PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HL-Probs mit Dedi-Server?? Wer hat guten Draht zu Jiri?



Bibi_76_IAP
28-02-05, 01:12
Hi,
wer hat einen guten Draht zu JG27_Hyper von Hyperlobby (AdiGalland/Ramsi....???).
Wenn ja, könntet Ihr bitte dieses Posting an die Jungs weiterleiten. Hab denen zwar schon mal was gepagert aber keine Audienz erhalten. Ist ebenso im Forum von HL. Vielleicht macht es mehr Eindruck, wenn jemand von Euch, die Message schickt?
Ich hasse es ehrlich gesagt, keine Antworten zu erhalten.

Gruß. Bibi

Text:

--------------------------------------------

Hallo,
ich hätte eine Frage und zwar die, ob die aktuelle Hyperlobbyversion mit dem Dedicatedserverpatch 3.04m kompatibel ist?

Wir (76IAP/Jagdgruppe Ost) hatten gestern ein Event mit 64 Teilnehmern am laufen. Dieses Event fand schon einmal statt, damals gab es Probleme, wegen feuernder Schiffsflak. Die Fehler wurden erkannt, auf der Map wurden einige Sachen entfernt.
Ansonsten wurde in den 14 Tagen seit dem letzten Event nichts verändert. Das einzige das neu hinzukam, war der aktuelle HL-Client.
Gestern dann, gab es ab Beginn des Events nur Probleme. Unser Host stellte die Map über HL in das Netz. Kurz darauf war der Server down. Unser Host stellte fest, dass der Traffic des Servers diesmal schon bei 20 Teilnehmern zu 100% voll war.
Beim letzten Event auf derselben Map war der Server bei 64 Leuten gerade einmal bei 70%. Als Gegenmaßnahme haben wir dann jedem Teilnehmer empfohlen, seine Bandbreiteneinstellung in der IL2setup.exe zu überprüfen und auf 28.8 oder 14.4 k zu stellen. Nach der manuellen Einstellung klappte es dann mit dem Einloggen und dem Spiel, aber nach ca. 1 Stunde waren wir dann wieder soweit und einer nach dem andren fiel aus dem Spiel und der Server stürzte ab. In so einem Fall mit 64 Teilnehmern kommt natürlich Freude auf.

Auch in meinem Fall, war das Spiel anfangs unspielbar. Ich hatte auf dem Trägerdeck Freezes ohne Ende. Ich bin dann aus dem Spiel gegangen und mußte feststellen, dass die Bandbreite in meinem Fall auf ISDN gestellt war. Ich habe dann manuel auf 28.8 gestellt, auch in dem Fall war PF für mich auf den Server unspielbar. Erst die Einstellung 14.4 k brachte Erfolg und das Spiel lief wunderbar flüssig und ruckelfrei. über HL war ich zu dem Zeitpunkt nicht mehr im Spiel, sondern ich ging über DirectIP hinein. Eine Stunde lang hatte ich dann keinerlei Probleme, PF lief mit TrackIR und Teamspeak flüssig wie selten zuvor (64 Teilnehmer : 90 Ping).
Trotzdem fiel nach ca. 1 Stunde ein Teilnehmer nach dem anderen aus dem Spiel. Ich war einer der letzten, dem dann PF einfror.

Woran kann dies gelegen haben, wo ist evtl. ein Bug vorhanden? Der Server wurde über HL gestellt, die meisten Spieler gingen über HL ins Spiel!

Gruß. Bibi

------------------------------------------

Hello, I would have a question and that one indeed, whether the current Hyperlobbyversion is compatible with the Dedicatedserverpatch 3.04m?

We (76IAP/Jagdgruppe Ost) had yesterday an event with 64 participants at the run. This event occurred already once, then there were problems, because of firing ship flak. The mistakes were recognized, on the Map some things were removed.
Otherwise nothing was changed in the 14 days since the last event. The single one that added new, the current HL client was.
Yesterday then, it gave from beginning of the Events only of problems. Our host put the Map into the net about HL. Immediately onto that the server was down. Our host stated that the Traffic of the server this time already was full with 20 participants to 100 %.
With the last event on the same Map the server just was with 64 people once at 70 %. we recommended to every participant As a Countermeasure then, to check his bandwidth attitude in the IL2setup.exe and on 28.8 or 14.4 to set up k. After the manual attitude it worked out then with the log-in and the game, but after approx. 1 hour we were then again so far and one after the andren one fell from the game and the server descended. In such a case with 64 participants joy arises of course.

Also in my case, the game was at the beginning ungame-bar. I had on the carrier -top Freezes without end. I went then from the game and had to state that the bandwidth was put on ISDN in my case. I put then on 28.8 manuel, also in the case PF for me onto the server was ungame-bar. First the attitude 14.4 k brought success and the game ran wonderfully fluidly and great. About HL I was not to the date in the game anymore, but I entered about DirectIP. An hour long I did not have then any problems, PF ran with TrackIR and teamspeak fluidly as seldom before (64 participants : 90 Ping).
In spite of that a participant fell after approx. 1 hour from the game after the other one. I was one of the last ones that PF froze then.

At what can have lain this, where is perhaps a brace available? The server was put about HL, most players went about HL into the game !

Bibi_76_IAP
28-02-05, 01:12
Hi,
wer hat einen guten Draht zu JG27_Hyper von Hyperlobby (AdiGalland/Ramsi....???).
Wenn ja, könntet Ihr bitte dieses Posting an die Jungs weiterleiten. Hab denen zwar schon mal was gepagert aber keine Audienz erhalten. Ist ebenso im Forum von HL. Vielleicht macht es mehr Eindruck, wenn jemand von Euch, die Message schickt?
Ich hasse es ehrlich gesagt, keine Antworten zu erhalten.

Gruß. Bibi

Text:

--------------------------------------------

Hallo,
ich hätte eine Frage und zwar die, ob die aktuelle Hyperlobbyversion mit dem Dedicatedserverpatch 3.04m kompatibel ist?

Wir (76IAP/Jagdgruppe Ost) hatten gestern ein Event mit 64 Teilnehmern am laufen. Dieses Event fand schon einmal statt, damals gab es Probleme, wegen feuernder Schiffsflak. Die Fehler wurden erkannt, auf der Map wurden einige Sachen entfernt.
Ansonsten wurde in den 14 Tagen seit dem letzten Event nichts verändert. Das einzige das neu hinzukam, war der aktuelle HL-Client.
Gestern dann, gab es ab Beginn des Events nur Probleme. Unser Host stellte die Map über HL in das Netz. Kurz darauf war der Server down. Unser Host stellte fest, dass der Traffic des Servers diesmal schon bei 20 Teilnehmern zu 100% voll war.
Beim letzten Event auf derselben Map war der Server bei 64 Leuten gerade einmal bei 70%. Als Gegenmaßnahme haben wir dann jedem Teilnehmer empfohlen, seine Bandbreiteneinstellung in der IL2setup.exe zu überprüfen und auf 28.8 oder 14.4 k zu stellen. Nach der manuellen Einstellung klappte es dann mit dem Einloggen und dem Spiel, aber nach ca. 1 Stunde waren wir dann wieder soweit und einer nach dem andren fiel aus dem Spiel und der Server stürzte ab. In so einem Fall mit 64 Teilnehmern kommt natürlich Freude auf.

Auch in meinem Fall, war das Spiel anfangs unspielbar. Ich hatte auf dem Trägerdeck Freezes ohne Ende. Ich bin dann aus dem Spiel gegangen und mußte feststellen, dass die Bandbreite in meinem Fall auf ISDN gestellt war. Ich habe dann manuel auf 28.8 gestellt, auch in dem Fall war PF für mich auf den Server unspielbar. Erst die Einstellung 14.4 k brachte Erfolg und das Spiel lief wunderbar flüssig und ruckelfrei. über HL war ich zu dem Zeitpunkt nicht mehr im Spiel, sondern ich ging über DirectIP hinein. Eine Stunde lang hatte ich dann keinerlei Probleme, PF lief mit TrackIR und Teamspeak flüssig wie selten zuvor (64 Teilnehmer : 90 Ping).
Trotzdem fiel nach ca. 1 Stunde ein Teilnehmer nach dem anderen aus dem Spiel. Ich war einer der letzten, dem dann PF einfror.

Woran kann dies gelegen haben, wo ist evtl. ein Bug vorhanden? Der Server wurde über HL gestellt, die meisten Spieler gingen über HL ins Spiel!

Gruß. Bibi

------------------------------------------

Hello, I would have a question and that one indeed, whether the current Hyperlobbyversion is compatible with the Dedicatedserverpatch 3.04m?

We (76IAP/Jagdgruppe Ost) had yesterday an event with 64 participants at the run. This event occurred already once, then there were problems, because of firing ship flak. The mistakes were recognized, on the Map some things were removed.
Otherwise nothing was changed in the 14 days since the last event. The single one that added new, the current HL client was.
Yesterday then, it gave from beginning of the Events only of problems. Our host put the Map into the net about HL. Immediately onto that the server was down. Our host stated that the Traffic of the server this time already was full with 20 participants to 100 %.
With the last event on the same Map the server just was with 64 people once at 70 %. we recommended to every participant As a Countermeasure then, to check his bandwidth attitude in the IL2setup.exe and on 28.8 or 14.4 to set up k. After the manual attitude it worked out then with the log-in and the game, but after approx. 1 hour we were then again so far and one after the andren one fell from the game and the server descended. In such a case with 64 participants joy arises of course.

Also in my case, the game was at the beginning ungame-bar. I had on the carrier -top Freezes without end. I went then from the game and had to state that the bandwidth was put on ISDN in my case. I put then on 28.8 manuel, also in the case PF for me onto the server was ungame-bar. First the attitude 14.4 k brought success and the game ran wonderfully fluidly and great. About HL I was not to the date in the game anymore, but I entered about DirectIP. An hour long I did not have then any problems, PF ran with TrackIR and teamspeak fluidly as seldom before (64 participants : 90 Ping).
In spite of that a participant fell after approx. 1 hour from the game after the other one. I was one of the last ones that PF froze then.

At what can have lain this, where is perhaps a brace available? The server was put about HL, most players went about HL into the game !

EJGr.Ost_Vader
28-02-05, 05:59
Hi!

Mach ich ja sonst nicht, aber hier muß es sein:

BUMP!!!

Gruß...
Vader

EJGr.Ost_Angus
28-02-05, 06:39
BUMP BUMP BUMP!!!!!!!

Willey
28-02-05, 08:04
Die neueste HL setzt den Netspeed von 2000 auf 8000 hoch! http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

9,6k - 900
14,4k - 1500
28.8k - 3000
56k - 5.000
ISDN - 10.000
DSL - 25.000
LAN - 100.000

Willey
28-02-05, 11:25
http://blitzpigs.com/forum/images/smiles/bump-smile.gif

Firefox76IAP
28-02-05, 11:33
Bump
nachdem ich gestern im pacifik "erforen" war und versteinert in meiner Kiste in 4899 m festhing.....

schofei
28-02-05, 12:20
@ Bibi,

die Bandbreiteneinstellung in il2setup.exe hat KEINERLEI Effekt bei der Verwendung der Hyperlobby, da HL vor dem Starten des Spiels den Wert für

speed=xxxx in der "conf.ini"
mit dem Wert
ClientRate=yyyy aus seiner "hlpro.ini"

überschreibt !!!

(Und setzt den Wert nach Beenden des Spiels wieder auf die vorherige Einstellung zurück)

Wenn du also ein besseres Verhalten festgestellt hast, nachdem ihr per il2setup.exe umgestellt habt, dann war das also reiner Zufall.

Es gab früher mal eine Diskussion darüber und es hatte sich für die meisten der Wert für "speed=3000" in der "conf.ini" bzw. wenn über HL gestartet wird "ClientRate=3000" in der "hlpro.ini" als praktikabel herausgestellt. Warum dies nun erhöht in HL wurde...

Soweit ich mich erinnere hat dieser Wert aber nur Auswirkung für das Laden der Mission und ist nicht die Client-Datenrate als solche während des gesamten Spiels. Ein höherer Wert bedeutet zwar schnelleres Laden der Missionen, belastet allerdings die Bandbreite und die Leistungsfähigkeit des Servers/Host entsprechend mehr. Wenn der Server aber über eine ausreichende Anbindung verfügt und genügend GHz unter der Haube hat, spricht aber nichts dagegen diesen Wert zu erhöhen (z.B. bei einer LAN-Party).

Bei einem Dedicated Server sollte der Flaschenhals eigentlich nur die Bandbreite sein, bei 64 Spielteilnehmern stellt sich aber schon die Frage, ob man da den Bandbreiten-Bogen nicht vielleicht doch überspannt hat. In diese Betrachtung muß man auch die Clients mit einbeziehen, da bei einer größeren Zahl der Teilnehmer mehr Daten an die Clients geschickt werden. Und wenn dann Clients dabei sind, die nicht schnell genug "mitkommen", dann steht das Spiel, da bei bestimmten Spielsituationen offensichtlich ein synchroner Datenabgleich stattfindet (neuer Spieler kommt/Flugzeug wurde abgeschossen etc.).

Die Client-Datenrate (Empfang) schwankt bei mir, wenn ich auf auf einem Server mit 25 Leuten fliege, immer so um 2-3 K/s (max. 4-5K/s), bei 64 Leuten düfte dies entsprechend höher sein und eine 2MBit Bandbreite dürfte absolute Minimalanforderung für die Server-Anbindung sein.

schofei
www.jg78.de (http://www.jg78.de)

Bibi_76_IAP
28-02-05, 13:27
Hallo thx,
na ja, als reinen Zufall möchte ich das nicht grade hinstellen.
Gut, bislang habe ich noch eine ISDN Anbindung (hehe, in einer Woche gibts DSL), die erste Einstellung war auf ISDN: unspielbar. Runtergeschraubt auf 28.8: unspielbar. Runtergeschraubt auf 14.4: flüssiges ruckelfreies Spiel.
Die Map von gestern hatten wir auch schon vor 14 Tagen mit genausovielen Teilnehmern.
Da hatten noch wenige Probleme mit dem Spiel.
Ich schon, aber "damals" lag es an meinen Grafikeinstellungen.
Da habe ich mittlerweile ordentlich nachgebessert! Müßte so hinhauen.

Wie gesagt, dass einzige neue in den 14 Tagen war der neue HL- Client. Ich hab in IL 2 schon viel erlebt, aber das die Spieler so wie gestern aus dem Server gefegt wurden noch nicht!

Ständiges Joinen ist auch nicht drin, da es kein Dogfightserver ist. Wer mal drin ist, der bleibt auch drin, bis zum bitteren Ende!!

Gruß. Bibi

schofei
28-02-05, 14:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Bibi_76_IAP:
Hallo thx,
na ja, als reinen Zufall möchte ich das nicht grade hinstellen.
Gut, bislang habe ich noch eine ISDN Anbindung (hehe, in einer Woche gibts DSL), die erste Einstellung war auf ISDN: unspielbar. Runtergeschraubt auf 28.8: unspielbar. Runtergeschraubt auf 14.4: flüssiges ruckelfreies Spiel.
Die Map von gestern hatten wir auch schon vor 14 Tagen mit genausovielen Teilnehmern.
Da hatten noch wenige Probleme mit dem Spiel.
Ich schon, aber "damals" lag es an meinen Grafikeinstellungen.
Da habe ich mittlerweile ordentlich nachgebessert! Müßte so hinhauen.

Wie gesagt, dass einzige neue in den 14 Tagen war der neue HL- Client. Ich hab in IL 2 schon viel erlebt, aber das die Spieler so wie gestern aus dem Server gefegt wurden noch nicht!

Ständiges Joinen ist auch nicht drin, da es kein Dogfightserver ist. Wer mal drin ist, der bleibt auch drin, bis zum bitteren Ende!!

Gruß. Bibi <HR></BLOCKQUOTE>

Bibi, ihr habt da nichts "Runtergeschraubt auf 14.4", wenn ihr in il2setup die Datenrate ändert und über HL das Spiel startet.

Das dies so ist, kannst du ganz leicht überprüfen. Stelle dazu mit il2setup.exe die Datenrate meinetwegen auf LAN, vergewissere dich, daß in der conf.ini "speed=100000" steht, und nehme dann per HL an einem Spiel teil. Während das Spiel läuft, wechselst du auf den Desktop und öffnest die conf.ini und oh Wunder es steht nicht mehr speed=100000 drinn, sondern speed=8000, da HL den Wert mit seiner eigenen Einstellung überschrieben hat.

Wenn ihr die Einstellung 3000 so wie früher verwenden wollt, müßt ihr diese Änderung
ClientRate=3000
schon in der hlpro.ini vornehmen.


schofei
www.jg78.de (http://www.jg78.de)

Bibi_76_IAP
28-02-05, 23:58
Hallo Schofei,

als ich die Änderungen vornahm, bin ich nicht mehr über HL ins Spiel gegangen sondern über DirectIP.
Trotzdem Danke für die Tipps.

Gruß. Bibi

KWEA-FBOW
01-03-05, 04:59
Also Leutz!

Das hat nichts mit HyperLobby zu tun sondern mit Euch und dem Server und der Verbindung. Wenn Ihr einen solchen Event austragt braucht ihr entsprechend "Fette Leitungen". Der Server also möglichst groß. Die Klienten alle mit DSL und vorallem mit Rechnern, die auch 64 Spieler schaffen + Träger und pie pa po.

Du kannst in einer Map ruhig 1000 Objekte haben, Du musst nur auch den entsprechenden Server dazu bereitstellen.

Für diesen Event sollte es ein 2,5 GHZ Rechner mit 1 GB RAM DDR + einer 10-100MBit Anbindung sein.

EJGr.Ost_Vader
01-03-05, 05:55
Hi!

KWEA-FBOW, wie hier schon geschrieben wurde: Das Event fand 2 Wochen vorher schon mal statt mit fast gleicher Teilnehmerzahl. Die dort auftretenden Probleme lagen a) an zu wenigen Trägerstartplätzen und b) einem Zuviel an FLak (wo auch der tollste X Ghz PC irgendwann einbricht).

Jetzt am Sonntag aber hatten wir von Anfang an einen schlechten Ping, der besser mit dem Umstellen der Bandbreite im Spiel wurde. Dann nach gut einer Stunde spielen, bekamen immer mehr Leuts Freezes, bis hin zu kompletten Abstürzen.
Ich persönlich hab normalerweise nur Ruckler bei Monsterflak... doch als ich an diesem So. zurück flog und gerade unsere eignen Schiffe überflog, frohr mein System KOMPLETT ein. Ich konnte PF nur noch über den Taskmanager kicken. Andere nicht mal das: RESET.

Fakt ist: Die einzige größere Änderung war, das die HL in einer neuen Version vorlag.

Gruß...
Vader

Bibi_76_IAP
01-03-05, 06:20
Es ist genauso, wie von Vader beschrieben!
Das einzige neue das hinzukam, war eben der HL-Client!

Die Map wurde abgespeckt, die Träger AA deaktiviert usw. usw.

Unser Serverhost hat wirklich ne "fette" Leitung, daran dürfte es nicht gelegen haben.
Auch glaube ich nicht, dass noch viele User mit "GurkenPC's" in PF online sind!

Komisch auch, dass mir nur PF einfror, Teamspeakkommunikation war noch vorhanden und ich konnte sogar mit Strg+alt+entf aus PF raus.
In früheren Zeiten mußte ich immer in solchen Fällen "reseten". War also kein vollständiger Crash!

Gruß. Bibi

Willey
01-03-05, 07:28
Das ist es ja! Die Serverleitung war verstopft, weil beim 2. Mal jeder mit 8000 drin war, ohne es zu wissen. Daher auch die höhere Netzauslastung. Das hätte jeder Client auf 3000 runterstellen müssen...

Bibi_76_IAP
01-03-05, 07:37
Ja drum......nur das wußte eben zu dem Zeitpunkt niemand http://www.ubisoft.de/smileys/c_band2.gif

splindy
01-03-05, 08:48
@KWEA-FBOW:
So kleine Rechner hat unser Serverhost nicht. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ne, ernsthaft. Wir nutzen ein wirklich fettes System, welches tagsüber im professioneelen Einsatz ist und abends uns freundlicherweise kostenlos zur Verfügung steht. Teamspeak wird bei der gleichen Quelle gehostet mit eigener Leitung und eigenem Server!!!

Es kann also nur an den Clients in Verbindungmit der neuen HL gelegen haben.
Muss man halt wissen, dass man auf 3000 stellen muss... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif