PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Torpedos ''Tanken''



Stift44
06-01-09, 19:39
HI,
wollte fragen ob man, wenn mann all seine Torpedos verschossen hat am haffen neue holen kann ohne die feindfahrt beenden zu müssen

alfudet
06-01-09, 23:43
Nein, geht nur mit beenden einer Feindfahrt.

Schleicher007
07-01-09, 01:33
Zitat von alfudet:
Nein, geht nur mit beenden einer Feindfahrt.

Moin,moin,
es sei denn Du hast'ne Milchkuh in der Gegend http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Magic1111
07-01-09, 01:50
Zitat von Schleicher007:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von alfudet:
Nein, geht nur mit beenden einer Feindfahrt.

Moin,moin,
es sei denn Du hast'ne Milchkuh in der Gegend http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Moin !

Jedoch wertet SH3 das Anlegen an einer "Milchkuh"/einem Versorger/einem fremden Hafen zwecks Torpedo- und Proviantübernahme als eine abgeschlossene FF, und das Ablegen von demselben z.B. nur einen Tag später (Ingame-Zeit) als neue FF! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Viele Grüße,
Magic1111

Schleicher007
07-01-09, 02:04
Ja,da hast Du recht und ich muß mich geschlagen geben!!! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Stift44
07-01-09, 04:35
Wo kann ich denn an nem Versorger anlegen

alfudet
07-01-09, 05:54
Sind, wenn vorhanden, auf der Übersichtkarte als blaue Punkte dargestellt. Kommt aber nur in den Großmods vor, in der Originalversion sind die nicht enthalten.

Ergänzung zur Post von Magic1111:

Die neue Feindfahrt beginnt dann mit Planquadratzuweisung 0, da die Versorger/Milchkuh sowie fremde Häfen nicht als Heimatbasis eingstuft sind. Somit freie Jagd. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Stift44
07-01-09, 06:16
HAt jemand n tipp wie man schneller schiffe finden un d wie man schneller welche versenken kann. Und wie man auch kriegsschiffe versenken kann die werfen dann immer wasserbomben un das wars dann oft
________________________________________________

Gute Jagd ihr Himmelhunde!

Gillebert
07-01-09, 06:34
Stift44

Moin Stift44,

was meinst Du denn wie es im Ernstfall ist????? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Tschüß und Moin, Moin sagt

gillebert

Hpholtmann
07-01-09, 06:35
... wie man auch kriegsschiffe versenken kann die werfen dann immer wasserbomben un das wars dann oft


Da gibt es nur eines:
Verschiedene Tatiken ausprobieren und üben, wenn du die Zerris angreifen willst ( warum denn, denn Handelsschifftonnage ist unser Hauptziel, Zerris nur im Notfall)

Um Wabos auszuweichen so tief wie möglich gehen und wenn Zerri anläuft, Hartruderlage, Tiefe und Gschwindigkeit ändern

Matze_828
08-01-09, 05:51
Ich versuche den Zerstörern weitesgehend aus dem Weg zu gehen. Wenn ich einen gemeldet bekomme, dann gehe ich meistens auf Seerohrtiefe und gehe in Schleichfahrt. Periskop bleibt eingefahren und ich mache einen Richtungswechsel. Dann heißt es einfach die Meldungen des Sonarmaats abzuwarten, bis er meldet, das der Zerstörer abläuft. Bist Du hinter einem Zerstörer, kann er Dich nicht sehen, aber jedes Torpedo auf den Zerstörer, mit Ausnahme man befindet sich im Notfall, ist ein Torpedo zuviel. Und wenn Du einen angreifen willst, greife von der Seite aus an. Beobachte seine Fahrweise, wechslet er ab und zu den kurs oder nicht, ändert er gelegentlich die Geschwindigkeit oder nicht. Wenn die Situation für einen Angriff gut ist (keine Geschwindigkeits und Kursänderung), dann versuche so dicht wie möglich anzulaufen und das Torpedo auf Einstellung "Schnell" abzufeuern. Ideal ist eine Entfernung von unter 1000m. Da hat er nicht viel Zeit für eine Kurskorrektur. Bist Du aber zuweit ab und er bemerkt Dich bzw. Dein Torpedo, heißt es schnell auf tiefe gehen und kurs wechseln. Dabei möglichst schnell wieder auf Schleichfahrt gehen.
Alles in allem ist aber der Angriff auf einen Zerstörer sinnlos, wenn man es vermeidern kann. Die Torpedos brauchst Du für die Frachter ect.. Das war die eigentliche Hauptaufgabe der Ubootwaffe im 2. WK.
Zerstörer und andere Begleitschiffe dienten nur der Sicherheit eines Konvois.

Apc8408
16-01-09, 16:38
Na ja ...

Ich hatte heute nach einer erreichten Tonnage von 50000 noch zwei aale über und rein zufällig kam mir auf meinem heimweg zwei zerris über den weg...

einfach aus langeweile mit meinen buntstiften gespielt, ne angriffsposition eingenommen hier nen aal auf null kurz hinter die mitte vom zerri und schon machts bääng ^^

bei einer tiefe von 2 Meter und Aufprallpistole ist bei einer entfernung von weniger als 500 jeder aal ein treffer und kurz hinter mitte sitzt der treibstofftank und bääng ein aal zerreisst jeden zerri .

habe versorger aber noch nicht getestet... steht aber noch auf meiner liste..