PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auffälliger / Unauffälliger Modus (PC)



koloooo
04-03-10, 15:08
Hallo,

warum muss ich wenn ich in den auffälligen modus wechseln will, die entsprechende Taste gedrückt halten?
Das ist extreme nervend und ich krieg dauernd einen Krampf.

Bei AC1 konnte man lässig in den Optionen bei Auff. / Unauf. Modus ein Hacken reinmachen, und dann
konnte man mit nur einem Tastendruck permanent den Modus wechseln.

Wird das irgendwann gepatcht, wenn nicht heisst's wohl good bye ac2.

Mfg

Wast0r
04-03-10, 18:00
Zitat von koloooo:
Hallo,

warum muss ich wenn ich in den auffälligen modus wechseln will, die entsprechende Taste gedrückt halten?
Das ist extreme nervend und ich krieg dauernd einen Krampf.

Bei AC1 konnte man lässig in den Optionen bei Auff. / Unauf. Modus ein Hacken reinmachen, und dann
konnte man mit nur einem Tastendruck permanent den Modus wechseln.

Wird das irgendwann gepatcht, wenn nicht heisst's wohl good bye ac2.

Mfg

Ziemlich fail wenn man wegen seiner Faulheit zu so 'nem guten Game "good bye" sagt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

koloooo
05-03-10, 06:53
Faulheit? Was hat das mit Faulheit zu tun?

Es ist einfach eine Sache der Angewohnheit.
Wenn man AC1 5 mal durchgespielt hat und dabei NIE die Auf. Modus Taste gedrückt halten musste,
ist es einfach unspielbar wenn man nu ganze zeit ne extra Taste drücken muss. hat nix mit faul zu tun, is einfach gegen die gewohnheit.
Oder würdest du dir ein Auto kaufen dass du mit den Zähnen lenken müsstest?

DRMBoykott
05-03-10, 07:12
Bei AC1 war man quasi ständig im auffälligen Modus. Die Spiel-KI war aber auch ziemlich dumm und hat dich als Spieler kaum beobachtet was Du tust.

Bei AC2 sind die Wachen jedoch viel genauer und sie achten auch auf die Reaktionen der anderen Zivilisten. Deswegen ist es nachvollziehbar das man explizt den auffälligen Modus aktiv halten muss.

koloooo
05-03-10, 09:53
Das ist ja alles schön und gut und ich weis auch dass es ein Konsolenspiel ist - wo es sich vielleciht besser spielt wenn man die taste für den modus immer gedrückt hällt, aber ist es wirklich zuviel verlangt diese kleine option in ac2 zu übernehmen?

abgesehen davon wie oft man nun im unauf / auf modus ist oder bei ac1 war.

es ist fast unmöglich ordentlich zu spielen.
wenn ich die ganze zeit rechte maus taste und enter gedrückt halten muss (z.b. am anfang beim bruder duell auf die kirche klettern).

ich kann garnicht ordentlich klettern da enzio die ganze zeit in irgendwelche richtungen springt, da ich mit der maus nicht so lenken kann wir normal, weil ich 2 tasten gedrückt halten muss, zusätzlich zu den normalen tasten.
wenn ich dann noch überlege dass man später sowas erlent wie festhalten an kante etc. oh gott.. wie soll das alles klappen? wäre der auf/unauf modus per 1 click aktivir bar, könnte ich beine auf rechte maustaste binden, wodurch ich zum auff. jumpen nur maus und w s a d bräuchte und taste zum festhalten etc.
wäre 100 mal einfacher plus angenehmer als pc spieler.

NBC_Terminator
26-08-10, 18:27
Ich stimme dir da absolut zu, mir geht es genau so, aber geändert hat sich ja wohl leider nichts. Gibts nicht vielleicht eine Möglichkeit das manuell in einer ini-Datei zu ändern, oder so?