PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auf Grund legen



JG400Pips
15-04-05, 09:17
Holla!

Wie genau?
Peile immer Tiefe aus,und gehe OHNE FAHRT meterweise tiefer.
Trotzdem rumpelt es immer und mein Boot ist beschädigt.

Wie macht ihr das?

JG400Pips
15-04-05, 09:17
Holla!

Wie genau?
Peile immer Tiefe aus,und gehe OHNE FAHRT meterweise tiefer.
Trotzdem rumpelt es immer und mein Boot ist beschädigt.

Wie macht ihr das?

Robert_E._Lee
15-04-05, 09:27
Bist du auch wirklich auf 0 Knoten? "Maschine stopp" bedeutet ja nicht automatisch Stillstand. Ich mach es auch so wie Du; auf 0 Knoten und dann auf den Grund sacken lassen, hatte noch nie Probleme damit...

LeXXoS
15-04-05, 09:56
Klar wenn du versuchst auf 1000 meter zu kommen klappt das auch net ^^

Auf wieviel willst du den kommen?

Willey
15-04-05, 10:45
Tiefe ausloten und ca 2-3m, mehr nicht über Grund fahren. Dann wirklich Stillstand, und vor allem ausgependelt sein. Dann einmal auf D drücken und abwarten...

Wobei ich die Erfahrung gemacht habe, daß es nichts bringt, außer daß es einem die Manövrierfähigkeit raubt.

WRFirefox
15-04-05, 11:16
...mir hat es einmal die Haut gerettet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
vielleicht lag es daran, dass ich die "Antisonarbeschichtung" drauf hatte.....

Willey
15-04-05, 17:34
Bei mir wollte n Zerstöer auf Nummer Sicher gehen und hat an der zuletzt bekannten Position, an der ich gerade auf Grund gelegt hatte, mehrere Wabos geschmissen, ohne überhaupt nochmal zu horchen oder zu pingen (war mit Schleichanzeige und die war grün). Die Salve saß wie keine andere.

Legamir
15-04-05, 21:48
Ich bin grad im August 1940 mit dem VIIC unterwegs und das auf Grund legen hat mir schon 4x den Hintern gerettet *g* Einzige Vorraussetzung ist, das man sich in ca. 100m Tiefe auf den Grund legen kann. Bei mir war es bisher immer so das die Wabos dann meißt 30 - 50m über mir explodierten.
Der hartnäckigste warf 54 Ingame Minuten Wabos auf meine letzte Position. Ich war nie zuvor so am schwitzen gewesen http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif