PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anno 1404 Cheats



Annofan1995
20-06-09, 15:04
Wollt mal fragen wer in Anno mit Cheats spielt. Ich spiele generell ohne cheats. Da hat man viel mehr zu tun. Und glaubt ihr das es für Anno 1404 cheats geben wird ???

Annofan1995
20-06-09, 15:04
Wollt mal fragen wer in Anno mit Cheats spielt. Ich spiele generell ohne cheats. Da hat man viel mehr zu tun. Und glaubt ihr das es für Anno 1404 cheats geben wird ???

Annosiedler
20-06-09, 15:06
ANNO 1404 soll <span class="ev_code_red">angeblich</span> keine Cheats haben, ich glaub da was anderes! Das haben die bei Siedler 6 auch gesagt, und nach etwa einem Jahr hat dann der Ubisoft-Support die "Büchse der Pandorra" geöffnet und das Ergebnis war das (http://www.siedler-games.de/forum/siedler-6-aek-tipps-und-tricks/11155-spoiler-siedler-6-cheats-und-mapperunterstuetzung.html) hier! Da wurden doch tatsächlich die meisten Rescourcen auf die Cheats gesetzt!

Annofan1995
21-06-09, 02:32
Ich glaube auch net das es welche geben wird.

Philippinh0
21-06-09, 02:57
Es geht hier nicht ums glauben, sondern um offizielle Aussagen

Conqinator
21-06-09, 03:01
Ich glaube UBI,dass es keine Cheats geben wird.Denn ich glaube UBI so ziemlich alles(kleiner Vermerk auf den angekündigten MP http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif).Und irgendwie glaube ich nicht,dass UBI lügt.und wenn es doch Cheats gibt:auch nicht schlimm.

P.Turil
21-06-09, 03:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Philippinh0:
Es geht hier nicht ums glauben, sondern um offizielle Aussagen </div></BLOCKQUOTE>

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annofan1995:
Wollt mal fragen wer in Anno mit Cheats spielt. Ich spiele generell ohne cheats. Da hat man viel mehr zu tun. Und glaubt ihr das es für Anno 1404 cheats geben wird ??? </div></BLOCKQUOTE>

Lesen bildet, Philippinh0.

Ich spiele jedes Spiel grundsätzlich ohne Cheats. Wüsste nich wo da der Spaß dran sein soll mit Cheats ein Spiel zu spielen.

koekje00
21-06-09, 03:08
Ich glaube auch nicht dass es cheats geben wird.
Macht mir aber auch nichts aus: ich habe noch nie cheats bei Anno gebraucht.

Dellicc
21-06-09, 04:05
Ich spiele ohne cheats statt zu glauben dass es sie geben wird oder nicht. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Philippinh0
21-06-09, 04:15
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von smerles:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Philippinh0:
Es geht hier nicht ums glauben, sondern um offizielle Aussagen </div></BLOCKQUOTE>

Lesen bildet, Philippinh0.

Ich spiele jedes Spiel grundsätzlich ohne Cheats. Wüsste nich wo da der Spaß dran sein soll mit Cheats ein Spiel zu spielen. </div></BLOCKQUOTE>

So guter Mann. Manchmal hilft es auch das Gehirn einzuschalten. Es gibt von den Entwicklern die offizielle Aussage, dass es keine Cheats in Anno 1404 gibt.
Da brauche ich doch keine Umfrage, ob es welche gibt oder nicht. Es gibt einfach keine. Punkt. Aus. Fertig.
Also hilft, neben lesen, auch noch mehr lesen. Und zwar, dass was zählt.


Edit: Extra für dich mit Link! (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/4921078286/m/1111025696/p/2) Weit unten stehts

P.Turil
21-06-09, 05:01
Und weil das jetzt so da steht wird das auch ganz sicher so bleiben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif Die Möglichkeit das es geändert wird besteht, und darum geht es in diesem Thread.
Genauso zutreffend war ja die Aussage "Es ist kein deutscher Release via Steam geplant" und noch am selben Tag kann man Anno - auch als deutscher Steam User - bei Steam vorbestellen.

Kindaschokolade
21-06-09, 05:18
Natürlich wird es Cheats geben. Kenne kein Spiel wo es keine gibt.

Ob man sie benutzt ist ja jedem selbst überlassen.

Conqinator
21-06-09, 05:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kindaschokolade:
Natürlich wird es Cheats geben. Kenne kein Spiel wo es keine gibt.

Ob man sie benutzt ist ja jedem selbst überlassen. </div></BLOCKQUOTE>

Zählen Datei-Änderungen auch als Cheats.Also mehr Punkte für deine Einheiten oder mehr Rohstoffe beim Start,dank Änderungen?Wenn nicht kenn ich ein Spiel ohne Cheats.Paraworld.Ein RTS von Sunflowers.Is 2006 erschienen.hab es selber und gibt keine Cheats.

catweazle1966
21-06-09, 05:26
Wenn Annofan1995 selbst keine benutzt,wieso fragt er denn danach.Cheats versauen einem den Spielspaß und die Herausforderungen.

Prunklord
21-06-09, 05:32
richtig

ich habe bei anno nur 1 mal gecheatet um eine besodners "hübsche" stadt zu bauen

av3nger911
28-06-09, 14:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kindaschokolade:
Natürlich wird es Cheats geben. Kenne kein Spiel wo es keine gibt.

Ob man sie benutzt ist ja jedem selbst überlassen. </div></BLOCKQUOTE>

Gibt so einige Spiele, für welche keine Cheats existieren.

Wobei einen kleinen Code gibt es für ANNO - wenn man diesen eingibt, bekommt man jedoch noch mal gesagt, dass es keine Cheats gibt. Jedoch gibt es als Belohnung Diamanten sowie die Freischaltung eines "Erfolges".

Conqinator
28-06-09, 14:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von av3nger911:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kindaschokolade:
Natürlich wird es Cheats geben. Kenne kein Spiel wo es keine gibt.

Ob man sie benutzt ist ja jedem selbst überlassen. </div></BLOCKQUOTE>

Gibt so einige Spiele, für welche keine Cheats existieren.

Wobei einen kleinen Code gibt es für ANNO - wenn man diesen eingibt, bekommt man jedoch noch mal gesagt, dass es keine Cheats gibt. Jedoch gibt es als Belohnung Diamanten sowie die Freischaltung eines "Erfolges". </div></BLOCKQUOTE>

BonanzaCreek lässt grüßen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Ein Erfolg is es auch sein Schiff "Nautilus" zu nennen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif oder 10Stunden in der selben Kameraposition zu zockenhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif(nich am Stück)

Baju_
28-06-09, 14:33
Der beste Cheat für Anno ist die "Schnellvorlauf"-Taste :-)

In dem Zusammenhang führe ich mal an, das ich es als absolut nervig empfinde, wenn ich das Spiel verlangsame, das auch mein Cursor und die Bauanimation in Zeitlupe abläuft. Das fühlt sich an, als spielt man mit 5FPS

archonfly
28-06-09, 15:28
mir ist allerdings schon aufgefallen das das der CG " cheated "
hatte ihm mal sein flaggschiff versenkt
und aus dem nichts tauchten nagelneue schiffe auf .

_

Scuwoman
28-06-09, 15:34
Das ist kein Cheat, der nutzt einfach die Unterstützung vom Kaiser, kannst du auch geh mal ins Diplomatiemenü und schau dich da um, brauchst allerdings 300 Ruhm

archonfly
28-06-09, 15:37
dann hat der CG von anfangan 300 ruhm ? 8 ?
_

Scuwoman
28-06-09, 15:40
Sieht so aus, man weiß es nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif - aber lass dir mal ganz am Anfang dein Flaggschiff versenken, wirst sehen, dass auch du ganz gute Beziehungen zum Kaiser hast http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

L4zy
28-06-09, 15:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
ANNO 1404 soll <span class="ev_code_red">angeblich</span> keine Cheats haben, ich glaub da was anderes! Das haben die bei Siedler 6 auch gesagt, und nach etwa einem Jahr hat dann der Ubisoft-Support die "Büchse der Pandorra" geöffnet und das Ergebnis war das (http://www.siedler-games.de/forum/siedler-6-aek-tipps-und-tricks/11155-spoiler-siedler-6-cheats-und-mapperunterstuetzung.html) hier! Da wurden doch tatsächlich die meisten Rescourcen auf die Cheats gesetzt! </div></BLOCKQUOTE>

Dann hätte ich auch nichts gegen ANNO1404-Cheats, sobald die ersten Tools für Mapper (und hoffentlich auch 3D-Designer!) und diejenigen erscheinen, die ihre eigenen Kampagnen machen. Ich erinnere mich als alter Mapper für die Source-Engine an wahnsinnig nützliche Developer-Cheats.

archonfly
28-06-09, 18:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Scuwoman:
Sieht so aus, man weiß es nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif - aber lass dir mal ganz am Anfang dein Flaggschiff versenken, wirst sehen, dass auch du ganz gute Beziehungen zum Kaiser hast http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

die hab ich . http://www.ubisoft.de/smileys/piratey.gif :gg

Nilch
29-06-09, 05:15
Also ich spiele grundsätzlich ohne cheats da ich aber auch nicht immer lust habe tage an einer stadt rumzubauen ( auch wenn dies eigentlich der sinn ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ) nehm ich manchmal schon welche in anspruch, wenn es wirglich keine geben wird würde ich das extrem schade finden und ich kenne kein spiel das wirglich keine hatt.

wenn es welche gibt müste das dann nicht im lösungsbuch stehen?, oder ist das bei anno nicht so ( hab mir von anno nochnie ein lösungsbuch gekauft), also bitte die sich das gekauft haben und wenn da überhaubt welche drin stehen sollte bitte unbidingt reinschreiben, weil ich würde die schon mal verwenden.

und ab wann würden die von anno 1701 und 1503 veröfentlicht also wie viele wochen tage nach erscheinung, weil ich habe von den nur die königsediton gekauft und da waren natürlich schon welche bekannt, weil von z.B. sims3 wurden diese auch schon 1 oder 2 wochen vor erscheinung veröfentlicht.

roenwolf
29-06-09, 05:41
Ich verwende niemals cheat .... ich nieeeee.
Kennt einer welch für Spellforce 2?

Darkwulf3
29-06-09, 05:54
Ich nehme an es gibt keine aber mir eh egal ich Spiel eh ohne Cheats http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

DonJuseppe
29-06-09, 05:55
Das Spielprinzip hat sich ja nicht mit 1404 geändert. Wer also schon vorher die Anno Serie kannte, hat keinen Grund zu cheaten, was mich mit einschließt. Macht doch auch viel mehr Spaß sich alles langsam zu erarbeiten.
Allerdings, könnte ich mir vorstellen, das ein Neueinsteiger Cheats am Anfang(Einführungs,-Trainingsphase)nutzen könnte, bevor das Spiel vor lauter Frust im Regal landet. Deswegen würde ich Cheats nicht grundsätzlich verteufeln.

velox1337
29-06-09, 09:04
Hey
ich hab mich mal schlau gemacht es gibt schon einen trainer bei cheathappens aber wer bezahlt geld dafür?
ich schließe mich DonJuseppe an. Ich glaube anfänger werden nach einigen stunden keinen spass mehr haben wenn sie nicht weiter kommen und das spiel dann in die ecke packen. Ich finde es eigentlich sinnloss wenn man keine cheats einbaut. Es werden dann halt programme rauskommen mit denen man cheaten kann. Wenn einer cheaten möchte sollte man es ihm auch gestatten. Es ist ja auch schon echt doof wenn man cheaten will und dann sich erstemal 1000 programme runterladen muss weil die macher keine cheats eingebaut haben...

Thandor23
29-06-09, 09:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Scuwoman:
Das ist kein Cheat, der nutzt einfach die Unterstützung vom Kaiser, kannst du auch geh mal ins Diplomatiemenü und schau dich da um, brauchst allerdings 300 Ruhm </div></BLOCKQUOTE>

wer im endlosspiel sein flagschiff verliert, kann eines in kayserhafen für 3502 goldstücke kaufen. die summe bleibt immer gleich.

Nimelrian
29-06-09, 10:51
BTW: Cheat-Programme wie GameWiz 32 oder ArtMoney funktionieren NICHT.
Man findet zwar den Adressenwert vom Geld, aber er verändert sich nicht und kann auch nicht eingefroren werden. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Frozen_byte
29-06-09, 11:19
Es wird Cheats geben, dann aber nur entweder als Easteregg oder also äquivalenten tausch 8siehe Kontonamen Cheat)

NIGHTKISS
29-06-09, 11:21
hier nun ein kleiner aber feiner Trick in Anno1404 ENDLICH Vermögend zu sein :-)
1.ladet euch das Programm "Artmoney" runter hier =&gt;
http://www.artmoney.ru/e_download_se.htm
2. Nach der Installation startet ihr das Programm
3. startet danach auch Anno 1404
4. geht im Hauptmenue per "windows taste" wieder zum desktop
5.sucht (artmoney) im "prozess" fenster nach "anno1404"
6. geht dann auch "suchen" nachdem ihr Anno ausgewählt habt.
7. gebt dort den "wert" 80000 (Achtzigtausend) ein (dies ist der Gold
wert im Endlosspiel wenn ihr mit 80 000Gold anfangen wollt)
8. jetzt erscheinen 32 funde.... keine angst...
9. gebt bei "wert 1 " bis "wert 10" nun 999999999 (9x9)ein.
10. speichert nun die Eingaben und kehrt zu Anno zurück.

11. startet nun das Endlosspiel mit 80 000 Goldmünzen
12.. schon seid ihr Millionär 999 mio.

DAS war MEINE hilfe für alle die mit ihrem Gold nicht haushalten können.. zumindest im endlosspiel.
weitere test folgen noch... :-)

so.. also viel spaß mit eurem Gold.

W-O-D
29-06-09, 11:34
Wie einfach soll es denn noch werden ? Sorry, aber wer schlicht zu blöd ist das kleine Einmaleins innem Wirtschaftsspiel gebacken zu bekommen, sollte lieber was anders spielen und KEIN ANNO. http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif

Larnak
29-06-09, 11:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
Wie einfach soll es denn noch werden ? Sorry, aber wer schlicht zu blöd ist das kleine Einmaleins innem Wirtschaftsspiel gebacken zu bekommen, sollte lieber was anders spielen und KEIN ANNO. http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif </div></BLOCKQUOTE>

qft http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

insertcoin_587
29-06-09, 11:42
Was denkt ihr, wie Spieletester das Endgame testen und bewerten?

Stundenlang hochspielen um dann einen einminütigen AHA-Effekt zu haben.

AHA

W-O-D
29-06-09, 11:47
Ach wirklich ? Und was haste dann getestet ? das der Geldcheat funktioniert ? http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

lupos55
29-06-09, 11:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
Ach wirklich ? Und was haste dann getestet ? das der Geldcheat funktioniert ? http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif </div></BLOCKQUOTE>

Hei WOD,ui ui bist du heute wieder gut drauf,nein nee nich du vergrätzt ja alle Neuen.

Lass sie doch cheaten jeder so wie er will und es ihm Spaß macht. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Eques_DE
29-06-09, 11:53
Um wirklich viel Geld zu bekommen, kann man einfach eine Insel nur mit Bauern besiedeln. Brauchen nur Fisch, Kirche.
Falls genug Platz da ist und um das richtig gute Geld zu machen, dann noch Most dazu.
Natürlich sollte dazu das Aufsteigen gesperrt werden.

W-O-D
29-06-09, 11:54
Muuuuuhaaaahhaaaaaaa, diese Klientel kann gerne hierbleiben, viel Spass damit. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Snowwolf2003
29-06-09, 11:54
Die erfinder der DVD und BluRay scheiben sagten auch, das man den Kopierschutz nicht umgehen kann und was ist heute?

Genauso sicher ist auch Cheaten bei Anno 1404 möglich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Larnak
29-06-09, 11:54
@Lupos:

Lass ihn doch vergraulen, jeder so wie er will und es ihm Spaß macht. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif
Sorry, konnt ich mir jetzt nicht verkneifen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

insertcoin_587
29-06-09, 11:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von lupos55:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
Ach wirklich ? Und was haste dann getestet ? das der Geldcheat funktioniert ? http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif </div></BLOCKQUOTE>

Hei WOD,ui ui bist du heute wieder gut drauf,nein nee nich du vergrätzt ja alle Neuen.

Lass sie doch cheaten jeder so wie er will und es ihm Spaß macht. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Ich weiss nich für wen ich Partei ergreifen will, aber lupos hat ja mal enorm Recht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif klick einfach weg wenn dir was aufn sack geht, wod ^^

lupos55
29-06-09, 11:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
Muuuuuhaaaahhaaaaaaa, diese Klientel kann gerne hierbleiben, viel Spass damit. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif </div></BLOCKQUOTE>

Hei,die kommen doch dann zu euch weil sie hier nicht glücklich werden,also sei doch froh. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Steigert User,Beiträge und du weißt schon was noch....
Kannst den Hausgeist dann ja wieder schicken wenn sie zu frech werden.
Machst du schon. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Claudia61
29-06-09, 11:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von insertcoin_587:

.....wenn dir was aufn sack geht, wod ^^ </div></BLOCKQUOTE>


Ne, ne, an seinen Sack lässt er nur Wasser und CD ...... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

lupos55
29-06-09, 12:00
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Claudia61:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von insertcoin_587:

.....wenn dir was aufn sack geht, wod ^^ </div></BLOCKQUOTE>


Ne, ne, an seinen Sack lässt er nur Wasser und CD ...... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>

Hei,woher weißt du das??? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

insertcoin_587
29-06-09, 12:01
hm... ist mir aufgefallen ^^

Claudia61
29-06-09, 12:02
@ Lupos

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

bobtherooster
29-06-09, 12:03
insert hat schon recht. cheats sind ein wichtiges entwicklerwerkzeug was die meisten studios auch mit der zeit veröffentlichen oder die irgendwann gefunden werden. ich finde allerdings die veröffentlichung seitens des entwicklers um einiges besser da ansonsten trainer und ähnlicher mist geschrieben wird was wohl kaum im sinne des entwicklers ist.

Larnak
29-06-09, 12:12
Wenn die Entwickler aber nicht möchten, dass die Cheats im Hauptspiel erhalten bleiben, weil z.B. dadurch der Onlinevergleich der Profile obsolet würde, steht es ihnen frei, sie zu entfernen.

Nur, weil garantiert mal Cheats da waren, muss das ja nicht heißen, dass sie immer noch da sind.

Dass man dann mit externen Programmen weiterhin Müll treiben kann, ist was anderes...

lupos55
29-06-09, 12:14
Hei,ich bin auch der Meinung das der,welcher gern möchte,seine Cheats haben sollte.
Klar doch nicht jeder will sich 20 oder 30 Stunden schwindelig zocken.

Also gebt sie allen die wollen.

@WoD
Du wollest sie nicht habe ich das richtig verstanden?
Dann schließe deine Augen und lass nur Wasser und CD du weißt schon wohin....... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

W-O-D
29-06-09, 12:17
LOL, hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/4921078286/m/1911047767)...nur einen Thread weiter, da wird sich mukiert das die KI cheatet, strunzdoof ist ect, ihmo sind Cheater auch nicht ein Stück besser drann.

@ Lupos, hach könnte ich doch wie ich wollte, der Einlauf wäre dir gegönnt. http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Frozen_byte
29-06-09, 12:53
Wie hieß das erste Atom-Uboot von den Amis?
Schiffe können zwar nicht Tauchen aber Edelsteine bringts!

catweazle1966
29-06-09, 13:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wie hieß das erste Atom-Uboot von den Amis?
Schiffe können zwar nicht Tauchen aber Edelsteine bringts! </div></BLOCKQUOTE>

Der ist nicht mehr neu-kennt doch jeder.

Frankie00
29-06-09, 17:50
Hi, bin neu hier. Habe mir heute anno 1404 gekauft und wollte jetzt wissen wie ich im Spiel cheaten kann (mehr Gold). Spiele fast alle Singleplayerspiele mit cheats. Habe mir zwar das Tool artmoney runtergeladen, aber dieses tolle spiel stürzt dann immer ab, wenn ich in das Endlosspiel einsteigen will.

@ NIGHTKISS

vllt kannst du mir ja helfen und mir sagen was ich falsch mache?

mfg Frankie00

PS.: wieso kann man nicht mit dem Release des Spiels die Cheats rausbringen?

herzmut
29-06-09, 17:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">PS.: wieso kann man nicht mit dem Release des Spiels die Cheats rausbringen? </div></BLOCKQUOTE>

Weil die Entwickler damit eingestehen würden, dass das Spiel zu schwer ist, um es normal zu spielen.

Wozu mehr Gold cheaten? Weißt du nicht, wie man eine positive Bilanz erreicht?

Frankie00
29-06-09, 18:03
Egal dann warte ich noch so lange bis es Cheats gibt und spiele in der Zeit was anderes.

Annolinchen
30-06-09, 00:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Frankie00:
Egal dann warte ich noch so lange bis es Cheats gibt und spiele in der Zeit was anderes. </div></BLOCKQUOTE>

http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
WTF! Das ist jetzt aber nicht dein Ernst oder?
Wenn ja solltest vll Anno bleiben lassen und wieder Pacman spielen. http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif

NIGHTKISS
30-06-09, 02:16
@<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Frankie00 </div></BLOCKQUOTE>
bei mir läuft super ohne absturze

schau mal ob du wirklich auch alles richtig gemacht hast.

velox1337
30-06-09, 04:49
also ich finde das die mache mal langsam die cheats veröffentlichen... und wenn nicht dann sollten sie welche einbauen im nächsten patch. Dann haben diese dummen diskusionen ein ende alle sind glücklich. Und niemand muss für einen trainer geld bezahlen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Michaelangelo
30-06-09, 05:20
Warum macht Ihr es euch denn so Schwer?

Es gibt ein Tool das nichts kostet und sehr wirkungsvoll.Für den der es braucht hier der link.

http://www.heise.de/software/d...eater_artmoney/42355 (http://www.heise.de/software/download/game_cheater_artmoney/42355)

Und hier die Anleitung:

Also passt auf. Ihr startet das Programm ArtMoney.
Jetzt startet ihr das Spiel Anno 1404. Sobald ihr im Hauptmenü seid, also dort wie ihr zwischen Endlosspiel, Szenarien oder Kampagne wählen könnt, drückt ihr die Windowstaste auf eurer Tastatur um wieder in Windows zusein. Dort geht ihr nun auf Prozess in ArtMoney, das ist oberhalb. Dort sucht ihr Anno 1404 und wählt es aus. Wenn ihr das gemacht habt geht ihr auf Suche. Dort gebt ihr im Feld Wert einfach 80000 ein und danach auf Suchen. Jetzt spuckt er euch ein paar Werte aus. Bei mir waren es ca. 20. Es kann bei dem ein oder anderen auch mehr sein, spiel aber keine Rolle. Wenn ihr also die Werte bei euch in der linke Spalte habt
klickt ihr dort alle Werte doppelt an sodass diese in die rechte Spalte rutschen. Wichtig ist dabei das ihr alle Werte nur einmal in die rechte Spalte rüberholt. Wenn ihr das gemacht habt gebt ihr nun bei jedem Wert
9 x 9 ein. Also: 999999999 !!!!! Wichtig: Diesen Wert nicht unter Spalte Beschreibung eingeben sonder unter der Spalte Werte. Also wiegesagt, bei jedem Wert bis unten durch 9 x 9 eingeben. Wenn ihr das gemacht habt speichert ihr einfach die Datei unter Anno 1404 ab und lasst das Programm offen. Nun geht ihr unter eurer Startleiste wieder in Anno rein und startet ein Endlosspiel. Ihr müsst diese Endlosspiel aber selbst modifizieren. Das heißt das ihr die Anfangswerte selbst einstellen müsst und nicht einfach auf Spiel starten klicken. Wenn ihr die Einstellung Anfangsvermögen habt wählt ihr als Wert die 80000 Goldstücke aus und startet das Spiel sofern ihr alle Einstellungen die ihr für den Anfang haben wollt eingestellt habt. Das Spiel startet und ihr habt 999,9 Mio Goldstücke. Das ist kein Witz, probiert rum aber wenn ihr es genauso macht dann klappt das 100%.Also bei mir hat es geklappt. Die Masse an Gold geht bestimmt so schnell nicht zur Neige.
Ein neues Spiel müsst Ihr aber schon anfangen mit alten geht das nicht. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif


Ich höre das Geschrei schon der Anti Cheater Fraktion,aber Ihr müsst es ja nicht nehmen.

Frankie00
30-06-09, 08:46
Hi, habe es jetzt auch hinbekommen. Habe immer mit einem Kontor angefangen, jetzt mal mit dem Schiff versucht und siehe da, zack 999 mille aufm Konto. Jetzt wird gedaddelt. Viel spass euch allen beim anno zocken.

L4zy
30-06-09, 09:16
Wer cheaten will, soll cheaten... ist doch egal. Hauptsache es wird nicht im Multiplayer gecheatet.

Moment mal... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif es gibt keinen Multiplayer.

lupos55
30-06-09, 09:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Frankie00:
Hi, habe es jetzt auch hinbekommen. Habe immer mit einem Kontor angefangen, jetzt mal mit dem Schiff versucht und siehe da, zack 999 mille aufm Konto. Jetzt wird gedaddelt. Viel spass euch allen beim anno zocken. </div></BLOCKQUOTE>

Hei Dir auch, dann ist unser Kardinal ja doch nicht so ganz doof.

Und bitte jeder nach seiner Fasson,nech WOD.
Der eine Seife der andere Knete. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

New0012009
30-06-09, 11:00
Irgendwie geht das nicht mit dem Artmoney Tool! Jedes mal wenn ich die 26 Werte rüber ziehe und alle mit 999999999 Wert gebe und dann ins Spiel gehe die 80.000 als Startkapital angebe und er laden möchte bricht das Spiel ab. ohne jegliche Fehlermeldung!

Ubi_AnnickV
30-06-09, 11:16
Weil es keine Cheats im Spiel gibt!

Montoyafan
30-06-09, 11:48
Das ist jetzt aber ganz unverschämt gelogen, Annick http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Was ist denn mit "BonanzaCreek" und "Nautilus"? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Und Hexcodes ändern hat nichts mit spielinternen Cheats zutun ^^

velox1337
30-06-09, 12:13
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Weil es keine Cheats im Spiel gibt!


Viele Grüße,
Annick </div></BLOCKQUOTE>

naja trainer zählen dazu wohl nicht?

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Options
-------

Numpad 1: Mega Cash
Numpad 2: Wood
Numpad 3: Tools
Numpad 4: Replenish Resources

Please note that until the PUBLIC RELEASE DATE OF OCT 06, 2009,
</div></BLOCKQUOTE>

New0012009
30-06-09, 12:19
Der Trainer ist nur ein Promo Trainer und funktioniert bei mir nicht korrekt. Unbrauchbar.

Larnak
30-06-09, 12:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Montoyafan:
Was ist denn mit "BonanzaCreek" und "Nautilus"? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Das sind keine Cheats, das sind geheime Erfolge, die SOLLEN gefunden werden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

velox1337
30-06-09, 12:26
für den richtigen muss man ja zahlen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
aber es gibt bestimmt bald einen anderen von razor oder so

evhagen
30-06-09, 12:49
Ein ‚ DEUTSCHES Spiel’ und ‚DEUTSCHE TÖNE’!

Kaum in anderen als den Anno-Foren wird so viel und beteuernd betont, dass Cheaten eine bitterböse und daher nicht zu akzeptierende Spielereinstellung sei. Das akzeptiere ich für den Kampagnen- und Szenarienmodus fraglos, doch für den Bereich ‚Endlosspiele’ ist es eine inakzeptable Gängelung: Wenn man bedenkt, das Anno 1404 noch nicht einmal einen Mehrspielermodus aufweist, in dem Cheaten in der Tat inakzeptabel wäre, konstatiere ich, dass es sich bei Anno (1404) in der Tat um ein echt DEUTSCHES Spiel handelt, vielleicht sogar um ein Preußisches :-)

Bekanntlich wird in unserem Lande bis ins Schlafzimmer reglementiert, was gut und allgemein akzeptabel oder das Gegenteil ist. Folgerichtig muss das dann auch für Kinder- und Erwachsenen-Spielplätze (und ein PC-Spiel ist ein solcher!) in verordnete Anwendung kommen.

Wo sonst auf der Welt würden Spielehersteller den Käufern vorschreiben, wie sie im stillen Kämmerlein zu spielen haben. Es gibt unterschiedliche Spielesituationen mit mitunter mehreren abgespeicherten Spieleständen. Warum in aller Welt darf darunter keines sein dürfen, das im Endlosspiel-Bereich mit Cheats arbeitet, also allein der Ent-, statt der Anspannung dienen soll?

Als Uralt-Annospieler seit der ersten Anno-Stunde, der die weit überwiegende Spielzeit im Sinne militanter Cheat-Gegner verbringt, geht mir deren Arroganz gleichwohl zunehmend auf den Senkel, weil ihre Argumente – bei Licht besehen! – diktatorischer Art und deshalb einer Offenen Gesellschaft unwürdig sind. – Warum, um Himmels willen, kann es nicht jedem Einzelspieler im Endlosmodus ganz und gar überlassen bleiben, WIE er sein Anno spielt? Er tut’s doch eh ganz für sich allein und zwingt dadurch niemand anderen, es ihm gleichzutun!

Ich fordere deshalb den Spielehersteller auf, sich in unserer Demokratie auch als Demokraten zu verhalten und jedem Spieler die Möglichkeit zu geben, Anno so zu spielen, wie er es bevorzugt. – Geben Sie deshalb die Cheats frei, die Sie ohnehin in der Rückhand haben, weil Sie die für die Spieleentwicklung selber brauchten. – Schluss mit arroganter Gängelung; ‚mehr Demokratie wagen’!

Schlussbemerkung: Der offenbar Ubi-Offizielle „Philippinh0“ übertrifft mit seinen abbügelnden, den Usern über den Mund fahrenden Äußerungen ziemlich haarscharf schlimmste Foren-Erfahrungen. Da rate ich zur Mäßigung, wenn UBISOFT keinen Image-Schaden davontragen will :-)

evhagen

Larnak
30-06-09, 13:02
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von evhagen:
Warum, um Himmels willen, kann es nicht jedem Einzelspieler im Endlosmodus ganz und gar überlassen bleiben, WIE er sein Anno spielt? </div></BLOCKQUOTE>

Warum, um Himmels willen, kann es nicht jedem Cheat-Gegner im Ubi-Forum ganz und gar überlassen bleiben, WIE er Cheater zur Sau macht? http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif


Anno beinhaltet Onlineprofile zur Spielervergleichbarkeit - Diese anzubieten und gleichzeitig Cheats freizuschalten wäre eine Inkonsequenz der besonderen Art - wobei ich Ubi sowas durchaus zugetraut hätte.
Ich bin froh, dass sie sich dagegen entschieden haben, schlimm genug, dass es schon Trainer gibt, die herstellerseitige Cheats unnötig machen.

Achso:
Da du scheinbar so Forenerfahren bist, dass du einschätzen kannst, wie du Philippinh0 im Vergleich einzuordnen hast, ist dir sicher schon aufgefallen, dass er kein angestellter Ubisofts ist, sondern hier nur seine eigene Meinung vertritt.

Patrik_1886
30-06-09, 16:15
Habe Den Artmoney Trick auch ausprobiert nur ist das problem ich habe ca 150-250 funde nicht 20 oder so was muss ich eigentlich genau bei der suche als typ angeben ? Ganzzahlen(standart) Alle(standart) ? oder was?

velox1337
30-06-09, 16:28
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Larnak:

Warum, um Himmels willen, kann es nicht jedem Cheat-Gegner im Ubi-Forum ganz und gar überlassen bleiben, WIE er Cheater zur Sau macht? http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif


Anno beinhaltet Onlineprofile zur Spielervergleichbarkeit - Diese anzubieten und gleichzeitig Cheats freizuschalten wäre eine Inkonsequenz der besonderen Art - wobei ich Ubi sowas durchaus zugetraut hätte.
Ich bin froh, dass sie sich dagegen entschieden haben, schlimm genug, dass es schon Trainer gibt, die herstellerseitige Cheats unnötig machen.


</div></BLOCKQUOTE>

Es gibt aber auch noch ein Offline Profil es wird ja sicherlich möglichsein, dass man im offline Profil cheaten kann und im Online Profil nicht, oder ist das so schwer?
Naja ich denke schon das jeder sein Anno so Spielen sollte das es ihm Spass macht und wenn es ihm keinen Spass macht, weil er nach 5 Stunden kaputt geht da er kein Geld mehr hat. Finde ich es nicht gut. Man sollte Cheats aus dem Grund einbauen, um Neueinsteiger auch die Möglichkeit zu geben sich in das Spiel einzufinden. Außerdem ist es doch egal ob jemand im Offline Profil Cheatet es ist seine Sache und man sollte nicht sofort damit ankommen: Scheiss Cheater nur weil er es ohne nicht geschafft hat weil er noch nicht so gut ist und nicht mit dem Spiel klar kommt.
Es wird immer Cheats oder Trainer geben und ich fänd es besser wenn das von den Spieleentwicklern kommen würd als von ihrgentwem anders. Soweit wir wissen gibt es ja schon die Möglichkeit das Startgeld zu verändern und es wird sicher bald einiges hinzukommen. Wenn man im Offline Modus mit Cheats spielen kann und im Online modus nicht brauch man auch keine Trainer die man auch im Online Modus benuzen kann, sodass es niemanden mehr stört.

Es ist ja nicht schwer Cheats im Spiel einzubauen bzw. wieder zu aktivieren. Es gab bis jetzt in jedem Anno Cheats und mir fällt eingentlich nicht so wirklich ein Grund gegen Cheats ein (solange Offline).

Das mit dem
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Weil es keine Cheats im Spiel gibt!


Viele Grüße,
Annick
</div></BLOCKQUOTE>
ist doch Quatsch man wird es immer schaffen zu Cheaten genauso sinnlos finde ich das mit dem DRM es wird immer Cracks geben und es werden sich Leute das Spiel immer illegal besorgen. Ich finde man hätte sich das Geld und das Ärgerniss viele leute auch sparen können und lieber einen Multiplayer einbauen sollen und den nicht in einem Addon herrausgeben.

herzmut
30-06-09, 16:35
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von evhagen:
Ein ‚ DEUTSCHES Spiel’ und ‚DEUTSCHE TÖNE’!

Kaum in anderen als den Anno-Foren wird so viel und beteuernd betont, dass Cheaten eine bitterböse und daher nicht zu akzeptierende Spielereinstellung sei. Das akzeptiere ich für den Kampagnen- und Szenarienmodus fraglos, doch für den Bereich ‚Endlosspiele’ ist es eine inakzeptable Gängelung: Wenn man bedenkt, das Anno 1404 noch nicht einmal einen Mehrspielermodus aufweist, in dem Cheaten in der Tat inakzeptabel wäre, konstatiere ich, dass es sich bei Anno (1404) in der Tat um ein echt DEUTSCHES Spiel handelt, vielleicht sogar um ein Preußisches :-)

Bekanntlich wird in unserem Lande bis ins Schlafzimmer reglementiert, was gut und allgemein akzeptabel oder das Gegenteil ist. Folgerichtig muss das dann auch für Kinder- und Erwachsenen-Spielplätze (und ein PC-Spiel ist ein solcher!) in verordnete Anwendung kommen.

Wo sonst auf der Welt würden Spielehersteller den Käufern vorschreiben, wie sie im stillen Kämmerlein zu spielen haben. Es gibt unterschiedliche Spielesituationen mit mitunter mehreren abgespeicherten Spieleständen. Warum in aller Welt darf darunter keines sein dürfen, das im Endlosspiel-Bereich mit Cheats arbeitet, also allein der Ent-, statt der Anspannung dienen soll?

Als Uralt-Annospieler seit der ersten Anno-Stunde, der die weit überwiegende Spielzeit im Sinne militanter Cheat-Gegner verbringt, geht mir deren Arroganz gleichwohl zunehmend auf den Senkel, weil ihre Argumente – bei Licht besehen! – diktatorischer Art und deshalb einer Offenen Gesellschaft unwürdig sind. – Warum, um Himmels willen, kann es nicht jedem Einzelspieler im Endlosmodus ganz und gar überlassen bleiben, WIE er sein Anno spielt? Er tut’s doch eh ganz für sich allein und zwingt dadurch niemand anderen, es ihm gleichzutun!

Ich fordere deshalb den Spielehersteller auf, sich in unserer Demokratie auch als Demokraten zu verhalten und jedem Spieler die Möglichkeit zu geben, Anno so zu spielen, wie er es bevorzugt. – Geben Sie deshalb die Cheats frei, die Sie ohnehin in der Rückhand haben, weil Sie die für die Spieleentwicklung selber brauchten. – Schluss mit arroganter Gängelung; ‚mehr Demokratie wagen’!

Schlussbemerkung: Der offenbar Ubi-Offizielle „Philippinh0“ übertrifft mit seinen abbügelnden, den Usern über den Mund fahrenden Äußerungen ziemlich haarscharf schlimmste Foren-Erfahrungen. Da rate ich zur Mäßigung, wenn UBISOFT keinen Image-Schaden davontragen will :-)

evhagen </div></BLOCKQUOTE>

Ich habe selten etwas Sinnfreieres gelesen. Die Veröffentlichung von Cheats zum Politikum zu machen, ist wirklich "deutsch"... deutscher Karneval! Die Büttenrede ist dir gelungen, drum verewige ich sie in ihrer Vollständigkeit hier als Zitat.

Doch weder ist Philippinh0 ein Ubi-Offizier noch bist du ein Spieler im Sinne militanter Cheat-Gegner. Als solcher hättest du es nicht nötig, die Herausgabe der Cheats derart politisch aggressiv zu fordern.

Warum Anno übrigens Inseln statt Territorien hat: bei Inseln kann man die Grenzen sehen. Man wird nass im Niemandsland. Bei Ländern, wie dein geliebtes DEUTSCHLAND, sind die Menschen dumm genug, sich die Grenze zu denken... und dieses Hirngespinst nicht zu überschreiten.

Und nun marsch, zurück, in deine DEUTSCHE Ecke. Spiel für dich allein. Cheatfrei, wie du es immer getan hast und wofür du Cheats nie gebraucht hast.

Larnak
30-06-09, 16:36
Wer Cheatet, wird das Spiel garantiert NICHT lernen.
Vielleicht sollten alle Cheat-willigen mal ein Wochenende vor Anno 1503 (natürlich ohne Cheats) gesetzt werden - danach brauchen sie nie wieder Cheats für Anno.

Und gerade bei Anno 1404 ist dieses "lasst den armen Neuanfängern doch ihre Cheats" derart lächerlich... das Spiel ist zu Beginn einfach wie nichts Gutes. Jeder, der auch nur ein Fünkchen Interesse am Spiel als Wirtschaftssimulation hat, wird die Hürden, die Anno auf dieser Ebene stellt, binnen kurzer Zeit überwinden.

Warum sollte man als Spieleentwickler Cheats zur Verfügung stellen? Damit die Spieler die sorgfältig erarbeitete Balance komplett aushebeln und das Spiel zur Witzfigur machen? Pff...
http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

KWK1953
01-07-09, 12:02
Hallo,

ich bin also nicht der große spielfraek, habe Anno 1404 seit 2 Tagen ich schaffe es nicht mein geld zu vermehren also nach gewisser zeit kommt das aus.Wenn ich wüste wie ich an Geld komme wäre ich Glücklich damit ich weiter spielen kann als bis zum Bürgertum!!!!
Es wäre schön wenn es Chests geben würde für die doofen wie ich es bin!!!!

DragonClaVV1990
01-07-09, 12:05
Du musst deine Bevölkerung vergrößern um mehr Steuern zu bekommen.

Sämtliche Betriebe produzieren Unterhaltskosten und wenn du bspw Massenhaft Betriebe errichtest jedoch wenig Einwohner hast gehst du natürlich ins Minus. Was auch hilft wenn man zwischendurch sich länger auf einer Stufe aufhält um schonmal vorzusorgen kann man sobald man die momentan mögliche Anzahl bestimmter Bevölkerungsgruppen erreicht hat auch die Steuern in den gelben bereich erhöhen.

neu_siedler
01-07-09, 12:10
Wenn man noch keine Erfahrung mit Anno hat, sollte man vielleicht mal mit einem leichten Spiel ohne Gegner anfangen. Dann Dorfzentrum, Kapelle und viel Bauernhäuser setzen, diese zu Bürgern entwickeln und man macht Reibach ohne Ende, auch ohne Cheats. Dann kann man stolz auf sich sein, weil man es alleine geschafft hat, es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.

P.Turil
01-07-09, 12:18
Das erste Szenario ist neben der Kampagne sehr gut geeignet um das Spiel kennenzulernen - und es gibt dann zur Belohnung noch nen hübschen Titel http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Patrik_1886
01-07-09, 13:07
weiss keiner eine antwort uf meine frage die ich weiter oben gestellt habe ?

KWK1953
01-07-09, 19:33
Artmoney

Hallo Michaelangelo,

Danke artmoney klappt ausgezeichnet jede Menge Money!!!!!!

DonJuseppe
02-07-09, 06:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wer Cheatet, wird das Spiel garantiert NICHT lernen. </div></BLOCKQUOTE>
Den Zahn werde ich Dir gleich mal ziehen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Anno 1602 war für mich, genauso etwas später 1503, frustierend schwer. Wo trotz Hartnäckigkeit es nicht gelang voran zu kommen, bin immer nur im Schuldenturm gelandet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Erst durch das Cheaten von Baummaterial oder Geld konnte ich erstmal in Ruhe bauen. Da hatte das Spiel zum ersten Mal richtig Spaß gemacht. Also bevor ich generft das Spiel in den Ecke feuer, weil ich einfach nicht weiter komme, dann finde ich Cheaten in Ordnung.
Heute schmunzel ich natürlich darüber, aber früher kam ich mit dem Spielprinzip nicht zurecht und Cheaten hat mir geholfen Anno zu meinem Lieblingsspiel zu verhelfen.

Für sich alleine spielen, finde ich Cheaten in Ordnung. Nur im Multiplayer finde ich das nicht fair.

Dorimil
02-07-09, 07:24
Die erste Grundregel bei Spielen wie Anno lautet: Geduld! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Wer alles auf einmal will und das sofort, rennt meist ins Minus. Also immer langsam mit den jungen Pferden.

Einen Marktplatz ringsum mit Bauernhäusern füllen, dazu 1-2 Fischer, 1 Mostplantage, 2 Holzfäller. Das wars. Damit kommt man schon locker ins Plus. Und wenn man dann alles langsam erweitert, wird man auch nicht wieder ins Minus rutschen.
Bei den ersten beiden Kampagnenmissionen, lernt man das sehr gut. Die dauern auch nicht so lange! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Wenn man dann etwas Platz für Kapelle und Schenke lässt (2-3 Häuser weniger), dann hat man bis zu den Patriziern keinerlei Probleme mit den Finanzen. Die Gewürzplantagen werden durch die Orientsiedlung getragen.
So lange man nicht anfängt, für ein komplett neues Bedürfnis 10 Plantagen hinzuklatschen, sondern alles Schritt für Schritt aufbaut, passt das schon!

Shaky1970
02-07-09, 07:46
Hallo!

Bei mir funktioniert "BonanzaCreek" einfach nicht. Spiel ein Endlosspiel. Die Meldung "Ich kann meine Stadt noch so oft in BonanzaCreek umbenennen, es wird mir nichts helfen" ist gekommen. Das ist ja irgendwie nicht fair, wenn es diesen Cheat gibt. Mache ich was falsch? Kontor anklicken, Namen ändern=BonanzaCreek, Enter drücken.
Bin schon arg im Minus. Hat jemand eine Idee? Hab beim Profil ANNOnymous gelassen. Bei den Vorgängern haben die Cheats ja nur funktioniert, wenn der Spielername ANNOnymous war. Bin echt schon am Verzweifeln.

MEtheKing
02-07-09, 07:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Shaky1970:
Hallo!

Bei mir funktioniert "BonanzaCreek" einfach nicht. Spiel ein Endlosspiel. Die Meldung "Ich kann meine Stadt noch so oft in BonanzaCreek umbenennen, es wird mir nichts helfen" ist gekommen. Das ist ja irgendwie nicht fair, wenn es diesen Cheat gibt. Mache ich was falsch? Kontor anklicken, Namen ändern=BonanzaCreek, Enter drücken.
Bin schon arg im Minus. Hat jemand eine Idee? Hab beim Profil ANNOnymous gelassen. Bei den Vorgängern haben die Cheats ja nur funktioniert, wenn der Spielername ANNOnymous war. Bin echt schon am Verzweifeln. </div></BLOCKQUOTE>

Der Cheat "BonanzaCreek" stammt aus Anno 1701 und ist in 1404 nur als Gag enthalten. Man bekommt lediglich eine Auszeichnug als "Cheater".

Gruß,

MEtheKing

Dorimil
02-07-09, 07:51
Kann es vielleicht sein, daß der Name diesmal kein cheat ist und nur für einen Titel drin gelassen wurde? Quasi als EasterEgg der Entwickler...

lupos55
02-07-09, 07:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Shaky1970:
</div></BLOCKQUOTE>

Hei,schau Dir diesen Beitrag an wenn du was machen willst.

Warum macht Ihr es euch denn so Schwer?

Es gibt ein Tool das nichts kostet und sehr wirkungsvoll.Für den der es braucht hier der link.

http://www.heise.de/software/d...eater_artmoney/42355

Und hier die Anleitung:

Also passt auf. Ihr startet das Programm ArtMoney.
Jetzt startet ihr das Spiel Anno 1404. Sobald ihr im Hauptmenü seid, also dort wie ihr zwischen Endlosspiel, Szenarien oder Kampagne wählen könnt, drückt ihr die Windowstaste auf eurer Tastatur um wieder in Windows zusein. Dort geht ihr nun auf Prozess in ArtMoney, das ist oberhalb. Dort sucht ihr Anno 1404 und wählt es aus. Wenn ihr das gemacht habt geht ihr auf Suche. Dort gebt ihr im Feld Wert einfach 80000 ein und danach auf Suchen. Jetzt spuckt er euch ein paar Werte aus. Bei mir waren es ca. 20. Es kann bei dem ein oder anderen auch mehr sein, spiel aber keine Rolle. Wenn ihr also die Werte bei euch in der linke Spalte habt
klickt ihr dort alle Werte doppelt an sodass diese in die rechte Spalte rutschen. Wichtig ist dabei das ihr alle Werte nur einmal in die rechte Spalte rüberholt. Wenn ihr das gemacht habt gebt ihr nun bei jedem Wert
9 x 9 ein. Also: 999999999 !!!!! Wichtig: Diesen Wert nicht unter Spalte Beschreibung eingeben sonder unter der Spalte Werte. Also wiegesagt, bei jedem Wert bis unten durch 9 x 9 eingeben. Wenn ihr das gemacht habt speichert ihr einfach die Datei unter Anno 1404 ab und lasst das Programm offen. Nun geht ihr unter eurer Startleiste wieder in Anno rein und startet ein Endlosspiel. Ihr müsst diese Endlosspiel aber selbst modifizieren. Das heißt das ihr die Anfangswerte selbst einstellen müsst und nicht einfach auf Spiel starten klicken. Wenn ihr die Einstellung Anfangsvermögen habt wählt ihr als Wert die 80000 Goldstücke aus und startet das Spiel sofern ihr alle Einstellungen die ihr für den Anfang haben wollt eingestellt habt. Das Spiel startet und ihr habt 999,9 Mio Goldstücke. Das ist kein Witz, probiert rum aber wenn ihr es genauso macht dann klappt das 100%.Also bei mir hat es geklappt. Die Masse an Gold geht bestimmt so schnell nicht zur Neige.
Ein neues Spiel müsst Ihr aber schon anfangen mit alten geht das nicht. Wink2


Ich höre das Geschrei schon der Anti Cheater Fraktion,aber Ihr müsst es ja nicht nehmen.

Dann musst du damit nicht rumhampeln,dann bist du versorgt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Shaky1970
02-07-09, 07:57
Das mit Artmoney hab ich auch schon gelesen. Aber irgendwie ist mir das zu verwirrend. Na ja, ich probiers trotzdem.

Ich wusste ja gleich, das Ubisoft nicht fair ist zu den Spielern. Ich hab die Anno-Reihe immer geliebt, aber das geht jetzt schon ins Lächerliche. Die wollen ihre Spieler nur veräppeln. Sollte noch ein Anno rauskommen, kauf ich mir das bestimmt nicht mehr. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif

Dorimil
02-07-09, 08:09
Ubi ist nur der Publisher, die Entwickler sind Related Desings! So gern ich Ubi kritisiere, aber an dieser Stelle ist das nicht ganz richtig. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Und davon abgesehen gibt es nun schon genügend Tipps, wie man auch mit Bauern auf eine postivie Bilanz kommt. Cheaten ist absolut unnötig. Oder aber die Kampagne spielen, das hilft die Zusammenhänge zu durchschauen.

Moryarity
02-07-09, 08:12
Was ist denn daran veräppelt, wenn man keine Möglichkeit bereitstellt, das Spiel zu betrügen?!?

Manche Sachen versteh ich einfach nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

d8jonny8b
02-07-09, 08:14
Was ist daran unfair???
Die Entwickler haben die cheats abgeschafft.
Die einen finden das gut und die anderen eben nicht.
Der Name "BonanzaCreek" ist, wie oben beschrieben als gag enthalten.
Daran ist nichts unfair.

Larnak
02-07-09, 08:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Shaky1970:
Ich wusste ja gleich, das Ubisoft nicht fair ist zu den Spielern. Ich hab die Anno-Reihe immer geliebt, aber das geht jetzt schon ins Lächerliche. Die wollen ihre Spieler nur veräppeln. Sollte noch ein Anno rauskommen, kauf ich mir das bestimmt nicht mehr. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif </div></BLOCKQUOTE>

Oh.

Haha, sorry, aber so habe ich in einem Forum schon lange nicht mehr gelacht, danke dafür http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

gntherfrank
02-07-09, 08:53
jawohl Larnak da lach ich doch gleich mal mit

Shaky1970
02-07-09, 09:05
Ja ja, lacht nur ihr Anti-Cheater. Warum sollte man sich das Spielen unnötig schwer machen? Dann stell ich die Spiele gerne in die Ecke und seh sie nicht mehr an. Jeder hat da seine eigene Meinung.

Okay, ich nehms zurück. Dann sind eben Related Designs die Bösen.

Aber das mit Artmoney hab ich jetzt geschafft, nach Anleitung von lupos55. Danke!
Und nur zur Info: ich cheate äußerst selten! Nur wenns wirklich nicht mehr anders geht. Das ist doch nicht verboten, oder?

Larnak
02-07-09, 12:22
Das war doch nicht etwa wirklich ernst gemeint?

Jetzt fehlen mir die Worte...


Und natürlich ist Cheaten nicht verboten...
Aber:
- Cheats sind in erster Linie für die Entwickler, nicht für die User. Einem Entwicklerteam daraus einen Strick drehen zu wollen, dass keine Cheats da sind, stellt alles in den Schatten, was ich bisher von Cheatern so gelesen habe.
- Cheats gehören offiziell nicht zum Spiel, was auch die direkte Übersetzung des Wortes zeigt. Cheats betrügen das Spiel, euch selbst und eventuelle Mitspieler.
Und "Wenns wirklich nicht mehr anders geht" kann bei 1404 nur schwerlich zutreffen - das Spiel ist zu Beginn sehr einfach gehalten, sodass der Einstieg leicht fällt. Und im Forum findet man auch genug Hilfe, wenn man denn mal fragt.

Aber wer das gerne so haben will, bitte schön.

SirGorash2007
02-07-09, 16:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Shaky1970:
Ja ja, lacht nur ihr Anti-Cheater. Warum sollte man sich das Spielen unnötig schwer machen? Dann stell ich die Spiele gerne in die Ecke und seh sie nicht mehr an. Jeder hat da seine eigene Meinung.
</div></BLOCKQUOTE>

Ähem, wenn ich mich recht entsinne, ist es doch genau das Ziel bei ANNO 1404, eine florierende, sich selbst tragende Wirtschaft aufzubauen. Wenn Du immer ins Minus rutschst und nur mit Cheats überleben kannst, hast Du (a) IMHO den Sinn des Spiels nicht verstanden und (b) entgeht Dir damit der größte Spaßfaktor in ANNO überhaupt: Aus eigener Kraft und mit eigener Planung eine komplexe Wirtschaft aufzubauen und am Leben zu erhalten. Dazu brauchst Du Geduld und jede Menge "try and error". Wenn man ohne Anstrengung per Cheat alles freischalten, bauen und bezahlen kann, verliert ANNO seinen Reiz und wird sehr schnell öde...

Meine ganz persönliche Meinung.

Larnak
02-07-09, 17:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von SirGorash2007:
"try and error" </div></BLOCKQUOTE>

Wobei der Error-Teil bei 1404 sehr human ist, sämtliche Fehler lassen sich ohne große Strafen rückgängig machen, die Bilanz ist sehr tolerant und die Komplexität steigt zu Beginn nur langsam - perfekt zum Eingewöhnen.

SirGorash2007
02-07-09, 17:28
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Larnak:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von SirGorash2007:
"try and error" </div></BLOCKQUOTE>

Wobei der Error-Teil bei 1404 sehr human ist, sämtliche Fehler lassen sich ohne große Strafen rückgängig machen, die Bilanz ist sehr tolerant und die Komplexität steigt zu Beginn nur langsam - perfekt zum Eingewöhnen. </div></BLOCKQUOTE>

FULL ACK. Bei meinem allersten 1404-Spiel hab ich alles auf extrem leicht gestellt (riesige Inseln, volle Rückerstattung, kein Feuer, keine Pest, etc.), um mich erstmal mit der Spielmechanik vertraut zu machen. Also wer da nicht nach wenigen Minuten im Plus ist... Jetzt drehe ich den Schwierigkeitsgrad langsam hoch. Korsaren dazu, keine Rückerstattung, CGs,... Da macht jedes Spiel immer wieder neu Spaß, da es immer was Neues zu meistern gilt.

Geiles Spiel!

Nilch
03-07-09, 06:36
Also ich finde das sowieso seltsam das auf jeder seite bei cheats BonanzaCreek steht weil für mich ist das ja kein cheat mehr sondern ein geheimer erfolg weil sonst müssten ja alle erfolge cheats sein und bei spieletipps stehen die immer noch von anno 1701 aber die stimmen ja auch nicht....

ich finde sie hätten die cheats auch drin lassen sollen weil ich finde wer sie benutzen möchte macht es und wer nicht der eben nicht und natürlich solte HOFENTLICH der Meherspieler.... im erweiterungspack vor cheats geschützt ( wenn keiner im addon rauskommt dann "na wunderbar" !!!) sein aber eigentlich könnte man ja auch machen wenn jeder eine anfrage in einer patie ob cheats erlaubt sind mit ja beantwortet das diese freigeschaltet werden.... aber meißt natürlich nein... und ich spiele auch mal mit cheats aber meißst auch nicht nur wenn ich manchmal adlige hab und dann so in minus bin oder so wenig einehme und wenig geld habe das ich keine lust habe erstmal eine halbe stunde diese beschleunigungstaste zu verwenden nehme ich auch mal so einen cheat aber ich neheme z.B. nicht dieses schumelprogramm weil ich möchte ja zumindestens etwas von annos sinn haben und nicht mit 9999999999..... gold starten sondern immer alleine versuchen bis man es irgendwann raus hat....

aber auch der anno rechner den ich gut finde ist ja auch in dem sinne schummeln, weil man soll es ja ganz alleine herausfinden....

naja müsten die cheats ( wenn vorhanden) nicht spätestens am 10.7.09 oder 15.7.09 im lösungsbuch stehen...???

gruß nilch

Tic0
03-07-09, 06:50
Ich bin zwar absolut gegen das Cheaten in Multiplayer Spielen, aber
in Singleplayer spielen... oh gott im Himmel, wieso sollte es mich hierbei
stören wenn sich da irgendwer dumm und dämlich Cheatet?

Das ist ja wohl jedem sein eigenes Brot.

Von daher bin auch in der Meinung, man hätte die Cheats ruhig im Spiel lassen
können. Jeder der wollte hätte sie nutzen können, die anderen eben nicht.

Insbesondere da es ja auch Online und Offlineprofile gibt in Anno1404.
Wieso sollte es also schlimm sein, wenn man in einem Offlineprofil Cheatet.

Ich selbst bin bisher auch gut ohne Cheats zurecht gekommen, in Endlosspielen ect kann man sich die Schwierigkeit eh optimal anpassen.

Aber wenn es Leute gibt die gerne Cheaten (quasi Sandkasten like), dann sollen sie es doch tun, bzw die möglichkeit dazu haben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Stan-Ger
03-07-09, 08:29
Cheats sind so ne Sache.

Ich gestehe das ich bei Anno 1503 gecheatet habe weil das Spiel hat mich echt gebrochen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif.

Aber das wanderte dann auch schon nach einer Stunde ins Regal.

Aber ich denke besonders bei 1404 muss man überhaupt nicht cheaten, da einem die Bevölkerung nicht gleich an die Gurgel geht wenn man z.B. mal keine Gewürze mehr hat.

Ich versuche gerade Imperator zu knacken. Mit Cheats würde das zwar schnell gehen aber die Befriedigung am Ende wenn ich es selbst geschafft habe fehlt dann.

Nur wenn man jemand cheatet und dann damit angibt find ich das schon recht lustig (oder arm) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Kwenkwang
03-07-09, 08:53
zu Anfang habe ich auch geflucht, daß bei Anno 1404 die Cheats vom Vorgänger nicht mehr funktionieren und daß ich las, daß beim neuen Anno keine Cheats mehr geben wird.
Jedoch habe ich bis jetzt 600.000 Talerchen ohne Cheats angesammelt, weil ich angefangen habe, die Kosten der Produktionsinseln zu verringern, da ich Siedlungen auf diesen baute und Überschüssiges verkaufte.
Der Nebeneffekt ist, wenn man dauernd verkauft bei den Auftraggebern verkauft, bekommt man über 400 Ruhmespunkte gutgeschrieben.

Dies werde ich fortführen und wenn es mal Cheats für Anno 1404 geben sollte, werden die für mich jedenfalls tabu sein.

blauerdrache242
03-07-09, 10:12
Hallo Nightkiss
bin neu hier habe auch seit kurzem das spiel 1404 gekauft. und habe danach gleich deinen guten tipp ausprobieren wollen. aber er funktioniert leider nicht. ich habe es 8 mal probiert immer wieder erscheinen die 80000. ich bin am verzweifeln ich hoffe du kannst mir helfen. schöne grüße blauerdrache242

lupos55
03-07-09, 12:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von blauerdrache242:
Hallo Nightkiss
bin neu hier habe auch seit kurzem das spiel 1404 gekauft. und habe danach gleich deinen guten tipp ausprobieren wollen. aber er funktioniert leider nicht. ich habe es 8 mal probiert immer wieder erscheinen die 80000. ich bin am verzweifeln ich hoffe du kannst mir helfen. schöne grüße blauerdrache242 </div></BLOCKQUOTE>

Hei wenn du es unbedingt willst ,hier die Anleitung. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Warum macht Ihr es euch denn so Schwer?

Es gibt ein Tool das nichts kostet und sehr wirkungsvoll.Für den der es braucht hier der link.

http://www.heise.de/software/d...eater_artmoney/42355

Und hier die Anleitung:

Also passt auf. Ihr startet das Programm ArtMoney.
Jetzt startet ihr das Spiel Anno 1404. Sobald ihr im Hauptmenü seid, also dort wie ihr zwischen Endlosspiel, Szenarien oder Kampagne wählen könnt, drückt ihr die Windowstaste auf eurer Tastatur um wieder in Windows zusein. Dort geht ihr nun auf Prozess in ArtMoney, das ist oberhalb. Dort sucht ihr Anno 1404 und wählt es aus. Wenn ihr das gemacht habt geht ihr auf Suche. Dort gebt ihr im Feld Wert einfach 80000 ein und danach auf Suchen. Jetzt spuckt er euch ein paar Werte aus. Bei mir waren es ca. 20. Es kann bei dem ein oder anderen auch mehr sein, spiel aber keine Rolle. Wenn ihr also die Werte bei euch in der linke Spalte habt
klickt ihr dort alle Werte doppelt an sodass diese in die rechte Spalte rutschen. Wichtig ist dabei das ihr alle Werte nur einmal in die rechte Spalte rüberholt. Wenn ihr das gemacht habt gebt ihr nun bei jedem Wert
9 x 9 ein. Also: 999999999 !!!!! Wichtig: Diesen Wert nicht unter Spalte Beschreibung eingeben sonder unter der Spalte Werte. Also wiegesagt, bei jedem Wert bis unten durch 9 x 9 eingeben. Wenn ihr das gemacht habt speichert ihr einfach die Datei unter Anno 1404 ab und lasst das Programm offen. Nun geht ihr unter eurer Startleiste wieder in Anno rein und startet ein Endlosspiel. Ihr müsst diese Endlosspiel aber selbst modifizieren. Das heißt das ihr die Anfangswerte selbst einstellen müsst und nicht einfach auf Spiel starten klicken. Wenn ihr die Einstellung Anfangsvermögen habt wählt ihr als Wert die 80000 Goldstücke aus und startet das Spiel sofern ihr alle Einstellungen die ihr für den Anfang haben wollt eingestellt habt. Das Spiel startet und ihr habt 999,9 Mio Goldstücke. Das ist kein Witz, probiert rum aber wenn ihr es genauso macht dann klappt das 100%.Also bei mir hat es geklappt. Die Masse an Gold geht bestimmt so schnell nicht zur Neige.
Ein neues Spiel müsst Ihr aber schon anfangen mit alten geht das nicht. Wink2


Ich höre das Geschrei schon der Anti Cheater Fraktion,aber Ihr müsst es ja nicht nehmen.

Larnak
03-07-09, 13:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Tic0:
Wieso sollte es also schlimm sein, wenn man in einem Offlineprofil Cheatet.
</div></BLOCKQUOTE>

Und wer will dann aufpassen, dass es nicht im Onlineprofil passiert? Dann lieber gleich rausnehmen, das macht kaum Arbeit.

Tic0
03-07-09, 14:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Und wer will dann aufpassen, dass es nicht im Onlineprofil passiert? Dann lieber gleich rausnehmen, das macht kaum Arbeit. </div></BLOCKQUOTE>

Naja, ganz einfach - indem sie es im Online Profil einfach nicht erlauben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ich meine, sie haben es ja auch geschafft, die Cheats derzeit komplett zu "blocken".
Daher sollte es wohl kein großes Problem sein, Cheats bei OnlineAccs zu verbieten
(sprich, die haben dort keine Wirkung, quasi so wie es derzeit ist) und im Offline-
Profil wäre es wie bei den vorherigen Anno Teilen eben auch...

real_unic
03-07-09, 18:43
Ich denke in fast allen Spielen gibt es cheats und wenn nicht wurden sie extra entfernt.

Weil: mit cheats ist das testen einen Spiels so viel schneller und einfacher, als wenn die jedes mal alles orginal spielen. Es kann höchstens sein das es welche gibt, aber keiner die ausserhalb der entwickler kennt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Larnak
03-07-09, 18:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Tic0:
Naja, ganz einfach - indem sie es im Online Profil einfach nicht erlauben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
</div></BLOCKQUOTE>

Das ist aber aufwändiger, als einfach die Cheats schnell rauszulöschen... das bedurfte wahrscheinlich nur eines Druckes auf die "entf"-Taste.
Und extra für Cheater was programmieren... öhm, also bitte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

@real_unic:

Ach, tatsächlich?^^
Da wären wir jetzt nicht drauf gekommen :P

heringskiller
03-07-09, 19:53
Natürlich gibt es Cheats!!!

BonanzaCreek z.B.
Oder man kann gleich von Anfang an Millionär sein. Geht alles und hilft einem bei einer Kaufentscheidung während einer Demo, die man endlos verlängern kann...
Aber Cheats sind beim richtigen Spielen nur einfach Mist. Geben tut sie es schon. Mal anstelle zu fragen, Google anwerfen. Und nun könnte man das Thema hier auch dann schließen...

Larnak
03-07-09, 19:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von heringskiller:
Natürlich gibt es Cheats!!!

BonanzaCreek z.B.
</div></BLOCKQUOTE>

Das ist kein Cheat, das ist ein geheimer Erfolg mit Augenzwinkern.

deDon365
04-07-09, 04:52
cheats gibt es einige, schaut doch mal unter:
spieletipps.de

Imperator1
04-07-09, 07:22
Soweit ich gehört habe, bekommt man, wenn man BonanzaCreek benutzt auch den Titel "Cheater", was ich nicht wirklich positiv finde...



Und zum ArtMoney-Trick:

Hinweis: Bei mir und einigen anderen Anwendern hat dieser Trick funktioniert, ich bevorzuge jedoch die sicherere Variante, die allerdings aufwändiger ist. Egal für welche Ihr Euch entscheidet, ArtMoney (und CheatEngine) ist ein Programm das relativ tief in das Programm (bzw. Anno) eingreift und es manipuliert, bei falscher Anwendung kann es das Spiel zum Absturtz bringen und eventuell bleibend beschädigen (zumindest die installierten Dateien). Die Benutzung dieses Tricks ist auf eigene Gefahr, für entgangene Gewinne, Spielfreude oder (Sach-)Schäden sind weder ich noch der/die Betriber diese Forums haftbar/strafbar zu machen oder in sonstiger Weise zu belangen.
Der Text soll nur über mögliche Risiken aufklären und als kleine rechtliche Absicherung dienen, in der Regel sollte aber nichts schlimmes bei der Verwendung passieren.

unsichere Methode (Gefahr, dass irgendwann im fortgeschrittenen Spielverlauf das Spiel abstürtzt):

1. ArtMoney (oder CheatEngine) herunterladen (ArtMoney kann man irgendwo im Menü auch auf deutsch stellen, aber selbst auf englisch ist es recht leicht zu verstehen)
http://www.chip.de/downloads/A...dition_32716630.html (http://www.chip.de/downloads/ArtMoney-Special-Edition_32716630.html)

2. ArtMoney Installieren und Starten

3. Anno 1404 starten und wartet, bis ihr im Hauptmenü seid.

4. zum Windowsdesktop bzw. zu AM (ArtMoney) wechseln (Windowstaste oder [Alt]+[Tab])

5. In AM den Prozess Anno4.exe auswählen (oben)

6. Nach dem Wert 80.000 suchen (geht sicherlich auch mit den anderen Startgoldbeträgen, aber ich machs mal am Beispiel von 80.000)

7. Ihr solltet ca. 10-30 Werte bekommen, alle hinzufügen (grüner Pfeil)

8. Bei allen den Wert auf z.B. 500.000 erhöhen

9. Wieder zu Anno wechseln und ein Endlosspiel starten
WICHTIG: Ihr müsst ein angepasstes Endlosspiel starten (mit angepassten Startbedingungen):

10. Ihr könnt wie immer alles nach belieben wählen, ABER ihr MÜSST 80.000 Startgold wählen (oder das andere, nach dem ihr in Schritt 6 gesucht habt) und ihr MÜSST mit einem Schiff starten (oder mit mehreren, aber nicht mit einem Kontor)

11. Viel Spaß! (Während des Spiels kann der Goldbetrag nicht mehr mit ArtMoney geändert werden)


sicherere Methode:

Die Schritte 1-7 von oben ausführen

8. Die erste Hälfte der Werte in z.B. 500.000 ändern

Schritt 9 & 10 ausführen

11. wenns geklappt hat zum Hauptmenü zurück gehen und zu AM wechseln und die Schritte 12 - 15 ausfüren, wenns nicht geklappt hat stattdessen die Schritte 12, A13, A14 und 15 ausführen

12. Alle Werte die sich inzwischen von alleine geändert haben, ohne dass ihr etwas gemacht habt könnt ihr schonmal mit [Entf] aus der Liste löschen, diese sind schonmal nicht die gesuchten

13. Alle Werte die ihr nicht geändert habt löschen
A13. Alle Werte die ihr geändert habt wieder zurücksetzen (auf den Wert den sie nach der Suche hatten (in meinem Beispiel 80.000) und dann mit [Entf] aus der Liste löschen

14. Ca. die Hälfte der übrigen Werte wieder zurücksetzen (auf den Wert den sie nach der Suche hatten (in meinem Beispiel 80.000)
A14. Die übrigen Werte auf z.B. 500.000 ändern

15. Zu Anno wechseln und wie vorhin ein angepasstes Endlosspiel starten

16. Das ganze Wiederhohlen (ab Schriit 11) bis ihr nur noch einen veränderten Wert in der Liste habt und alle anderen entweder inzwischen zurückgesetzt oder sogar schon gelöscht habt.
Dies ist dann der wirkliche Wert für das Startgold, alle anderen die ihr am Anfang hattet waren vermutlich für irgendwelche anderen Spielmechanismen zuständig...
Es kann u.U. wohl auch vorkommen, dass ihr wirklich 2 Werte ändern müsst, dies ist aber sehr unwahrscheinlich und jeder der behauptet, dass ihr alle gefundenen Werte ändern MÜSST hat m.M.n. nicht besonders viel Ahnung davon oder sich zumindest nicht gerade lange damit beschäftigt, sondern es einfach irgendwo abgeschieben...


Edith hat mir zugeflüstert, das es bei Spieletipps.de eine scheinbar recht gute Anleitung für CheatEngine geben soll, ich hab sie bisher nur überflogen und kann mir ehrlich gesagt nicht ganz vorstellen das die Adresse auf jedem PC gleich ist, aber einen Versuch ist es sicherlich auch Wert...

HoodyHB
04-07-09, 07:49
Es gibt doch schon ein Proggy bei dem man während des Anno spielens nur noch ein paar Tasten drücken muss und schon hat man 1mio Gold oder wahlweise 999t Holz,Werkzeug, etc...

Imperator1
04-07-09, 08:02
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von HoodyHB:
Es gibt doch schon ein Proggy bei dem man während des Anno spielens nur noch ein paar Tasten drücken muss und schon hat man 1mio Gold oder wahlweise 999t Holz,Werkzeug, etc... </div></BLOCKQUOTE>

Funktioniert das denn auch??
Kann ich mir kaum vorstellen...

HoodyHB
04-07-09, 08:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Imperator1:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von HoodyHB:
Es gibt doch schon ein Proggy bei dem man während des Anno spielens nur noch ein paar Tasten drücken muss und schon hat man 1mio Gold oder wahlweise 999t Holz,Werkzeug, etc... </div></BLOCKQUOTE>

Funktioniert das denn auch??
Kann ich mir kaum vorstellen... </div></BLOCKQUOTE>

tut es einwandfrei... leider http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

tasiwaiar
04-07-09, 08:14
wie funktioniert das ? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

ColossusCH
04-07-09, 08:58
Hallo zusammen,
ich denke, jeder muss für sich selbst entscheiden, ob er besch..... (cheaten) will.


(PS. Wo finde ich diesen Trainer?????)

HoodyHB
04-07-09, 13:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ColossusCH:
Hallo zusammen,
ich denke, jeder muss für sich selbst entscheiden, ob er besch..... (cheaten) will.


(PS. Wo finde ich diesen Trainer?????) </div></BLOCKQUOTE>

soviel ich weiss ist der und der mir andere bekannte Trainer noch nicht öffentlich zugänglich.

Aber für alle die wissen wo es die Trainer gibt, wo man im Hauptmenü ein "dezentes" Activated hört, weiß nun wo er suchen muss.

Annosiedler
04-07-09, 13:15
Was sind Trainer? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

HoodyHB
04-07-09, 13:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
Was sind Trainer? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif </div></BLOCKQUOTE>

kleine Programme die du meist vor dem eigentlichen Spiel startest und dann im Spiel eine bestimmte Taste drücken musst um zb.1 Mio Gold zubekommen oder unverwundbar zu werden.

lupos55
04-07-09, 17:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von HoodyHB:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
Was sind Trainer? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif </div></BLOCKQUOTE>

kleine Programme die du meist vor dem eigentlichen Spiel startest und dann im Spiel eine bestimmte Taste drücken musst um zb.1 Mio Gold zubekommen oder unverwundbar zu werden. </div></BLOCKQUOTE>
Hei,mach es doch nicht so spannend,sage ihnen doch was sie wissen wollen,
Oder willst du noch 10 weitere Beiträge dazu schreiben,nee nich lass lieber. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Lokis667
04-07-09, 19:06
Hoffe diese Cheats und Trainer funktionieren nicht online, sonst hätte das ja alles wenig Sinn :/

Hiramas
04-07-09, 19:12
Meist gibt es entsprechende Anti-Cheat tools und bei Anno ist das sowieso leicht zu erkennen:
Wenn dein Gegner baut wie die KI, dann cheatet er http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

archonfli
04-07-09, 19:17
kommt ganz darauf an . .
was und wen der trainer traniert .

um dem thema ein ende in aussicht zu stellen . .
muss man ganz klar sagen . .
dass cheats jeglicher art einen multiplayer- modus verhindern . . wenn nicht gar vernichtend zerschlagen .
:hmpf . .

Shaky1970
05-07-09, 03:46
Hallo!

Ich bin auch der Meinung, dass Cheats im Mehrspielermodus gesperrt sein sollten. Online zu cheaten ist seinen Gegenspielern ganz und gar nicht fair gegenüber!

Vor vielen Jahren hab ich mir einen Trainer für ein Spiel runtergeladen. Danach hat das ganze Spiel gesponnen, sodass ich es ganz neu installieren musste. Ich hatte die Anleitung Schritt für Schritt befolgt. Einmal und nie wieder.

Ich will immer zu viel. Baue wild drauf los, sodass mein Geld schnell zur Neige geht. Und auf die Idee, Produktionsstätten stillzulegen wenn meine Lager aus den Nähten platzen, komme ich auch sehr selten.

Nur noch `ne Frage. Ich kann auf meiner Insel Ton gewinnen. Habe aber noch keine Tongrube gefunden im Baumenü. Wie komme ich zu der? und meine Nomaden wollen unbedingt eine Moschee. Die ist aber im Baumenü auch noch nicht vorhanden.

HoodyHB
05-07-09, 04:10
Online gehen diese Trainer zum Glück meistens nicht.

Wer Trainer, Cheats etc. soll halt selber suchen.

DonJuseppe
14-07-09, 03:58
Moin,

wer bei Anno 1404 eine kleine Einstiegshilfe braucht, habe heute beim Stöbern im I-net einen Anno 1404 Trainer gefunden. Habe den Anno_1404_plus_3_trainer (http://www.code5.de/downloads-id1198-anno-1404-trainer-3.html) mal ausprobiert. Auf der Seite von Code5 standen noch zwei weitere zum Download bereit, die ich jetzt nicht getestet habe.

Funktioniert

http://www.abload.de/thumb/cheat_0001bfzj.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=cheat_0001bfzj.jpg)

http://www.abload.de/thumb/cheat_00026ipg.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=cheat_00026ipg.jpg)

wie hier zu sehen ist.

Mit

Alt+M gibt's Geld
Alt+N Unendlich Waren
Alt+B Unendlich Wasser Norias

Geht wie folgt, Zip entpacken und trainer.exe in's Spieleverzeichnis kopieren(wo sich die anno4.exe befindet), Trainer und Anno 1404 starten.
Spielstand evt. laden oder neu. Mit P Spiel pausieren und Befehl eingeben. Ist der Cheat aktiv, hört man ein Ping.
Bei mir haben nur die Befehle für mehr Geld+Unendlich Wasser Norias zusammen funktioniert. Unendlich Waren funktionierte nur einzeln, aber die anderen Cheats blieben weiter aktiv.

Dann viel Spaß beim Cheaten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Annosiedler
14-07-09, 04:04
Ist sowas illegal? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

DustFireSky
14-07-09, 04:12
Ich hoffe mal DonJuseppe das war jetzt kein Onlineprofil von dir, denn sonst hab ich kein Bock mehr. Das ging mir schon immer bei anderen Games auf die Eier, nur weil die Leute net zocken können, was weiß ich wegen fehlender Begabung, gleich nen Trainer/Cheat/Hack oder sonstwas auspacken zu müssen. Außerdem verstehe ich persönlich die Leute eh nicht, denn was hat man von einem Aufbauspiel wenn man eh alles dahercheatet? Macht sowas dann noch spaß ? Gerade das ist doch die Herausforderung in dem Spiel -&gt; Das wirtschaften. Dann spielt doch gleich Tetris, da braucht Ihr auch keine Cheats, das kann selbst ein Kleinkind. Sry, aber so Trainer regen mich einfach auf. Wie gesagt, ich hoffe mal das es kein Onlineprofil war... http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

DonJuseppe
14-07-09, 04:15
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ist sowas illegal? </div></BLOCKQUOTE>
Wie kommst Du denn da drauf http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Die gibt's schon seit Jahr und Tag. Kann mich erinnern, bei den ersten PC Spielen unter Win95 gab's sogenannte Hex Cheats, wo man über einen Hexeditor einen bestimmt Zahlenwert verändern mußte. Jetzt mit Trainern ist das viel bequemer.
Nur man sollte wissen, wo man sich soetwas herunter lädt, nur bei vertrauenswürden Seiten. Für solche Notfälle habe ich auch XP und Vista als VMware laufen, um die exe ggf. anzutesten. Wie es so schön heißt, man sollte wissen was man tut http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

DonJuseppe
14-07-09, 04:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich hoffe mal DonJuseppe das war jetzt kein Onlineprofil von dir, denn sonst hab ich kein Bock mehr. Das ging mir schon immer bei anderen Games auf die Eier, nur weil die Leute net zocken können, was weiß ich wegen fehlender Begabung, gleich nen Trainer/Cheat/Hack oder sonstwas auspacken zu müssen. Außerdem verstehe ich persönlich die Leute eh nicht, denn was hat man von einem Aufbauspiel wenn man eh alles dahercheatet? Macht sowas dann noch spaß ? Gerade das ist doch die Herausforderung in dem Spiel -&gt; Das wirtschaften. Dann spielt doch gleich Tetris, da braucht Ihr auch keine Cheats, das kann selbst ein Kleinkind. Sry, aber so Trainer regen mich einfach auf. Wie gesagt, ich hoffe mal das es kein Onlineprofil war... </div></BLOCKQUOTE>
Bleib mal locker, testest Du nie Software aus? Ich bin ganz vernarrt in solche kleinen Tools und immer neugierig.
Darüber hinaus sage ich Dir ganz erlich, das "Tor zur Welt" interessiert mich nicht die Bohne, habe da noch nie was hochgeladen. Ich habe auch garkein Interesse mich in irgendeiner Weise da zu profilieren. Kannst Dich ganz entspannt zurück legen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

DustFireSky
14-07-09, 04:39
Was du in deinem Offline Profil treibst ist mir ja Rille. Von mir aus können da durch den Trainer Kühe&Schweine vom Himmel regnen. Aber sobald es online vorkommt sehe ich Rot. Und ich weiß, das viele der Versuchung nicht wiederstehen können und nutzen es letztendlich auch online http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif

DonJuseppe
14-07-09, 04:51
Das Cheaten im Anno 1701 MP hat mich auch echt generft, weil ständig das Spiel asynchron lief. Das finde ich dann auch schon unfair, wenn einige um jeden Preis gewinnen wollen.

In meinem ersten Post empfahl ich ja auch den Trainer als Einstiegshilfe und mehr nicht.

Atako
14-07-09, 05:07
?

Mittelwaechter
14-07-09, 05:45
Wenn man die Ubisoft "Nettiquette" (also eigentlich die Forumsregeln) und die EULA des Spiels nicht auswendig gelernt und/oder 100%-ig verstanden hat, dann sollte man schon besser nachfragen. Neuerdings kann in Deutschland ein Spiele-Publisher nämlich festlegen, was illegal und strafbar ist. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


________________________________
Mit jedem Einkauf geben wir eine Stimme ab,
für die Art von Welt in der wir leben möchten.

DonJuseppe
14-07-09, 05:46
@Atako

Ich denke mal, das Annosiedler sich grundsätzlich nicht mit Trainern auskennt und auch nicht über dessen Funktionsweise. Daher weiß er jetzt bestimmt auch nicht was Du jetzt meinst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Annosiedler
14-07-09, 05:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atako:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
Ist sowas illegal? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif </div></BLOCKQUOTE>
Denkst du nicht, dass du mit deinen Bits in deinem Arbeitsspeicher machen darfst, was du willst? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>

Joo, darf ich, alle Crack´s sind bei mir auf mehreren Festplatten gesichert... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

DonJuseppe
14-07-09, 05:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wenn man die Ubisoft "Nettiquette" (also eigentlich die Forumsregeln) und die EULA des Spiels nicht auswendig gelernt und/oder 100%-ig verstanden hat, dann sollte man schon besser nachfragen. Neuerdings kann in Deutschland ein Spiele-Publisher nämlich festlegen, was illegal und strafbar ist. </div></BLOCKQUOTE>
Allerdings würde sich jeder Publisher der Lächerlichkeit preisgeben, wenn dieser Cheatprogramme verbietet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
In einem Punkt gebe ich Dir Recht, in Deutschland ist alles möglich. Mit Internetsperren z.B. mauern wir uns langsam zu und machen aus Deutschland,Europa? eine Insel....

DustFireSky
14-07-09, 06:01
Das wird die NEUE DDR 2 Stasi 2.0 Inetmauer. Unüberwindbar http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Mittelwaechter
14-07-09, 06:17
Tja, wenn wir es zulassen, dann haben wir es nicht anders verdient.

http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif

DustFireSky
14-07-09, 06:33
In China läuft das ja schon so http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Die dürfen auch nur das, was denen erlaubt wird..... Das sind halt Politiker, die sich hinter Ihrer Partei verstecken und mit Klo Ideen kommen, wenn die mal wieder auf sich aufmerksam machen wollen. Die Frage die sich mir immer stellt, ich dachte die wollten junge Wähler haben, die die wählen sollen. Aber so gibt das keinen Ihr Polis. Das könnt Ihr knicken, da wähle ich doch lieber die Partei der Zocker und der Steinmetze für die zerschlagung der Mauer http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

EDIT:// Ach quatsch, die hatten doch nen Namen....

Ahhh, Piratenpartei http://www.ubisoft.de/smileys/piratey.gif

Dr.Popitz
14-07-09, 06:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atako:
Denkst du nicht, dass du mit deinen Bits in deinem Arbeitsspeicher machen darfst, was du willst? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>

Joo, darf ich, alle Crack´s sind bei mir auf mehreren Festplatten gesichert... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif </div></BLOCKQUOTE>

Um mich da mal einzumischen: http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Da ist ein Unterschied zwischen Arbeits- und Festplattenspeicher. Solche Trainer greifen auf die im RAM befindlichen Werte für Gold etc. zu und ändern diese. An den Dateien des Spiels wird nichts verändert. Cracks hingegen verändern Spieldateien auf deiner Festplatte und verstoßen in den meisten Fällen zumindest gegen die EULA (Umgehung des Kopierschutzes o.ä.)

Annosiedler
14-07-09, 07:10
Das wusste ich auch noch nicht.

Snowwolf2003
14-07-09, 07:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Mittelwaechter:
Tja, wenn wir es zulassen, dann haben wir es nicht anders verdient.

http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif </div></BLOCKQUOTE>

Da 90% aller Deutschen nur labern und nix tuen, bekommen sie die Regierung die sie Verdienen, nur die restlichen 10% müssen es dann mit ausbaden.

Wieso kann es hier nicht auch ein bisschen Frankreich geben? die labern wenigstens nich nur, sondern tuen auch was.

btw: um auf das eigentliche Thema zu kommen:

Einige sagen das sie Online cheaten müll finden.....ihr wisst aber schon das Anno 1404 keinen Mehrspielermodus hat? Was regt ihr euch also so auf?

Mittelwaechter
14-07-09, 08:26
Naja, grundlegendes Merkmal einer echten Demokratie ist, dass die Mehrheit bestimmt, was gemacht werden soll.

90% gegen 10% wäre also klar.

In den 90% sind leider nur so viele Uninteressierte die durch ihr Verhalten automatisch "den Stärkeren" unterstützen.
Es gibt eigentlich kein "ich enthalte mich der Stimme". Es heißt "ich unterstütze das Votum der Mehrheit".

Bei einer Wahlbeteiligung von 43% bestimmen dann etwa 20% der Gesamtwähler unseren Vormund für die nächsten vier Jahre. Und der kann dann tun und lassen was er will.

Und leider denken die Wähler nicht nach und sind sehr vergesslich. Außerdem haben sie Angst vor Veränderungen und wollen lieber das Erreichte zementieren als etwas Neues wagen.

Und der etwas vergessliche, leicht zittrige, aber in goldenen Erinnerungen schwelgende demografische Faktor in der deutschen Wählerschaft ist die Grundlage für das Festhalten an alten Ideen, die sich schon mehrfach als unbrauchbar erwiesen haben.

Sagen wir es doch einfach in verständlichem Deutsch:
alte, angepasste, selbstverliebte und lernresistente Säcke entscheiden über die Zukunft der folgenden Generationen. Dabei sind nicht Vernuft, Weisheit und Weitblick gefragt, sondern Seilschaften, Wirtschaftsinteressen und die Festigung der eigenen Macht vorrangig.

Auf der einen Seite jammern, dass die Jugend keinen Wertevorgaben mehr folgt, auf der anderen Seite aber selber jene Werte mit Füßen treten. Wo sind denn die ehrbaren Vorbilder für unsere Jugend in der Gesellschaft zu finden?
In der geldgierigen Wirtschaft oder in der machtgeilen Politik?

Ach was soll's? Schöne Woche noch!
Die Forumsregeln untersagen politische Agitation auf dem Board. In diesem Sinne müssen wir uns hier eh den Mund verbieten lassen.

______________________________
http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif

flyingdutch_273
14-07-09, 11:18
willkommen im Osten http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif

Eagle-001
14-07-09, 12:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Mittelwaechter:
Wenn man die Ubisoft "Nettiquette" (also eigentlich die Forumsregeln) und die EULA des Spiels nicht auswendig gelernt und/oder 100%-ig verstanden hat, dann sollte man schon besser nachfragen. Neuerdings kann in Deutschland ein Spiele-Publisher nämlich festlegen, was illegal und strafbar ist. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
</div></BLOCKQUOTE>

Setzten 6.
Davon träumt wohl evtl. jeder Puplisher.

Hast du schonmal was von der Legislative, Judikative und Exikutive gehört?

Einzig und allein die Legislative kann und darf festlegen was illegal ist und was nicht.

Der Publisher kann nur im Rahmen der bestehenden Gesetzte der EULA Nachdruck verleichen - was er wegen Trainer o.ä. nie machen wird.

Montoyafan
14-07-09, 12:49
Haha... in welcher Welt lebst Du denn?

Mittelwaechter
14-07-09, 18:08
@ Eagle-001

Ich sitz ja schon! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Tut mir leid, wenn mein Posting nicht eindeutig genug war, ich meinte das natürlich ironisch.

Aber deine Antwort gefällt mir gut.


In einer EULA kann der Publisher übrigens schreiben was er will, sie ist nicht bindend.

http://de.wikipedia.org/wiki/E...nutzer-Lizenzvertrag (http://de.wikipedia.org/wiki/Endbenutzer-Lizenzvertrag)


___________________________________
Ich denke die Pixelmännchen in 1404 sind Annozosen.

Wenn denen was nicht passt, dann randalieren die
in den Straßen und zünden Häuser an.