PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gimme Tonnage



cgn-toki
23-07-07, 00:48
Hallo,

wie verfahrt ihr, wenn ihr als Basis Brest habt?
Hatte zB AM19 als Bereich, aber hab mir mal überlegt einfach bei der aneise dahin großzügig den Bereich zwischen Ärmelkanaleinfahrt, der Passage Irland/England und Irlands Südkste zu Zacken.
Wenn mir nicht 2 C2 Frachter 6 Aale geklaut hätten, wär meine Tonnage at dream times http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
zum Schluß hab ich mir eine 120km Jagd mit einem Linienschiff ( mein erstes seitdem ich SH3 spiele ) geliefert, die 5 Aale ( der 5. war mein letzter!) gefordert hat, aber ich habe es versenkt.( immer opjepasst wegen Flieger, war ja tagsüber)
Dedckgeschütz war wegen Seegang nicht möglich.
Nun hatte ich gerade mal halbe Strecke zum geforderten Bereich absolviert und keine Aale mehr, aber 45k t Stahl auf den Grund befödert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

nochmal zum Linienschiff, Rainer Zufall, der gute Mann war wieder im Spiel *g*
war wegen Uhrzeit getaucht, da kam Medung Frachter Schnell... in Kurs richtung meiner Position.
Erste Reaktion.. scho wieder so ein Schlepper... aber dachte sch... drauf und gugg mal Aussencam ( ok Pfusch... ) da war aber etwas neues*g* Zufällig kam er auf mich zu und dann die Identifikation durch das Periskop, schon erhaben so ein Schiff, aber auch schnell, also schnell 2 Aale kurz hintereinander, beide getroffen, der nächste nicht, dann die große Hecktorpedojagd, weil ansonsten alle verbraucht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif )

cgn-toki
23-07-07, 00:48
Hallo,

wie verfahrt ihr, wenn ihr als Basis Brest habt?
Hatte zB AM19 als Bereich, aber hab mir mal überlegt einfach bei der aneise dahin großzügig den Bereich zwischen Ärmelkanaleinfahrt, der Passage Irland/England und Irlands Südkste zu Zacken.
Wenn mir nicht 2 C2 Frachter 6 Aale geklaut hätten, wär meine Tonnage at dream times http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
zum Schluß hab ich mir eine 120km Jagd mit einem Linienschiff ( mein erstes seitdem ich SH3 spiele ) geliefert, die 5 Aale ( der 5. war mein letzter!) gefordert hat, aber ich habe es versenkt.( immer opjepasst wegen Flieger, war ja tagsüber)
Dedckgeschütz war wegen Seegang nicht möglich.
Nun hatte ich gerade mal halbe Strecke zum geforderten Bereich absolviert und keine Aale mehr, aber 45k t Stahl auf den Grund befödert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

nochmal zum Linienschiff, Rainer Zufall, der gute Mann war wieder im Spiel *g*
war wegen Uhrzeit getaucht, da kam Medung Frachter Schnell... in Kurs richtung meiner Position.
Erste Reaktion.. scho wieder so ein Schlepper... aber dachte sch... drauf und gugg mal Aussencam ( ok Pfusch... ) da war aber etwas neues*g* Zufällig kam er auf mich zu und dann die Identifikation durch das Periskop, schon erhaben so ein Schiff, aber auch schnell, also schnell 2 Aale kurz hintereinander, beide getroffen, der nächste nicht, dann die große Hecktorpedojagd, weil ansonsten alle verbraucht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif )

Farmah
24-07-07, 13:31
Bin so gut wie nie dahin gefahren wo es der BdU gern gehabt hätte.

Am Anfang mit den VIIer Booten ja, weil ja eh meist irgendwo um England, aber dann nicht mehr. Gibt halt paar weniger Punkte. Pfff. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Konvoys und Liner gibts am meisten zwischen Irland und Enland (Firth of Clyde). Kommt sogar recht oft vor dass 2 Konvoys auf einmal durchfahren. (Ohne Mods)

Die Liner übrigens brauchen zu 90% nur einen Aal. Halben Meter unter Kiel einstellen und fertig. Falls mal einer nicht sinkt ... auf jeden Fall bleibt er liegen.

cgn-toki
27-07-07, 04:30
hab den liner wegen wellengang versucht mit aufschlagzünder zu erwischen.
muss dann wohl mal so versuchen wenn ich wieder einen finde*gg*
ausserdem fahr ich zum pq und dann auf 1024 und ie 24 std sind im nu rum ( weil tagsüber eh getaucht )