PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beleuchteter Scheinwerfer am U-Boot



Einbecker2005
03-01-06, 15:25
Tach, Männer,
habe mir auf mein Fantasy IXB einen VIIC/4 Turm gelötet und die vordere Lafette durch einen kleinen Scheinwerfer des Elco-Torpedobootes ersetzt. Nach nächtlicher Angriffsfahrt auf feindliches Testziel will der Scheinwerfer jedoch noch nicht leuchten. War in der freudigen Erwartung, dass eventuell bei dem Befehl "Flak besetzen" dieser sich im besten Fall sogar steuern liesse.
Ich vermute, dass Problem liegt in den Serch-Lights Dateien im Library-Verzeichnis. Ich weiß nur nicht so recht, wie ich diese Dateien bearbeiten kann. Bin ich überhaupt richtig in der Annahme und kann mir jemand Hilfestellung geben?
Gruß, Einbecker

Vierkant_II
04-01-06, 12:57
Hallo Einbecker2005,

Für die 'Search Lights'-Dateien eignet sich evtl. der 'MiniTweaker' von timetraveller; mehr Tips kann ich Dir leider nicht geben.

Würde gerne 'mal 'n paar Screenshots von Deiner Bastelei sehen -
wie geht's eigentlich Deiner Screenshot-Funktion; schon repariert ?

Gruß

Vierkant II

Einbecker2005
04-01-06, 13:55
Hey Vierkant,
danke für den Tipp. Hast du dazu einen DL?
Sorry, aber meine screenshot-Funktion habe ich leider noch nicht im Griff. Könnte Dir aber bei Interesse die fertige basic.cfg zur Verfügung stellen.
Gruß, Einbecker

Vierkant_II
04-01-06, 14:14
Danke für das Angebot, Einbecker2005, komme evtl. später darauf zurück. Vorerst interessiert mich mehr das Aussehen.

Habe heute schon den SH3-Ordner nach Dateien, die für die Screenshotfunktion zuständig sein könnten, durchsucht - nix gefunden. Fürchte, es ist ein ernsteres Problem.

So, jetzt zum DL:

http://www.delraydepot.com/tt/sh3sdk.htm

Vergiß nicht, die dazugehöenden 'TweakFiles' zu saugen !

Einbecker2005
04-01-06, 16:25
Habe den MiniTweaker mit entsprechenden Files installiert und die besagten Dateien geöffnet - funzt einwandfrei. Leider habe ich nicht die gewünschten Einträge vorgefunden. I. d. R. beziehen sich diese auf Angaben wie z. B. Leuchtweite, Leuchtfarbe und Winkel etc. Zwei Einträge konnte ich jedoch nicht übersetzen "Attenuation" und "FrustumTest". Eigentlich erhoffte ich mir Informationen vozufinden, wie z. B, "HumanPlayable=No/Yes" und mögliche Kategorien oder Ausschlusskriterien über Ziele die beleuchtet werden und welche nicht.

Hast du bei timetraller mal reingeschaut. Dort befinden sich noch weitere Programme zum Download, u. a. das SHII Inspector Programm. In der Programm_beschreibung heißt es:

"SH3 Inspector is a GUI program interface for changing hex game variables for Silent Hunter III units, like ships, subs, aircraft, torps, DCs, etc. Most variables are contained in the .sim and .zon files."

Vielleicht ist das ja eine Weg? Vielleicht befinden sich ja in der Search-Ligt sim. Datei Einträge, die im MiniTweaker nicht berücksichtigt werden?

Vierkant_II
05-01-06, 05:11
Ich fürchte, Du bist auf dem Holzweg. Es gibt doch diesen Lights-Mod (http://server3.realsimulation.com/u-boot/SH3Mods/index.php?dir=&file=Lights.zip), der Flugzeuge und Schiffe mit Suchscheinwerfern bestückt. In diesem werden eigentlich nur die Equipment-Dateien [Endung *.eqp] der betroffenen Fahrzeuge modifiziert. Vielleicht ist das der richtige Weg.

Ich habe mich mit dieser Materie noch nicht befaßt, kann Dir also kaum Tips geben.

Nochmal zurück zu Deinem Screenshotprob: spielst Du SH3 evtl. in einer höheren Auflösung ? Dann ist das normal, daß es nicht mehr funzt.

<span class="ev_code_red">Vierkant II</span>

saine18
05-01-06, 07:01
Hy Einbecker2005.
du konntest ja zwei wöter nicht übersetzten.

Attenuation heist sowas wie Vermindern/Verminderung..
bei dem anderen "Frustum Test" hab ich leider auch keine ahnung. Aber probier doch mal das sprach tool bei google...

und denn noch eine frage an Vierkant_II: Wie verändert man den die Auflösung bei SH3?

Einbecker2005
05-01-06, 16:10
Originally posted by Vierkant_II:
Ich fürchte, Du bist auf dem Holzweg. Es gibt doch diesen Lights-Mod (http://server3.realsimulation.com/u-boot/SH3Mods/index.php?dir=&file=Lights.zip), der Flugzeuge und Schiffe mit Suchscheinwerfern bestückt. In diesem werden eigentlich nur die Equipment-Dateien [Endung *.eqp] der betroffenen Fahrzeuge modifiziert. Vielleicht ist das der richtige Weg.

Ich habe mich mit dieser Materie noch nicht befaßt, kann Dir also kaum Tips geben.

Nochmal zurück zu Deinem Screenshotprob: spielst Du SH3 evtl. in einer höheren Auflösung ? Dann ist das normal, daß es nicht mehr funzt.

<span class="ev_code_red">Vierkant II</span> Hey Vierkant, erstamla vielen Dank für Deine Suche im Netz nach der Lösung meines screenshot-Problemes. Ich habe SH neu installiert und siehe da, es funzt! Sach mir doch ma bitte eben schnell, wie ich son Ding uploade unter dem entsprechenden Topic, habe das noch nicht gemacht. Gruß, Einbecker

Vierkant_II
06-01-06, 03:07
@ saine18

Dafür gibt's 'ne Mod:

SH3 mit 1280x1024 (http://216.235.153.31/u-boot/SH3Tools/index.php?dir=&file=dx9res10.zip)

SP2-Fix (http://216.235.153.31/u-boot/SH3Tools/index.php?dir=&file=SH3_SP2_Res_fix.zip)

Und 'nen Thread:

http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/2371008...691087513#8691087513 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/2371008762/m/8691087513/r/8691087513#8691087513)



@ Einbecker2005,

mit 'son Ding' meinst Du wohl Bilder ?
Z.B. hier:

http://imageshack.us/?x=my5&myref=http://forums-de.ubi....9102863/m/1241001573 (http://imageshack.us/?x=my5&myref=http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/469102863/m/1241001573)

Vergiß nicht, die Links zu Deinen Bildern zu sichern [werden nach dem Upload angezeigt] !

<span class="ev_code_yellow">Vierkant II</span>

P.s.: hat Dir die <span class="ev_code_green">LightsMod</span> bei der Scheinwerfer-Montage weitergeholfen ?

Einbecker2005
06-01-06, 13:53
Hallo Vierkant,
danke für den link. Heute ist irgendwie der Wurm drin. Ich habe meine *.bmp Dateien in jpg`s umgewandelt wegen der dateigröße und den upload durchgeführt. Es erscheint eine Folgeseite, auf der ich meinen shot als thumbnail erkennen kann. Dort werde ich aufgefordert, einen entsprechenden link auszuwählen. An der Stelle komme ich nicht weiter. Wie kann ich sicherstellen, dass das Bild direkt in den Thread einer entsprechenden message zugeordnet wird. Sorry für die Anfängerfrage.
Gruß, Einbecker

Vierkant_II
06-01-06, 17:46
Viel kann ich Dir dazu auch nicht sagen, habe mein erstes image auch erst vor ein paar Tagen hier gepostet, bin also auch Anfänger.

Also als erstes mache ich ein Häkchen bei 'resize image?' und wähle die Größe '640x480' [die Größe finde ich ganz passabel - nicht zu klein und nicht zu groß]; dann erfolgt der Upload. Danach erscheint eine Seite mit Links zu Deinem Bild für die verschiedensten Zwecke. Hier für's Forum ist gleich der erste Link ['Hotlink for forums (1)']der beste, weil er schon das richtige Format hat [BB-Code]. Den kopierst Du u. speicherst ihn z.B. in einer *.txt-Datei, damit er Dir nicht verlorengeht. Und genau in dieser Form kannst Du ihn hier auch posten, das Bild wird dann automatisch angezeigt. So, ich denke, für den Anfang reicht das erstmal; anders mach' ich's auch nicht.

Ich hoffe, das hilft Dir weiter.

Gruß

<span class="ev_code_green">Vierkant II</span>

Einbecker2005
07-01-06, 17:22
Na´dann wollen wir`s ma probieren...

http://img491.imageshack.us/img491/7272/14dy.jpg (http://imageshack.us)

Einbecker2005
07-01-06, 17:24
...und der Zweite folgt sogleich http://img217.imageshack.us/img217/1262/24zh3.jpg (http://imageshack.us)

Vierkant_II
08-01-06, 04:51
Moin Einbecker2005,

na also - "was lange währt, wird endlich gut"
Noch zwei Tips: diese Code-Angaben ( und ) kannst Du Dir sparen. Der Link von 'ImageShack' hat schon das korrekte Format.
Und Du mußt auch nicht für jedes Bild 'n neuen Post erstellen.

Sieht ja lustig aus. Ist dem Scheinwerfer schon ein Licht aufgegangen, oder tappt er noch im Dunkeln ?

Reiche den Entwurf doch 'mal bei den 'Disney'-Studios ein http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Gruß

Vierkant II

Einbecker2005
08-01-06, 11:58
Hallo Vierkant,
erstmal danke für Deine vielen, hilfreichen Tipps in den Foren. Das hat mir gut weiter geholfen.

Leider leuchtet der Scheinwerfer noch nicht.
Zugegeben: Sicherlich ist das noch keine hitverdächtige Kreation für Platz 1 bei "Pimp my u-boat", aber darin weiterarbeiten würde ich auch nur, wenn ein breiteres Interesse besteht, mit so Etwas auf FF gehen zu wollen. Und ein bißchen Hilfe von den "Düsentrieb`s" im Forum könnte ich dabei gut gebrauchen. Vielleicht fällt Dir ja was ein, oder Leuten wie Ramius. Der hat sich in der Vergangenheit mit seinen Mod-Spezifikationen ja auch eher als "iron-worker" geoutet. Ich beschäftige mich nämlich erst seit Kurzem mit dem Thema Modding und habe noch viel Erfahrungen sammeln können. WIe gesagt, wenn Interesse besteht, kann ich den bisherigen Stand der Dinge ja mal posten.

Beste Grüße, Einbecker

Vierkant_II
09-01-06, 11:17
Moin Einbecker,

ääh...also wie soll ich das jetzt formulieren, ohne Dir auf's Ritterkreuz zu treten ? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Am Ergebnis Deiner Bemühungen besteht meinerseits nicht unbedingt Bedarf, allerdings an Fortschritt und Ausführung umso mehr. Also poste ruhig weiter. Besonders interessiert mich, ob und wie Du die Funzeln zum Leuchten kriegst. Hat Dir in dem Zusammenhang der weiter oben erwähnte 'LightMod' mit seinen 'eqp'-Dateien überhaupt weitergeholfen ?

Gruß, Vierkant II

Einbecker2005
09-01-06, 14:42
Hey Vierkant,
keine Sorge, Dein statement ist schon richtig angekommen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Auch sollte es in meinem vorausgehenden Beitrag natürlich richtig heißen, dass ich bisher nocht nicht viel Erfahrungen beim Modding sammeln konnte.

Aber nun zum eigentlichen Thema: Ausgangspunkt für die Idee war der Mod "Lights_fixed", den ich bereits im Spiel nutze. Ich vermute, dass folgende Dateien in Betracht kommen. Zum einen die Basic-cfg., die jeweiligen equipment-Dateien für jeden Boots-Typ im Submarine Ordner und möglicherweise die Datei commands.de

Da ich ein Boot IXB mitTurm VIIC/4 fahre, habe ich die nachfolgenden Schritte
am Beispiel Boot VII/C mit Turm IV(U-Flak Falle, 1 x 37 mm Flak und 2 x 20mm Vierling) vollzogen, um weitere Fehlerquellen auszuschließen.

Der erste Schritt der Montage ist noch der Einfachste.
In der basic.cfg habe ich die folgenden Einträge in den Absätzen [S01], [S02] und [S03]wie folgt geändert:

Alt: Dummy3=20mmVierling_High
Neu: Dummy3=REF_small01

REF_small01 steht für den Scheinwerfertyp. Ich glaube, hierbei handelt es sich um den Kleinsten, der auch bei den Flugzeugen und Torpedobooten verwendet wird. Interessanterweise konnte ich bisher an den Liberator`s und Sunderland`s keine sichtbaren Installationen feststellen, obgleich ja deren Scheinwerfer leuchten bei Nachtangriffen.

Wahrscheinlich reicht es auch aus, wenn man nur einen Eintrag ändert. Ich habe dabei den Dummy3-Eintrag des entsprechenden Waffentyps gewählt, auf den ich bei den Turmaufbauten verzichten wollte. Praktisch geht das auch mit der Deckkanone, das habe ich bereits probiert. Soweit bis hierin die Montage.

Bei jedem Auslaufen des Bootes kommt die Meldung "žFlak zerstöt (Nur die durch den Scheinwerfer ersetzte Lafette)

Die Idee besteht darin, den Scheinwerfer bewußt an einer steuerbaren Funktion eines Waffentyps zu plazieren, damit dieser bemannt werden kann und ein manueller Betrieb möglich wird. Quasi sollte das System den Scheinwerfer wie eine Flak oder ein Deckgeschütz erkennen, wenn das überhaupt möglich ist. Zunächst einmal muss der Scheinwerfer jedoch zum Leuchten gebracht werden. Selbst im Automatikbetrieb will das ja bisher nicht funktionieren. Allein der Automatikbetrieb gibt hier genügend Rätsel auf, denn in den equipment-Dateien aus dem Ligths_fixed Mod gibt es keine erkennbaren weiteren Steuerungsmerkmale. In einigen posts weiter oben hatte ich ja bereits berichtet, dass ich nach Suche mit dem MiniTweaker in den Search-Lights sim Dateien nur Informationen zu Leuchtweite, Leuchtfarbe, Leuchtwinkel etc. fand. Also keine Aussage darüber, wann sich der Scheinwerfer aktiviert bzw. deaktiviert. Diese Funktion kann sich auch nicht ausschließlich auf die Alliierten beziehen. Sind die Scheinwerfer an Deutschen Kriegsschiffen montiert, leuchten diese beispielsweise auch bei Luftangriffen der Engländer oder Amerikaner. Die Bedeutung von zwei Begriffe konnte ich mir jedoch nicht erklären, "žAttenuation" und "žFrustum Test". Vielleicht ist das ein Schritt auf dem Weg zur Lösung.

Im nächsten Schritt hatte ich in der equipment Datei des VII/C den LinkName und StartDate des folgenden Absatzes geändert:

Alt:

[Equipment 16]
NodeName=S01
LinkName=20mmVierling_High
StartDate=19450101
EndDate=19451231

Neu:

[Equipment 16]
NodeName=S01
LinkName=REF_small01
StartDate=19430101
EndDate=19451231

Bestimmt habe ich irgendwo etwas übersehen und werde es weiter probieren.
Bis dahin erstmal. Viele Grüße, Einbecker

M.Ramius
10-01-06, 10:34
Erstmal großes Lob an dich Einbecker2005 super Arbeit!

Bei mir würde dafür großes Interesse bestehen da ich in meiner SüE-Mod gerade an einer Kampange arbeite die man als Milchkuh spielt wäre der Scheinwerfer ideal für nächtliche Versorgungen. Ich drücke dir die Daumen für weiteres gelingen.

Hochachtungsvoll
M.Ramius

Vierkant_II
10-01-06, 12:03
'Frustum' könnte lateinisch sein, dann bedeutet es: 'Stückchen, Bissen, Brocken'. Ergibt wenig Sinn im Zusammenhang mit den Scheinwerfern.

Was 'Attenuation' heißt, hatte Dir weiter oben 'saine18' schon gepostet: 'Verminderung/Abschwächung'. Darunter kann man sich bei Scheinwerfern schon eher 'was vorstellen.

Wolfpack1977
10-01-06, 12:07
frustum=stückchen...

könnt doch sein das damit das "stückchen" wasserfläche das ausgeleuchtet wird gemeint ist...

keine ahnung aber kann ja sein

Einbecker2005
11-01-06, 15:30
Tach Männer,
danke für Eure Beiträge. Werde weiter rumdoktern und melde mich, sofern es etwas zu vermelden gibt.

Beste Grüße, Einbecker

Einbecker2005
16-01-06, 13:25
Nach zahllosen Stunden und Versuchen komme ich nicht weiter. Das zu posten würde einfach zu weit führen. Nach Scheinwerfer-Installation weiterhin Meldung "Flak zerstöt". Mein letzter Versuch zielte darauf ab, bestimmte FLAK-Parameter aus der GUNS_SUB_sim Datei mittels Minitweaker in die Search_Light_sim zu exportieren und durch "open in notepad" eine neue, spielbare Scheinwerfer-Konfiguration zu erstellen. Funzt nicht http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif, lasse bereits Kerzen verteilen! Hat jemand noch ne Idee?

Bldrk
17-01-06, 00:40
Du solltest SERGEBUTO fragen... der hat in einem seiner vielen Mods schon an sämtlichen Schiffen einen funktionierenden Scheinwerfer angebracht.

von_Reeken
18-01-06, 03:41
Frustrum oder auch frustum ist auch ein englisches Wort, das bedeutete laut LEO: 'abgestumpfter Kegel' oder 'der Kegelstumpf'.
Höt sich für mich plausibler an als 'Stückchen' oder soetwas im Zusammenhang mit einem Scheinwerfer. Wie sagt man so schön? 'Scheinwerferkegel!' Vielleicht kann man da die Größe dessen verändern und so was.
Vielleicht hilft das ja weiter.
Viel Glück bei der Geschichte!

Einbecker2005
21-01-06, 11:46
Originally posted by DSK_Ralf:
Du solltest SERGEBUTO fragen... der hat in einem seiner vielen Mods schon an sämtlichen Schiffen einen funktionierenden Scheinwerfer angebracht.
... bei Eisen-Karl oder bei Obi - ich schicke Sergebuto `ne mail und frage höflich an. Hat jemand die Adresse parat?

Wolfpack1977
22-01-06, 04:37
habe mir grade nochmal die bilder angesehen.

normal hat man doch mit nem VIIc/4 Turm kein Deckgeschütz mehr........ bei dir schon

nun die frage: funktioniert die?

Einbecker2005
22-01-06, 09:21
Originally posted by Wolfpack1977:
habe mir grade nochmal die bilder angesehen.

normal hat man doch mit nem VIIc/4 Turm kein Deckgeschütz mehr........ bei dir schon

nun die frage: funktioniert die?

Hey Wolfpack,
ja, die Bordkanone funktioniert. Auf dem screenshot ist ein IXB zu erkennen, dort habe ich den Turm 4 vom VII drauf gelötet. Das kann weitestgehend beliebig mit fast allen Booten und Ausstattungen betreiben.

Grüße Einbecker

Vierkant_II
22-01-06, 12:04
@ Einbecker,

FT-Eingang http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Einbecker2005
24-01-06, 13:02
Originally posted by Vierkant_II:
@ Einbecker,

FT-Eingang http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

@Vierkant

Danke für FT. Habe mich auf dem Funkkreis authentisiert und Anfrage abgesetzt. Wäre doch schade, wenn wir die nächtliche Milchkuh-Versorgung von Ramius nicht mit Flutlicht spielen könnten! Zudem habe ich Sergbuto gefragt, ob sich aus seiner Sicht auch steuerbare Positionslichter am Boot umsetzen ließen, z. B. zur Nutzung in neutralen Häfen.

Ich bin gespannt und berichte gern dem Forum.
Grüße, Einbecker

igel19680
05-02-06, 16:37
Habe eine Frage!!:Ich hatte mal einen Befehl gelesen, der es ermöglicht im Boot sich zu bewegen. Ein TAstatur-Befehl - aber vergessen, weißt Du diesen Befehl. Danke im voraus (Strg. +??)




Originally posted by Vierkant_II:
Ich fürchte, Du bist auf dem Holzweg. Es gibt doch diesen Lights-Mod (http://server3.realsimulation.com/u-boot/SH3Mods/index.php?dir=&file=Lights.zip), der Flugzeuge und Schiffe mit Suchscheinwerfern bestückt. In diesem werden eigentlich nur die Equipment-Dateien [Endung *.eqp] der betroffenen Fahrzeuge modifiziert. Vielleicht ist das der richtige Weg.

Ich habe mich mit dieser Materie noch nicht befaßt, kann Dir also kaum Tips geben.

Nochmal zurück zu Deinem Screenshotprob: spielst Du SH3 evtl. in einer höheren Auflösung ? Dann ist das normal, daß es nicht mehr funzt.

<span class="ev_code_red">Vierkant II</span>

Vierkant_II
06-02-06, 11:43
Hallo igel19680,

der Befehl lautet: "Alaaaarm - alle Mann voraus" und dann rennen alle von hinten nach vorne durch's Boot. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Oder meinst Du etwa den hier ?: "Shift + F2" http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Du solltest aber vorher unbedingt speichern; es kann nämlich zum CtD oder kompletten Hänger führen, wenn Du den definierten Bereich mit der Kamera verläßt.

Gruß, Vierkant II