PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo ist das schlechte Wetter?



malaise1968
20-10-08, 07:02
Seit Monaten streift U-123 durch Nordsee, Atlantik, Irische See, Ärmelkanal etc. umher. Von August 1939 bis Dezember desselben Jahres herrscht in diesen Breiten nur das schönste Wetter. Kein Regentröpfchen, kein Nebelschwädchen, nicht mal ein bisschen Wind.

Früher, als ich noch mit neat SH3 spielte, hatte ich Sturm und Nebel und Regen wie alle anderen auch.

Dann habe ich diverse Mods installiert (keinen Grossmod) und wieder im August 1939 angefangen und seither dominiert ein ausgedehntes Hoch von kalifornien bis Kamtschatka mein Szenario.
Für die Erfolgsmeldungen ist das natürlich von Vorteil, aber auf Dauer ein wenig langweilig. Immer nur babypopoglatte See und kein Lüftchen bei gefühlten 16 km Sicht. Da bleibt kein rauchfähnchen unentdeckt. Aber so richtig realistisch ist es nicht und es fehlt der Besatzung an Nordatlantikernst. Die denken allmählich, das sei alles nur zum Spass.

Ernst beiseite. Wie steuert SH3 das Wetter? Warum habe ich immer nur Sonnenschein und Badewetter? Kann man das nicht beeinflussen?

Mittelwaechter
20-10-08, 08:48
Irgendwo habe ich schon von einem Wetter Mod gelesen, aber da ging es eher darum das anhaltende schlechte Wetter zu überlisten. Da wird wohl ein Safegame irgendwie manipuliert.

Mit der SuFu hier oder auf Subsim wirst du sicherlich fündig. Oder du wartest noch ein bisschen und jemand hat dir den richtigen Link.

Oder mach es wie ich: nimm das Wetter wie es ist - wie im richtigen Leben.
Gelegentlich habe ich auch ausgedehnte Perioden gleichmäßigen Wetters...

Lt.MRomer
20-10-08, 13:02
Also an deiner Stelle würde ich erst einmal Lotto spielen gehen, denn du hast gerade den 1:9.004.923.423.445 wahrscheinlichen Fall, das überall auf der Welt Schwimmbadwetter ist.
Und lass doch deine Jungs auf der Fahr auch mal Spaß haben. Das ewige geschaukel, geht einem doch ziehmlich auf den Keks....
Schade das SH3 keine "Schick die Crew mal baden" Funktion hat.

Lukin1971
21-10-08, 13:24
Was macht Ihr eigentlich bei einer Sicht von 150 m ? Ist da überhaupt ein gängiger Angriff möglich ?

Mittelwaechter
21-10-08, 14:57
Also bei 150 Meter Sicht wird das Schießen auf Sicht wirklich eng. Die Aale laufen erst mal 300 Meter bis sie scharf werden...

Vielleicht interessiert dich das hier? (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/469102863/m/5411006535/p/1)

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Mit aktivem Sonar oder Radar geht das sicherlich wesentlich leichter.

Grüße!