11-11, 04:10
Die wichtigste Frage ist für mich die: Wie kann eine Masterversion eines Spiels vor dem eigentlichen Release im Umlauf kommen ? Um eine Version "spielbar machen" zu können, muss man erst in den Besitz einer Masterversion kommen. Ich halte es für unmöglich dass die Cracker in das firmeninterne Netzwerk eingebrochen sein und diese dort mitgenommen haben. Also: Diese Masterversion muss von .... (an dieser stelle kann sich jeder etwas vermuten):

Ich bin äußest gespannt wie Ubisoft drauf reagieren wird.Unter uns gesagt hab ich ein ungutes Gefühl.

Lyrica2010
25-11-11, 04:46
@ Jacques wenn du davon ausgehst dass die Konsolenreleases ab 11.10 im Handel waren, kannste auch davon ausgehen, dass die seit 3-4 Tagen im Laden lagen nur halt unter der Theke bzw im Lager... wer seinen Händler kennt kanns halt auch vor Release schon erwerben... wenn nun einer des SR-Teams nur einen SPieleverkauf betreibt....nun denk dir deinen Teil...

Es ist zwar nicht legal was die Jungs da gemacht haben von SR, aber who cares, ... es ist nicht unser Schaden und immernoch nicht unser Problem... WIR haben keine finanziellen Verluste, die zum Teil eh selbstverschuldet sind durch die verspäteten PC-Releasedaten....

Ich zitiere hier mal aus meinem PC RELEASE DELAYED VIDEO KOMMENTAREN... erst vor nur 29 Min schrieb einer:
as a proud PC gamer i don't buy those games which don't release on same time as console . i Pirate them http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
EL12111 vor 29 Minuten

Das Video enthält 72 comments wovon gut 65 hate content enthalten... glaube das sagt alles. Und so toll Ubisofts AC-Reihe auch ist von der Idee, Umsetzung, whatever, es ändert nichts daran, dass solch Feedback von der Community KEINEN Anklang bzw Beachtung bei Ubisoft findet. Statt den selben Fehler immer wieder zu machen könnte man ja auch mal daraus lernen. Das gilt nicht nur für Releasedaten sondern auch für Fehlerbehebung. WIR , die Community, können hier auch soviel posten wie wir wollen, solange wir keinen VERANTWORTLICHEN UND GEWILLTEN Ansprechpartner haben, der Fehler und Feedback bearbeitet, solange brauchen wir uns keine Hoffnung machen...

JacquesDeMolay
25-11-11, 05:02
@Lyrica2010 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ja es ist (oder wäre) möglich,

lg jdm

JacquesDeMolay
25-11-11, 05:07
WIR , die Community, können hier auch soviel posten wie wir wollen, solange wir keinen VERANTWORTLICHEN UND GEWILLTEN Ansprechpartner haben, der Fehler und Feedback bearbeitet, solange brauchen wir uns keine Hoffnung machen...

Gratulation! Viel besser kann man das nicht formulieren.

Rea1SamF1sher
25-11-11, 07:54
Zitat von MCConfusing:
Tja, was soll ich sagen...
Vielleicht begreift Ubi jetzt einfach mal dass ihr olles System mit Ubi-Launcher nicht so mega-toll ist.

Vielleicht setzen sie ja das nächste mal auf Steam, das würde ich persönlich sehr begrüßen...
Dann gibts wenigstens keinen Crack vor dem offiziellen Release, denn das ist echt peinlich...
Es ist nicht peinlich, dass ein Spiel schon vor Release im Umlauf ist. Es ist bedauernswert und schadet die PC Gamer und die Community. Ich kenne kaum eine Firma wie Ubisoft, die noch so stark sich auf den Singleplayer ihrer Spiele konzentrieren in einer Zeit indem die meisten Leute Singleplayer Spiele garnicht mehr respektieren und diese runterladen. Das kann ich nicht verstehen.

Ich wäre sogar dafür, dass man sogar noch eine viel strengere Version des Ubi-Launchers rausbringt bzw. daraus eine neue Plattform (Uplay) aufbaut. Klar werden einige vollkommen dagegen sein, aber wenn Ubisoft es schafft Vorteile solch eines Systems so zu etablieren wie es Steam schon geschafft hat, wird man die Kunden von diesem Schutz überzeugen können. Auf jeden Fall würde ich diese Lösung eher vorziehen als das Ubi komplett die PC Plattform aufgibt und man somit gezwungen ist Konsolen zu kaufen.

andi9x17
25-11-11, 12:49
Zitat von Andre202:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MCConfusing:
Tja, was soll ich sagen...
Vielleicht begreift Ubi jetzt einfach mal dass ihr olles System mit Ubi-Launcher nicht so mega-toll ist.

Vielleicht setzen sie ja das nächste mal auf Steam, das würde ich persönlich sehr begrüßen...
Dann gibts wenigstens keinen Crack vor dem offiziellen Release, denn das ist echt peinlich...
Es nicht peinlich, dass ein Spiel schon vor Release im Umlauf ist. Es ist bedauernswert und schadet die PC Gamer und die Community. Ich kenne kaum eine Firma wie Ubisoft, die noch so stark sich auf den Singleplayer ihrer Spiele konzentrieren in einer Zeit indem die meisten Leute Singleplayer Spiele garnicht mehr respektieren und diese runterladen. Das kann ich nicht verstehen.

Ich wäre sogar dafür, dass man sogar noch eine viel strengere Version des Ubi-Launchers rausbringt bzw. daraus eine neue Plattform (Uplay) aufbaut. Klar werden einige vollkommen dagegen sein, aber wenn Ubisoft es schafft Vorteile solch eines Systems so zu etablieren wie es Steam schon geschafft hat, wird man die Kunden von diesem Schutz überzeugen können. Auf jeden Fall würde ich diese Lösung eher vorziehen als das Ubi komplett die PC Plattform aufgibt und man somit gezwungen ist Konsolen zu kaufen. </div></BLOCKQUOTE>

dito

Logan_Bishop
25-11-11, 13:49
Soweit ich weiß gabs schon beim ersten Game mit Ubis DRM (AC2) vor dem erscheinungstermin eine kostenlose Version ohne DRM und ohne onlinezwang im Netz. Von daher ist das Teil einfach unnötig weil es nur den ehrlichenkäufer auf den Nerv geht und die Raubkopierer störts Null! Ausserdem finde ich Ubisofts neu "Alle PCler sind Raubkopierer und desshalb bekommen sie nur noch Müll von uns" Politik echt scheiße!

http://www.gamestar.de/spiele/...e,46959,2562406.html (http://www.gamestar.de/spiele/tom-clancys-ghost-recon-online-/news/ghost_recon_online,46959,2562406.html)

Murmelwerfer
25-11-11, 16:14
"dass 95% aller Verbraucher unser Spiel illegal herunterladen [würden]"

Sehr nice Ubisoft....mal wieder Fail und eine Bodenlosefrechheit.

Lovin´it

Rea1SamF1sher
25-11-11, 16:57
Zitat von Murmelwerfer:
"dass 95% aller Verbraucher unser Spiel illegal herunterladen [würden]"

Sehr nice Ubisoft....mal wieder Fail und eine Bodenlosefrechheit.

Lovin´it
Würde gern wissen, ob der Publisher wirklich so etwas behauptet oder dem Produzenten von GR Online seine eigene Meinung rausgeruscht ist.

Altair100
26-11-11, 03:47
Seht es doch mal so:
normalerweise sollte die PC-Version 17 Tage nach Release der Konsolenfassungen erscheinen.
So war es schon nach 9 Tagen, da habt ihr euch alle gleich mal (theoretisch) 8 Tage gespart http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Aber ernsthaft: meiner Meinung nach hat das mit Ubisoft Game Launcher zu tun. Ich lass mir doch keine virtuelle Fußfessel anlegen, wenn ich AC im Singleplayer spielen will.
Die Gamer Community ist verärgert und will den Gamelauncher umgehen und es gibt 2 Möglichkeiten:
- Spiel nicht spielen
- gecrackt Spielen

3 mal drüft ihr raten, wofür sich die meisten entscheiden.

Ich befürworte es auch nicht (nur mal so gesagt), dass Spiele heruntergeladen werden und muss leider feststellen, wie langsam der PC immer weniger wichtig wird... (spätere Releases, etc.)

C0nfident
26-11-11, 03:56
normalerweise sollte die PC-Version 17 Tage nach Release der Konsolenfassungen erscheinen.So war es schon nach 9 Tagen, da habt ihr euch alle gleich mal (theoretisch) 8 Tage gespart Aber ernsthaft: meiner Meinung nach hat das mit Ubisoft Game Launcher zu tun. Ich lass mir doch keine virtuelle Fußfessel anlegen, wenn ich AC im Singleplayer spielen will. Die Gamer Community ist verärgert und will den Gamelauncher umgehen und es gibt 2 Möglichkeiten:- Spiel nicht spielen- gecrackt Spielen3 mal drüft ihr raten, wofür sich die meisten entscheiden.Ich befürworte es auch nicht (nur mal so gesagt), dass Spiele heruntergeladen werden und muss leider feststellen, wie langsam der PC immer weniger wichtig wird... (spätere Releases, etc.)

Ich weiß gar nicht was ihr habt. Also mich hat der Gamelauncher noch nie gestört... Is halt blöd wenn man kein Internet hat, das stimmt aber na ja. Sinnlos isser trotzdem da Skidrow den jetzt schon 3x gecrackt hat und irgendwann wirds doch lächerlich.

Rea1SamF1sher
26-11-11, 08:24
Zitat von Altair100:
Seht es doch mal so:
normalerweise sollte die PC-Version 17 Tage nach Release der Konsolenfassungen erscheinen.
So war es schon nach 9 Tagen, da habt ihr euch alle gleich mal (theoretisch) 8 Tage gespart http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Aber ernsthaft: meiner Meinung nach hat das mit Ubisoft Game Launcher zu tun. Ich lass mir doch keine virtuelle Fußfessel anlegen, wenn ich AC im Singleplayer spielen will.
Die Gamer Community ist verärgert und will den Gamelauncher umgehen und es gibt 2 Möglichkeiten:
- Spiel nicht spielen
- gecrackt Spielen

3 mal drüft ihr raten, wofür sich die meisten entscheiden.

Ich befürworte es auch nicht (nur mal so gesagt), dass Spiele heruntergeladen werden und muss leider feststellen, wie langsam der PC immer weniger wichtig wird... (spätere Releases, etc.)
Nach einem Jahr ist der Ärger aber nicht mehr nachzuvollziehen, denn es läuft nun stabil. Ich hatte auch noch nie Probleme mit dem Launcher.

Natürlich hat Ubisoft auch selbst ein bisschen dazu beigetragen, dass die PC Community schrumpft, indem anscheinend eben nur 12 Leute an einer PC Portierung arbeiten und diese dann dem Kunden anbieten. Wenn sich soetwas herum spricht, wird man natürlich auch auf andere Mitteln zugreifen, aber ich denke es gibt da nur zwei Möglichkeiten.

Spiel kaufen oder es sein lassen. Im Endeffekt ist das aber eine schwere Entscheidung, denn viele wollen ja kaufen, aber sie wissen garnicht ob das Spiel überhaupt funktioniert, da alle PC Versionen von Ubi, seit dem Release der Xbox 360 Portierung sind (außer FarCry2). Sowas gibt überhaupt keine Garantie, dass die Qualität der PC Version ausreicht, damit es auf den meisten Systemen flüssig läuft. Dazu kommt dann noch das Problem, dass bekannte Probleme nicht mehr behoben werden. Ich habe zum Beispiel in AC2 und ACB Ruckler die durch die Bewegung der Maus entstehen. Ich vermute, dass man dort irgendwo die negative Beschleunigung der Maus nicht abgeschaltet hat, der im Code festgeschrieben ist. Ich bin da sehr skeptisch ob das sich nun in ACR gebessert hat und falls es der Fall ist, ob sie den Fehler dann auch bei den früheren Teilen beheben werden.

Mit dem ganzen PR was die da dort nun von sich über die PC Spieler rausgegeben haben, haben sie sich ja selbst ins eigene Bein geschossen. FarCry 3 zum Beispiel wird ja wieder für den PC erscheinen und die Demo selbst stammt ja auch von der PC Version. Also damit helfen sie sich ganz und garnicht. Erinnert mich alles an Bobby Kotick der auch nichts für PC Spieler übrig hat.

Damit Ubisoft da wieder aus diesem Gedanken rauskommen, dass ihre Kunden Raubkopierer sind, muss man ihre Spiele kaufen, damit sie zumindest ein PC Entwicklungsteam einstellen, dass doppelt so groß ist und gute Portierungen hinbekommt (ja gute Portierungen gibt es auch!). Runterladen bringt nichts, weil es Ubi das Gefühl gibt, dass sie Recht haben und weil man dann selber auch nicht wirklich besser ist.

Taka96
26-11-11, 09:36
Hey!
Wer von euch hat alles das Spiel schon und wenn ja welche edition?

MfG Taka96

Moryarity
29-11-11, 10:48
Ich denke, das Thema ist durch, oder?

dies hier ist das offizielle Forum, Diskussionen über Cracks oder Leaks gehören hier nicht hin.

Jeder, der sich ein Version runterlädt, sollte sich mal Gedanken darüber machen, dass er

- bestimmt selbst auch nicht gerne bestohlen wird und auch nicht möchte, dass sich jemand einfach mal etwas mitnimmt.

- aktiv dazu beiträgt, dass weitere Spiele nicht erscheinen werden. Wenn ich etwas möchte, dann kaufe ich es. Wenn ich ein Spiel gerne haben möchte, dann bezahle ich dafür, damit die Leute,die es hergestllt haben auch bezahlt werden können und noch mehr davon herstellen können.

Wenn ich mit den Konditionen nicht einverstanden bin, dann kaufe ich es halt nicht.