PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Englisch/Deutsch Übersetzer, Hardcore Kampagnenfreaks Verrückte, gesucht



Krause1963
31-03-11, 06:48
Hoi
erstmal schön das man hier nach jahrelanger Abwesenheit noch soviele bekannte Namen liest.

Ich suche für CoD ein paar Verrückte die endlose Freizeit und von denen 2-3 nach Möglichkeit noch nen extra Raum zur langfistigen Nutzung haben.

Habe seit Jahren bei mir von SPI das Brettspiel "Battle of Britain" im Regal liegen.

"BoB" ist ein sehr komplexes Brettspiel Din A0 Karte etliche Tabellen, 800 Spielsteine und Marker. Die Einheiten: deuchtsche in Gruppenstärke, englische in Squadron Stärke.

Das Spiel ist in 3 Schwierigkeitsgrade aufgeteilt
Strategic Game: 1 Spieltag entspricht 5 Tagen
Combat Game: Die Abhandlungen einzelner Raids
Advanced Game: Hier kann man dann mit allen beteiligten Einheiten von Damals die BoB Tag für Tag nachspielen. Ein Spielzug dauert 5-8 Stunden. Da aber auch im Advanced Game ein paar Anpassungen vorgenommen wurden um es spielbar zu machen kann man die Zeit gut verdreifachen.

Der Traum der war werden sollte:
2 Spieler und 1 Spielleiter spielen das Brettspiel und somit die Luftschlacht Tag für Tag mit allen beteiligten Einheiten.
Ein Kampagnen Team bastelt dann so wie es sich im Spiel ergibt Missionen für CoD. Beispiel Eine Bombergruppe und eine Jägergruppe greifen englischen Flugplatz Hawkings an und werden von einer Hurry und einer Spitstaffel abgefangen.
Das gebe dann denke ich schonmal für einen Tag 20 - 30 Szenarios die dann in CoD weitgehendst mit realen Piloten und KI ausgepflogen werden sollten.

Zunächst
- hat jemand Zeit und Lust 40 Seiten Regeln und etliche Tabellen (von den Tabellen muß nicht viel übersetzt werden) ins deutsche zu übersetzen und diese dann der Allgemeinheit zukommen zu lassen. Das Spiel ist sehr komplex und selbst für mich mit einigermaßen guten Englisch Kenntnissen wäre es wesentlich leichter die Regeln in deutsch zu haben.
- 2 Spieler 1 Spielleiter die das Brettspiel BoB spielen.
Spielleiter deswegen weil jede Seite etliche geheime Aktionen durchführen muß.
Für jeden hierbei beteiligten muß eben eine Lösung gefunden werden wie man eine Din A0 Karte und 800 Spielsteine über Monate (ist kein Spiel das man in einem Wochenende fertig zockt) unterbringt. Nen großen Tisch den er solange dafür ausschließlich nutzen kann wird keiner haben. Karte mit Magnetplatte an die Wand und
Magnete unter bis zu 800 Spielsteine kleben ?
- Scenario Team
So wie es sich im Brettspiel ergibt setzt dieses dafür Scenarios für CoD um.
Hierfür wäre ne eigene Homepage super mit Paßwortgeschützten Foren für das jeweilige Szenario und die jeweils beteiligten Seiten.
Damit Piloten auch Karriere Möglichkeiten gegeben sind und es wohl kaum einen geben wird der es zeitlich schafft an allen Szenarios teilzunehmen wäre es auch schön Szenario Callsigns anzulegen.
Beispiel 88IAP>Wolle
Am Mo fliegt er eine Mission der Squadron 302
und heißt dann Sqn302-Wolle. Am Freitag fliegt er auf deutscher Seite und heißt dann I/JG27-Wolle. Für jedes Scenario wo er wieder für eine Einheit fliegt wo er schon ein Callsign hat benutzt er das jenige Callsign wieder und kann so auffangen sich dort einen Killstreak aufzubauen.

Ist kein Projekt das in 1-2 Wochen fertig gestellt wird.
Aber man kann/muß schrittweise forgehen.

Die Brettspieler fangen an und machen sich zuerst mit dem Combat Game, dann mit dem Strategic Game vertraut und erst wenn sie diese beherrschen kann man zum Advanced Game übergehen.
Ebenso das Scenarion Team fängt dann erst mal mit kleineren Scenarios an.

Ob das Projekt umgesetzt werden kan weiß ich nicht. Aber wenn sich die entsprechenden Leute finden ist es das ultimative Simulationsergebnis der Battle of Britain.

Ich erinner mich noch heute sehr gern zurück an Scenarios bei Warbirds wo über 150 Piloten teilnahmen und CoD soll ja bis zu 132 Piloten Platz geben.

Mal sehen was daraus wird.
Werd mal in den nächsten Tagen in der Druckerei vorbei schauen und fragen was ne Farbkopie der Din A0 Karte kosten würde

- Hätte wer Lust sich an die Übersetzung zu machen ?
- Würde jemand Das Brettspiel spielen wollen bzw. den Spielleiter Part machen wollen ?
- Szenario Team für Missionen Website Foren Interessenten ?

Krause1963
31-03-11, 06:59
Nachtrag

Beim Brettspiel ließe sich eventuell auch Platz und Zeitaufwand reduzieren.

Auf deutscher Seite sind es die Luftflotte 2,3 und 5
Auf englischer Seite die Jagdgruppen 10,11,12 und 13

Meinetwegen z.B. je Seite ein Oberkommandierender der z.B. auch entscheidet wo ErsatzFlugzeuge/Piloten hinkommen und dann Befehlshaber für die einzelnen Luftflotten/Jagdgruppen

Muahahahf
31-03-11, 08:33
Und was hat dieser quatsch mit COD zu tun??

Mods bitte Thema zu Offtopic verschieben

hat rein garnix mit COD zu tun

Krause1963
31-03-11, 08:39
Das man über ein sehr detailiertes Brettspiell eine dauerhafte Kampagne mit etlichen Szenario Events für CoD erstellt hat nichts mit Mods zu tun !...

Muahahahf
31-03-11, 08:44
hört sich alles sehr sehr komisch und abenteuerlich an , und man hat auch kein plan was du da überhaupt willst

Brettspiel mit PC game verbinden?? sowas hab ich ja noch nie gehört

sowieso das game ist ja noch unspielbar wenn man hier so liest

und wer will regeln?? man joint ein onlinegame und will den feind abballern nicht mehr und weniger , onlinekampagnen funktionieren ja sowieso nicht in dem game

StG2_Krupp
31-03-11, 09:33
Kause das is nur ein gelangweilter 12 Jähriger reagier nicht weiter drauf( siehe sein erstellter Thread ...heulen wie bei SH3... )

Leg dich nicht mit den Dummen an, sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann mit Erfahrung.

Das_Noobi
31-03-11, 09:39
Also die Idee an sich ist ok, nur ein Brettspiel zu nehmen halte ich für nicht durchführbar.

Bei einem BF2 Event haben wir eine Rootmap mit einem fitiven Land gebastelt. Auf der wurden Städte, Nachschubzentren und strategisch wichtige Punkte eingesetzt. Die Heeresleitungen, konnten kann auf de Rootmap wie bei nem Strategiespiel die Armeen verschieben. Neu zusammenstellen und bestimmte Sektoren angreifen. Man konnte sich die Karte wie bei Panzer Generäle vorstellen mit einem Gitternetz in Form von Bienenwarben. Abwechselnd durfte eine Armee angreifen während die anderen dann verteidigen musste.

Sowas ähnliches würde glaub bei CoD auch besser funktionieren.

JG27_Keller
31-03-11, 10:23
Sorry wenn OT, aber da muss ich jetzt mal nachfragen.

Der Krause von damals aus der Fliegerkneipe Bohms (III./JG26)?

Krause1963
31-03-11, 10:35
Selbstverständlich Herr Keller - wer sonst ?

Lediglich der Wohnort hat sich geändert - jetzt auf der schönen Insel Rügen.

und mangels einer guten Flugsim ohne Cheats eben seit einem Jahr als Trainer von 2 Blood Bowl Teams aktiv

csThor
31-03-11, 10:39
Der Krause! Lebst du auch noch, du alter Schwerenöter! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

JG27_Keller
31-03-11, 10:45
Na ich werde nicht mehr, der "schöne Krause"!

Klasse mal wieder was von Dir zu hören. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Die "Abende mit Thörchen, Badgun, Roedel, Elbe2 usw. bleiben nach wie vor in guter Erinnerung. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Wenn Du mal wieder hier aufschlägst, dann gib vorher Bescheid, ein Abstecher plus Absacker im Bohm`s wäre ideal. Das gilt natürlich auch für Chris!

Horrido!

Krause1963
31-03-11, 10:54
@Nobody

die Idee mit dem Brettspiel ist wahrscheinlich wirklich nicht durchführbar (zuviel Aufwand).
Aber es wäre ein Traum da das Game so ausgelegt ist das man die komplette BoB Tag für Tag durchspielen kann.
Und Online bei CoD hätte man durch zusammenhängende Sznenario Events die Möglichkeit die entsprechende Atmosphäre nachzu erleben sowie die Piloten Erfolge sammeln zu lassen.

Ohne ein Kampagnen und Szenario System denk ich werden wir Online wohl zu 90% nur ein wildes gefurballe zwischen der jeweils 3 dichtesten Flugplätzen um Dover und Calais erleben.
Und das ist schade wo man die entsprechende Karte usw. jetzt alles verfügbar hat.

Bin mal gespannt, denk es werden noch ein paar alte Veteranen auftauchen und nen entsprechenden Online war zusammenbasteln.
Sowie es momentan ausschaut werden wir ja eh noch einige "in 2 weeks" Patche abwarten müssen.

Werd mal sehen das Brettspiel in den nächsten Wochen einzuscannen (Dateien, PDFs kann hier wohl nicht hochladen ?

Krause1963
31-03-11, 11:07
Hoi Thör http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

hab schon gesehen das Du hier rumgeisterst.
Ich hoffe das Du fleißig bist und bald alle historisch akkuraten Skins der beteiligten Einheiten zum Download zur Verfügung stehen.

@Kellerlich
Ein Bier in Bohms Fliegerkneipe das wärs.
Bin übrigends schon aus Zeit/Entfernungsgründen nicht mehr im Vorstand des Luftwaffenmuseums.
Mit Berlin wirds dieses Jahr garantiert nichts, hab ich fast vor der Haustür sowas wie einen 4 Km langen Privatstrand und in ein paar Wochen ist dann eben Kitesurfen angesagt im Sommer kriegst mich icht runter von der Insel.

Badgun kommt vom 7. - 11. August hier hoch mit family. Und Elbe wird wahrscheinlich schon früher hier mal wieder reinschneien

csThor
31-03-11, 11:21
Ja ja ... Fliegerstammtisch bei Tommy. Lang lang ists her. http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif