PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erster Kampf bei AC 1 gegen die Templer



Arnevdpm
08-12-11, 04:26
Hallo Forumsmitglieder,

ich habe mir vor kurzem Assassin Creed für PC zugelegt. Nun hänge ich gleich bei dem ersten Schwertkampf gegen mehrere Templer. Meistens schaffe ich den ersten zu erledigen, doch dann treffen mich die anderen von hinten oder der Seite. Gibt es einen Trick, wie ich gleich den ersten Kampf packen kann?

Ich würde mich um ein paar ANtworten freuen.

Viele Grüße
Arne

EIYMY
12-12-11, 09:50
du könntest die stuerungverändern damit es dir leichter fällt, manchmal bewirk das wirklich wunder http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Arnevdpm
14-12-11, 06:07
Danke Eymy,

aber was genau meinst Du damit? Soll ich die Tastatur/Mausbelegung ändern oder auf Gamepad wechseln? Wenn letzteres, klappt das leider nicht, da ein Gamepad gar nicht in der Steuerung hinterlegt ist.

Viele Grüße
Arnevdpm

Rumonel
15-12-11, 04:26
Hallo Arnevdpm,

mit dem Kampf bei AC1 ist das so eine Sache.
Ich selbst komme im Spiel erst zurecht, seitdem ich versuche, dem Kampf nach Möglichkeit aus dem Weg zu gehen und den Gegner
aus dem Hinterhalt mit versteckter Klinge fertigzumachen.
Ein offener Kampf gegen mehrere Gegner läßt sich trotzdem nicht immer vermeiden, vor allem zu Beginn des Spiels, wenn Du noch keine Combos, Konteraktionen und vor allem - Wurfmesser freigespielt hast.
Da hilft nur blocken, blocken ... und warten bis man selbst zwischen den Attacken der Gegner
einen Angriff starten kann. Je kürzer der ist, um so besser (2- 3 Hiebe)und versuch, abwechselnd alle Gegner anzugreifen, benutze die Richtungstasten und Waffenhand- Taste. Oft trifft Altair dann die Gegner besser. Experimentiere auch mit den anderen Aktionstasten. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Trotzdem:
Am Anfang ist`s echt schwer!
Eine Sache hat mir da immer geholfen, wenn`s eng wurde. Beim Kampf ist immer ein Gegner markiert. Diesem ist Altair dann zugewendet, was Deinen Bewegungsradius einschränkt (Du umkreist/ folgst)
Diese Markierung kannst Du mit der entsprechenden Taste wegnehmen und wieder aktivieren.
Durch einen Angriff wird der Gegner automatisch markiert. Ist niemand markiert, kannst Du das Kampfgeschehen verlassen und z.B: auf das nächste hohe Gebäude fliehen, um den Kampf ggf. dort wieder aufzunehmen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Es gibt ne Menge taktischer Tipps aber das wird jetzt zuviel, glaube ich.
Versuch Dich nicht nur auf die Gegner, sondern auch auf die Umgebung zu konzentrieren.
Benutze Mauern, Wände und enge Gassen als Deckung.

Soo, ich denke das sind von meiner Seite die wichtigsten Tipps.

Viele Grüße und viel Spaß noch

Rumonel