PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kopfschüttel-kurioses



Marc-David
28-10-04, 04:13
Hallo zusammen,

habe heute an der Tankstelle ein Bild auf der Titelseite der "Bild" Zeitung gesehn, mit der überschrift, dass die Queen irgendwas wegen Dresdensagen will/soll. Daneben ein Bild mit einer Staffel USAF B-24 auf Tagesmission mit der Bildbeschreibunghttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gifca.) Britische Bomber werfen Bomben über Deutschland ab...

http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Gruß, MD

kubanloewe
28-10-04, 06:25
soweit ich weiß kamen am Tage danach ja nochmal die Amerikaner um das Werk zu vollenden...im übrigen was wolln die jetzt schon wieder vonner Lisbeth; die hat doch genug scheiße mit ihrer lieben Familie am Hals und ihre Traumyacht hamse ihr auch schon genommen...; sollse jetzt auch noch im besiegten Germany noch en Kniefall machen oder wollnse se an Kreuz nageln oder auf´n Scheiterhaufen werfen. Mannomann als gäbs nicht´s wichtigeres.....bei VW rappelts demnächst auch...iss ja klar wenn der Ami Konzern so einspart dann muss das VW ja auch machen .LOL

CORTO.M
28-10-04, 06:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by kubanloewe:
soweit ich weiß kamen am Tage danach ja nochmal die Amerikaner um das Werk zu vollenden...im übrigen was wolln die jetzt schon wieder vonner Lisbeth; die hat doch genug scheiße mit ihrer lieben Familie am Hals und ihre Traumyacht hamse ihr auch schon genommen...; sollse jetzt auch noch im besiegten Germany noch en Kniefall machen oder wollnse se an Kreuz nageln oder auf´n Scheiterhaufen werfen. Mannomann als gäbs nicht´s wichtigeres.....bei VW rappelts demnächst auch...iss ja klar wenn der Ami Konzern so einspart dann muss das VW ja auch machen .LOL <HR></BLOCKQUOTE>

muahaha, Kuban da hast du in 3 Sätzen den Bogen vom englischen Königshaus und Dresden zu Opel und VW und den Amikonzernen geschlagen... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Klasse Statement...passt auf ein Bierdeckel... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Der_Kini
28-10-04, 06:32
Das wird noch besser wenn China erstmal richtig aufdreht...da kannste dann in einem Monat mehr Autos verkaufen als hier in einem Jahr, wer braucht da noch einheimischen Markt....und dann kannste auch in osteuropa produzieren..... http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif

Tannethalder2.
28-10-04, 07:00
Ach was Osteuropa, Autos für die Chinesen baut man dann konsequenterweise gleich in China. Bei den Lohnkosten dort dürfte die Gewinnspanne kräftig wachsen. Es sei denn.....

....die verkaufen die Autos dort auch billiger.

kubanloewe
28-10-04, 07:39
...es sei denn die chinesen kaufen gar nix und fahren weiter Rad ! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Foo.bar
28-10-04, 07:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by kubanloewe:
(...)sollse jetzt auch noch im besiegten Germany noch en Kniefall machen oder wollnse se an Kreuz nageln oder auf´n Scheiterhaufen werfen.(...) <HR></BLOCKQUOTE>

das wär doch echt mal was!

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Ventox
28-10-04, 09:55
[QUOTE]Originally posted by Tannethalder2.:
Ach was Osteuropa, Autos für die Chinesen baut man dann konsequenterweise gleich in China.

Und eigene Ölquellen brauchen die Chinesen dann auch. Oder glaubt ihr, die können 50 $ für das Faß Öl bezahlen, wenn ihre Industrie weiterhin für Hungerlöhne (50 Cent/Std) arbeiten läßt?

wastel
28-10-04, 10:15
ventox,
genau so wird es sein..und ist es schon.

schauf auf den stahlmarkt in europa.
man bekommt keinen stahl mehr! die preise haben sich teilweise verdoppelt.
die chinesen kaufen alles leer...zu jedem preis.

wastel

Kaesebrot.
28-10-04, 10:18
Die Chinesen sollten mal ihre Infrastruktur aufbauen, sonst kracht ihnen der ganze Industrieboom überm Kopf zusammen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Aber was sagen nur die Briten, wenn die Queen mit nem (kritischen?) Statement über Dresden daherkommt... das war doch ne Heldentat! ...

Der_Kini
28-10-04, 10:32
wo steht noch gleich da denkmal für harris?

booster_x
28-10-04, 10:35
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Marc-David:
Hallo zusammen,

habe heute an der Tankstelle ein Bild auf der Titelseite der "Bild" Zeitung gesehn, mit der überschrift, dass die Queen irgendwas wegen Dresdensagen will/soll. Daneben ein Bild mit einer Staffel USAF B-24 auf Tagesmission mit der Bildbeschreibunghttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gifca.) Britische Bomber werfen Bomben über Deutschland ab...

http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Gruß, MD <HR></BLOCKQUOTE>


Das ist doch mal wieder ein eindeutiger Beweis für die Qualitäten der Bild http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif
Die drehen einem jedes noch so unaussprechliches Wort bereits im Mund um bevor es diesen verlassen hat. Goebbels würd stolz auf die sein!

STUKATEUR
28-10-04, 10:37
wo steht noch gleich da denkmal für harris?


in china am vw werk http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

in london so weit ich weiss

Carnage2681
28-10-04, 10:39
Ist dat nicht ne Lancaster ?

Muss mal eben nachsehen

....*Pravda aus Tasche holen geht*....

Naja, also auf der Titelseite kann ich es nicht genau sagen, auf der letzten sind es lancaster, mein favorit für hässlichtes flugzeug

Die Queen soll sich erstmal für Ihr Gesicht entschuldigen

CORTO.M
28-10-04, 11:12
Hab ich mal eben aus Wikipedia kopiert:
----------------
Wer liest BILD?

Bild hat ein Bekennerdefizit, das heißt viele Menschen, die das Blatt regelmäßig lesen, geben das nicht zu. Der Springer-Konzern führt regelmäßig Untersuchungen durch, um die Zielgruppe von BILD auszumachen.

Die höchste Reichweite erzielt BILD bei Arbeitern und Angehöigen der Mittelschicht. Nur 8,1% der Abiturienten und Studenten lesen BILD, bei den Hauptschulabgängern und Azubis sind es 23,8%. 54% der BILD-Leser sind Männer. Die meisten Leser hat BILD in Hamburg, die wenigsten in Bayern.

Der typische BILD-Leser ist also ein Mann, berufstätig, Facharbeiter mit Hauptschulabschluss mit dem entsprechenden Einkommen, hat einen Nebenjob und ist im Norden eher zu finden als im Süden.
-------------------
Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite

Kaesebrot.
28-10-04, 11:21
Bekennerdefizit, ROFL http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Tannethalder2.
28-10-04, 11:36
Ahem, ich habe das Bild jetzt auf der Bild gesehen und bin mir mit den B24 gar nicht so sicher. An der Nase ist so ein kleiner Knubbel und das Cockpit sieht ein wenig aus wie aufgesetzt.

Die Experten mögen mich abstrafen aber man könnte es für eine Lancaster MkII mit Hercules XVI Motoren halten. Von denen wurden bei Armstrog Withworth 300 Stück gefertigt.

Zu meiner Verteidigung möchte ich bemerken, dass Bild der Bild ist nicht sonderlich kontrastreich und von der Lanc. MkII hab ich nur eine Seitenansicht als Bild.