PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gott Vivec



Czuppi
21-01-06, 19:19
Ich soll den typ namens Vivec finden der soll in einem palast über dem Rätsel-kanal sein finde ich aber nicht keine Ahnung wo der kanal ist oder der Palast.
Wo ist er?

ReneMiner
21-01-06, 20:43
Du kennst aber die Stadt "Vivec" ?

Begebe dich in diese. Zaubere einmal Almsivi-Intervention oder gehe zu Fuss zum Hohen Tempel. überquere die Tempel-Insel und gehe eine Insel weiter südlich- die Palast-Insel... Oben an der Treppe bei den Schreinen der Grosszügigkeit ist der Eingang in den Palast (Schloss 100).
Durch die Gitter aus denen das Wasser kommt gelangst Du ins innere der Rätsel-Kanäle. Eines (rate Welches) davon führt auch ins Zentrum des Rätsel-Kanales

Ottifant1992
07-02-06, 07:19
Nur mal nenn e'n parr Wötchen dich davon abzuhalten de Alde Vivec zu töten:
1. Scheiterst Wahrscheinlich schon am Schloss(100).
2. Wenn de allerdings es Schloss knackst guckst du spätesten nach der Falle ziemlich dumm aus der Wäsch.
3. Wenn du allerdings die Geknackt oder überlebt hasst dann Herzlichen Glückwunsch du bist drin.
4. Das heißt aber nicht das du gegen Vivec gewinnst. Denn der ist ziemlich Stark. Aber wenn du Verlierst ist auch nicht Schlimm. Dann kannst du immer noch sagen du hast gegen den Alden Vivec gekämpf.
5. wenn du ihn besiegt hast dann nochmal Herzlichen Glückwunsch aber dieser Ruhm bleibt nicht lange Bestehen den spätestens jetzt kommt eine Meldung Du sollst doch bitte da nochmal laden wo du das letzte mal gespeichert hast (weil der "Pfaden der Prophezeihung gerissen ist")
Aber wenn du es trotzdem umbedingt vesuchen willst, viel Glück

Extrodier
07-02-06, 15:41
Ich muss dem Ottifant in wenigen Punkten widersprechen:

1. So ne harte Nuss ist er auch nicht (wenn Dein Char weit genug ist (das meint wirklich weit!)
2. Du kannst ihn töten und die Einblendung ignorieren wenn Du den alternativen Lösungsweg des HQ verwendest. D.h. Du musst dann den Weg hier (http://www.yiya.de/games/morrowind/) wählen (Quests - Klingen - ganz runter scrolen)!

PS: Ich trete Vivecs Seele jetzt bei jedem Schritt mit Füßen (habe mit seiner Seele meine Stiefel verzaubert! http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif)

Ach ja, von wegen Gott, der Typ hat Dir mal gedient... (Guckst Du mal in die Geschichte Morrowinds - hier (http://www.mw-lore.de.vu/))

Ottifant1992
10-02-06, 06:43
Hey Extrodier du hast Recht is schon ne Ewigkeit her das ich das gemacht hab. Aber ma macht sich doch im Tempel nich grade beliebt wenn man dennen ihren Gott umbringt.

Extrodier
10-02-06, 16:34
Das ist kein Problem! Versuch mal den Leuten zu erzählen dass Du Vivec und Almalexia gekillt hast (kannst Du dann anwählen wenn du es getan hast)...

The_Moses
12-02-06, 10:13
Also,zum einen sucht er ihn nur,von töten war nicht die Rede http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Zum anderenhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifer typ war eher ein freund und mentor,statt ein diener!

Und er ist absolut lächerlich im kampf,wenn man sich die siebenmeilenstiefen,den harnisch aus des erreters haut,und den daedrischen Langbogen besorgt hat:
Man rennt einfach im kreis um ihn herum,hält gebührend abstand,und schießt.So kann man auch mit level 20 ohne einen kratzer gewinnen.
(mit level 217 ist das ganze zudem noch recht amüsant http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif )

Extrodier
12-02-06, 10:40
Naja Mentor???

Zumindest hat der Typ Dich (also Nerevar) mit Almalexia und Sotha Sil gelinkt. Und Dich heimtückisch gekillt. Soviel zur Freundschaft!

Teridan
12-02-06, 12:58
Man kann nicht definitiv sagen, dass das Tribunal Nerevar gekillt hat. Es gibt Aussagen der abtrünnigen Priester, nachdem sie es waren, Vivec behauptet aber, Nerevar sei an seinen Wunden gestorben. Beides ist möglich, zumal die Aussage der abtrünnigen Priester nicht immer glaubwürdig ist.
Die einzige Schuld, die man dem Tribunal wirklich anhängen kann, ist die Nutzung des Herzens und die Erhebung zu Göttern. Das es ein Fehler war, ist klar, sie haben jedoch viel gutes getan (Schutz von Morrowind, sinnvolle Verhandlung mit dem Kaiserreich), allerdings auch viel böses (Verfolgung des Nerevarine-Kultes). Aber es sind ja auch keine richtigen Götter, sondern nur normale Elfen mit zu viel Macht und als solche waren Fehler vorprogramiert.

Dunkel11
12-02-06, 17:16
Blöde Frage, warum eigentlich Vivec töten?!
Gut, seine Seele bringt zwar 10.000000 Draken. Und sonst?

Codas-1
13-02-06, 00:41
Originally posted by Dunkel11:
Blöde Frage, warum eigentlich Vivec töten?!
Gut, seine Seele bringt zwar 10.000000 Draken. Und sonst?

naja einfach weil man es kann die freiheit zu tun und zu lassen was man will http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ausserdem lässt sich mit der Seele tolle verzauberungen machen wofür sie aber eigentlich zu schade ist bei mir ist/war vivecs seele immer ein Schlüssel zu ner großen Festung von daher musste ich ihn meist töten xD ^^

Extrodier
13-02-06, 02:03
Also bei mir war es einfach im Rahmen meines kleinen Meuchelmordzuges durch Vvardenfell. NAchdem ich alle Quests erledigt hatte habe ich alle die gekillt, die mich im Laufe des Spiels genervt haben: Mr. Fyr, Vivec, dieser Hlaalu-Spinner vor dem ich mich ausziehen musste... Und ich habe es genossen und sie wie Maden zerquetscht... http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif
Ich glaube der letzte Mord war so ein Spinner, der meinte er könnte von mir Schutzgeld erpressen...

Belbion
23-02-06, 15:10
warum nietest du nich gleich ganz Vvardenfell um? Dann brauchst du keine Angst zu haben, dass du einen übersehen haben könntest http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Noch ne Frage: 10 Mio Draken mit nem grossen Seelenstein, oder mit Azuras Stern?

Extrodier
23-02-06, 16:31
Also ich morde nicht wahllos (meistens). Das waren alles Leute die mich im Laufe des Spiels provoziert haben... Wer nett zu mir ist, der darf weiter leben...
Azuras Stern ist die Antwort. In einen anderen Seelenstein bekommst Du seine Seele gar nicht rein!

Belbion
24-02-06, 03:21
Kk, ich habs noch nie probiert, deshalb wusst ichs nich.
Das mit dem morden macht Sinn........
Ich hoffe nur, dass du im echten Leben nicht die selbe Einstellung vertrittst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Xilef1337
24-02-06, 06:40
öhm und was will ich mit nem 10 mio draken item es hat doch sowieso kein händler so viel geld (10k is das höchste was ich gefunden hab)? naja aber wenn er euch ahlt provoziert...

@ the moses: höh? also ich hab 7-meilen-stiefel, allerdings haben die neben dem schnelligkeitsboost auch 100% blindheit als attribut http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Teridan
24-02-06, 08:27
Hohle dir den Harnisch aus des Erretters Haut (http://www.ipsissimus.info/morrowind/speziell/items/ruestungAR.html#erretter) oder mache dir einen Zauber, der kurzzeitig 100% Magieresistenz auf dich macht (3 Sekunden reichen ) und lege dann sofort die Siebenmeilenstiefel an. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Lemon2006
24-02-06, 10:18
Aber, Teridan, steht nicht auf den Dokumenten in Vivecs Palast, dass Vivec, Almalexia und Sotha Sil Nerevar bei irgendeiner Zeremonie (Ich glaub die Beschwöung Azuras) vergiftet haben? Irgendwas mit giftige Kerzen, vergiftete Klamotten usw? Oder hab ich das falsch verstanden ?

Issac92
24-02-06, 11:50
also ich weis jetzt nicht was du meinst ich habe von der vergiftung noch nichts gehöt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Teridan
24-02-06, 12:50
Das ist eine wiedersprüchliche Aussage. In dem Buch "Die Schlacht am Roten Berg" (http://www.ipsissimus.info/morrowind/speziell/buch/bk_vivec_no_murder.html), das Vivec selbst verfasst hat, stirbt Nerevar durch seine schweren Wunden.
Das Buch "Nerevar am Roten Berg" (http://www.ipsissimus.info/morrowind/speziell/buch/bk_vivec_murders.html) dagegen ist nach einem engen Freund Nerevars verfasst, der Alandro Sul heißt. Dieser behauptet, dass Nerevar durch das Tribunal ermordet wurde. Demnach verwendete Almalexia vergiftete Kerzen, Sotha Sil vergiftete Gewänder und Vivec vergiftete Bittgebete. Das verstehe ich eher als Symbolcharakter, er wurde halt ermordet.

Lemon2006
24-02-06, 13:00
Steht nicht auch in der Nerevarine-Prophezeiung dass Nerevar die falschen Tribunalsgötter töten soll oder würde?

Also ich töte nach der Hauptquest den gesamten Tempel und alle seine Priester, die gehen mir tierisch auf die Nerven mit ihrem falschen Glauben.......

Teridan
24-02-06, 13:05
Das stimmt, das ist ein Teil der Prophezeiung, die aber nicht mehr zum Hauptquest gehöt. Hast du Tribunal schon mal durchgespielt? Da erledigt sich dieser Teil aber auch fast von selbst. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Lemon2006
24-02-06, 13:13
Tribunal kommt bald.........aber ich werd mit dem Hauptspiel einfach nicht fertig ^^
Hab heute schonmal ohne Speichern ausprobiert, wie es ist, die ganzen Tempeltypen abzumurksen, hat viel Spaß gemacht ^^

Stimmt es, dass ich wenn ich Nerevar bin keine Tempelmissionen mehr machen kann?

Teridan
24-02-06, 13:56
Das ist richtig, aber im späteren Verlauf des Hauptquests wird diese Einschränkung aufgehoben und du kannst weitermachen wie bisher.

Thorald1984
02-03-06, 10:16
Der Kampf gegen die Tempelspinner in Almalexias Trohnsaal macht mir beim Tempelmorden am meißten Spaß. Das ist zumindest der einzige schwierige Kampf den ich für fortgeschrittene Charas kenne, allerdings will ich nicht behaupten alle mächtigen Gegner zu kennen.

S.kun.K
03-03-06, 02:26
versuch doch mal dagoth ur 2 anstatt des herzens zu killen... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Thorald1984
03-03-06, 04:27
Stimmt, den hab ich vergessen.
Aber kann das sein das der irgendwie (nahezu) unsterblich ist bevor man Lorkhans Herz zerstöt hat? Der hat nämlich ne ziemlich üble HP-Regenerationsrate, und höt scheinbar nie auf zu zaubern (hat der also auch Manaregeneration oder so?)
Aber danke für den Hinweis, jetzt hab für meinen neuen Chara ein gutes Zielobjekt.Bin gespannt ob es funktioniert.

Extrodier
03-03-06, 17:00
Ihn zu töten ist wohl nicht möglich! Dafür ist sein Regenerationszauber einfach zu stark!

S-O-R-K-A-N
03-03-06, 17:22
Du kannst ihn mit einem Ebenherzpfeil,da aus thirsk töten!
Da hilft die beste Regeneration nichts!

Chronos13
03-03-06, 17:31
Warum hacken immer alle so auf Vivec rum? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Okay, er hat Fehler gemacht, aber das hat Nerevar anscheinend auch.

Ich probier gerade mal ne Variante des Hauptquests, die ich bisher so noch nicht beschrieben gefunden habe:

Habe Caius Cosades ziemlich hängen lassen (er hat ja beim zweiten Durchgang nix neues mehr zu bieten) und in allerlei anderen Vereinen Karriere gemacht, darunter der Tempel und die Morag Tong.

Nun hab ich den Mond-und-Stern gefunden und auf den Rat des Ashkan der Urshilaku hin erst mal auf die Ernennung zum Nerevarine verzichtet, weil ich beim Tempel noch ein paar Quests machen wollte.

Es heisst ja gemeinhin, dass letzteres nicht mehr möglich sei, wenn man Nerevarine ist.

Nach dem Ashkan hab ich noch mal kurz die weise Frau Nibani Maesa aufgesucht, und die empfing mich überraschenderweise "bestürzt", weil ich angeblich die Prophezeiung plötzlich doch nicht erfüllt hätte. Und sie teilte mir mit, dass (mein) Meister Saryoni im Hohen Tempel in Vivec dringend mit mir sprechen wolle.

Die Einschätzung auf yiya.de, dies sein ein Bug, hab ich bezweifelt. Zunächst ging ich aber zur Tempelpriesterin Uvoo Llaren in der Geisterpforte, weil ich die noch was fragen wollte. Und die sagte mir ganz klar, dass ich zu Saryoni gehen solle, um die Sache mit dem Nerevarine zu klären, bevor sie mit mir über weitere Quests reden würde.

Nibani und Uvoo schicken mich also beide ganz deutlich zu Saryoni. Bei dem steh ich dann allerdings vor verschlossener Tür, obwohl ich für ihn schon mal einen Auftrag ausgeführt habe und bei allen Tempel-Anhängern - trotz des Nerevarine-Gerüchts - einen Sympathiewert von mindestens 95 genieße.

Da probier ich halt noch mal, was früher (anderer Char ohne Mitgliedschaft im Tempel) scheiterte: Ich öffne das Schloss zu Saryonis Zimmer. Der anwesende Ordinator stellt mich zwar sofort zur Rede, aber da bekomme ich eine bemerkenswerte Option angeboten: "Erlass zeigen"! (wie nach einer im Auftrag der Morag Tong durchgeführten Exekution.)

Ich hatte ein ganzes Bündel (bereits erledigter) Erlasse bei mir, aber natürlich keinen für Saryoni (oder gar für seine Tür http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ). Der Ordinator schien trotzdem beeindruckt zu sein ("Papiere in Ordnung") und ließ mich laufen.

Saryoni empfing mich freundlich und bot mir gleich die Audienz mit Vivec an. Auch der kooperiert total. Dass ich noch von keinem der Stämme und Häuser die offizielle "Zulassung" habe, interessiert ihn gar nicht. Und warum sollte es auch?

Jetzt hab ich den Seelenschutz und die nötigen Infos über die anderen beiden Artefakte, ohne auch nur von einem der Stämme zum Nerevarine oder von einem der Häuser zum Hortator ernannt worden zu sein. War sogar schon im "Vorzimmer" von Dagoth Venym ...

Und ich musste Vivec weder töten noch mit der Legitimation als offizieller Nerevarine und Hortator aller Gruppierungen beeindrucken. Der Kerl ist gar nicht so übel, wie es immer wieder behauptet wird. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Teridan
04-03-06, 06:07
Diese "Alternative" zum normalen Hauptquest ist einfach nur ein Bug. Man sollte die Dialogoption "Saryoni aufsuchen" erst erhalten, wenn man Hortator und Nerevarine ist. Weil man das aber schon früher bekommen kann, kann man natürlich auch schon zu früh mit Vivec sprechen, weil alles aufeinander aufbaut, bzw. in diesem Fall die Kette unterbrochen wurde.

Das mit dem Erlass ist seltsam, hat aber nichts mit der Tür zu Saryoni zu tun.

Und zu Vivec, ich traue ihm nicht in allen Fällen, aber er ist mir als Verbündeter ein relativ guter Ratgeber und als Leiche bringt er mir nichts.
Im Anschluss an dein Treffen mit Vivec kannst du übrigens auch wieder alle Aufträge des Tempels machen, soviel dazu.

Chronos13
04-03-06, 09:58
Originally posted by Teridan:
Diese "Alternative" zum normalen Hauptquest ist einfach nur ein Bug.

Das glaube ich halt inzwischen nicht mehr. Da ich ja schon für Saryoni gearbeitet habe und er mich zu seinem Nachfolger machen will, ist es doch sehr plausibel, dass er wegen des Nerevarine-Gerüchts nervös wird und mit mir Kontakt aufnehmen will.

Und Uvoo Llaren in der Geisterpforte hat mir ausdrücklich gesagt, dass ich diese Angelegenheit mit Saryoni klären solle, bevor sie mir - bei aller Sympathie - weitere Aufträge geben kann.

Das macht also alles Sinn, ist kein Bug, jedenfalls wenn man eben im Tempel schon so weit ist wie ich.

Aus meiner Sicht ist es eher ein Bug, dass Sul Matuul mir zwar angeboten hat, mich noch nicht zum Nerevarine zu ernennen, damit ich eben z.B. beim Tempel noch Aufgaben kriege, aber trotzdem alle mich schon als den ansprechen, der sich Nerevarine nennt. (Nein, ich habe den Mond-und-Stern nicht angelegt, nur im Inventar.)


Das mit dem Erlass ist seltsam, hat aber nichts mit der Tür zu Saryoni zu tun.

Doch. Der Ordinator hat mich geschnappt, als ich die verschlossene Tür mit Ondusis Schlüssel öffnete. Und bei der Unterwürfigkeit, mit der mich die Ordinatoren in letzter Zeit behandelt hatten, ist es ja nicht ganz unplausibel, dass ihn das Bündel Erlasse in meinem Inventar so beeindruckt hat, dass er mich passieren ließ. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


Und zu Vivec, ich traue ihm nicht in allen Fällen, aber er ist mir als Verbündeter ein relativ guter Ratgeber

Hm, das klingt ja so, als hättest du mit ihm schon öfters zu tun gehabt, also nicht nur bei der übergabe des Seelenschutzes. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Teridan
04-03-06, 16:10
Es macht nicht wirklich Sinn, z.B. kann man Tholer Saryoni bereits abgelöst haben und selber Patriarch sein und denoch wird der Bann über den Nerevarine erhoben und man bekommt keine Quests mehr.

Wenn man es genau nimmt, dann ist Vivec nur dafür gut, den Seelenschutz zu übergeben. Ich stelle ihn mir aber als guter Ratgeber vor, denn ich als Nerevarine bin nun der höchste im Tempel und die Verehrung von Vivec wird abnehmen. Außerdem gibt er viele nützliche und erklärende Hinweise, man muss sich nur seine Bibliothek genau durchlesen, ihn befragen und in die zahlreichen Bücher schauen, in denen er auch vorkommt. Ich stelle ihn mir fast als einen guten Freund des Nerevarines vor, denn er scheint seine schlimme Tat zu bereuen. Und manchmal ist es besser, sich einen Feind zum Freund zu machen, dann kann man diesen besser im Auge behalten. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Die Sache mit dem Erlass ist definitiv ein Bug, denn man hat keinen Erlass für das Aufbrechen einer Tür und es ist im Spiel auch nicht vorgesehen. Außerdem sind die Ordinatoren auch nur überfreundlich, weil du immer noch einen hohen Rang im Tempel inne hast, aber sie würden einen Einbruch trotzdem nicht durchgehen lassen.

Chronos13
05-03-06, 02:42
z.B. kann man Tholer Saryoni bereits abgelöst haben und selber Patriarch sein und denoch wird der Bann über den Nerevarine erhoben und man bekommt keine Quests mehr.

Das ist dann allerdings ein Bug.


Die Sache mit dem Erlass ist definitiv ein Bug, denn man hat keinen Erlass für das Aufbrechen einer Tür

Klar, den hat man nicht. Aber der Ordinator hat ca. die Hälfte meiner Erlasse an sich genommen und die Papiere als "in Ordnung" bezeichnet. Das klappt ja auch im realen Leben manchmal, so funktioniert Hochstaplerei.


Außerdem sind die Ordinatoren auch nur überfreundlich, weil du immer noch einen hohen Rang im Tempel inne hast, aber sie würden einen Einbruch trotzdem nicht durchgehen lassen.

Er hat ihn aber durchgehen lassen! Weil ich so einen hohen Rang und so viele Erlasse bei mir hatte.

Sei doch nicht so miesepeterisch und lass mir meinen Spaß. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Ich will halt mal schauen, ob sich diese Variante weiter sinnvoll spielen lässt.

Ich hab ja keinen mir bekannten Bug ausgenutzt, sondern konsequent gehandelt.

Hätte ich den Spielstand vor dem Öffnen der Tür aufgehoben, dann könnte man jetzt testen, wie viele Erlasse man braucht, um den Ordinator zu "überzeugen". http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Mueschue
05-03-06, 08:58
Kleine Frage zwischendurch weil es mir grad einfällt:
Im normalen Morrowind kann man ja nicht die sechste und die siebte Prüfung des Nerevarine machen. Mich regt das aber irgendie auf. Und nun die Frage: gibt es irgendeinen Plugin der die letzten zwei Prüfungen einfügt?

Teridan
05-03-06, 09:26
@Chronos: Deine Auffassung ist scheinbar logisch, für mich hat sie aber dennoch einen Hacken. Im Editor sind die Quests durchnummeriert. Der erste Quest, indem man Caius finden muss, heißt beispielsweise mit "A1_1_FindSpymaster". Der Quest, indem man den Ring Mond-und-Stern erhält, heißt "A2_6_Incarnate", ist also schon weiter. Danach beginnen die Quests mit dem Buchstaben "B1_" bis "B7_". Und der letzte Quest, indem man Vivec aufsuchen muss, heißt "B8_MeetVivec".
Das ist für mich eine eindeutige Reihenfolge und so ist es auch gedacht.

Tut mir leid, aber ich glaube einfach nicht an diese gewollte Möglichkeit. Aber das heißt ja nicht, dass du genauso empfinden musst oder ich dich bekehren will. Das sind nur meine Argumente gegen diese These. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

@Mueschue: Naja, ich denke, indem man Dagoth Ur und das 6. Haus vernichtet, hat man die sechste Prüfung erledigt. Die 7. kannst du auch ganz leicht machen, mache einfach Vivec platt und spiele Tribunal, dann ist auch diese Prüfung geschafft. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Von einem detailierten PI, welches diese Prüfungen ausschmückt und als Quests anbietet, weiß ich leider nichts.

Chronos13
05-03-06, 15:34
@ Teridan:

Kürzlich war ich mal wieder bei Ikea. Da gibt es auch einen "normalen" Weg, der einen zickzack durch das gesamte Angebot führt. Es gibt aber auch Abkürzungen, die man allerdings selber finden muss.

Ich habe keinen Anlass, die Macher von Morrowind intellektuell unter den Ikea-Leuten einzustufen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Dass es überall so viele Alternativen gibt, gehöt ja gerade zu den Stärken von Morrowind.


Im Editor sind die Quests durchnummeriert. Der erste Quest, indem man Caius finden muss, heißt beispielsweise mit "A1_1_FindSpymaster". Der Quest, indem man den Ring Mond-und-Stern erhält, heißt "A2_6_Incarnate", ist also schon weiter. Danach beginnen die Quests mit dem Buchstaben "B1_" bis "B7_". Und der letzte Quest, indem man Vivec aufsuchen muss, heißt "B8_MeetVivec".
Das ist für mich eine eindeutige Reihenfolge und so ist es auch gedacht.

So war der "normale" Durchgang angelegt. Irgendein System muss die Nomenklatur halt haben. Aber in Morrowind kannst du fast überall auch vom Normalen abweichen. Das ist gewollt. Also warum sollte das hier anders sein?


Tut mir leid, aber ich glaube einfach nicht an diese gewollte Möglichkeit.

Engstirnige Zweifler begegnen mir als Nerevarine-Aspirant überall. Ich tu einfach, was sie für unmöglich halten. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Mittlerweile hab ich alles beisammen, was ich für den finalen Showdown bräuchte. All die Dagoths waren keine ernsten Gegner. Erstaunlicherweise!

Bei meinem ersten Durchgang als Kampfmagier mit schwerer Rüstung und Axt hatte ich es mit den Dagoths schwerer. Jetzt bin ich eine zarte Bretonin ohne Rüstung und lediglich mit Kurzwaffen. War eigentlich gedacht als Beschwöerin, aber ich bin immer mehr dazu übergegangen, die Klinge zu zücken und den Gegner selber niederzumachen.

Vom Showdown hält mich ab, dass mir die Artefakte, die ich mitnehmen müsste, insgesamt zu schwer sind, und dass ich mit stumpfen Waffen à la Seelendonner noch ziemlich ungeschickt bin. Deshalb geh ich erst mal mit dem Schädelbrecher üben.

Irgendwann wird's mich jucken, Freund Dagoth aufzusuchen ...

Andrathiel
05-03-06, 17:18
Ein Bündel Erlasse kann einen tatsächlich vor dem Knast bewahren, diese Option hatte sich mir auch einige Male gestellt.

Da ich aber als Warmduscher immer erst speichere, bevor ich irgendwo einbreche oder sonstwas anstelle, habe ich meine Erlasse dennoch behalten und das Verbrechen im 2. Versuch geschickter begangen oder gleich bleiben lassen http://www.ubisoft.de/smileys/bath.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Thorald1984
06-03-06, 06:50
Falls diese Geschichte mit den Erlassen wirklich funktionieren sollte, wieviel braucht man dann von diesen Dingern? Ich hatte glaub ich mal 8 dabei und es hat nichts gebracht und ich begehe regelmaßig diverse Verbrechen, z. B. das Töten von Wachmännern oder Diebstahl bei Ladenbesitzern, mit denen ich nicht viel zu tun habe (einfach mal versuchen einem Händler den Tisch leerzuklauen). Die Option Erlasse zu zeigen hatte ich auch, aber funktioniert hat das ganze nur innerhalb von Quest's, da ja, soweit ich weiß, die Morag Tong eine "ofizielle" Gilde ist und dann auch nur wenn ich den richtigen umgehauen hab. Falls es aber irgendwie außerhalb entsprechender Quests geht, kann man sich dann die verlorenen Erlasse irgendwo zurückholen (Z.B. in diesen Beweiskisten)?

Chronos13
06-03-06, 15:44
Da ich aber als Warmduscher immer erst speichere, bevor ich irgendwo einbreche oder sonstwas anstelle, habe ich meine Erlasse dennoch behalten und das Verbrechen im 2. Versuch geschickter begangen oder gleich bleiben lassen

Ich dusche auch prinzipiell warm und nehme auch gern mal ein sehr warmes Bad.

Aber in Rollenspielen trage ich die Konsequenzen meiner Taten.

Nur ausnahmsweise probiere ich mal was mit Vorbehalt. Dazu gehöt die Benutzung von Betten.

Kürzlich hatte ich als hochangesehenes Mitglied des Tempels etwas auf dem Roten Berg zu erledigen. Auf dem Weg zur Geisterpforte haben mir die Klippenläufer ungewöhnlich stark zugesetzt, und ich dachte, eine Rast könnte nicht schaden. Also hab ich bei den Tempel-Leuten ein Bett gesucht und in einem Vierbett-Zimmer eines angeklickt. Prompt wurde ich aus dem Tempel ausgestoßen, mein Sympathiewert sank von 95 auf 21. In solchen Fällen, wo ich einfach keine Ahnung habe, was meine Handlung bewirken könnte, speichere ich vorher und handle mit Vorbehalt.

Nach dem Laden des gespeicherten Spielstands hab ich ein anderes Bett hinter einem Raumteiler genommen, und da hat sich niemand beschwert.

Normalerweise würde ich ja einfach fragen, wo ich pennen darf. Aber wenn das halt nicht geht ...

Thorald1984
07-03-06, 16:03
Bei sowas hilft es immer zu schleichen, denn auch so, wenn man gut genug ist, wird man nicht gesehen. Da braucht man auch auch keinen Sicherheitssave. Außerdem kann man sich wenn man außgestoßen wurde, bei verschiedenen Gildenleuten "entschuldigen" und so wieder aufgenommen werden,zumindest wenn nan es nicht übertreibt (soviel zu den Konsequenzen). Und eins noch was mus man machen um ernsthaft von Klippenläufern verletzt zu werden, es sei denn man ist noch ziemlich am Anfang?

Extrodier
07-03-06, 16:05
Das wird schwer! Hab den Ärger mit denen eh nie ganz verstanden. Liegt aber wohl auch daran, dass ich meistens viel zu schnell für die war...

Thorald1984
08-03-06, 02:45
Das is es ja. Spätestens wenn man die Sieben-Meilen-Stiefel hat kommen die ja nicht mehr hinterher.

Chronos13
08-03-06, 12:22
Originally posted by Thorald1984:
was mus man machen um ernsthaft von Klippenläufern verletzt zu werden, es sei denn man ist noch ziemlich am Anfang?

Einen sehr verletzlichen Character wählen, z.B. Bretonin, und dann bei Level 30 auf eine Waffe umsteigen, mit der man nur selten trifft. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Ich war da grade am üben mit dem Hammer (Fähigkeitswert 8), um mich ein wenig auf den Besuch bei Dagoth Ur vorzubereiten. Und dann kamen gleich drei Klippenläufer auf einmal ...

Thorald1984
08-03-06, 15:51
Solche Probleme kann man vermeiden, wenn man schlecht entwickelte Skills auf einen gewissen Wert( ich würde da ca. 25-30 empfehlen) bei irgend einem Trainer verbessert und erst dann auf eigene Faust
übt, denn mit einem Wert von 8 trifft man eigentlich fast nie, es sei denn man hat einen extrem hohen Geschicklichkeitswert. Da Training in solch niedrigen Stufen nicht viel kostet, sollte es da auch keine Probleme mit dem Gold geben. Außerdem spreche ich da aus Erfahrung, denn ich spiele sehr oft mit Hochelfen und die sind glaube ich noch ein bisschen schwächer im Nahkampf (allgemein gesehen) als Bretonen. Zum Abschluss bleibt eigentlich im Moment nur das Wort "Sekundärwaffe" zu sagen, also wenn man schon auf deine Weise trainiert, immer eine Waffe dabei zu haben, in deren Skill man ausgebildet ist (für Notfälle also).
Wie gesagt, außer am Anfang waren die Biester nie ein Problem für mich.

Extrodier
08-03-06, 15:55
Und wenn 100 kommen - einmal meinen Apokalypse-Zauber drauf und Ruhe (100 Feuer, Eis und Blitz + entsprechende Anfälligkeit für 25s auf Umgebung)! http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif Ja ja, die Alchemie...

Thorald1984
09-03-06, 08:08
Ist doch so viel zu umständlich, ich meine ein einfaches Ebenerz-Langschwert und eine gute Rüstung würde dafür völlig ausreichen. Aber nur mal aus reiner Neugierde, wieviel kostet dich dein Apocalypse-Zauber und wie kommst du auf Alchemie (das leuchtet mir nicht richtig ein)? Ist das irgend so ein PI?

Chronos13
09-03-06, 11:23
Ach, es hat mir durchaus Spaß gemacht, mit dem Hammer gegen die Biester zu kämpfen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Und richtig "Probleme" hab ich dabei auch nicht gekriegt. Sonst hätt ich natürlich eine der mitgeführten Klingen gezückt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Extrodier
09-03-06, 14:11
Weiß nicht mehr was der gekostet hat, aber es war einiges (ich glaub über 1 Mio.)! Mit Alchemie hängt das zusammen, weil ohne gepuschte Intelligenz, der Zauber wohl nie gelingen würde...

Thorald1984
10-03-06, 12:43
Alles klar, aber die Geschichte mit der Umgebungswirkung ist ein PI oder? Beim normalen Spiel gibt es sowas ja nicht, oder hab ich da mal wieder was übersehen?

Teridan
10-03-06, 12:46
Umgebungswirkung? Meinst du vielleicht Wirkung bei Treffer? Diese Verzauberungsart gibt es nämlich, man kann sie auch unten links bei Waffen einstellen.

Thorald1984
10-03-06, 14:45
originally posted by Extrodier:
Und wenn 100 kommen - einmal meinen Apokalypse-Zauber drauf und Ruhe (100 Feuer, Eis und Blitz + entsprechende Anfälligkeit für 25s auf Umgebung)!


Das meine ich, denn das würde ja bedeuten, das es auch eine Art Radius/Aura-Wirkung geben muss.

Codas-1
10-03-06, 14:49
natürlich wenn du einen Zauber machst, kannst du auswählen ob auf ziel oder berührung oder sich selbst und wenn du auf berührung oder auf ziel machst kannst du noch den bereich einstellen^^

Thorald1984
10-03-06, 17:56
Das ist mir schon klar, aber trotzdem wird dabei immer nur ein Gegner verletzt. Bei Nahkampfwaffen wird ja pro Schlag auch nur ein Gegner getroffen, obwohl manchmal 2 oder 3 in Waffenreichweite sind.
Um nochmal auf Berührungszauber zu kommen, ich hatte mal einen mit 7 oder 8 Reichweiteeinheiten (warum auch immer), konnte damit aber Gegner nicht verletzen, die direkt vor mir standen, also in einer Entfernung von 0-2 Einheiten. Ebenso ist es mit "auf Ziel"-Zaubern, die mit einer angegebenen Reichweite von 0, zwar "unendlich" weit fliegen, aber nur den Gegner verletzen, der in der Flugbahn
der Erste ist.
Meine ursprüngliche Frage war jetzt, ob ein solcher Zauber, wenn er z.B. in 10 Fuß Entfernug einen Gegner trifft, von genau diesem Einschlagort aus einen gewissen Schaden an Kreaturen zufügt, die sich in einem Radius von beispielsweise weiteren 5 Fuß aufhalten?( http://forums.ubi.com/images/smilies/353.gif man könnte den Effekt den ich meine z.B. mit verschiedenen Zaubern aus "Shadow Hearts 2 Covenant" vergleichen, wo erst Schaden innerhalb einer Linie zugefügt wird, und dann weiter Schaden innerhalb eines entfernungsabhängigen Radius wenn das anvisierte Ziel getroffen wurde; ein anderes passendes Beispiel wäre der "Feuerball"-Zauber aus den "Diablo"-Teilen http://forums.ubi.com/images/smilies/353.gif )

Danke für das geduldige Lesen.

rotpfeil
12-11-06, 04:16
Also eigentlich ist ja vivec nen netter typ finde ich http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif und ich kann auch nicht recht verstehen warum ihn alle töten, na das liegt wohl daran weil seine seele so begehrt ist wie schon erwähnt. Was ich noch erwähnen wollte, daggi sieht nen wenig lasch aus http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif hab mir den neu ausgedacht und ich muss sagen jetzt sieht der echt böse aus, wenn schon gott denn schon gott ^^ die sollen ja wohl etwas auffälliger aussehen.

Gruß