PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Grafikkarte?



Raptor-QPR
19-05-06, 14:00
Hallo.

Nachdem bereits im ersten Jahr das Mainboard schon ausgetauscht werden musste, versagte jetzt auch die Grafikkarte von meinem Fujitsu Siemens Rechner. Dies geschah glücklicher weise 1 Monat nach Ablauf der Garantie und Media Markt kennt auch überhaupt keine Kulanz. Nie wieder diesen Schrott http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif
Naja das Reparaturangebot war mir zu teuer. Die wollten 300€ für eine Grafikkarte haben die gleichwertig meiner früheren GeForce FX 5700 ViVo sein soll, die meines Erachtens keine 50€ mehr wert ist. Nun wollte ich mir ne Grafikkarte auf eigene Faust hohlen und mal hier anfragen zu welcher ihr mir raten würdet. Hier haben bestimmt einige mehr Ahnung davon als ich zurzeit.

Also ich bräuchte eine Grafikkarte möglichst mit einem Nvidia Chipsatz für einen 2 Jahren alten Fujitsu Siemens Rechner mit AGP Steckplätzen. Der Preis sollte so bei 150€ liegen. (Kann natürlich auch niedriger sein wenn einer eine gute günstige Karte kennt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif )
In einem Computerladen hat man mir die GeForce 6600 GT mit 128 MB empfohlen. Was haltet ihr davon? Bei Media Markt wollte man mir für 300€ eine Asus Extreme 256 AX 800 einbauen. Kennt einer diese Karte?
Ich hoffe einer von euch kann mir weiterhelfen.
Danke für Antworten.

MFG

Raptor

Sowjetschreck
19-05-06, 14:04
2 jahre alter rechner kann jetzt viel sein... v.a. beim blödmarkt. also sag mal, prozessor, arbeitsspeicher etchttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Raptor-QPR
19-05-06, 14:19
Sorry hätte ich vielleicht noch angeben sollen. http://forums.ubi.com/images/smilies/1072.gif
Also es ist ein Siemens Fujitsu Rechner Scaleo 600
Er hat einen Intel Pentium 4 Prozessor mit 3,2 Ghz und 1 GB Arbeitspeicher. (Vielleicht bald 2 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif )
Und wie gesagt ein Mainboard mit AGP Steckplätzen.
So das dürfte nun alles Wichtiege sein oder braucht ihr noch mehr?

Hier noch mal die Serienummer falls die einer braucht oder irgendetwas damit anfangen kann: 3824170765

JohnnyJoystick
19-05-06, 14:48
Hi,
bin eignetlich nicht so der Nvidia - Fan, aber wenn dann hole Dir auf jeden Fall gleich eine Grafikkarte mit 256 MB, kostet auch nicht viel mehr. In der Preisklasse um die 150€ gibs die Geforce 6600GT (156,16€)mit 256 MB oder eine Gefore 6800 aber dann nur mit 128 MB. Die 6800 kann denn Vorteil haben, das du sie per Tool auf eine 6800GT upgraden kannst.(funktioniert nicht immer).

Als Alternative gibt es noch ne ATI - Karte X1600Pro mit 512 MB (146,41€), ist auch nicht schlecht und technisch weiter entwickelt als die 6600GT und 6800.

Ich würde wahrscheinlich die X1600Pro nehmen.

alle Karten hier gefunden und die sind Preis ok

http://www.hardwareversand.de

Jirozaemon
20-05-06, 04:54
Hol Dir ne gebrauchte 6800GT oder schau mal was ATI in der 800er / 850er Serie so hat... Die 6600GT ist nicht so dolle (ich hatte die, zur 5700er wird das kein merklicher Unterschied sein)... Die 1600er von ATI ist zwar eine Generation weiter als die o.a. Karten aber ein klassisches Mittelklasseprodukt - wie die 6600GT nichts Halbes und nichts Ganzes.
Also lieber eine Generation zurück, dafür aber eine wirklich schnelle Karte - IL2 wird es Dir danken.

My two cents

Jiro

Raptor-QPR
22-05-06, 04:47
Danke für die Antworten bisher. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Ich hätte da noch mal ne Frage zu Nvidia, und zwar prangert ja das Logo von denen auf der Pacific Fighters Packung. Ist denn nun IL2 speziell für Nvidia Chipsätze ausgelegt und lässt sich nicht so gut mit anderen Chipsätzen spielen oder was hat das zu bedeuten?

Sowjetschreck
22-05-06, 06:48
bie deinem rechner würde ich zu einer 6800gt mit 256mb greifen, kostet allerdings 250€.

man kann mit ati genauso gut spielen wie mit nvidia http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
einige behaupten zwar, dass sie mit dieser oder jener karte die bodenobjekte eher ausmachen können, das ist meiner meinung nach jedoch eine frage des il-2 setups.

pf-1943
22-05-06, 13:21
Originally posted by Sowjetschreck:
bie deinem rechner würde ich zu einer 6800gt mit 256mb greifen, kostet allerdings 250€.
So viel hab ich noch nicht mal vor einem 3/4tel Jahr bezahlt.
Die scheint wohl gar nicht billiger zu werden http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
Ansonsten gibs fuer AGP noch die Alternativen:
- 6800GS (so ab 200 Euro) Hat ein par Pipes weniger ist aber schneller getaktet duerfte etwa gleich schnell sein.
- 7800GS (ca. 15% schneller ab 270 Euro)

Raptor-QPR
22-05-06, 13:49
Noch mal danke für die Tips http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Ich haber mir jetzt bei ebay ne gebrauchte GeForce 6800GT ersteigert.
Vielleicht bekomme ich ja jetzt endlich "glitzer Wasser" zu sehen http://www.ubisoft.de/smileys/c_band2.gif http://www.ubisoft.de/smileys/plane.gif

Willey
22-05-06, 16:37
Gute Wahl (auch wenn ich immer wieder zu ATi rate http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif) http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif