PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ordensvergabe zu schnell



Soni2
16-04-08, 06:10
Heyho,

ich habe das Problem, daß mir als Spieler die Orden quasi hinterhergeworfen werden. Ich habe während er ersten Feindfahrt zwar 3 Dampfer versenkt, aber wenn ich die 2.te Feindfahrt starte und noch im Hafen wieder beende, bekomme ich schon das EK II nachgeworfen. Und das im Oktober 39 bei gerade mal 3000 Ansehen!

Ich würde gerne länger und härter auf die Orden hin arbeiten müssen. Weiß jemand, welche Schrauben man drehen muß? Sähe ja schön dämlich aus, wenn ich Ende 40 schon das Ritterkreuz mit goldenem Eichenlaub, Schwertern und Brillanten habe und allgemein aussehe wie ein Lametta-Fetischist.

KretschmerU99
16-04-08, 06:54
Ja, Sonic, mir hat das auch nicht gefallen.
Die optimalen Werte müßtest du dir vielleicht selbst mal testen, da die Ordensvergabe oft mit den prestigepunkten aus der versenkten Tonnage berechnet wird.
Viele Mods haben aber diese Werte(Werte für Abschuß Flugzeug, Versenkung, oder die Bonuspunkte fürs erreichen des PQ usw.) verändert haben.

In der SH\data\cfg\basic.cfg können die Parameter zur Verleihung bearbeitet werden


[PLAYER_RENOWN]
AcademyBonus=1000
RankLevel0=0; SCORE
RankLevel1=5000; SCORE
RankLevel2=15000; SCORE
RankLevel3=25000; SCORE
MedalSettings0=0.25
MedalSettings1=0.5
MedalSettings2=1
MedalScore0=2000;2 class, SCORE
MedalScore1=6000;1 class, SCORE
MedalScore2=10000; knight, SCORE
MedalScore3=15000; oak leaves, SCORE
MedalScore4=20000;swords, SCORE
MedalScore5=25000;diamonds, SCORE
MedalScore6=300000;all, SCORE

[MEDALS_CREW]
DecreaseFatigueMax=0.1
IncreaseMoraleMin=0.1
RenownStep=500; RENOWN, u-boat badge
SunkInPatrol=5000; TONNAGE, front clasp
RenownStep2ndClass=20000; TONNAGE, IC 2nd
SunkInPatrol1stClass=30000; TONNAGE, IC 1st
SunkInPatrolGerman=40000; TONNAGE, GC
SunkInPatrolKnights=50000; TONNAGE, KC
HpStep=5
HpStep1stClass=10
Experience=1.25
StepForMorale=0
StepForFatigue=0

[PROMOTIONS]
RenownStep0=500
RenownStep1=1000
RenownStep2=1500
RenownStep3=2000

Die obrigen Daten sind aus LSH 3 als Beispiel
Diese Sachen müßten von Bedeutung sein(Promotionen dürfte für Beföderungen stehen).

Als Gegenbeispiel mal die Daten aus 1.4b

[PLAYER_RENOWN]
AcademyBonus=1000
RankLevel0=0; SCORE
RankLevel1=5000; SCORE
RankLevel2=15000; SCORE
RankLevel3=25000; SCORE
MedalSettings0=0.25
MedalSettings1=0.5
MedalSettings2=1
MedalScore0=3000;2 class, SCORE
MedalScore1=6000;1 class, SCORE
MedalScore2=10000; knight, SCORE
MedalScore3=15000; oak leaves, SCORE
MedalScore4=20000;swords, SCORE
MedalScore5=25000;diamonds, SCORE
MedalScore6=30000;all, SCORE

[MEDALS_CREW]
DecreaseFatigueMax=0.1
IncreaseMoraleMin=0.1
RenownStep=500; RENOWN, u-boat badge
SunkInPatrol=5000; TONNAGE, front clasp
RenownStep2ndClass=20000; TONNAGE, IC 2nd
SunkInPatrol1stClass=30000; TONNAGE, IC 1st
SunkInPatrolGerman=40000; TONNAGE, GC
SunkInPatrolKnights=50000; TONNAGE, KC
HpStep=5
HpStep1stClass=10
Experience=1.25
StepForMorale=0
StepForFatigue=0

[PROMOTIONS]
RenownStep0=500
RenownStep1=1000
RenownStep2=1500
RenownStep3=2000

Viel Erfolg und Fette Beute!
U99

jagdfreund
16-04-08, 07:10
Hier die Werte aus dem Ordensverleihungs-Mod:

[RENOWN]
RenownReachGridObjCompleted=500
RenownPatrolGridObjCompleted=200
CompletedPatrol=100
NEUTRAL=-1
ALLIED=1
AXIS=-10
WrongShipSunk=-5000
FirstRankRenown=1000
SecondRankRenown=3500
EndCampaign=-5000

[PLAYER_RENOWN]
AcademyBonus=1000
RankLevel0=0; SCORE
RankLevel1=5000; SCORE
RankLevel2=15000; SCORE
RankLevel3=25000; SCORE
MedalSettings0=0.25
MedalSettings1=0.5
MedalSettings2=1
MedalScore0=6000;2 class, SCORE
MedalScore1=20000;1 class, SCORE
MedalScore2=50000; knight, SCORE
MedalScore3=70000; oak leaves, SCORE
MedalScore4=90000;swords, SCORE
MedalScore5=150000;diamonds, SCORE
MedalScore6=200000;all, SCORE

[MEDALS_CREW]
DecreaseFatigueMax=0.1
IncreaseMoraleMin=0.1
RenownStep=500; RENOWN, u-boat badge
SunkInPatrol=5000; TONNAGE, front clasp
RenownStep2ndClass=20000; TONNAGE, IC 2nd
SunkInPatrol1stClass=30000; TONNAGE, IC 1st
SunkInPatrolGerman=40000; TONNAGE, GC
SunkInPatrolKnights=50000; TONNAGE, KC
HpStep=5
HpStep1stClass=10
Experience=1.25
StepForMorale=0
StepForFatigue=0

Gillebert
16-04-08, 07:57
Zitat von Soni2:
Heyho,

ich habe das Problem, daß mir als Spieler die Orden quasi hinterhergeworfen werden. Ich habe während er ersten Feindfahrt zwar 3 Dampfer versenkt, aber wenn ich die 2.te Feindfahrt starte und noch im Hafen wieder beende, bekomme ich schon das EK II nachgeworfen. Und das im Oktober 39 bei gerade mal 3000 Ansehen!

Ich würde gerne länger und härter auf die Orden hin arbeiten müssen. Weiß jemand, welche Schrauben man drehen muß? Sähe ja schön dämlich aus, wenn ich Ende 40 schon das Ritterkreuz mit goldenem Eichenlaub, Schwertern und Brillanten habe und allgemein aussehe wie ein Lametta-Fetischist.


@Soni2

Moin Soni2,

Du hast eine Mail.

Tschüß und Moin, Moin sagt

gillebert

Soni2
16-04-08, 08:18
@ KretschmerU99 und Jagdfreund:

Jo, das bringts :-) Werde ich mal ausprobieren. Einige Fragen zum Detail habe ich aber noch:

[PLAYER_RENOWN]
*** SNIP ***
RankLevel0=0; SCORE
RankLevel1=5000; SCORE
RankLevel2=15000; SCORE
RankLevel3=25000; SCORE

Was ist mit Score gemeint? Ansehen? Bedeutet das dann, daß ich mit 0 Ansehen den Startrang habe (also Oberleutnant in LSH) habe und bei 5000 Ansehen dann zum KptLt. befödert werde?

Weiter unten kommt ja noch einmal ein eigener Abschnitt über Beföderungen. Sind das die Beföderungsschritte für die Besatzung? Also bei 2000 Ansehen für eine Patrouille darf ich 3 Besatzungsmitglieder befödern?

[PROMOTIONS]
RenownStep0=500
RenownStep1=1000
RenownStep2=1500
RenownStep3=2000

Und noch eine Frage bezüglich Uboot-Kriegsabzeichen und Uboot-Frontspange. Die werden mir als Spieler ja auch verliehen. Kann man die Verleihung auch (negativ) beeinflußen? Ich finde so ein Orden sollte was wert sein und nicht jedem beliebigen Kommandanten nachgeworfen werden, nur weil der erfolgreich eine Hafenrundfahrt durch Kiel gemacht hat ...
Im Abschnitt [PLAYER_RENOWN] finden sich ja nur die Angaben ab EKII aufwärts ... btw. was wird durch MedalSettings0 bis MedalSettings2 gesteuert? Der Prozentwert, der an Ansehen tatsächlich gut geschrieben wird, gestaffelt nach Schwierigkeitsgrad? Also wer auf Stufe "Leicht" spielt, bekommt für einen Dampfer der eigentlich 100 Ansehen wert ist nur 25 Ansehen, während der Spieler auf Stufe "Schwer" die vollen 100 Punkte bekommt?

Ich hoffe das war jetzt nicht zu wirr formuliert.

KretschmerU99
16-04-08, 08:44
So, ich probiers mal, wenn ich fehler mache, bitte berichtigt mich . . .

zu [PLAYER_RENOWN]
Das sehe ich auch so, habe mir die Werte runtergesetzt, um schneller KL zu werden. Die Scors sind dein Prestige - kommst du über den Wert wirst du befödert. ABER rüstest du dein Boot aus und kommst wieder unterhalb der Score/Prestige Punkte verlierst du auch deine Rang wieder - ist in SH3 Blöd gelöst . . . Interessant wäre, ob man nach KL noch zum Korvetten Kapitän befödert wird - in der menu_txt wird diese Beföderung aufgeführt . . .

Zu Promotionen
Weiß ich leider auch keinen Rat, wie das funktioniert

Zu U_Boot-Kriegsabzeichen Guckst du hier
http://de.wikipedia.org/wiki/U-Boot-Kriegsabzeichen Besser noch HIER
http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Orden/km-uka.html

U_Boot-Frontspange HIER
http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Orden/km-ufs.html

Die Anpassung müßte dann auch in den obrigen Sachen gehen.
RenownStep=500; RENOWN, u-boat badge = Ansehen
SunkInPatrol=5000; TONNAGE, front clasp = versenkte Tonnage

Oder du verzichtest auf die vorgegebenen Verleihungen an deiner Besatzung, oder probiere den Commander, da kannst du deine Mannschaft auszeichnen, Fähigkeiten ändern, oder auch wieder auszeichnungen entfernen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif.

Zu dem letzten Punkt habe ich keine Ahnung http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Viel Erfolg!
U99

Soni2
16-04-08, 08:56
Zitat von KretschmerU99:
Zu U_Boot-Kriegsabzeichen Guckst du hier
http://de.wikipedia.org/wiki/U-Boot-Kriegsabzeichen Besser noch HIER
http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Orden/km-uka.html

U_Boot-Frontspange HIER
http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Orden/km-ufs.html



Heyho,

bei Lexikon der Wehrmacht habe ich mich schon schlau gemacht was die Auszeichnungen betrifft http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Mich hat nur folgende Konstellation im Spiel mit LSH3.0 Mod gestöt:
1. Feindfahrt, 3 Dampfer versenkt. Ansehen knapp über 3000.
2. Feindfahrt begonnen, im Hafen gespeichert und beendet mit "Anlegen im Hafen".
Daraufhin habe ich (obwohl ich keine Versenkungen hatte und noch nicht einmal das PQ erreicht habe) das EK2 und entweder das Kriegsabzeichen oder die Frontspange verliehen bekommen. Jetzt stell dir mal vor, ich hätte Tonnage gemacht, das PQ erreicht, 24 Stunden patrouilliert und wäre wieder in den Hafen zurückgekommen. Wahrscheinlich winkt mir dann das EK2, das EK1 und das Deutsche Kreuz. Und das alles im Oktober 39.
Wie man die Verleihungswerte für das Eiserne Kreuz in seinen diversen Stufen hochsetzt, wurde ja weiter oben schon ausgezeichnet geschildert. Aber kann man auch Kriegsabzeichen und Frontspange beeinflußen (also ausschließlich für den Spieler). Weil mir das viel zu schnell ging. So kann man sich über die Orden gar nicht mehr richtig freuen. Im Prinzip habe ich die Orden nur für drei versenkte Schiffe und eine Hafenrundfahrt bekommen. http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

jagdfreund
16-04-08, 09:17
Im Verlauf des Krieges hat es U-Boot-Besatzungen gegeben, die die Verleihungsbedingungen für das U-Boot-Kriegsabzeichen bereits 1941 mehrfach übererfüllt hatten. Um Ungerechtigkeiten im Vergleich zu anderen Waffengattungen auszugleichen, stiftete der Oberbefehlshaber der Kriegsmarine, Großadmiral Dönitz, am 15.Mai 1944 "in Anerkennung des ständigen harten Einsatzes der U-Boote und ihres tapferen, zähen und vorbildlichen Kämpfens" die U-Boot-Fronspange in Bronze.

Die U-Boot-Frontspange sollte als äußeres Zeichen "höchster Bewährung und Tapferkeit im harten und verlustreichen Kampf der deutschen U-Boote gegen die alliierte Kriegs- und Handelsmarine" zur Verleihung kommen. Die Verleihungsbedingungen für die U-Boot-Frontspange in Bronze waren neben allgemeiner Würdigkeit die Bewährung auf 15 Feindfahrten. Bereits Ende 1944 gab es U-Boot-Besatzungen, die mehr als 15 Feindfahrten zurückgelegt hatten. So folgte am 24.November 1944 die U-Boot-Frontspange in Silber für 25 Feindfahrten. Sie sollte höchstbewährte Besatzungsmitglieder von U-Booten auszeichnen. Eine U-Boot-Frontspange in Gold für 40 Feindfahrten war zwar vorgesehen und wurde auch hergestellt, ist aber durch den fast völligen Zusammenbruch der U-Boot-Waffe im Jahr 1945 nicht mehr gestiftet worden.

Nach intensiverer Nachforschung, haben neuere Erkenntnisse andere Verleihungskriterien hervorgebracht. So wurde es damals so gehandhabt, daß das U-Kriegsabzeichen nach 60 Seetagen, die U-Frontspange in bronze nach 90 und die U-Frontspange in silber nach 120 Seetagen vergeben wurde, da es zu diesem Zeitpunkt des Krieges aufgrund der Verluste kaum eine Möglichkeit gab, auf eine grössere Anzahl von Feindfahrten zu kommen.

In SH3 ist es die beste Möglichkeit Frontspange und U-Boot-Kriegsabzeichen mit dem SH Commander zu vergeben. Das gleiche gilt für die EK's und RK bzw.alternativ Werte für diese Auszeichnungen in der basic.cfg anheben.

Immer daran denken...SH3 ist nur ein Spiel, also das mit den Orden nicht so eng sehen... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Soni2
16-04-08, 09:36
Zitat von jagdfreund:
In SH3 ist es die beste Möglichkeit Frontspange und U-Boot-Kriegsabzeichen mit dem SH Commander zu vergeben. Das gleiche gilt für die EK's und RK bzw.alternativ Werte für diese Auszeichnungen in der basic.cfg anheben.


Das meine ich ja. Die Einstellungen für die EK´s sind soweit klar. Aber kann man auch beeinflussen, ab welchem Wert der Spieler die Frontspange und das Kriegsabzeichen bekommt?

Snowman_16
16-04-08, 12:31
Ich wollte mal fragen ob man bei der Ordens vergabe noch ein Zeitraum festlegen kann wann die einzelnen Orden verfügbar sind da ja aus den text
den Jagdfreund geschrieben hat ja hervorgeht das die U-Boot-Frontspange erst 44 verliehen werden konnte

KretschmerU99
16-04-08, 13:07
Zitat von Snowman_16:
Ich wollte mal fragen ob man bei der Ordens vergabe noch ein Zeitraum festlegen kann wann die einzelnen Orden verfügbar sind da ja aus den text
den Jagdfreund geschrieben hat ja hervorgeht das die U-Boot-Frontspange erst 44 verliehen werden konnte

Meines Wissens nicht - im Commander ist das allerdings berücksichtigt.

Fette Beute

U-Schepke
19-04-08, 08:22
Was auch noch nervt, ist z.B.: Wenn der LI oder WO mit "Spiegelei" und RK hochdekoriert sind, ihre Ermüdung ständig auf höchste Leistung bleibt und solche "Supersoldiers" sollte man Kielholen oder direkt über Bord werfen!
Ran an den Feind!
U-Schepke.

Soni2
21-04-08, 02:29
@ U-Schepke:

Recht hast Du schon. Sieht auch nicht so schön aus, wenn die Besatzung rumläuft wie der dicke Hermann. Wahrscheinlich setz ich bei mir auch die Vorraussetzungen für die Orden der Besatzung hoch.

Was passiert eigentlich, wenn man die Besatzungsorden NICHT verleiht? Verfallen die dann?

rowi58
21-04-08, 02:51
Zitat von Soni2:
@ U-Schepke:

...
Was passiert eigentlich, wenn man die Besatzungsorden NICHT verleiht? Verfallen die dann?

Moin Soni2,

kurz und knapp: JA.

Aber man kann ja auch die Werte für die einzelnen Orden höher setzen - obwohl die "Orden" keine Bedeutung für das eigentliche Spiel haben.

Gruß
rowi58