PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : LÖSUNG: Englische Savegames auf Deutscher Version



Mimar_Sinan
18-11-04, 05:52
DIE LÖSUNG FüR DIE SAVEGAMES UNTERSCHIEDLICHER SPRACHVERSIONEN LAUTET WIE FOLGT:

Im Morrowind Verzeichniss wir die Datei Morrowind.ini mit dem Text-Editor oder per Doppelklick geöffnet.

Sucht nach dem Eintrag DisableLanguageCheck=0 und ändert die 0 ab in eine 1 (DisableLanguageCheck=1). Dadurch werden auch Sprachversionsfremde Savegames aufgezeigt, wenn man ein Spiel laden möchte.

Das Gewünschte Savegame wird ausgewählt. Nun erscheinen während des Auslese und Ladevorganges des Spielstandes viele Fehlermeldungen, in denen es heißt:
"...location for cell..." oder "...location for dialogue...not found"
"Datei trotzdem Ausführen?"

Ihr müsst nun immer wieder auf "JA" klicken bis das Spiel vollkommen normal gestartet wird. Wieviele Fehlermeldung erscheinen und wie lange und wie oft ihr auf "Ja" klicken müsst ist abhänging davon, wie weit ihr mit eurem Charakter gekommen seid und wo ihr bereits überall wart, etc.

Ihr könnt unten am Balken sehen, wie lange es ungefähr noch dauert, bis das Spiel geladen ist.

Nachdem dieser erste Balken voll ist, was bei mir ca. 5 Miuten dauerte, kommt ein zweiter Balken:
"überprüfe Quests......." Nun liest das Programm den Rest den Spielstandes aus, was sehr lange dauert, ich glaube bei mir waren es ca. 20 Minuten. Es kann auch viel viel schneller gehen, es hängt nun einmal von eurem Charackter ab, mit meinem war ich halt komplett mit Vvardenfell durch.. daher die lange Kalkulationszeitspanne.

Nachdem das Spiel nun geladen ist, könnt ihr spielen, ihr müsst allerdings eurem Charakter eventuell wieder Sachen anziehen und mit Waffen und Schmuck ausrüsten, bei mir waren diese Sachen zurück im Inventar gelandet, und untenrum Nackt... da Pfiff mir auch schon gleich einer hinterher

Nun ist auch alles auf deutsch, bis z.B. auf einige bisherigen Eintragungen im Journal.

Ich habe eine Studne lang testweise gespielt, gekämpft, gezaubert, etc. und alles lief reibungslos.

Aber denkt bitte daran, das Spielt sofort mit einer neuen Bezeichnung abzuspeichern, dann lässt sie sich nämlich vollkommen normal und ruckzuck wieder laden.


Meine Hartnäckigkeit und mein Optimismus haben sich bezahlt gemacht, und ich hoffe, dass ihr alle davon ebenfalls euren Nutzen daraus ziehen könnt. Für Dankesmails etc. bin ich gerne Empfänglich. Als nächstes will ich mal sehen, ob man das nicht mit einem Patch lösen kann. Ich hoffe nur, das im weiteren Verlauf des Spieles keine Probleme auftauchen.
Aber ich bin heilfroh meinen Charakter wieder zu haben! Warum? Seht selbst:

Mein Charakter:
Darth Vader
Ritter Level 138
Lebensenergie 1181 Magie 100 Ausdauer 470 Tragkraft 600
Intelligenz, Willensstärke, Schnelligkeit, Konstitution und Glück auf 100.
Stärke 120, Geschicklichkeit 150 und Charisma auf 138
Haupt-, Neben- und Sonstige-Fertigkeiten auf zwischen 60 und 100.
Ruf/Berühmtheit: 78

Gruppierungen und Karriere:

Kaiserlicher Kult - Theurgist
Kaiserliche Legion - Ritter des Kaiserlichen Drachens
Großes Haus Hlaalu - Großmeister
Hortator aller Großen Häuser von Vvardenfell
Der wiedergeborene Lord Indoril Nerevar
Klingen - Späher
Aschländer - Freund
Krieger Gilde - Meister
Diebes Gilde - ? (Fällt mir grad nicht ein)
Magier Gilde - ? (Fällt mir grad nicht ein)
Morag Tong - Meister
und weitere......

Genutzte Waffen:
Ebenerz Breitschwert oder Schädelbrecher der Gottheit
Sul-Senipuls Knochenbeißer Bogen mit geheiligten Silberpfeilen

Genutztes Schild:
Schild des Heiligen

Getragene Rüstung:
Calvicus Maske
Fürstenrüstung
Randagulfs Faust links und rechts
Templer Beinschienen und Stiefel

Getragene Kleidung:
Maßgenscheiderte Hose und Hemd
Gürtel des Hortators

Getragener Schmuck:
Mond und Stern Ring
Ring des Windes
Zähne der Urshilaku

und andere Einzigartigkeiten mit hervorragenden stetigen Eigenschaften...

Außerdem habe ich meine Burg auf dem Odai Plateau mit unzähligen Büchern, Artefakten, Waffen, Rüstungen, Gegenständen, Musikinstrumenten, etc. eingerichtet, was wie ein Museum für Vvardenfell dienen könnte.

Also ich bin heilfroh meinen Charakter wieder zu haben, ich wusste garnicht, wie sehr ich an ihm Hänge... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Mimar_Sinan
18-11-04, 05:52
DIE LÖSUNG FüR DIE SAVEGAMES UNTERSCHIEDLICHER SPRACHVERSIONEN LAUTET WIE FOLGT:

Im Morrowind Verzeichniss wir die Datei Morrowind.ini mit dem Text-Editor oder per Doppelklick geöffnet.

Sucht nach dem Eintrag DisableLanguageCheck=0 und ändert die 0 ab in eine 1 (DisableLanguageCheck=1). Dadurch werden auch Sprachversionsfremde Savegames aufgezeigt, wenn man ein Spiel laden möchte.

Das Gewünschte Savegame wird ausgewählt. Nun erscheinen während des Auslese und Ladevorganges des Spielstandes viele Fehlermeldungen, in denen es heißt:
"...location for cell..." oder "...location for dialogue...not found"
"Datei trotzdem Ausführen?"

Ihr müsst nun immer wieder auf "JA" klicken bis das Spiel vollkommen normal gestartet wird. Wieviele Fehlermeldung erscheinen und wie lange und wie oft ihr auf "Ja" klicken müsst ist abhänging davon, wie weit ihr mit eurem Charakter gekommen seid und wo ihr bereits überall wart, etc.

Ihr könnt unten am Balken sehen, wie lange es ungefähr noch dauert, bis das Spiel geladen ist.

Nachdem dieser erste Balken voll ist, was bei mir ca. 5 Miuten dauerte, kommt ein zweiter Balken:
"überprüfe Quests......." Nun liest das Programm den Rest den Spielstandes aus, was sehr lange dauert, ich glaube bei mir waren es ca. 20 Minuten. Es kann auch viel viel schneller gehen, es hängt nun einmal von eurem Charackter ab, mit meinem war ich halt komplett mit Vvardenfell durch.. daher die lange Kalkulationszeitspanne.

Nachdem das Spiel nun geladen ist, könnt ihr spielen, ihr müsst allerdings eurem Charakter eventuell wieder Sachen anziehen und mit Waffen und Schmuck ausrüsten, bei mir waren diese Sachen zurück im Inventar gelandet, und untenrum Nackt... da Pfiff mir auch schon gleich einer hinterher

Nun ist auch alles auf deutsch, bis z.B. auf einige bisherigen Eintragungen im Journal.

Ich habe eine Studne lang testweise gespielt, gekämpft, gezaubert, etc. und alles lief reibungslos.

Aber denkt bitte daran, das Spielt sofort mit einer neuen Bezeichnung abzuspeichern, dann lässt sie sich nämlich vollkommen normal und ruckzuck wieder laden.


Meine Hartnäckigkeit und mein Optimismus haben sich bezahlt gemacht, und ich hoffe, dass ihr alle davon ebenfalls euren Nutzen daraus ziehen könnt. Für Dankesmails etc. bin ich gerne Empfänglich. Als nächstes will ich mal sehen, ob man das nicht mit einem Patch lösen kann. Ich hoffe nur, das im weiteren Verlauf des Spieles keine Probleme auftauchen.
Aber ich bin heilfroh meinen Charakter wieder zu haben! Warum? Seht selbst:

Mein Charakter:
Darth Vader
Ritter Level 138
Lebensenergie 1181 Magie 100 Ausdauer 470 Tragkraft 600
Intelligenz, Willensstärke, Schnelligkeit, Konstitution und Glück auf 100.
Stärke 120, Geschicklichkeit 150 und Charisma auf 138
Haupt-, Neben- und Sonstige-Fertigkeiten auf zwischen 60 und 100.
Ruf/Berühmtheit: 78

Gruppierungen und Karriere:

Kaiserlicher Kult - Theurgist
Kaiserliche Legion - Ritter des Kaiserlichen Drachens
Großes Haus Hlaalu - Großmeister
Hortator aller Großen Häuser von Vvardenfell
Der wiedergeborene Lord Indoril Nerevar
Klingen - Späher
Aschländer - Freund
Krieger Gilde - Meister
Diebes Gilde - ? (Fällt mir grad nicht ein)
Magier Gilde - ? (Fällt mir grad nicht ein)
Morag Tong - Meister
und weitere......

Genutzte Waffen:
Ebenerz Breitschwert oder Schädelbrecher der Gottheit
Sul-Senipuls Knochenbeißer Bogen mit geheiligten Silberpfeilen

Genutztes Schild:
Schild des Heiligen

Getragene Rüstung:
Calvicus Maske
Fürstenrüstung
Randagulfs Faust links und rechts
Templer Beinschienen und Stiefel

Getragene Kleidung:
Maßgenscheiderte Hose und Hemd
Gürtel des Hortators

Getragener Schmuck:
Mond und Stern Ring
Ring des Windes
Zähne der Urshilaku

und andere Einzigartigkeiten mit hervorragenden stetigen Eigenschaften...

Außerdem habe ich meine Burg auf dem Odai Plateau mit unzähligen Büchern, Artefakten, Waffen, Rüstungen, Gegenständen, Musikinstrumenten, etc. eingerichtet, was wie ein Museum für Vvardenfell dienen könnte.

Also ich bin heilfroh meinen Charakter wieder zu haben, ich wusste garnicht, wie sehr ich an ihm Hänge... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Therlun
18-11-04, 07:05
als zusatz von mir, wenn man in den [general] bereich der .ini die zeile:

AllowYesToAll=1

schreibt, bekommt man einen entsprechenden button, und alle fehler werden (nach einmaligem drücken desselben) automatisch abgehandelt...

RGunny
18-11-04, 08:26
Ist ja ganz nett - die "Lösung" - doch ich würde trotzdem davon abraten.
Bei sehr komplexen EV-Mods (und das wären die einzige Gründe) kommt es dennoch zu gravierenden Problemen.

-> schon alles ausprobiert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif...

Und dieses "AllowYesToAll" ist zwar sehr zeitsparend - doch so weiß man nicht, welche Fehler auftreten. Und wenn es mehrere PIs betrifft (die Fehler verursachen), wird es sehr mühsam, diese ausfindig zu machen.

Ich benutze es zwar auch, aber erst nach gründlicher überprüfung der PIs ...