PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schiffe setzen ???



SartoriusX
08-10-09, 09:23
Hallo,
ich habe mir mit dem WE eine schöne Anno-Welt für ein Endlosspiel gebastelt.
Jetzt möchte ich gern Schiffe setzen und deren Ladung einstellen.
Hat jemand von Euch schon herausbekommen, wie das geht?
Im Editor gibt es bei der Inselauswahl das Objekt "shipspawnpoint", also frei
übersetzt "Schiffserzeugungspunkt".
Ich kann das Objekt setzten, mir ist aber nicht klar, wie man es benutzt.
LG

Jeremias_
08-10-09, 10:12
Ich schreibe gerade an einer ausführlichen Anleitung für das ToolOne. Wenn du dich noch ein ganz klein wenig gedulden kannst ^^.

Hier mal in Stichpunkten. Falls es dir nicht weiterhilft, wie gesagt, ich schreibe es in der Anleitung ausführlich auf:

1. ToolOne starten und dein Szenario laden.
2. Im Menü oben auf Mode > AssertEditor wechseln, falls noch nicht aktiviert.
3. Linken Bildschirmhälfte das Assert "Balancing" auswählen.
4. Rechten Bildschirmhälfte "EndlessGamePresets" (EGP) und "GameCreateParameters" (GCP) aufklappen.
5. Unter EGP gibt es unter "Custom" (denn dein Szenario ist ja Custom) einen Eintrag "StartShips". Das steht auf "Standard". Das kannst du erst mal so lassen. Soll nur dem Verständnis dienen.
6. Unter GCP unter "StartShips" kannst du definieren, was das unter EGP definierte "Standard" genau bedeutet. Alles unter Standard aufklappen bis zwei Felder "ShipType" und "ShipLoad" auftauchen. ShipType festlegen und dann noch ShipLoad aufklappen und die entsprechenden Werte festlegen.
7. Speichern und testen.
8. Hier schreiben, obs geklappt hat.

DonMartin1010
08-10-09, 10:33
es funktioniert, ich habe die Armada ausgewählt und das kleine gegen das große Kriegschiff ausgetauscht und das kleine Handels gegen das groß Orientalische.
Nur die Anzahl der Schiffe läßt sich dort nicht einstellen.
Dazu muss man wahrscheinlich das Asset der Aramada finden.
Villeicht kann man auch Zeilen einfügen und weitere Schiffe hinzufügen, bisher steht ja nur 1,2,3 dort. Ist mir aber bisher nicht geglückt.

Ich habe auch nicht den shipspawnpoint benutzt.

Jeremias_
08-10-09, 10:51
Was meinst du mit "du hast nicht den Shipspawnpoint" benutzt? Tauchen die Schiffe trotzdem irgendwo auf?

Weitere Schiffe kannst du auf folgende Art und Weise hinzufügen: Anstatt dich um die 1, 2 und 3 zu kümmern gehst du eine Ebene höher und klickst den Eintrag "ShipConfig" an. Da dürfte dann rechts im Feld ein kleiner Button mit drei Pünktchen auftauchen. Wenn du diesen anklickst erscheint ein Fenster, in denen weitere Schiffskonfigurationen hinzugefügt werden können.

DonMartin1010
08-10-09, 10:54
uii das probier ich gleich mal, danke...

ich habe den spawnpunkt nicht gesetzt, weil ich den normalen Start gesetzt habe. Sprich Spiel startet und der gute Lord stellt mir drei Schiffe zur Verfügung. Mir ist noch nicht klar wofür man den Spwanpunkt brauchen wird/könnte....
Aber alles mit der zeit http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Edit : Klappt, das war die Lösung

Jeremias_
08-10-09, 11:03
Achso, jetzt weiß ich was du meinst. Entfern mal die Insel des Lords und starte dann mal ohne Spawnpoint...

(ich hab echt verdammt lange gebraucht, bis mir dieser Spawnpoint in der Inselliste aufgefallen ist! ^^)

Jetzt bleibt die Frage, ob der Spawnpoint bei der Insel des Lords oder der manuell Platzierte höhere Priorität haben, sprich, von wo die Schiffe starten.

AnSuDeSu
08-10-09, 11:56
http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif Sehr gut Jeremias, ich freu mich schon auf das Handbuch!!!

SartoriusX
08-10-09, 16:27
Hallo und Dank für die Tipps!
Ich habe den "shipspawnpoint" noch nicht benutzt und weiß immer noch nicht wofür der gut ist. Vielleicht als Startpunkt, wenn der Lord nicht vorhanden ist. Habe es so gemacht wie "Jeremias_" es geschrieben hat und es funktioniert bei mir problemlos. Ich starte mit einer Flotte von 7 Schiffen, Seelenverkäufer, große HS und dem goldenen Schiff. Alle voll beladen. Mit dem Programm kann ich anscheinend doch alle Parameter ändern, wirklich cool, aber Einarbeitungszeit sollte man einplanen. Das Flaggschiff bekomme ich nicht, da ich die Zusatzbox gekauft habe, deshalb erscheinen anstatt Flaggschiff und Silberschiff zwei silberne Schiffe. Im Inselschubser habe ich bei einigen Nordinseln 6 verschiedene Fruchtbarkeiten eingestellt. Das hat aber nicht funktioniert. Wahrscheinlich muss im ToolOne erst das Inselobjekt bearbeitet werden. Wenn jemand harausfindet, wie man den Startpunkt einer Flotte verschieben kann, bitte melden.
Gruß

Jeremias_
09-10-09, 02:35
Soweit ich weiß kann man in ToolOne keine Inseln bearbeiten, dass heißt du musst mit der Beschränkung der Anzahl der Ressourcen zurechtkommen.

Der Shipspawnpoint kann wie eine Insel platziert und verschoben werden. Wenn keine Northburgh-Insel auf der Karte vorhanden ist, spawnt deine Flotte auf dem Shipspawnpoint. D.h. du kannst Szenarien erstellen, in denen Northburgh nicht mit seinem Hafen anwesend ist und man trotzdem mit einem Schiff startet.

Wie man jetzt den Spawnpoint umlegt, auch wenn man Northburgh auf der Karte hat... puh, das scheint nicht möglich zu sein.

Inselpapst
10-10-09, 12:55
Ich würde gerne mit Flagschiff und Kogge starten weis aber net was ich da fürn Schiff einstellen soll...

Jeremias_
10-10-09, 13:17
Sorry, aber ich verstehe deine Frage nicht ganz. Suchst einen bestimmten Schiffstyp und findest ihn nicht oder weißt du nicht wo oder wie man es umstellt?

SartoriusX
10-10-09, 13:22
Mmmmh, merkwürdige Frage.
Eigentlich hat "Jeremias_" in den oberen Beiträgen alles erklärt, ist doch ziemlich einfach.
Du kannst mit jeden Schiffstyp und einer beliebige Anzahl starten. Welcher Schiffstyp für Dich
eine Kogge ist, weis hier niemand.

Inselpapst
10-10-09, 13:24
Ich möchte im ToolOne bei den Startparametern Support, also starten mit Flagschiff und kleinem Handelsschiff gerne die Kogge haben statt dem kleinen Handelschiff.
Kann sie aber net finden da ich die Nummer bzw Bezeichnung net kenne.

zB. Support Orginal steht das drin
15912 : Flagship
15913 : SmallTradingShip

Jeremias_
10-10-09, 13:44
Tut mir Leid, aber ich weiß nicht, was für ein Schiff du mit Kogge meinst. Verwechselst du die Begriffe gerade und meinst die Karavelle?

Blende im AssetEditor einfach mit View > OriginalData die Originaldaten ein. Dann kannst du im AssetTree unter Units > Ships das Schiff suchen, das du meinst.

Inselpapst
10-10-09, 13:45
Na das ist eine Kogge

http://s7.directupload.net/images/091010/temp/7l22borl.jpg (http://s7.directupload.net/file/d/1943/7l22borl_jpg.htm)

Ok, habs gefunden (15943 : OccidentMerchantFleetShip1) das ist eine Kogge...
Danke

Jeremias_
10-10-09, 14:00
Mir ist schon klar wie eine Kogge aussieht ^^, aber so ohne weiteres fällt mir jetzt nicht der Name genau diesen Schiffes ein.

Wie gesagt, blende die Originaldaten ein und geh einfach die Schiffe durch.

Paddy_S.
11-10-09, 02:27
Zitat von Jeremias_:

Jetzt bleibt die Frage, ob der Spawnpoint bei der Insel des Lords oder der manuell Platzierte höhere Priorität haben, sprich, von wo die Schiffe starten.

...also, bei meiner gebastelten Karte habe ich im Editor zwei Spawnpoints, beide Händlerinseln, 3 CGs und den Piraten gesetzt und mit Tool1 nicht mehr viel verändert (ein paar Balancings, Katastrophen etc.).

Bei Start der Karte ist mein Schiff beim Lord erschienen, die CGs an einem der gesetzten Spawnpoints.

Was mir aber noch viel extremer auffällt, alle Quests, die was mit Schiffen zu tun haben (Treibgut, Schiffbrüchige, Schiff auf See etc.) finden seitdem (ca. 5h Spielzeit) ausschließlich in der Nähe dieser beiden Spawnpoints statt.

Viele Grüße

Paddy

Jeremias_
11-10-09, 04:32
Die Quests beziehen sich auf sogenannte Areas, die man im WorldEditor setzen kann. Wenn du mit dem WorldEditor keine Karte erstellst und stattdessen nur im ToolOne ein Szenario, wird die Karte beim Spielstart ja zufällig generiert. Dort befinden sich standardmäßig einige solcher Areas und die Standardquests beziehen sich auf diese.

Ich habe noch nicht getestet, ob es ausreicht, einfach eigene Areas zu platzieren und irgendwie zu benennen (also ob die Quests dann auch unabhängig vom Arealnamen auf die eigenen Areale zugreifen).

Wie man Areale erstellt und Quests einstellt, schreibe ich in der Anleitung, die ich hoffentlich im Laufe des Tages veröffentliche.

Paddy_S.
11-10-09, 05:22
Hallo, Jeremias!

Zur Erklärung: Ich habe die Karte im World Editor erstellt, keine areas gesetzt (weil ich nicht wusste, wie - bin aber schon sehr gespannt auf Deine Anleitung) und dann im Tool1 geöffnet, aber nicht mehr viel geändert (Quests und areas jedenfalls nicht *absichtlich*).

Finde es toll, wie Du Dich da reinarbeitest - weiter so http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif!

Viele Grüße

Paddy