PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SH3 Erweiterungen/mod´s



Cepheus775
17-09-10, 11:46
Hi,

als passionierter FluSi-Fan bin ich dem Rat eines Bekannten gefolgt und habe mir einmal SH3 angesehen. Überrascht vom Umfang dieses "Werkes" habe ich mich völlig unbedarft aufgemacht und bin von dem Umfang erschlagen worden.

Ich bin sicher die Antwort steht irgendwo aber ich sehe kein hinten und vorne. Seit 2 Tagen suche ich den GWX3-mod zum Download und finde nur funktionsunfähige Links. Wer kann mir weiter helfen. Ich habe SH3 Ver. 1.4 neu gekauft und sollte diese laut obigen Rat direkt mit dem GWX3-mod aufpumpen...

EMB
17-09-10, 11:50
http://www.filefront.com/user/ConningTower

...ist die Lösung. Es gibt aber kein offizielen Support mehr für den MOD meines wissens, da sich vor einem Jahr das Team davon aufgelöst hat.

MfG,
EMB

Bertl01
17-09-10, 14:43
Da muss ich leider widersprechen lieber EMB, den offiziellen Support für GWX gibts schon,
da das GWX-Team aber komplett englischsprachig ist, leider nicht auf deutsch:

Hier klicken (http://www.thegreywolves.com/) - auch einen Download-Bereich gibts dort.

Gruß und gute Jagd,
- Bertl -

Cepheus775
17-09-10, 21:33
faszination Sh3,

nach meinen ersten (ich muss zugeben wohl eher jämmerlichen) versuchen der geplanten versenkung von schiffen, die anderen gehören, kann ich mich dem bann von SH3 nicht mehr erwehren. der link den ihr mir gesendet habt gehört jedoch zu jenen die ich bezüglich des GWX3-paketes schon ohne erfolg versucht habe. aus sieben *.bin und einer *.exe-datei werden mit Down´themAll nur ein paar html-Dateien. von 6mal 200MB keine sour. entweder irgendwas stimmt mit meienen port´s nicht oder das problem entzieht sich gänzlich meinem verständniss.

Mittelwaechter
18-09-10, 04:10
Hallo Cepheus775, herzlich willkommen an Bord.

Hier (http://www.thegreywolves.com/downloads/) ist die offizielle Seite von GWX Gold. Dort findest du auch die MD5 Summen der Teilstücke des Downloads und kannst damit die Integrität deiner Chunks prüfen.

Die Links führen zu Filefront, erst von dort kannst du laden. Lass dein Down'em All einfach weg.


Grüße!

Cepheus775
18-09-10, 07:12
JepJea, jetzt saugt´s! Hab Dank!

Aber noch mal ´ne andere Frage: Wie schafft Ihr das eigentlich mit SH und Beruf und Familie? Für den Jubelausraster beim ersten manuell versenkten Tanker heut früh um 5 war die Zentrale, und wohl auch mein Wohnzimmer zu klein. Um so weniger man den Zeitraffer benutzt, um so krasser erlebt man die Minuten in denen es ernst wird. Das werden kurze lange Winternächte... Jetzt muss ich üben!

rowi58
18-09-10, 16:23
Moin Cepheus775,

wie immer: sehr bedächtig!. Bei so einem Spiel musst Du einfach reinhauen - was anderes hilft nicht. Mach das Deinen Leuten klar, sie werden es verstehen (müssen). Und sie werden es ganz schnell merken, dass irgendjemand aus der Famillie eine ganz besondere Fürsprache braucht, weil er immer so angestrengt auf Feindschiffe lauert. Und das bist DU. Kein Stolz, kein Scham - es ist nun mal so! Und Du bist mitten drin.

Keine Nummer, kein Name, kein Schicksal kann Dir je das Erlebnis geben, wie es so ein "blödes" PC-Game kann. Spiel es oder lass es sein - letzteres ist sicherlich unter Abwägung aller Belange die beste Lösung. Nur den Spass hast Du dann auch nicht.

Vergisss all' dies, lehn' Dich zurück und überlege ganz klar, was Du willst. Steht das fest, dann entscheide! Und entschließe! Mehr braucht es nicht, um Gott und der Welt zu zeigen, wo Bartl den Most holt http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

urmelgames
19-09-10, 17:45
Gut sinniert Rowi http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Lieber Cepheus, GWX in (grossen!) Ehren:

Falls Du SH3 maximal ausreizen willst gibt es momentan nur die aktuellen SH3-Grossmods CCom (http://www.mediafire.com/rowi58) und LSH3 V5 (http://www.lsh3.com).

Offen gesagt, würde ich mich - heute / 2010 - nicht mehr mit "alten" Grossmods beschäftigen.

Gruss vom Urmel http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Lui_542
20-09-10, 09:57
Uh was ist denn CCom!? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

EMB
20-09-10, 10:21
CCoM ist Rowis Privatbaby was man dennoch laden darf und einiges davon mit seiner Erlaubnis in LSH verwendet wird. LSH 3.0 - 5.0 und somit auch viele Folgeversionen beruhen auf Rowis CCoM. Klick einfach in Rowis Banner mal bei Gelegenheit Lui. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

MfG,
EMB

Lui_542
21-09-10, 05:09
Das ist ja ne RIESEN Mod http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Was wird denn da alles geändert? Gibt es da ne Auflistung? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

EMB
21-09-10, 09:43
Wie ich schon sagte lui, LSH basiert wesentlich auf CCoM...also alles was du aus LSH 5.0 kennst und dann von Rowi für sich massiv angepasst. FÜr Typ VII ist FM's_Interiour zum Beispiel eingebaut.

MfG,
EMB

rowi58
21-09-10, 09:56
Zitat von Lui_542:
Das ist ja ne RIESEN Mod http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Was wird denn da alles geändert? Gibt es da ne Auflistung? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Natürlich - im Handbuch. Beschreibung und Auflistung aller Modifikationen. Findest Du im Ordner "CCoM".

Gruß
rowi58

Lui_542
21-09-10, 12:53
Ah ok. Werds mir am WE mal anschauen. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Cepheus775
24-09-10, 17:13
OK, Hallo Freunde der atlantischen Nacht,

Cepheus meldet sich kurz mit einem Problem vom manuellen Torpedotraining zurrück:

Meine Versuche, Ziele ohen Fahrt mit einem "Gnadenaal" zu versehen scheitern kläglich. Alle Versuche meinerseits am Zielrechner die Wete manuell auf Null zu setzten, führen nicht zum Erfolg. Die Aale laufen in Richtungen, die eher an die Entenjagd mit Schrot erinnern.

Wie schaffe ich zuverlässig nach einer "Standart-Erfassungs-Feuer und Treffer"-Situation den Rechner zu umgehen und auf kurze Distanz Ziele "aus der Hüfte", also ohne Zielrechner und Vorhalt von Hand mit der Periskop-Peilung zu torpedieren? Vor einer manuellen Zielpeilung geht es ja auch - bloß WIE setzte ich den Rechner auf "vorher"?

Ich benutze SH3 1.4 mit GWX3.gold.

Am Rande: Ich habe angefangen die taktischen Instruktionen der englischen GWX3-Anleitung ins deutsche zu übersetzen. Besteht eventuell Interesse daran? Gibt es so etws schon? Bis zum Abschluss dauert es noch ein paar Tage aber wenn Bedarf besteht würde ich die Texte natürlich zur Verfügung stellen...

Bis auf weiteres...

...Cepheus gibt Tauchbefehl!

EMB
24-09-10, 18:27
Zitat von Cepheus775:
...
Am Rande: Ich habe angefangen die taktischen Instruktionen der englischen GWX3-Anleitung ins deutsche zu übersetzen. Besteht eventuell Interesse daran? Gibt es so etws schon? Bis zum Abschluss dauert es noch ein paar Tage aber wenn Bedarf besteht würde ich die Texte natürlich zur Verfügung stellen...

Bis auf weiteres...

...Cepheus gibt Tauchbefehl!

Hallo Cepheus,
sogut das GWX Handbuch auch ist, es ist unnötig das du dir diese Arbeit antust. Es gibt bereits ein solches Handbuch das die Navigation und manuelle Torpdolösung völlig in deutsch erläutert und demnächst auch für jeden verfügbar sein wird. Es bekommt nur noch den letzten Feinschliff verpasst. Der Release wird spätestens mit LSH 5.1 in den nächsten Tagen/Wochen erfolgen.

@Problem
Bei GWX musst du die automatische Zielaktualisierung vorher deaktivieren mit glaube SHIFT+T wars. Alternative dein UZO/Peri auf die Stelle ausrichten die Du treffen willst. Ins TDC gehen und schauen das die maneulle Zieleingabe aktiviert ist. Geschwindigkeit auf 0 Setzen und Lagewinkel ebenfalls auf 0. Torpedo auswählen und einstellen, dann natürlich der Abschuss. Problem gelöst, der Frachter sinkt.

MfG,
EMB

Cepheus775
01-10-10, 16:18
Äh... hab kein entsprechndes Thema im forum gefunden und stehe als Anfänger zwischen etlichen Türen...

Ich benutze den GWX3-Mod ohne weitere Modifikationen.
Auf ersten Feindfahrten konnte ich auch nach einer Durchsuchung der Foren für zwei Probleme keine Lösung finden:

1. Wie ermittle ich während der Feindfahrt das aktuelle Datum? Ich hab nur den Auslauftermin im Logbuch und weiß nicht ab wann ich bestimmte Fahrzeuge angreifen darf?

2. Schon in den Trainingseinheiten kommt es vor, dass der Steuerbord-Diesel nach Tauchmanövern keine Umdrehungen mehr macht... (geringere Überwasserfahrt, Ruder bei automatischer Kursverfolgung stets ein paar Grad Backbord für Geradeauslauf, Schraube steht in Außenansicht) Die Stationsmeldung gibt beide Diesel als funktionsfähig an, die Wellenumdrehungsanzeige in der Zentrale zeigt irgendwas seltsam blödsinniges... Kennt jemand das Problem in GWX3?

Cepheus775
01-10-10, 16:44
Mal noch ´n Nebengedanke: kann es sein, dass das Steuerborddieselproblem etwas mit dem Laden der Batterien zu tun hat?

UhUdieEule
01-10-10, 18:05
Moin moin Kaleun,


Zitat von Cepheus775:
1. Wie ermittle ich während der Feindfahrt das aktuelle Datum? Ich hab nur den Auslauftermin im Logbuch und weiß nicht ab wann ich bestimmte Fahrzeuge angreifen darf?

Da ich GWX nicht kenne, kann ich dir hier nicht behilflich sein...sorry.


2. Schon in den Trainingseinheiten kommt es vor, dass der Steuerbord-Diesel nach Tauchmanövern keine Umdrehungen mehr macht... (geringere Überwasserfahrt, Ruder bei automatischer Kursverfolgung stets ein paar Grad Backbord für Geradeauslauf, Schraube steht in Außenansicht) Die Stationsmeldung gibt beide Diesel als funktionsfähig an, die Wellenumdrehungsanzeige in der Zentrale zeigt irgendwas seltsam blödsinniges... Kennt jemand das Problem in GWX3?

Zu deiner 2. Frage: Bitte ab hier weiter lesen (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/469102863/m/5001027303?r=3381058378#3381058378).
Solltest du nach dem Auftauchen dringend volle AK-Fahrt benötigen, einfach den LI anklicken und den Antrieb von Hand auf "Standart" umschalten. Macht Sinn, wenn man volle AK benötigt um aussen Vorzusetzen für einen weiteren Angriff.
Danach aber nicht vergessen die Batterien wieder zu laden (Klick auf LI > Modus umschalten), Wenn alle Akkus geladen sind, fällt alles automatisch wieder auf den Standart Antrieb, und beide Schrauben drehen wieder mit.

gute Fahrt wünscht
UhU

EMB
01-10-10, 18:06
Hoi Cephus..kurz und schemrzlos:

1. Maus eifnach über die Uhrzeit schieben
2. das sit Historisch korrekt, solange die Batterien laden ist der Steuerbord disel nur zum laden der -maschine und entsprechend nicht zu fahrt geschaltet. Das kannst du beim LI selbst eisntellen wenn du unbedingt beide haben willst, nur laden dann die E-Maschinen nicht. Was später zu Problemen führen kann. Ist also kein Fehler/Bug vom Spiel. Es werden immer anch dem Auftauchen die Batterien autmatisch geladen, acuh nach nur 10s Tauchfahrt. Wenn sei voll sind,sc ahlten sie wie in Vanilla-SH3 wieder auf Fahrt.

MfG,
EMB

UhUdieEule
02-10-10, 01:55
Moin moin EMB,

oops...da haben wir wohl zur gleichen Zeit an einer Antwort gearbeitet. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

mfG
UhU

Cepheus775
02-10-10, 11:56
Thanx!

Auffällig ist da die Wellenumdrehungsanzeige in der Zentrale. Die müsste ja dann beim Laden der Batterien auch eine stehende Welle anzeigen... Oder zeigte die historische Anzeige im Ladebetrieb auch die Umdrehungen die der Diesel zum Laden machte? Der war dann doch mit einer zum Generator umgeschalteten E-Maschine gekoppelt..?

odindnje
07-10-10, 02:21
Hallo Cepheus,

die "Wellenumdrehungsanzeige" (umgangssprachlich: "Drehzahlmesser" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ) zeigt die Drehzahl am Motorabtrieb an. Ist wie bei Deinem Auto, da kannst Du auch die Drehzahl sehen, auch wenn der Wagen steht.

In SH3 gibt es 2 Drehzahlmesser für Backbord- und Steuerbordmaschine. Wenn Du den Befehl zum Batterien Nachladen gibst, leuchtet die Lampe rechts oberhalb des StB-Drehzahlmessers rot - für Ladebetrieb. Im normalen Fahrbetrieb leuchten beide Lampen grün. So kannst Du in der 3D-Ansicht auf einen Blick erkennen, in welchem Fahrzustand Deine Maschinen sich befinden. Beim Blick auf die Drehzahlmesser wirst Du dann erkennen, daß die StB-Maschine auf Maximalleistung mit 600 Umdrehungen läuft, während die Bb-Maschine auf der von Dir gewählten Fahrstufe läuft.

Die Drehzahlen für die E-Motoren werden übrigens auf denselben Anzeigen dargestellt, was allerdings nicht den historischen Tatsachen entspricht.

Komandant94
17-10-10, 03:54
An alle Komandanten:
ich suche einen Das Boot Mod, hab welche gefunden konnte aber nicht installieren oder link war nicht verfügbar! kann mir vielleicht jemand helfen?

U-Matze
17-10-10, 14:10
Moin Kommandant94,

herzlich Willkommen im Forum!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Wenn Du einen Soundmod von das Boot suchst, dann schau bitte mal auf meiner Mediafireseite nach.
Dort findest Du unter SH3-Sounds den "Ksh_Soundmod_Das Boot".
Ich selber habe ihn aber noch nicht ausprobiert. Würde vorschlagen, Du machst vor der Installation eine Sicherung
Deines Spiels bzw. Deines Spielstandes, nur für den Fall. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Viel Glück u. fette Beute

Gruß U-Matze http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

Komandant94
18-10-10, 04:26
Mooieen U-Matze,
Danke für den Tipp mit den Dateien!!!! Ich hab nur ein problem wie installiere ich die datei, welche Program brauche ich zum öffnen? Ich bin da noch etwas unerfahren, hab nur die musik komplett auf Das Boot geändert und zwei sounds von Das Boot eingefügt (die man einfach nur einfügen muss)
PS: ich würde gerne noch mehr in Silnet Hunter III ändern (z:B Nachichten, andere geräusche, Flaggen usw.
vielen Dank im vorraus,
viel Glück und frohes Jagen,
Komandant94

EMB
18-10-10, 07:40
Also ganz ehrlich Kommandant,
wenn du so Boots-fan bist und einen guten Rechner hast ja dann, solltest du dir mal WAC - War Ace Campaign (http://hansolo78.2page.de/)ansehen.
Hier die Systemanforderungen:
Voraussetzungen / Requirements:
1. Hardware
CPU: Intel AMD 2,5 GHz, 2 GB free System Ram, ATI HD2600XT / NVidia 8600gt
Oder ein Performancerating von ca. 4500 Punkten in 3DMark06
Or a performance rating in 3DMark06 of about 4500 Points
http://www.futuremark.com/download/3dmark06/
2. Software:
Silent Hunter III Patch 1.4b

Andere Großmods sind aber auch super, besonders LSH gefällt mir da. SChau eifnach mal in der Kapitätnskajüte nach.

MfG,
EMB

urmelgames
18-10-10, 16:15
Hallo Komandant94 - Willkommen hier in den SH3 Foren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Unerfahren sind nur die, die nicht lesen. Dazu empfehle ich Dir die SH3 Installationsbiebel komplett durchzulesen.
» http://www.lsh3.com/dl/v5/LSH3..._Installation_DE.pdf (http://www.lsh3.com/dl/v5/LSH3_V5.1_Installation_DE.pdf)
Seite 14, 15 und 20 gibt Dir wichtige Informationen bzgl. Anwendung von MODs im Spiel SH3.

Bezüglich "Das Boot" bekommst Du wohl auch viele "zuschaltbare" Mods auf Magics Download Pool (http://www.mediafire.com/Magic1111) Seite.
Guck mal in den Unterverzeichnissen.

Gruss vom Urmel http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

lebaz0815
13-04-11, 03:07
Moin, kann mir jemand sagen, wieviel Arbeitsspeicher für GWX3,0 benötige?

Dankeschön!

EMB
13-04-11, 05:49
Hallo Lebaza0815,
512MB reichten bei mir damals aus. Sehr gut spielbar wars mit 1GB.

MfG,
EMB

lebaz0815
13-04-11, 06:53
Vielen Dank EMB!

UffzRohledder
13-04-11, 12:15
Zitat von lebaz0815:
Moin, kann mir jemand sagen, wieviel Arbeitsspeicher für GWX3,0 benötige?

Dankeschön!

Also mit der Angabe 512mb oder 1 GB wäre ich gaaaaaanz vorsichtig. Obwohl GWX der älteste Supermod derzeit ist würde ich nicht unter 2 GB besser noch, weil schnellere Ladezeiten, mit 4 GB spielen. Auf meinem GWX habe ich noch 62 Mods aktiviert. Da sind 4 GB, soviel sie sich anhören, "erfreulich" ausreichend.
Beste Grüße vom Uffz.

U-Matze
13-04-11, 14:22
Zitat von EMB:
Hallo Lebaza0815,
512MB reichten bei mir damals aus. Sehr gut spielbar wars mit 1GB.

MfG,
EMB



Moin,

ich spiele GWX2 u. meine auch mind. 1GB müsste man schon haben. Ich habe auf meinem Rechner ges. 2GB Arbeitsspeicher,
also netto vllt. so 1,4GB. Bei mir sind zwar "nur" 27 Mods aktiviert, aber manchmal stoss ich trotzdem an die Grenzen,
da hat mein PC ganz schön zu tun.

Gruß U-Matze http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

rowi58
13-04-11, 15:30
Moin zusammen,

der Uffz hat da schon Recht. Mit GWX 3.0 sollten es mindestens 2 GB RAM sein. Die Angabe von 512 MB für Stock-SH3 war schon immer eine "Untertreibung". Im Prinzip kann man sagen (unabhängig vom Prozessor - ich hoffe, es verwendet heute keiner mehr eine Petium III mit 1,3 GHz):

- Stock SH3 -> 1 GB
- NYGM 2.x, GWX 3.0 -> 2 GB
- LSH3 V5.x, WAC 4.x -> 4GB (plus 4GB-Patch etc.)

Bei SH3 und den Super-MODs muss man, wie Amis zu ihren Autos sagten, anmerken: "Hubraum (RAM) ist durch nichts zu ersetzen." SH3 braucht soviel RAM wie ein alter HEMI-Stoßstangen-8-Zylinder an Hubraum, um mal auf Touren zu kommen.

Gruß
rowi58