PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beschreibung zu Stärken / Schwächen d. Maschinen ?



kampfadler
29-05-04, 10:16
Gibt es irgendwo eine auf deutsch geschriebene Beschreibung der Stärken / Schwächen der einzelnen Flugzeuge und günstigsten Flugmanöver ?

kampfadler
29-05-04, 10:16
Gibt es irgendwo eine auf deutsch geschriebene Beschreibung der Stärken / Schwächen der einzelnen Flugzeuge und günstigsten Flugmanöver ?

Freakbrother
29-05-04, 10:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by kampfadler:
Gibt es irgendwo eine auf deutsch geschriebene Beschreibung der Stärken / Schwächen der einzelnen Flugzeuge und günstigsten Flugmanöver ?<HR></BLOCKQUOTE>

Wäre sinnlos da es nur für jeweils zwei Wochen, bis zum nächsten Patch, gültig wäre http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

JG53-Falkster
29-05-04, 14:10
ja, freakbrother hat recht, mit jedem patch, ist die ganze ausgangslage auf den kopf gestellt........

So ist es immer eine spannende sache wenn du nach einem patch auf ein flugzeug triffst, du hast keine ahnung ob du jetzt noch davon steigen kannst, ihn auskurven kannst, oder ihn mit den aktuellen geschossen überhaupt abschiessen kannst, das gilt auch für die alliierte seite......

so hat das spiele immer einen grossen überraschungseffekt, auch dadurch da vieles nicht der realität entspricht.......so ist es jedesmal ein erforschen was denn nun an deiner maschine besser ist gegenüber vom gegner.....

http://www.jagdgeschwader53.flugzeugwerk.net/diverses/falkster.gif (http://www.jagdgeschwader53.de/)
http://www.jagdgeschwader53.flugzeugwerk.net/ju88/pic/ju88.jpg (http://www.ju88.de.tf/)

kubanloewe
29-05-04, 14:27
das Höhenmodell iss mir auch höchst suspekt.
Hab eben mal ne TA gradeso auf ner wintermap auf 12500m gebracht in überzogenem Flugzustand und Kondensstreifen an den Flügelspitzen. Dazu natürlich schön überhitzthttp://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Da oben iss die eigentlich nur noch gut zum geradeausfliegen und rollen. selbst bei B&Z verlierste enorm an Energie beim Hochziehn ! In geringeren Höhen isse wesentlich beweglicher als da oben und das finde ich widerspricht doch etwas den langen Flügeln oder ? Die sollten doch da oben viel besseren Auftrieb bringen und so die Kiste beweglich machen und in Bodenhöhe eher schwerfälliger vor allem beim rollen.

Jedenfalls fliegt sich ne spit in 9000m weit besser als die TA http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://home.arcor.de/kubanskiloewe/bf110comminghome.JPG

Loop_123
29-05-04, 14:42
also die ta ist mein absolutes lieblingsflugzeug online und ich musste mir bislang noch NIE gedanken über ne spit machen! wenn mir eine hinterherkommt seh ich das meistens schon nen bissl früher und steige so lang und gut wie ich kann (nachdem ich mich darüber totgelacht habe das ne spit es wagt mir in meiner ta näherzukommenhttp://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif) wenn man schön oben bleibt is die ta der absolute killer in sachen Vmax. zur not also immer wegfliegen. das einzige problem ist das überhitzungsmodell, man kann natürlich nur entkommen wenn man nen bisschen überhitzung in kauf nimmt. aber selbst 4 minuten mit motor:überhitzt macht die ta mühelos! hinzu kommt das die ta nicht so ein bissiges höhenruder wie die focke wulf a reihe hat, was sie in niedrigen gweschwindigkeitsbereichen besser kontrollierbar macht. es gibt so viele vorteile an der kiste das ich keine ahnung hab mit welchen ich anfangen soll... und das meine ich durchaus ernst! ich liebe dieses teil! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif

Ju87
29-05-04, 14:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by kubanloewe:
das Höhenmodell iss mir auch höchst suspekt.
Hab eben mal ne TA gradeso auf ner wintermap auf 12500m gebracht in überzogenem Flugzustand und Kondensstreifen an den Flügelspitzen. Dazu natürlich schön überhitzthttp://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Da oben iss die eigentlich nur noch gut zum geradeausfliegen und rollen. selbst bei B&Z verlierste enorm an Energie beim Hochziehn ! In geringeren Höhen isse wesentlich beweglicher als da oben und das finde ich widerspricht doch etwas den langen Flügeln oder ? Die sollten doch da oben viel besseren Auftrieb bringen und so die Kiste beweglich machen und in Bodenhöhe eher schwerfälliger vor allem beim rollen.

Jedenfalls fliegt sich ne spit in 9000m weit besser als die TA http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://home.arcor.de/kubanskiloewe/bf110comminghome.JPG <HR></BLOCKQUOTE>


naja,

Oleg hat wirklich oft genug gesagt, dass das FM in der Sturmovik-Reihe bei (+) 10.000 metern nicht mehr berechnet wird....

am Höhenmodell bei über 10.000 metern hat sich seit IL-2 1.0 nix geändert... wurde aber immer wieder gesagt.

cu Ju87 http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

kubanloewe
29-05-04, 15:37
also ich bevorzuge die spitIX HF gegenüber der TA auf jedenfall bis in 9000m ! In 5800-7200 ist die Spit jedenfalls der Killer http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif und darüber hat sie das bessere Handling was ich in Hinsicht auf die TA für falsch halte.
kannst ja mal Offline testenhttp://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

das Höhenmodell stimmt nicht erst ab 10000 nicht sondern schin viel viel niedriger; mir schrieb OLEG mal ganz am Anfang zu IL2 Demo Zeiten das die Engine max. bis 4000m simuliert...

http://home.arcor.de/kubanskiloewe/bf110comminghome.JPG