PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steuerung mit X-Box 360 Controler



BIGflaverDAVE
19-02-10, 16:59
Hi hab einmal die Frage ob man AC2 auf dem PC mit einem Controller spielen kann so wie den ersten Teil

mfg

Keksus
20-02-10, 01:46
Das geht IMMER. Ist auch vollkommen egal, ob das Spiel es unterstützt oder nicht. XPadder wurde nicht ohne Grund erfunden.

BIGflaverDAVE
20-02-10, 03:51
Danke für die Antwort

VeCtrum
04-03-10, 00:04
hab heut mein spiel bekommen (wollte eigentlich wegen dem nervigen kopierschmutz stornieren aber letztendlich bringt ja der boykott eh nix und wir müssen damit leben)

leider funktioniert bei mir der xbox controller nicht richtig die standardbelgung vom spiel war komplett falsch z.b. lag nach links rechts sehen auf den schultertasten.

nun wollt ich mir die steuerung so einstellen wie sie auf der konsole bei teil 1 war nur leider kann ich keine anderen aktionen auf die schultertasten packen :-(

da muss dringend noch was gefixt werden.

aaargh777
04-03-10, 09:56
Bei mir genauso, ausserdem muss man den controller jedes mal beim Spielstart neu aktivieren, da die Tastatur sonst ausgewählt ist...

MaverickM84
04-03-10, 15:50
Dito. Die Steuerung mit dem X360 Pad ist total vermurkst... Wie man sowas schaffen kann...

Vampire-G
04-03-10, 15:53
Zitat von aaargh777:
Bei mir genauso, ausserdem muss man den controller jedes mal beim Spielstart neu aktivieren, da die Tastatur sonst ausgewählt ist...
Kann ich jetzt nicht bestätigen. Bei mir merkt er es sich.
Allerdings hab ich die Steuerung an sich noch nicht testen können, denn das Spiel geht nicht in den Story Modus, aber das ist ne andere Sache.

m.wolff1975
04-03-10, 19:00
Kurzfristige Problem Lösung und Erklärung ---->

Nun Ganz simpel das liegt am Z-Achsen Bug Mann kann jetzt Microsoft die schult geben das es die Schultertasten im PC als z-Achse angibt und nicht als digitale Schalter... oder Man gibt Ubisoft die schult diesen Umstand nicht Rechnung getan zu haben bei der Interpretierung der xbox Controller Steuerung am PC. ich für meinen teil denke da eher der Fehler im xbox 360 pad für den PC schon länger bekannt ist müsste dies seitens ubisoft doch schon längst in dem korrekten auslesen dieses Controllers mit einbezogen worden sein . ich denke da ja auch an beta Tests und die lange warte Phase bis zur PC Fassung muss doch für etwas gut gewesen sein ????

nun wenn Mann sich hier von ubisoft und Microsoft in Stich gelassen fühlt kann man auch getrost den xpadder benutzen.
dieser ist Windows 7 kompatibel in der Version 5.6 und kostet Europäer glaube ich nur 7€ ... der 5.3 ist Freeware und läuft auch gut für die anderen systeme ( ich glaub sogar gelesen zu haben das der 5.3 im kompatibilitäts- Modus auch unter 7 läuft)

in diesem stellt man sich sein xbox 360 pad zusammen mit allen tasten und belegt diese mit den tasten der Tastatur so nun einfach die Tastatur Einstellung in assassins creed 2 benutzen und einstellen mit dem umgemodelten gamepad und siehe da es läuft so wie vom Designer geplant so will ich hoffen (böse ist wer böses denkt...)

meine frage an Ubisoft warum ist das nicht direkt im Spiel umsetzbar und warum ist euch das in der beta nie aufgefallen und noch etwas werdet ihr das je Patchen???

MaverickM84
04-03-10, 19:33
Das lustige ist ja, dass es im ersten Teil einwandfrei geklappt hat.

Aber da hat man auch noch auf das GFWL Logo gesetzt, inklusive Zertifizierung dass so Sachen wie das X360 Pad definitiv funktioniert.

Nein, statt dessen muss dieser UPlay Dreck eingebaut werden...

Law1988
05-03-10, 02:46
@BigflaverDave: mach doch mal bitte deinen avatar etwas kleiner so auf 65*65 Pixel oder meinentwegen auf 120*100 oder so, danke http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

@Topic: bei meinem Saitek P3200 ists das gleiche Problem. Ich spiel jetzt zwar mit dem Thrustmaster T-Mini, aber es wäre doch schön, wenn das Gamepad, das offiziell unterstützt wird auch wirklich offiziell unterstützt wird und nicht 2 Tasten, die notwendig sind, nicht belegt werden können.

Vampire-G
06-03-10, 15:06
Mal im Ernst, ich hatte mit dem XBox 360 Controller bei noch KEINEM Spiel so ein Problem.
Nicht mal bei AC1, denn da lief auch alles korrekt.
Wieso schafft man das nicht bei ACII.
Ich meine wie kann Ubi bitteschön den Controller empfehlen und dann geht's nicht 100 % ?!
HALLOOOOO?! Erde an Ubisoft! Wer hat denn da gepennt bei der Entwicklung.
Wenn das "Problem" doch bekannt ist, wieso beachtet man es nicht?! Bei Teil 1 hats doch auch geklappt! Hätte man doch nur übernehmen müssen... ach ja und bei PoP ging es doch auch...

m.wolff1975
07-03-10, 05:22
naja das mit der Z-Achse ist so eine Sache bei dem Xbox360 Controller ist auf dem rechten Schultertasten Schalter "Z-" und auf dem linken "Z+" dadurch ist es halt nicht möglich beide Taster zur selben zeit zu betätigen was durch eine kleine Änderung im Treiber jedoch jederzeit vornehmbar wäre.

Also gibt es diese zwei Optionen entweder Microsoft lässt zu das man die knöpfe frei editieren darf in der Geräte Steuerung...
oder UBISOFT sorgt dafür das die z - Achse auch als Schalter erkannt wird schließlich kann der xpadder das ja auch.

Tja 3te Option währe: wenn man an beide Hersteller nicht mehr glaubt... den xpadder wie oben beschrieben das Signal Durchschleifen zu lassen und manuell zu belegen traurig traurig...

aber die Hoffnung stirbt bekanntlich ja zuletzt ;-)

Vampire-G
07-03-10, 14:45
Hab das mit dem Xpadder jetzt mal versucht.
JEtzt hängt sich das Game immer wieder mal auf.
Besonders gerne wenn ich aus dem Pause-Menü raus will oder die Karte beende.
Hab gesehen andere haben das Prob auch. Liegts jetzt am Xpadder oder am Game? Das hab ich noch nicht raus http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif

---EDIT---
Am Xpadder liegts nicht, flilege auch ohne den raus. *hmpf*

m.wolff1975
07-03-10, 16:18
nun bei mir funktioniert das ganz gut wobei der xpadder öffters abschmiert...

ein Patch in dieser Richtung wäre traumhaft...

vectrum76
09-03-10, 09:51
ich am 5.3. zu dem thema schon ein support ticket erstellt bis heute immer noch keine lösung geschweige den eine antwort http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

btw. ich hab hier neben meinem wireless xbox controller noch ein kabelgebundenes chillstream von logitech (was ja fast identisch ist mit dem xbox teil ist) liegen und das funktioniert ohne probleme.

aber das kanns ja nicht sein das der wireless 360 controller nicht geht. also ubi bitte fixt das endlich.
ich frag mich bei sowas auch immer wie kommen solche probleme eigentlich durch die qualitätskontrolle ??? zumal das 360 pad für den pc ja auch recht verbreitet ist.

frio-jio
09-03-10, 12:18
Da scheine ich ja richtig Glück zu haben, bei mir funkt alles bestens mit dem Xbox-Controller auch ohne Xpadder. Ich stöpsle den schon vor dem Hochfahren rein.

Vampire-G
09-03-10, 13:06
Meiner ist immer angeschlossen!
Aber ich hab den Wireless. Und bei dem kann man RT und LT nicht belegen, was große scheiße ist denn so kann ich das Waffenrad nicht nutzen und das werd ich ja irgendwann mal brauchen.
Dank der tollen Ausfälle bin ich aber noch nicht so weit, das es zum Tragen kommt

d0wngrade
09-03-10, 13:45
So, bei mir läuft der wireless 360 jetzt ohne probleme.

Im Steam forum hat jemand die Lösung gepostet (Ich klau Ihm mal den Link http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif)

http://rapidshare.com/files/36...Fix_by_Khemitude.rar (http://rapidshare.com/files/360926023/ACII_Wireless_360_Fix_by_Khemitude.rar)

Das ziehen, die zwei dateien (eine xinput1_3.dll und eine x360ce.ini) in den ACII Hauptordner entpacken. Spiel starten und der controller wird ordentlich erkannt.

Freie Tastenbelegung ist nicht mehr möglich und rumble fehlt auch, aber sonst original Xbox-steuerung.

Vampire-G
09-03-10, 13:50
Ja und dadurch dass mans nicht frei belegen kann, ist die Steuerung für mich verkorkst, denn die zeigen im Spiel die Symbole und die sind farbig. Allerdings stimmen die nicht mit den Tasten des Controllers überein von der Farbe.
Da ich es bei ACI auch schon geändert hatte, hab ich mich sehr daran gewöhnt.
Daher nehm ich immer noch den Xpadder im Moment. Denn da kann ich frei belegen und LT + RT funktionieren

d0wngrade
09-03-10, 16:11
Du hast mich da wohl falsch verstanden.

Die Steuerung entspricht der der Xbox. Der Controller wird korrekt erkannt heißt:

Im Confi-Menü sind die Tasten richtig benannt (X,A,Y,B,LT,RT usw.) und wenn im spiel "drück blau" angezeigt wird, drückst du blau und das stimmt dann.

RT ist high profile, LT ist anvisieren, RB ist das weaponwheel usw.

Alles schön so wie es sein soll http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Vampire-G
09-03-10, 16:21
Aso - ok, dat hab ich dann wirklich falsch verstanden.
Naja, dennoch ist es anders als meine Gewöhnung von AC1.
Da ich die Original XBox 360 Belegung nicht kannte hab ich es halt doch anders belegt mit den übrigen Tasten.

Werds aber mal testen... wenn ich mal zu meinen anvisierten Zeiten ins Game komme http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif

m.wolff1975
09-03-10, 17:09
supi bei mir funktionierte die vibrations- Funktion mit xpadder eh nicht und mir ist auch so das die Steuerung mit der steam Lösung jetzt etwas feinfühliger ist ... auch die Richtung der sticks wird meines Erachtens genauer erkannt und die Steuerung ist wie bei xbox360 also für mich vorerst ein absoluter Gewinn...

hier Link zum steam Forum : http://forums.steampowered.com...hread.php?p=13919832 (http://forums.steampowered.com/forums/showthread.php?p=13919832)

Big thanks @ d0nwgrade

hoffe trotzdem ubisoft reicht da noch etwas nach damit es für alle auch für die, die die ;-) tasten frei belegen wollen zufriedenstellend läuft !

Vampire-G
10-03-10, 15:21
Also die Steam Lösung mit den Dateien ist wirklich besser.
Rumble wäre mit Xpadder nicht drin, und deshalb ist es wurscht. Es steuert sich wirklich deutlich besser so.

Hab das bei AC1 nochmal getestet, da ging das auch nicht mit RT und LT aber das fiel nicht auf, da es keine nötige Funktion gab die man da hätte drauflegen müssen.
Ich hab zumindest nix vermisst