PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aufrüsten mittels Dual Core CPU´s??



KaLeu12
03-08-06, 07:13
Hallo KaLeun´s

heute habe ich auch mal ein paar Fragen, technischer Art. Spiele SHIII im Moment auf einem Athlon64-3500 mit 1GB Ram und einer 6800er Grafikkarte. Bisher lief alles bestens, hatte den AOTD-Mod 2.2 drauf mit voller Grafikpracht. Bei einigen Explosionen ruckelte ab und an mal das Bild, speziell wenn mehere Frachter gleichzeitig explodierten. Soweit so gut.
Inzwischen bin ich auf den GW 1.1a umgestiegen, wegen der Atmosphäre. Das dieser Mod ein wenig mehr Leistung benötigt habe ich aus diversen Post heraus gelesen. Nun also nach Installation des GW mit allen Schikanen, eine einzige Ruckelorgie.
Habe also an der Installation einiges zurücknehmen müssen um den Mod überhaupt zu spielen. By the way, musste ich auch den ersten CTD erleben, das kannte ich vom AOTD-Mod überhaupt nicht. Daher überlege ich also, ob ich mal wieder was in meine Kiste investiere, denn die Preise für AMD-Chips sind ja zur Zeit voll im Keller. Ich weiss aber nicht ob SHIII überhaupt auf den neuen Dual-Prozis läuft, hat das jemand schon mal ausprobiert?? Oder bleibe ich besser bei den 64er Chips und hole mir einen 4000+, der ist ja nun auch nicht gerade langsam. Weiterhin, lohnt es sich auf 2GB Ram aufzurüsten? Bringt es was bei unserem Spiel und last but least eine schnellere Graka. Dachte so an Nvidia 7600GT oder ähnlich.
Damit müsste dann GW eigentlich laufen, oder?
Zum GW-Mod hätte ich auch noch eine bescheidene Frage, ja, habe die Suchfunktion bemüht!
Die Kontakte sind ja nun alle grau eingefärbt, sodass man nicht weiss, wenn man vor sich hat. Soweit ok, nun nähere ich mich einem Kontakt, sagen wir mal einem C2. Ich identifiziere das Schiff visuell, schlage nun das Reg-Manual auf und blättere auf den Dampfer. Ich klicke um einen Haken zu setzen, aber das Schiff wird mir nicht angezeigt oben rechts im Periskopbildschirm. Geschweige denn, dass man einen Namen angezeigt bekommt. Habe den GW mittels Modenabler installiert, hat jemand das gleiche Problem?
Vielleicht kann der eine oder andere was dazu schreiben, bedanke mich.

Gruss an alle
KaLeu12

KaLeu12
03-08-06, 07:13
Hallo KaLeun´s

heute habe ich auch mal ein paar Fragen, technischer Art. Spiele SHIII im Moment auf einem Athlon64-3500 mit 1GB Ram und einer 6800er Grafikkarte. Bisher lief alles bestens, hatte den AOTD-Mod 2.2 drauf mit voller Grafikpracht. Bei einigen Explosionen ruckelte ab und an mal das Bild, speziell wenn mehere Frachter gleichzeitig explodierten. Soweit so gut.
Inzwischen bin ich auf den GW 1.1a umgestiegen, wegen der Atmosphäre. Das dieser Mod ein wenig mehr Leistung benötigt habe ich aus diversen Post heraus gelesen. Nun also nach Installation des GW mit allen Schikanen, eine einzige Ruckelorgie.
Habe also an der Installation einiges zurücknehmen müssen um den Mod überhaupt zu spielen. By the way, musste ich auch den ersten CTD erleben, das kannte ich vom AOTD-Mod überhaupt nicht. Daher überlege ich also, ob ich mal wieder was in meine Kiste investiere, denn die Preise für AMD-Chips sind ja zur Zeit voll im Keller. Ich weiss aber nicht ob SHIII überhaupt auf den neuen Dual-Prozis läuft, hat das jemand schon mal ausprobiert?? Oder bleibe ich besser bei den 64er Chips und hole mir einen 4000+, der ist ja nun auch nicht gerade langsam. Weiterhin, lohnt es sich auf 2GB Ram aufzurüsten? Bringt es was bei unserem Spiel und last but least eine schnellere Graka. Dachte so an Nvidia 7600GT oder ähnlich.
Damit müsste dann GW eigentlich laufen, oder?
Zum GW-Mod hätte ich auch noch eine bescheidene Frage, ja, habe die Suchfunktion bemüht!
Die Kontakte sind ja nun alle grau eingefärbt, sodass man nicht weiss, wenn man vor sich hat. Soweit ok, nun nähere ich mich einem Kontakt, sagen wir mal einem C2. Ich identifiziere das Schiff visuell, schlage nun das Reg-Manual auf und blättere auf den Dampfer. Ich klicke um einen Haken zu setzen, aber das Schiff wird mir nicht angezeigt oben rechts im Periskopbildschirm. Geschweige denn, dass man einen Namen angezeigt bekommt. Habe den GW mittels Modenabler installiert, hat jemand das gleiche Problem?
Vielleicht kann der eine oder andere was dazu schreiben, bedanke mich.

Gruss an alle
KaLeu12

guppy123
03-08-06, 16:30
Hallo KaLeu12
zu deinen Hardware Fragen kann ich was sagen.
Mein Rechner hat einen AMD Athlon 64 x2 Dual Core Processor 4400+
1024 MB Ram und eine
NVIDIA GeForce 7800 GT
SHIII läuft damit einwandfrei. Habe den AOTD-Mod ausprobiert und habe seit einigen Monaten den Living SHIII-Mod mit allen Updates und Add- Ons.
Habe beim Living SHIII-Mod wirklich nur ein ganz ,ganz leichtes Ruckeln in den vollen Häfen oder bei mehreren Schiffen die Explodieren. Wirklich nicht stöend. Beim RAM Speicher hatte glaube ich mal einer geschrieben das 2GB gegenüber 1GB nicht spürbar schneller lädt.
Hoffe ich konnte dir ein bischen bei deiner Frage helfen.
Zum GW-Mod kann ich dir leider nichts sagen, den habe ich noch nicht ausprobiert.

Gruß Guppy

KaLeu12
05-08-06, 04:14
Hallo guppy123,

das hilft mir doch schon mal sehr viel weiter, dann muss ich nicht gleich sofort aufrüsten, weil die alten Single Core CPU´s bei AMD ja irgendwann demnächst auslaufen.
Dann warte ich nochmal ab wie sich die neuen Intel Conroe´s schlagen, sollen ja mächtig Dampf haben. Welche 7800GT hast du? Ist sie laut?

Gruss KaLeu12

JG27_Dierk3er
05-08-06, 05:48
Servus,

habe bislang immer ohne große Mod-aktionen gespielt. Ohne Ruckler oder lange Ladezeiten.
Mitte nächster Woche, bekomme ich meinen neuen Rechner mit Dual Core.
Dann werd ich mal sämtliche großen Mods durchprobieren und kann was zur Performance schreiben. Müsst euch dann aber noch bis Mittwoch gedulden. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Mein neues System
CPU: Intel E6700 DualCore
MB: Asus P5W DH 975X
RAM: 2 x 1024MB MDT DDR2 800
GRAKA: 2 x Sapphire ATI X1900 XT im Crossfire-Betrieb
HDD: 2 x 250 GB WesternDigital S-ATA II in Raid 0 Konfiguration.
620 Watt-Netzteil, DVD-Brenner, Lüfter, etc.

Kann man eigentlich inzwischen was an der Auflösung verändern? Oder die Grafiksettings hochschrauben?

KaLeu12
05-08-06, 11:37
Servus Dierk3er,

sehr schön, da bin ich wirklich mal gespannt. Das ist ja eine absolute Topausstattung!! Wahrscheinlich schon BoB im Blick, gell??

Gruss KaLeu12

Gandalfi2005
14-08-06, 06:40
Hallo Dierk3er,

wie teuer ist ein Rechner mit dieser Ausstattung ungefähr. Ich will mir nämlich auch was neues besorgen.

bjoernklebing
14-08-06, 07:48
@Dierker3er

schönes System. Ich hatte mir vor 3 Monaten das gleiche gegönnt, allerdings erstmal mit nur einer Radeon 1900XTX. So eine Kiste rennt wie blöd und bringt ziemlich viel bei SH3, man darf aber keine Wunder erwarten.

Auf eins möchte ich Dich noch hinweisen: diese High End Komponenten sind irre laut und man kann das nicht mit
älteren Systemen vergleichen. Grad bei z.B. SH3 läuft die Graka volles Rohr und die Originallüfter kannst
Du vergessen bzw. machen höllisch Krach. Das gleiche gilt für die CPU, der Lüfter/ Kühler bei meinem AMD Toledo 4800 kannst Du in die Tonne kloppen. Ich hab das System dann nachgerüstet mit Silent Komponenten und ein anderes Gehäuse genommen, da man auch die Temperatur im Hinterkof behalten sollte....

Ist nur ein kleiner Hinweis für Leute, die sich was neues kaufen. Ich war damals ziemlich genervt von den lauten Komponenten im 3D Betrieb...

Gruß und viel Spaß mit dem neuen Rechner

BK

Gandalfi2005
14-08-06, 08:20
Krach spielt keine Rolle .... Die Kiste kommt in den begehbaren Kleiderschrank http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

Jeremy-25
19-11-07, 06:29
Hi
Ich überlege auch, ob ich meinen Rechner nochmals komplett aufrüste. Bzw. mir einfach einen neuen kaufe. Hab aber leider nicht wirklich die Ahnung was die Dual-Core Prozessoren betrifft. Laufen die denn auch vernünftig mit Windows XP??, oder nur mit Vista??
Bzw. muss ich da noch was besonderes beachten, oder einfach nur Kiste einschalten und zocken...?? :-)

Vossi1972
19-11-07, 10:19
Moin,

DualCore ist heute stand der Technik und sollte eigentlich keine Problem machen, auch nicht mit WinXP. SHIII läuft sehr gut mit DualCore. Momentan würde ich zu Intel raten da dort das Preis/Leistungsverhältnis besser ist. AMD hinkt da noch etwas hinterher.

Grüße Vossi1972

Lui_542
20-11-07, 02:47
Der Dierk kauft sich diese Schietär Kiste blos damit er schneller auf der RO Map ist wie ich! http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Friedl9te
21-11-07, 10:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Jeremy-25:
Laufen die denn auch vernünftig mit Windows XP??, oder nur mit Vista??
</div></BLOCKQUOTE>

XP bietet vollen DualCore Support, kein Grund auf Vista umzusteigen. Vista ist ja nur der nächste Schritt die Hardware durch höheren Resourcenverbrauch wieder einzubremsen.
Bringt aber nichts wirklich neues.
Die einzige wirkliche Neuheit, nämlich ein neues Filesystem, WinFS der NTFS Nachfolger wurde bereits vor Jahren wieder zurückverschoben und wird erst im Vista Nachfolger gebracht.

Ich habe mir selbst gerade ein "neues" System mit S939 Board mit einem DualCore Opteron 185(S939) einer sehr guten AGP Karte und 4GB DDR400 RAM zusammengebaut. Eine WD raptor 150GB als Systemplatte. Eine dicke fette Normalplatte als "Speichermedium" "Eigene Dateien" zeigt auf die Speicherplatte, ist also völlig transparent.

Und natürlich ein XPProSP2, meiner Ansicht nach das beste OS bis jetzt von M$.

Ja ich weiß kein System für einen BenchmarkJunkie aber so ein schnelles System hatte ich noch nie.

Nichtr vergessen, mit viel RAM das Paging(Auslagerungsdatei) auf 256MB runterdrehen, sonst swappt Windows trotz viekl RAM hin und her.