PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Mod-Idee] Verlassene Festung



Invincible_842
06-04-05, 07:03
Hallo

Also ich bin dabei ein PI für Morrowind zu erstellen. Es handelt sich um eine Insel auf welcher eine Festung steht die on einem Dorf umgeben wird. Mir fehlt leider die Zeit um es in absehbarer Zeit fertig zu stellen. Daher frage ich euch ob ihr die Lust hättet mit mir zusammen dieses PI fertig zu stellen. Bisher ibt es nur die Insel,Die Burg und das Dorf wie auch eine Anlegestelle. Hin zur Insel kommt man ebenfalls durch eine Anlegestelle westlich von Gnisis. Ich weiss es ist in doofer Name aber mir ist nichts besseres einefallen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif
Eigentlich sollte diese Burg als Eigenheim dienen,aber vielleicht kann man mehr draus machen wenn man die nötigen scripte schreibt,NPCs platziert usw.


Wer sich für dieses Pi interessiert kann mich entweder per PN oder über meine mail addy erreichen Invincible1@gmx.net

Invincible_842
06-04-05, 07:03
Hallo

Also ich bin dabei ein PI für Morrowind zu erstellen. Es handelt sich um eine Insel auf welcher eine Festung steht die on einem Dorf umgeben wird. Mir fehlt leider die Zeit um es in absehbarer Zeit fertig zu stellen. Daher frage ich euch ob ihr die Lust hättet mit mir zusammen dieses PI fertig zu stellen. Bisher ibt es nur die Insel,Die Burg und das Dorf wie auch eine Anlegestelle. Hin zur Insel kommt man ebenfalls durch eine Anlegestelle westlich von Gnisis. Ich weiss es ist in doofer Name aber mir ist nichts besseres einefallen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif
Eigentlich sollte diese Burg als Eigenheim dienen,aber vielleicht kann man mehr draus machen wenn man die nötigen scripte schreibt,NPCs platziert usw.


Wer sich für dieses Pi interessiert kann mich entweder per PN oder über meine mail addy erreichen Invincible1@gmx.net

feaR1989
06-04-05, 12:11
Würde dir ja gerne helfen, aber ich bin erstens mit 2 mods schon reichlich beschäftigt und zweitens mit dem scripten nicht vertrtaut.

PhX_Predator
06-04-05, 13:22
Und ich hab dir schon vor zwei oder drei Stunden ne E-Mail geschickt...hab keinen Reply geschrieben weil du meintest das wir ne PM oder ne E-Mail schreiben sollen...näheres in besagter E-Mail...

Uranor
06-04-05, 14:15
Hmmm..., Burg is natürlich fett. Aber grundsätzlich... *denk*... Insel, Dorf und Burg sind schon vorhanden? Das wär doch schon enorm viel, Invincible. Vielleicht... ich bau am Runensteindoom. Den Runenstein entdeckt man in Seyda Neen. Mit ihm gelangt man von überall vorab ins Interior.

Ja, dann wäre man zwar im Heim, dem Erbe der Ahnen, wird dort auch einen Ausgang ins Exterior haben. Aber der uralte Mechanismus funktioniert nicht mehr. Keller, handfester (also recht handfest verseuchter) Tiefkeller, ziemlich ungemütliche Niedlichkeiten. Es wäre schon Arbeit, bis man die Heimat erkunden kann. Von ihr steht noch nix. Vielleicht aber doch, *grins*? Man weiß das nie. Eine Insel vor Gnisis...? Ein uraltes Tagebuch wurde heut fertig. Man hann sich nun mal von der Vergangenheit nicht entfernen. Das würde auch passen, Passagen müssten nicht geändert werden.

Lass doch mal Screenies wachsen. Jo, und deine Meinung natürlich. Kannst ja mal den Thread [Mod-Entwicklung] Runensteindoom (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&s=59010161&f=458100233&m=9991061303) durchgehen, ob sowas zu deinem Projekt passen würde.

Story? Mein Horoskop. Scripten? Auf der rustikalen Ebene klappt es bereits recht gut, Haken, Ösen und Intellenzabsorber inbegriffen http://forums.ubi.com/images/smilies/icon_twisted.gif .

Na ja, zu zweit seid ihr ja vielleicht schon. Wenn sich da noch ein kleines Projekt integrieren soll/ließe...

Invincible_842
07-04-05, 07:46
Hallo

Nehmt es mir bitte nicht krumm aber ich habe keine Ahnung wie man Screenshots erstellt im TES
Und was das Hochladen von Screenshots angeht,ich weiss nicht wie ich die hier reinbekomme. Ich hoffe ihr könnt mir dabei etwas Helfen.

Samuel1977
07-04-05, 08:45
Hi,
mit dem Prog for free kannst gute Screens vom Construction Set machen
(einfach wenn installiert is unter Optionen
und da dann unter fotografieren gehen da kannst Du dann auch einstellen wo sie gespeichert werden sollen und alles andere...)

http://www.irfanview.de/

da kannst Bilder free hochladen

http://imageshack.us/

wenn Du dann Bilder hochgeladen hast kannst Du sie in einen Post einfügen, indem Du http://www.Website wo es ist/Bildname.jpg
schreibst...alles dann ohne Leerzeichen. Nimm am besten auch jpg Format das ist ned so gross!

//edit: viel Erfolg und Willkommen im Forum!!

Grüsse SAM

jsc-850
07-04-05, 08:50
EIn paar Tips auch hier (http://www.morrowind.hierher.net/htm/scsh.html). http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Uranor
07-04-05, 08:51
Im Editor geht es mit der Druck-Taste. Kannst das Render Window dazu ganz groß ziehen. Bzw., wohl u.a. IrfanView hat da eine Möglichkeit, den Shot nur von bestimmten Fenstern zu nehmen.

Für das Spiel ist zusätzlich interessant, in der morrowind.ini

Screen Shot Enable=1

zu setzen. Jetzt bewirkt die Druck-Taste, dass die Shots durchnummeriert im Morrowind-Verzeichnis abgelegt werden. Kannst also auch im Spiel Kamerafahrten machen.

Dazu kannst du noch auf der Konsole (Start mit ^) TM eintippen, dann verschwinden die Menüs. Zurückschalten dann wieder mit ^+Rechtsklick.


Oberhalb der textarea ist der Klammerbutton ganz rechts zum Einfügen eines Attachments, geht auch vom lokalen Verzeichnis.

Bilder von der HP kannst du mit dem img-Tag (der Button mit dem Bild) plazieren, also auch mehrere.

Und weil das noch zu wenig Service wäre, bei
http://imageshack.us/
und
http://photobucket.com/
kannst du Bilder hosten.

Du bekommst beim Hosten die Möglichkeit, via Auswahlkästchen anchecken Bilder für eine Galerie zu sammeln.

Nach dem Hosten erscheint ein Fenster, das dir die URLs mit den verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten verrät.


NachPS: War wieder mal der langsamste. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif Dafür ergänzen sich die Infos irgendwie, das wirkt wie abgesprochen. http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif (<== heute als Mikrofon). jsc hat natürlich aufgrund seiner jahrzehntelangen Zugehöigkeit das verbriefte Recht, alles wissenswerte auf seiner feinen HP darbieten zu dürfen. http://www.ubisoft.de/smileys/22.gif

PhX_Predator
07-04-05, 08:56
Hab deine E-Mail bekommen,Invincible_842.
Zum Thema: du musst aber aufpassen,den die Screens die ich bis jetzt gemacht habe waren über 2mbs groß.

Uranor
07-04-05, 09:01
Predator, nach .jpg konvertiert (Speichern unter...) werden die Bilder kleiner. .7z gepackt werden sie so winzig, dass sie zum Versand nicht mal das netz brauchen; Wind genügt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Invincible_842
07-04-05, 10:32
Hallo

Danke erstmal für eure Hilfe für die Bilder http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

@Predator

Folgendes an der Insel und an der Festung selber müsste noch vorgenommen werden: Die Insel hat noch keinen Anständigen Anstrich. Damit sie Optisch besser aussieht sollte man noch eventuell Berge,Flüsse,Wälder usw. hinzufügen. Ich hatte vor jedes Gebäude in der Festung mit einem eigenen Interior zu versehen und einzurichten. Auch könnte man die Festung weiter ausbauen und mit einigen dingen bereichern.

Jetzt noch ein paar Bilder (ich hoffe es funzt)

Das hier ist die Grosse Treppe die zum Inselinneren führt.
http://i4.photobucket.com/albums/y128/Invincible_842/GrosseTreppe.bmp

Die Vorderfront der (noch) unfertigen Festung
http://i4.photobucket.com/albums/y128/Invincible_842/Festung-Vorderseite.bmp

Hier die zwei Türme. Beim linken Turm hab ich bereits angefangen Das Interior Level zu bauen. Da es mehrere Stockwerke haben wird inklusive Inneneinrichtung ,wirds noch etwas dauern bis es fertig ist.
http://i4.photobucket.com/albums/y128/Invincible_842/Festung-2TrmeundeinAnwesen.bmp

Dies hier ist das Dorf welches sich an der Ostmauer befindet. Alle Häuser werden Interiors haben.
http://i4.photobucket.com/albums/y128/Invincible_842/Festung-Dorf.bmp

Noch in Bild des Dorfes.
http://i4.photobucket.com/albums/y128/Invincible_842/Festung-Dorf2.bmp

PhX_Predator
07-04-05, 10:39
Und was ist mit NPC's?Auch sollte die Küste noch abgerundet werden,da die im Moment gefährlich spitz aussieht...

@Uranor&Invincible:Ich heisse PhX_Predator und nicht nur Predator!

@Uranor:Bei mir klappt mit den Screens garnix!
Könntest du mir bitte Schritt für Schritt erklären,was ich bei ImageShack wie zu machen habe,damit ich hier nen Screen posten kann?

PhX_Predator
07-04-05, 12:11
@Invincible_842:
Gut lesen,denn das ist wichtig:Ich habe einen Vorschlag zu machen:Wir kümmern uns zuerst um das Landscaping und dann um die Festung.Das sieht realistischer aus als wenn man Hügel hat und alles in und um die Festung auf einmal flach wie ein Bügelbrett aussieht.Ausserdem könnte man nach diesem Prozess die Festung authentischer gestalten,ich denke da an eine Art Tel Vos OHNE Wurzeln;auch könnte man die Häuser nach ausserhalb der Festungsmauern verlegen und wenn die Festung wie im Tel Vos-Stil ein bisschen ramponiert aussieht,machts vielmehr den Eindruck einer verlassenen Festung.
Solche brachialen Veränderungen würden ein Löschen aller aktuellen Exteriors verlangen,aber die sind schnell wiederhergestellt,da es noch nicht so viele Exterior-Meshes gibt.

So.Das waren meine Vorschläge und ich hoffe sie sagen dir teilweise zu.Natürlich hattest du die Idee für dieses PlugIn,deswegen liegt die Entscheidung über eine solche Veränderung bei dir.

Gruß,

PhX_Predator

Samuel1977
07-04-05, 12:12
@<span class="ev_code_RED">PHX</span> Predator

1. Bild bei http://imageshack.us/ hochladen
(mit durchsuchen die Datei auswählen dann unten auf upload klicken)

2. eine neue Seite geht auf, da stehen die Links zu Deinem Bild. Du kopierst den untersten Link, (wo Direkt Link to Image daneben steht)

3. oben im Fenster wenn Du nen Post schreibst
ist ein Bildchen abgebildet (3. von Rechts)
da anklicken und einfach den Direktlink den Du unter Schritt 2 kopiert hast einfügen...FERTIG!

Alles Kapiert???

//edit: Nur um sicher zu gehn hab ich etz schnell selbst eins nach meiner Anleitung hochgeladen:
http://img116.exs.cx/img116/9873/isabelle6ll.jpg

PhX_Predator
07-04-05, 12:23
Dein Bild ist ja ziemlich gross...aber hier kommt mein Test-Bild:[img=http://img43.exs.cx/img43/8177/beidergeburtgetrennt5pi.th.jpg] (http://img43.exs.cx/my.php?loc=img43&image=beidergeburtgetrennt5pi.jpg)
Es hat geklappt!Danke fön http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif!

Samuel1977
07-04-05, 12:28
Ja scho hatte etz kein Bock es noch durch Photoshop zu jagen...
Freut mich wenn ich helfen konnte!

PhX_Predator
07-04-05, 12:56
He Samuel1977 du weist nicht zufällig wie man das mit Avatar hochladen geht?Ich kriegs nämlich nicht hin...

Uranor
07-04-05, 13:11
Hab mich mit Exterior noch nicht befasst. Gibt es Rampenteile für den Burgmauer-Höhenausgleich? Dann kann sich die Anlage richtig in die Landschaft einbetten.

Der Dorfstil gefällt mir. Aber die Türme wirken noch reinresetzt. Das braucht Verbund, Harmonie.

Mit Agricultura, Vorgärten usw. arbeitet Ori-Vvardenfell nur regional. Lebt man sonst von Monsterfleisch? Dann fehlen die Fäger. Wie auch immer, was ist auf der Insel geplant?

Dorf (ggf. teilweise) ausgelagert oder im äußeren Ringwall (nicht so kastenstreng) kann eine gute Storygrundlage bieten. Ich denk immer, wirklich verlassenes gibt es ansich nicht. Es werden sich immer Niedlichkeiten einnisten. Sowas kann auch mal hartneckig sein, so dass eine Säuberung nicht genügt. Da muss dann schon ein Quest her mit Alchymie, Artefakt oder schlimmerem. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Habt ihr jetzt eine komplette Mannschaft, oder wie sieht diese Seite aus?


Sorry PhX_Predator, statt der Wahrheit = bodenloser Leichtsinn sag ich jetzt mal, mir sei die Tinte ausgegangen gewesen. Für mehr Zeichen hat es nicht gereicht... *schäm*.

PhX_Predator
07-04-05, 13:26
Enlich schreibt mal jemand meinen Namen richtig
*freudentränevergieß*...<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Habt ihr jetzt eine komplette Mannschaft, oder wie sieht diese Seite aus?
Original posted by Uranor <HR></BLOCKQUOTE>
-Frag mal Invincible_842,ich hab keine Ahnung...
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Dorf (ggf. teilweise) ausgelagert oder im äußeren Ringwall (nicht so kastenstreng) kann eine gute Storygrundlage bieten. Ich denk immer, wirklich verlassenes gibt es ansich nicht. Es werden sich immer Niedlichkeiten einnisten. Sowas kann auch mal hartneckig sein, so dass eine Säuberung nicht genügt. Da muss dann schon ein Quest her mit Alchymie, Artefakt oder schlimmerem.
Original posted by Uranor
<HR></BLOCKQUOTE>
-Ein paar Hügel für den Realismus,vielleicht ne Mine,und Flüsschen und Wäldchen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.giffürs Auge...
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Sorry PhX_Predator, statt der Wahrheit = bodenloser Leichtsinn sag ich jetzt mal, mir sei die Tinte ausgegangen gewesen. Für mehr Zeichen hat es nicht gereicht... *schäm*.
Original posted by Uranor
<HR></BLOCKQUOTE>
-Was soll das denn heißen?

Uranor
07-04-05, 14:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by PhX_Predator:
-Was soll das denn heißen? <HR></BLOCKQUOTE>
Na, das sollte eine klägliche Entschuldigung für meine Schreibfaulheit sein. Da quakt man manchmal ohne Ende... ich, und dann wird bei den Namen gespart... ich. Ich glaub, man macht sich bei solchen Abkürzereien meist gar keine Gedanken. Nochmal sorry. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


Jau, klar frag ich Invincible_842. Ich wollte vor allem erst mal so abklären, ob die Vorstellungen und Haben-Seiten zusammengehen können. Wenn was zu mehreren laufen soll, muss ein gemeinsames Konzept her. Vielleicht wirkt der Rahmen dann auch noch für den einen oder anderen ansteckend. Oder es finden doch ganz andere Gourmets zusammen. Sowas muss sich raustellen.

Invincible_842
07-04-05, 16:47
Hi

Wie ich schon sagte,ich freu mich über jede Hilfe und Idee eurerseits. Im Moment Bin nur ich und PhX_Predator an diesem PI dran. Also,geplant hatte ich einiges. Den ein oder anderen Quest für ein Artefakt oder sowas jedenfalls etwas was mit ner menge Monstern zu tun hat. Japp die Insel und die Festung wirken ziemlich plump,verbesserungsvorschläge werden gerne angenommen. Klar könnte man einen Teil des Dorfes auf die aussenseite verlegen und auch die Idee von PhX_Predator diese Telvanniwurzeln und Bäume hinzuzufügen damit es wirklich so verlassen wirkt.

Und dann noch eine Frage: Wenn jetzt ein paar Leute ein PI bearbeiten,wie läuft das dann? Wenn jemand jetzt z.b. die Interiors erschafft und ein anderer die Scripte schreibt,wie bekommt man das zu einem ganzen zusammengefasst?

Uranor
07-04-05, 18:05
PIs zu kombinieren, ist kein Problem.
Die gewünschten laden, kein aktives PI wählen.
Dann unter "žFile" via "žCombine Loaded Plugins" ein neues PI speichern, das nun alle PI enthält.

Wenn einer skriptet, braucht er das PI, für das er skriptet, oder der Bauer am PI übernimmt den Skript. Am besten ist also, wenn man beim Aufbau auch die Skripten mit erstellt bzw. die PI immer wieder zur Ergänzung weitergibt.

Quests müssen abgesprochen werden. Die betreffen ja normalerweise verschiedene Cells. Einer allein kann ein überschaubares Projekt noch nach Kopfplanung und Intuition entwickeln. Spätestens bei einem Teamprojekt braucht man eine Projektplanung. Wenn nichts erarbeitet wird, ergibt das bestenfalls Standard. Hier mal was für's Auge, dort was für die Haue, na ja, und dann noch die einfache Fahndung nach dem verlorenen Whiskeybecher oder nach dem Artefakt.

Aber wozu wird das gebraucht? Ein Artefakt, nur um es zu besitzen? Vielleicht stellt sich eine Situation, die einfach nicht lösbar ist? Jetzt heißt es forschen, die benötigten Eigenschaften kennen lernen, allmählich auf die Spur des Artefaktes kommen. Gibt es das schon, oder muss es erst erschaffen/aktiviert werden? Usw. Ein einzelner Punkt kann sich bei einer guten Story über weite, knobelkurreiche Strecken hinziehen.

Ich hab z.B. grad was eingebaut, das überhaupt nix mit finden oder reich werden zu tun hat. Einfach eine Realisierung, ein Erlebnis. Ob es dem einzelnen interessant ist oder nicht... Es gibt jedenfalls auch ideelle Metaphern mit eher praktischem Nutzen/Effekt. Nicht einfach so, sondern im Verlauf der Story. Erlebnis eben.

Invincible_842
07-04-05, 19:45
Hoi

Klar es müsste so vieles getan werden um aus diesem PI ein gutes PI zu machen. Wenn du die Lust und die Zeit hast könntest du uns ja behilflich sein. Ich würde dir das PI dann per Mail rüberschicken.

PhX_Predator
07-04-05, 23:36
@Invincible_842:Ich hatte eigentlich an eine Festung ohne Wurzeln gedacht,da es sich ja sonst um ne Mage-Fortress handeln würde.Ich hatte mehr an die ex_imp-Meshes gedacht,die in Tel Vos zum Einsatz kommen.Was Artefakte angeht,könnte man mit ner Menge scripten sone Art Khalim-Quest machen.Für neue Waffen hätte ich auch dutzende neue Meshes und Texturen.

Uranor
08-04-05, 05:07
Jau Invincible_842, Lust und Zeit hab ich f�r sch�ndliche Schandtaten fast immer. Aber als alter Strippokerspieler (mein BJ: 1793 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif ) hab ich angefragt, ob der Runensteindoom ggf. als Einsatz infrage k�me. Bisher gibt es ja nur das Interior - es passt selbst in die kleinste Fassade. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ich bau das auf jeden Fall weiter und streb Story (sowieso) und Release (bei Gelinggl�ck) an. Es kann pur laufen oder z.B. in eine schnuckelige Insel integriert sein. Da ihr gern im freien arbeitet und ich erst mal gern im Interior, an scriptischem und solchem Kleinkram, kann das gut als Gesamtprojekt passen. Ihr m�sst nur sagen, wie eure Meinung ist. - So 'n bischen mitwerkeln ginge nat�rlich auch. Richtig gut sind nat�rlich nur Projekte mit Stahlk�pfen.

Kannst mir ja ruhig mal das PI beamen, uranor@vype.de . Macht ja nix, wenn es auch gleich wieder ge�ndert wird. Die Grundvorstellung und die n�here Raumorientierung w�ren aber schon mal.


Ach so, PhX_Predator, sag du auch mal deine Meinung zu Insel + Runensteindoom oder lieber doch getrennt lassen. Lass den Chef nicht alles alleine entscheiden.

PhX_Predator
08-04-05, 07:44
Idee!
Ich habe einen brillianten Einfall,mit dem man sogar etwas Story hinter das pure PlugIn packen könnte:
Die Idee mit dem Runensteindoom und der Verlassenen Festung find ich garnichtmal soo übel...aber wie wärs,wenn man auf dem gleichen Weg zum R. kommt wie man den Daedrischen Halbmond bekommt,von wegen Teleporter-Amulett?Das wär dann allerdings sehr gur versteckt.Man findet einen gut versteckten Brief mit einem Rätsel,dessen Lösung den Fundort eines zweiten Rätselbriefes angibt.Das zweite Rätsel kann allerdings nicht gelöst werden,wenn das erste noch nicht gelöst wurde.Das zweite Rätsel gibt dann den Fundort eines Teleporter-Amuletts an,welches den Spieler zum R. führt.Im R. finden sich dann überreste von Burgbewohnern,die vor einem ganz bestimmten Ereignis geflohen sind,ausserdem ein Hinweis auf das Ereignis,das der Spieler aufklären soll.
Am Schluss des Ganzen(das war noch nicht alles,den Rest müsste ich mir noch ausdenken)kriegt der Spieler dann irgendeine Artefaktrüstung und/oder -waffe.

Na!?Na!?Ist das ne gute Idee oder ist das ne sehr gute Idee?

@Uranor:Würd mich freuen wenn du mitmachen würdest,frag am besten mal den Chef.Bitte schau auch in meinen Creature in NPC umwandeln?-Thread,ich hab ne Frage.

Gruß,

PhX_Predator

Invincible_842
08-04-05, 08:39
Hallo

Ja PhX_Predator die Idee ist nicht schlecht. Ich könnte mit neuen Texturen Rüstungen und Waffen erstellen,dafür müsste ich aber noch wissen wo man diese sogenannten Texture Packs runterladen kann. Der Runensteindom würde gut da hinein passen. Wir könnten ihn mit der Story verknüpfen bzw. ihn als einen Teil der Story einfügen.

Ich wollte mit diesem Pi bevor mir überlegt habe was richtiges daraus zu machen als Spielerwohnsitz einsetzen mit Waffenständer,Rüstungsständern usw. Folgende Räume wollte ich eigentlich erstellen: Eine Rüstkammer, Waffenkammer, Schatzkammer, Thronsaal,Bibliothek,Laboratorium,Gemach usw. Ihr könnt natürlich auch noch mehr Räume hinzufügen,lass eure Phantasie spielen und macht bitte Screenshots von den Änderungen ich würde sie mir gerne ansehen.

Was die Story der Festung selber angeht bin ich noch am grübeln. Ideen werden aber gerne angenommen und sind auch erwünscht.

@Uranor ich schick dir das PI rüber.

@PhX_Predator Wir müssen noch absprechen inwiefern wir die Insel verändern usw.

PhX_Predator
08-04-05, 08:45
@Invincible_842:
Freut mich das meine Ideen dir zusagen!

Du brauchst gar keine neuen Texturen zu machen,die Weapon-Packs die ich habe enthalten bisher nicht verwendete Waffen-Meshes und die dazugehöigen Texturen.
Was die Story angeht hab ich ja bereits einen Vorschlag zum Mainquest gemacht,ausserdem hab ich ne nette Idee,genaueres verrat ich nicht... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Original posted by Invincible_842 @PhX_Predator Wir müssen noch absprechen inwiefern wir die Insel verändern usw. <HR></BLOCKQUOTE>

-Damit sollten wir warten,bis sich Uranor entschlossen hat,ob e r mitmachen will oder nicht...aber klar ist dass die Landschaft verändert und texturiert werden muss.

Gruß,

PhX_Predator

PhX_Predator
08-04-05, 10:24
Hallo?!Seit ihr noch da?Warum schreibt ihr denn nicht?

Invincible_842
08-04-05, 11:26
Nur Geduld ich warte noch auf die Bestätigung von Uranor ob er uns nun hilft oder nicht.
Alles weitere besprechen wir dann.

PhX_Predator
08-04-05, 12:00
Tut mir leid...bin halt ein ungeduldiges Alien http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Uranor
08-04-05, 15:25
Bin doch auch ein ungeduldiges Alien. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif Aber derzeit nicht, es gibt keinen Leerlauf. Konnte leider bis jetzt nicht echon.

Na klar. Die verlassene Festung ist sowieso ein Stil von der Art, wie ich Stories liebe. Also wär das gebongt, Projekt läuft derzeit zu dritt. (Derzeit meint, für Begeisterte Domteure wären sicher noch Plätze frei? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif )

Was denkt ihr, wir können ja das allgemein interessante hier plaudern, die Projektentwicklung dokumentieren. Die kleinen Geheimnisse können wir via Ringmail bequasseln. Dort können wir auch mehr ins Detail gehen, was den Forenrahmen sprengen würde.


Also der Runensteindoom ist ja schon ziemlich weit aufgebaut ( s. Runensteindoom (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&s=59010161&f=458100233&m=9991061303) ). Ihr habt direkt noch nix zu euren Meinungen gesagt.

Invincible_842, Zum Teil sind deine Wünsche schon berücksichtigt. Ansonsten = *grins* http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Klar, da kommen noch Dinge, die man nicht so allgemein kennt.

So viele Unterlagen. Hab aufgeschrieben, wie man ein PI extrahiert. Ich hoffe, ich find das schnell, dann beam ich euch den Stand. Ansich hat es Vorteile, wenn jeder Bereiche übernimmt und die Durcharbeitet. Wir können aber auch immer wieder austauschen.

Wenn klar ist, wie Dorf Burg und gestaltet werden, können wir die Story maßgeschneidert erknobeln. Die weiteren Maßnahmen würden sich dann an der Story orientieren.

Meine Vorstellung wäre derzeit Dorf, Burg, Familiensitz. Öde, verlassen, niedlichkeitenverseucht. Es gilt, Hinweise zu erkunden und ihnen nachzugehen. Wo sind überhaupt die Dorfbewohner abgeblieben? Werden sie wiederkommen, wenn zwar die Monster weg sind, die Burg zur Sicherung aber nicht bemannt ist? Werden die Niedlichkeiten wegbleiben, solange sie nicht durch eine starke Burgbesatzung zurückgedrängt werden? Wird man der Niedlichkeitenplage überhaupt dauerhaft Einhalt gebieten können?

Sicherung, Wachstum, Feldbau, Jagd, richtige Dorfentwicklung aus den Trümmern der Verwahrlosung heraus. "üble" Pläne also, die aber nicht sein müssen. Es gibt viele Wege.

Uranor
08-04-05, 15:35
Wollte grad die Mails einrichten. PhX_Predator, in deiner Public-Seite steht keine Mail-Addy. Kannst sie ggf. ergänzen oder mir einfach mailen.

Invincible_842
08-04-05, 16:17
Hmmm...du hast mich da auf eine Idee gebracht.
Wie wäre es,wenn der Spieler nach abschluss der Quest die Insel übernimmt und Siedler wie auch Wachen anheuern kann? So würde Leben ins Spiel kommen. Was deine "Niedlichkeiten angeht Uranor, wie wäre es mit ein paar Zombies oder Corpruswandlern usw.?
Die Viecher müssen dann aber auch mit der Story Verknüpft sein.
Was deinen Runensteindom angeht der sieht echt klasse aus,vorallem diese geile Blume *gg*

Uranor
08-04-05, 16:36
Bin grad am Dorf und Festung studieren. *mai*, die Anlage ist stark. Das "abgesetzte" der beiden Burgen wirkte nur im kleinen Bild so, weil die Details noch fehlen. Vom Stadttor aus gelangt man auf den Volks- Exerzier- und Markrtplatz (oder so in der Art). Ich find die Anlage klasse und durchdacht. Invincible_842, Meisterleistung http://www.ubisoft.de/smileys/22.gif Wenn man durch die engen Gassen geht, kommt das richtige Feeling auf.

PhX_Predator, denkst du wirklich, dass man den Aufbau noch mal abrei�en soll? Man kann doch auch das Terrain mit der bestehenden Anlage formen. Erst ohne Anhaltspunkt formen, dann alles plazieren, stell ich mir schwerer vor. Nur kann vielleicht das strenge Rechteck der Stadtmauer noch etwas lockerer gestaltet werden. Sie w�rde sich den gel�ndegegebenheiten anpassen.

Invincible_842, vom Stadttor aus hinter den Burgen links oben, richtung Mauer, hat das Geb�ude schon eine bestimmte Aufgabe? Das k�nnte ganz prima ein uralter Familiensitz werden. Es w�re auch Platz f�r eine Garten-/Park-Anlage, ein Glashaus...

Ich hab die fr�hen Aufzeichnungen noch vor die Draken und die bekannten Ortsnamen gelegt. Ich denke, dass es mit den Pl�nen auch gut harmoniert. Spannende Legenden sind dadurch m�glich, die als Folge die heutige Zeit kennen. Man erh�lt Einblicke in Vergangenheiten, die man so nicht kannte, die aber verwandt mit dem bekannten sind.

Also Freaks, das wird gut. Ein W�ldchen, den ollen Holzf�llermeister, den Gesellen/Lehrling (Char), die verlassene Festung, mehr br�chte ich nicht f�r die Entwicklung einer ganzen Welt, die dann irgendwann auch mal gerettet werden muss. - Ich denk, morgen in Oblivion werden wir sowas mal richtig �ben bis zum bitteren Komplettrelease. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Uranor
08-04-05, 17:22
Invincible_842, auf jeden Fall w�rde ich die Niedlichkeiten in die Story einbinden wollen. Zombies, Corpruswandlern. Die halten als Scho�h�ndchen erkrankte Kagouti. Lustridike bewohnen die H�user der Bessergestellten. Die Kanalisation kann schalkverseucht sein.

Nur f�r den Chef h�tte ich noch niemanden gefunden. So ein humanoider, transsilvanischer Obervampir. M�glich, dass der sich auch in einen Flederschatten verwandeln kann.

Das ganze gestaffelt. So etwa ab Level 5 k�nnte man an die ersten Aufr�umungen gehen. Vorher ist schon mal einiges zu recherchieren. Bis alles geregelt ist, kann sich das ruhig bis Level 15, 20 hinziehen. Jetzt nur mal so als Grobvorstellung.

Invincible_842
08-04-05, 18:56
Ja das Mauerrechteck kann man auf jeden fall noch verbessern es sieht wirklich etwas..hmm..statisch aus. Vielleicht die ein oder andere Rcke hinzufügen oder eine Rundung,es lässt sich auf jeden Fall noch vieles verbessern.
Das mit dem Vampir als Obermotz höt sich gut an. Was das Level des Chars angeht,er wird auf Level 5 vielleicht ein paar der Kreaturen killen können die inner-und ausserhalb der Festung sind,aber die die da drinnen hocken da würd ich schon sagen so ab Level 10 das man sich denen dann stellen kann.

Das Gebäude hinter den beiden Türmen hat noch keien Aufgabe aber man könnte daraus den Familiensitz machen kein Problem.

Die Mauer sollte noch abgesenkt werden,ich hab sie nur so platziert aber noch nicht richtig eingefügt,auch Maueraufgänge sollten da sein.

Da wir nun zu dritt sind,schlage ich eine Arbeitsteilung vor. Einer übernimmt das Landscaping,der andere das Scripten und einer der sich mit den Interiors beschäftigt.

Ps. Der Linke Turm mit dem Satteldach sollte anfangs ein Gefängnisturm sein. Vorschläge werden gerne angenommen.

Invincible_842
08-04-05, 20:21
Ich habe mir erlaubt ein paar Screens zu machen von den ersten beiden Ebenen des Gefängnisturmes.
Wieviele Ebenen er bekommen wird,darüber bin ich noch am grübeln.

Die Erste Ebene des Turms.

http://i4.photobucket.com/albums/y128/Invincible_842/Ebene1.bmp


Die Zweite Ebene des Turmes mit den Ersten Zellen.

http://i4.photobucket.com/albums/y128/Invincible_842/Ebene2.bmp

Uranor
08-04-05, 21:27
*oh oh*, es gibt noch mehr Nachteulen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Den großen Turm hab ich schon gesehen. Die Stockwerke sind beachtlich groß. Durch den Säulenaufbau wären das weite Hallen. Ich nehm an, den eigentlichen gefängnistrakt hast du in die unteren Stockwerke geplant?

Ja, die Aufteilung wär ansich nicht schlecht. Dann müsste der Scripter aber mit Phantomobjekten testen. Oft möchte man aber auch wissen, wie es lokal funktioniert. Und wen soll man zum reinen Scripter verdonnern? Ich wechsel z.B. gern ab. An manchen Tagen komm ich weder zum Bauen noch zum Scripten. Recherchen, Spiel starten, um manchmal nur eine Codezeile zu testen (ob das jetzt endlich funzen will), nehmen die ganze Zeit. Aber woll'n mal so sagen. So lang der Doom nicht fertig ist, wär es ja Blödsinn, sich noch mit einem weiteren Part zu verzetteln. Insofern kommen wir uns mit der Arbeit auch nicht ins Gehege.


Ach so, ich les grad die Beschreibungszeile für die 2. Ebene. Also kommen die Zellen nach außen. - Das wird besonders eindrucksvoll (auf die Gefangenen), wenn in der Halle dann die eisernen Jungfrauen und Streckbänke stehen. http://forums.ubi.com/images/smilies/icon_twisted.gif

PhX_Predator
09-04-05, 04:55
Guten Morgen ihr Nachteulen!

Bin grad erst aufgestanden.So,jetzt werd ich mal die Fragen beantworten:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Original posted by Uranor:
Wollte grad die Mails einrichten. PhX_Predator, in deiner Public-Seite steht keine Mail-Addy. Kannst sie ggf. ergänzen oder mir einfach mailen. <HR></BLOCKQUOTE>
-Meine E-Mail Adresse ist PhX_Predator@gmx.net,aber du hast recht ich muss sie mal ergänzen...
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Original posted by Uranor:
PhX_Predator, denkst du wirklich, dass man den Aufbau noch mal abrei�en soll? Man kann doch auch das Terrain mit der bestehenden Anlage formen. Erst ohne Anhaltspunkt formen, dann alles plazieren, stell ich mir schwerer vor. Nur kann vielleicht das strenge Rechteck der Stadtmauer noch etwas lockerer gestaltet werden. Sie w�rde sich den gel�ndegegebenheiten anpassen. <HR></BLOCKQUOTE>
-Ich hatte mir das so vorgestellt,das man die Festung abreißt,dann das Terrain unter der alten Festung erhöht,und dann eine neue Festung an den Standpunkt der alten setzten.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Original posted by Invincible_842:
Das mit dem Vampir als Obermotz höt sich gut an. Was das Level des Chars angeht,er wird auf Level 5 vielleicht ein paar der Kreaturen killen können die inner-und ausserhalb der Festung sind,aber die die da drinnen hocken da würd ich schon sagen so ab Level 10 das man sich denen dann stellen kann.
<HR></BLOCKQUOTE>
-Das mit nem Bossgegner find ich auch ganz gut,nur würde ich sowas wie nen Drachen als Endgegner nehmen(ja ich hab schon einen!).

Was die Aufteilung der Arbeit angeht,muss ich leider zugeben das ich vom scripten Null Ahnung habe,aber mit Exteriors und Interiors komm ich sehr gut zurecht.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Original posted by Uranor:
Ach so, ich les grad die Beschreibungszeile für die 2. Ebene. Also kommen die Zellen nach außen. - Das wird besonders eindrucksvoll (auf die Gefangenen), wenn in der Halle dann die eisernen Jungfrauen und Streckbänke stehen. <HR></BLOCKQUOTE>
-Ich hab zwar keine Ahnung,was du meinst,aber ich hätte an Folterinstrumenten einen Krähenkäfig und einen Torture-Chair(k.A. wie das auf deutsch heißt)zu bieten.

PhX_Predator
09-04-05, 07:17
Halloho?!Noch da?
http://forums.ubi.com/images/smilies/1241.gif

Uranor
09-04-05, 07:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Quote PhX_Predator:
-Ich hab zwar keine Ahnung,was du meinst,aber ich hätte an Folterinstrumenten einen Krähenkäfig und einen Torture-Chair(k.A. wie das auf deutsch heißt)zu bieten. <HR></BLOCKQUOTE>
Jau, sowas mein ich. http://forums.ubi.com/images/smilies/icon_twisted.gif Also die Zellen liegen doch rund um die Halle in den Außenwänden. Wenn jetzt in der halle eine kleine Folter stattfindet, würde das alle Gefangenen schön mitbekommen. Solches Erleben soll angeblich besonders gefügig machen. Ansich ist egal, wo der Folterstuhl steht. So einfach könnte man den Torture-Chair in deutsch nennen - ist aber egal, wie der heißt, Hauptsache, den Gefangenen tut die Behandlung gut.


Jau, mit dem Scripten seh ich dann klar. Also werd ich am Doom weiter bauen und mich um die Scripten kümmern. Ihr seid voll beschäftigt mit allem anderen und mit schwarzärgern über edel flutschende Uranor-Scripten. http://www.ubisoft.de/smileys/13.gif K.S. (keine Sorge), das wird schon. Schaut einfach immer wieder in die Scripten rein. Da bleibt nach und nach mehr hängen, als man denkt. "Entsetzlich" scriptische Threads ruhig mitverfolgen. Keine Anns = Lernen geht von allein, und wenn es nur Fragmente und ein paar Grundlagen sind.


Invincible_842, "Attentats-"Anfrage: Da sind doch die beiden längeren Häuser sehr eng beisammen. Ein Durchgang soll ansich immer so breit sein, dass 3 NPC anenander vorbei können. Die "Schluri" haben ja keine Wegfindung. Ähh, wo stand das Haus mit den vielen Brückenverbindungen? Lauter rumlaufende Wachen, ich bin verzweifelt und hab die immer wieder via Console wegbringen müssen. Die geben ja nicht auf. Und es reicht gerade nicht für eine Begegnung, zumal sie oft stur in der Mitte bleiben. Daher auch am besten 3-fache NPC-Breite, außer wenn die Enge ein Feature sein soll. Dann aber am besten keine Bürger hingelangbar machen, Monster aber oh ja gern http://forums.ubi.com/images/smilies/icon_twisted.gif .

PhX_Predator
09-04-05, 08:05
Achso,mit Zellen meinst du die in denen die Gefangenen drinhocken...eine geniale Idee deinerseits http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif...

Wir sollten auch noch absprechen,ob nur MW,oder MW mit Trib,oder MW mit bm oder MW mit beidem.
<span class="ev_code_RED">Ich tendiere zu MW only,weil ich den Rest nicht habe...</span>

Ausserdem sollten wir uns bald mal entscheiden,wie wir was wann und wo auf welche weise und wie genau womit machen http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif...äh...

jsc-850
09-04-05, 09:33
Für die Verbesserung der Wegfindung vielleicht einmal ein Pathgrid probieren? Das dann in der Mitte der "Gasse", über Brücken etc. entlangführen, evtl. mildert das den beschriebenen Zustand etwas.

PhX_Predator
09-04-05, 09:36
Oh,verdammt.Schon wieder was wovon ich keine Ahnung habe...

Uranor
09-04-05, 10:31
Mal versuchen, ohne Panik dranzugehen. das menuItem haißt "Edit Cell Path Grid". Hilfe sagt... äh ja, und das zu allen Einstiegsworten, schnell mal die Windows-Hilfe bemühen.

TutorialTES.pdf sagt "Path Grid (wird auch nie gebraucht)". Ich weiß aber, dass ich es schon gelesen hab. Es ist nicht schwer. Ich find die Stelle nicht, Probieren bringt nur mehr Punkte, keine Pfade. Muss weiter suchen. Wär aber für die Lösung dankbar, Stichworte genügen ja.


PhX_Predator, ihr solltet beide eine Mail bekommen haben. Da stehen schon mal Grobplänchen drin. Von grob nach fein ist rationell, effektiv und flexibel.

Bin auch für DV. Das würde alle erreichen können. Eine Kür kann immer noch draufgesetzt werden, wenn wir das wirklich wollen. Hab auch nur DV.

PhX_Predator
09-04-05, 10:44
Rate mal,wer ausser mir noch ne E-Mail bekommen hat...(fängt mit U an und höt mit ranor auf http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif)...deine Ideen höen sich sehr gut an,allerdings müsste man dafür alles ein bisschen größer gestalten...

Edit:

Tut mir leid,das ich dir beim scripten nicht helfen kann...

Uranor
09-04-05, 11:42
Klar, hier und da etwas flächenreicher, das erhöht ja den Gesamtaufwand ansich nicht. Das Dorf muss bissele eng gebaut sein, *des khöt so*. Ansonsten bedeutet die Erweiterung ja kaum Aufwand.

Mach dir nix draus mit dem Scripten, ich kann es auch nicht. http://forums.ubi.com/images/smilies/icon_twisted.gif Der Aufwand für's bauen ist nicht ohne. Wir werden sehen, wie das Timing hinkommt.

Dabei fällt mir ein, es hat große Vorteile, jedes Cell erst mal als eigenes PI aufzubauen. Also auch jedes Interior = ein PI. Die PI bleiben bis auf ein paar Brocken klein und gut pflegbar. Das Testen und das viele Scripttesten geht viel zügiger (Ladezeiten). Vereinen kann man sie ja später jederzeit.


Muss jetzt in den Briefkasten schaun. Wenn ich mal nicht gleich Echo geb, bin ich in der Baustelle eingebrochen oder auf Recherchentour. In vielen Foren kann man schwerkalibrig wichtiges erarbeiten. Und das tut Not. Ich weiß wirklich noch erschreckend wenig und hab mir mitunter falsches ausgedacht. So würde kein gutes PI werden. Mag aber gute PI. http://www.ubisoft.de/smileys/22.gif

jsc-850
09-04-05, 11:57
Na versuchen wir es mal:
Klick auf den path grid editing - Button, vorsorglich schon mal das Häkchen setzen und los geht's.<UL TYPE=SQUARE>
<LI>Rechtsklick setzt (immer) einen blauen Orientierungs/Wegpunkt
<LI>Linksklick auf blauen Punkt markiert diesen
<LI>Linksklick halten und bewegen X und Y Richtung, + Taste Z ... ist klar?
<LI>Punkt markiert und Entf löscht diesen
<LI>Punkt markiert und Strg+Linksklick auf anderen Punkt stellt einen Pfad zwischen beiden Punkten her, wiederholen dieser Aktion löscht den Pfad wieder
<LI>Häkchen vergessen (Save User...) = Arbeit umsonst[/list]
Auf Treppen, in Kurven, engen Gassen u.ä. die Punkte ruhig etwas enger. Einfach mal ein Pathgrid in einer Stadt anschauen. Dann aber nicht speichern oder aus dem PI wieder löschen (unclean)
Zwei Prinzipbildchen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
http://img217.exs.cx/img217/830/pg13ng.th.jpg (http://img217.exs.cx/img217/830/pg13ng.jpg) http://img217.exs.cx/img217/5923/pg22zp.th.jpg (http://img217.exs.cx/img217/5923/pg22zp.jpg)

Uranor
09-04-05, 13:01
*ach*, warum komm ich oller Tastaturfraek nie auf Strg+LMB? Ich kapier es nicht. Dank dir sehr jsc. http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif Das klappt herrlich. Und der K-Lauer =
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Häkchen vergessen (Save User...) = Arbeit umsonst <HR></BLOCKQUOTE>
klappt auch mit hoher Garantie, weil man gewohnt ist, allenfalls nach der Arbeit zu speichern. http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif *Teuflische Verdrussfalle*.

Invincible_842
09-04-05, 17:12
Soooo um allen Vorwürfen vorzubeugen ich wäre faul hab ich etwas neues für euch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Ich hab mir die Festung nochmal vorgenommen und diese überarbeitet. Das Ergebnis kann sich meiner Meinung nach sehen lassen. Ich bin vorallem stolz darauf euch meine neue verbesserte Burg präsentieren zu dürfen.
Aber was laber ich lange rum,seht es euch selbst an.

Dies hier ist eine Vogelperspektive welche die neue Festungsmauer zeigt.


http://i4.photobucket.com/albums/y128/Invincible_842/Festung-Gesamtansicht.bmp


Die Frontansicht meiner neuen Burg.

http://i4.photobucket.com/albums/y128/Invincible_842/Neu-BurgVorderseite.bmp

Diesmal ist die Seite dran.

http://i4.photobucket.com/albums/y128/Invincible_842/Neu-BurgSeite2.bmp

Und zum Schluss die Rückseite.

http://i4.photobucket.com/albums/y128/Invincible_842/Neu-BurgRckseite.bmp


PS. Das Schreiben der Bücher, die den Spieler durch diese Quest leiten sollen, werde ich übernehmen.

PhX_Predator
09-04-05, 17:27
@Invincible_842:
Das sieht wesentlich besser aus als vorher.Allerdings hätt ich gewartet bis wir wirklich alles besprochen haben,was wie genau von wem gemacht wird.Die Festungsmauer sieht auch schon besser aus. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
@Uranor:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Original posted by Uranor:
Dabei fällt mir ein, es hat große Vorteile, jedes Cell erst mal als eigenes PI aufzubauen. Also auch jedes Interior = ein PI. Die PI bleiben bis auf ein paar Brocken klein und gut pflegbar. Das Testen und das viele Scripttesten geht viel zügiger (Ladezeiten). Vereinen kann man sie ja später jederzeit <HR></BLOCKQUOTE>
-Wie willst du die am Schluss denn bitte zusammenbringen? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif


Eine Frage hätt ich aber noch:Invincible_842,du scheinst dich dem Festungsdesign verschrieben zu haben(was ich gut finde,weil ich mit imp-Meshes nicht zurecht komme)und Uranor,du übernimmst,wenn ich es richtig gelesen habe,das scripten(was ich auch gut finde,weil selbst ein Meerschweinchen mehr Ahnung vom scripten hat als ich),somit drängt sich mir die Frage auf,was ich denn überhaupt machen soll.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Original posted by Invincible_842:
PS. Das Schreiben der Bücher, die den Spieler durch diese Quest leiten sollen, werde ich übernehmen <HR></BLOCKQUOTE>
-Waren wir uns überhaupt schon einig was die Story angeht? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Invincible_842
09-04-05, 18:12
@PhX_Predator
Ich habe das Original Pi immer noch,nur hab ich es vorher aus dem Stammordner rauskopiert. Das hier ist ist nur eine abgeänderte Form bei der ich Mauer und Burg erneuert habe.

Ich habe lediglich gesagt das ich das schreiben der Bücher übernehmen werde wenn die Story feststeht.Was deine Aufgabe angeht,du meintest doch du könntest das Landscaping übernehmen. Ich würde mich freuen wenn du das machen könntest denn da gäbe es eine Menge zu tun.


@Uranor Das höt sich ziemlich überflüssig an denn, wenn du beim Ersten Haus anfängst,platzierst du am Ende der Konstruktion ja einen Richtungspfeil nach draussen vor das Haus. Du weisst also welches Haus du bereits mit einem Interior versehen hast und welches nicht. Der Pfeil befindet sich wie du weisst ja immer vor der Tür

Uranor
09-04-05, 23:01
Quote PhX_Predator:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>-Wie willst du die am Schluss denn bitte zusammenbringen? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif <HR></BLOCKQUOTE>
Hab's doch schon gepostet. Die PI laden, keinen als Aktiv wählen, File/Combine Loaded Plugins. Vorher wäre "Verlassene Festung.esp" umzubenennen, damit der Name für die Zusammenfassung frei ist.

Quote Invincible_842:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>@Uranor Das höt sich ziemlich überflüssig... <HR></BLOCKQUOTE>
Antwort PhX_Predator:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>...somit drängt sich mir die Frage auf,was ich denn überhaupt machen soll. <HR></BLOCKQUOTE>
Wenn wir nicht aufteilen, kann zu jeder Zeit nur einer arbeiten. Das Dorf würde ich zusammen lassen. Was sonst noch extern gebraucht wird, kann erst mal selbständig aufgebaut werden. Wenn die Interiors einzelne PI sind, kann sich jeder eins schnappen und aufbauen. Der Sinn wäre also nur die Möglichkeit, die Arbeiten aufteilen zu können.


PhX_Predator, was macht es dir bei den imp-Meshes so schwer? Arbeitest du mit Gitterraster 128 oder 256? Damit sollten die Aufbauten ganz allgemein am besten gehen. Hab eben mal durchgeschaut, man hat gar keine Stilauswahl. Alles hat ein bestimmtes Baukonzept. Stronghold klingt nach mächtigen Burgen, aber ich vermiss die Turmteile usw.

Aber ich staun immer wieder. ex_emp_tower_01 lagert total isoliert. Das ergibt doch das Nebentor für imp. Also man muss wirklich erst mit den Sätzen Spielen und alles (mehrfach) anschauen, bevor man anfängt. An manchen Stellen bin ich verzweifelt. in_c_wall_rich und genügend anderes lagert nicht beim Haufen. Brauchst gute Werkstoffkunde. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

jsc-850
09-04-05, 23:46
@ Invincible_842
Bring doch deine Screens mal nicht mehr als .bmp, das ist beinahe mit Abstand das Internetunfreundlichste Bildformat.

Nicht kritisieren ohne Hinweise: Screenshots (http://www.morrowind.hierher.net/htm/scsh.html).

Invincible_842
10-04-05, 05:38
Oh tut mir leid jsc vielleicht wusst ich es nur nicht besser -.-

Sag mir wies gemacht wird und ich werde es tun.

@Uranor Von mir aus können wir ja alle zusammenarbeiten aber dafür muss nun jeder die gleiche Version des PI haben. Ich schlage vor das ich euch das überarbeitete PI rüberschicke und wir dann beginnen.

PhX_Predator
10-04-05, 06:24
Halt!Nichts überstürzen!Wir haben schliesslich viel Zeit.Bis jetzt sind wir uns ja erst einig,wer was macht und das mir MW only verwenden(ausserdem probier ich grad ein eigenes Festungsprinzip aus,das könnt noch ne Stunde dauern,dann poste ich 5 Screenshots von meiner Version der Festung.

@Invincible_842:
Hast du schon irgendwelche Vorstellungen,wie der Rest der Insel aussehen soll?Das muss ich,wenn ich fürs Landscapen zuständig bin,nämlich wissen.

Invincible_842
10-04-05, 06:31
@PhX_Predator Wie wäre es mit Flüssen,Bergen,Kliffs am Meer,Täler,Wälder usw.
Wie du das in Scene setzt bleibt dir überlassen.
Tu was du nicht lassen kannst. Du has übrigens 2 Mails von mir *fg*

PhX_Predator
10-04-05, 06:51
Gut,danke für die Info ich guck gleich mal nach

PhX_Predator
10-04-05, 07:24
Ähm...wie kann ich Bilder(von der Datenmenge her)verkleinern?

Codas-1
10-04-05, 07:42
am besten wenn man bilder posten will mindesten ein format von 800x600 und im jpg format so sind die bilder kaum grösser als 200kb ansonsten am besten bilder als link posten

PhX_Predator
10-04-05, 08:01
Meine Screenshots sind 1024x768 Pixel groß,aber wie kann ich die in jpgs umwandeln?Im Moment sinds nur bmps...

jsc-850
10-04-05, 09:47
Wozu habe ich wohl in meinem diesbezüglichen Beitrag (zu Screens) den Link beigefügt, als ich meinte, man solle nicht nur kritisieren ohne einen Weg zur Lösung anzubieten?

Uranor
10-04-05, 12:27
Wahrlich. Ole, die Fragen scheinen jetzt klar zu sein.

PhX_Predator, im Hintergrund etwa links des Dorfes kann das Terrain ruhig ansteigen. Die Mauer lässt sich mit ex_imp_wall_stairs... usw. dem Geländeniveau anpassen. Gut passen würde, wenn das Dorf in einer auslaufenden Hanglage liegt, das Terrain geht dann über in einen Bergbereich.

Aber auch ein höher liegendes Gebirgsdorf wäre mölich. Das bringt wieder einen anderen Charakter. Du kannst dazu alles im Bereich des Dorfes selektieren (Rechteck mit der linken Maustaste (LMB)), dann via Z+LMB alles anheben, damit es nicht verschwinden soll. Nach dem Terrain gestalten Gruppen oder einzeln wieder mit Z+LMB ans Terrain anpassen. Wenn du Z vor der Maustaste drückst (daher als erstes genannt), verämdert sich an der Flächenposition auch bei unruhiger Maus nichts.


übt das Erstellen und Entpacken von 7zip-Dateien (.7z). die .esp sind noch klein. Wenn ich euch jetzt Runensteindoom nur als .zip beamen wirde, würde ich euch damit erschlagen. Ihr seht ja die vielen Retexturierungen. .ace, .tar.Gz oder .tar.bz2 und ähnliche wären sicher das mindeste, wenn es sinnvoll sein soll.

Invincible_842
10-04-05, 12:33
Ja ja ist ja gut http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

@ PhX_Predator Wenn du möchtest kannst du mit dem Landscaping anfangen. Dann sind wir wenigstens einen Schritt weiter.
Ach ja wie sieht es jetzt mit den Screens für deine Version der Festung aus?

@ Uranor Sie haben Post

Fakt ist das die Mod nur für die DV erstellt wird ohne Tribunal und Bloodmoon.

PhX_Predator
10-04-05, 12:57
Is gut ich fang gleich mit dem Landscaping an.Mit den Screenshots siehts übel aus,ich hab keinen Zugriff auf die IfranView-Mirrors.

@Uranor:
Was zum Teufel ist denn LMB?

Edit:

Zweierlei:

1.)Invincible_842,liegt die Insel nödlich oder südlich von Vvardenfel?Das muss ich wissen,damit ich weiss wie groß ich die Insel machen kann.

2.)Vorrausgesetzt die Insel liegt im Süden,wäre es vielleicht möglich das ich die Anlegestelle für das Boot an die nödliche Küste versetze?

Uranor
10-04-05, 13:42
PhX_Predator, ich hab es doch geschrieben: "mit der linken Maustaste (LMB)". Ich kann aber auch weiter die ausgeschriebene Variante nutzen, is egal.


Hmmm..., ist schwer, ohne Richtungskenntnis zum Festland zu scrollen. Aber Invincible_842 plazierte die Landungsanlage im Osten (falls ich's noch richtig im Kopf hab) und geht von Gnisis aus, das dann die Westorientierung zur Insel hätte. Ich geh davon aus, dass die Position stimmt.


Ach so, ich vergess immer die wichtige Hälfte. PhX_Predator, ich hab die setup und beam sie dir. Geht jetzt direkt im Anschluss raus.

Invincible_842
10-04-05, 13:45
@PhX_Predator Ich kann dir IrfanView per Mail schicken.

Wenn ud die Insel schnell finden willst,dann tipp im CS die Buchstaben V E R ein,dann springt er in der Liste automatisch auf die Inselzellen. Ich glaube sie liegt (sorry das ich das jetzt nicht mehr so genau weiss) Westlich von Gnisis. Jedenfalls ist die alte Anlegestelle dort zu finden.

Warum nimmst du nicht das bestehende Inselmodel das ich entworfen habe und erweiterst es? Damit könntest du es dir sparen eine neue Insel zu erschaffen. Die Anlegestelle Kannst du platzieren wo immer du willst.

Ich muss mich verbessern. Die Insel liegt westlich von Gnaar Mok. Tut mir leid für die Verwirrung.

PhX_Predator
10-04-05, 13:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Original posted by Invincible_842:
Warum nimmst du nicht das bestehende Inselmodel das ich entworfen habe und erweiterst es? Damit könntest du es dir sparen eine neue Insel zu erschaffen. Die Anlegestelle Kannst du platzieren wo immer du willst
<HR></BLOCKQUOTE>
-Dreimal darfst du raten,was ich schon die ganze Zeit mache http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Edit:

Irgendwelche Wünsche was den Landschaftsstil angeht?

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Original posted by Invincible_842: @PhX_Predator Ich kann dir IrfanView per Mail schicken
<HR></BLOCKQUOTE>
-Das wär nett,dann könnt ich die Screenshots vielleicht doch noch posten http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Gut das ich jetzt weiß wo die Insel liegt.Jetzt kann ich unendlich erweitern(Muhaha http://forums.ubi.com/images/smilies/icon_twisted.gif)!!

@Uranor:
Woher hätt ich denn wissen sollen,das LMB Left Mouse Button heisst?Hätt auch sein können,dass das wieder eine Tastenkombination ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Invincible_842
10-04-05, 14:22
Sooo PhX_Predator ich hab dir das Prog per Mail geschickt.

1. Du bastelst an meiner Insel rum?
2. Du bastelst an meiner Insel rum?
3. Du bastelst an meiner Insel rum?

Aaaalsooo da wäre ein schöner Wald,Vielleicht noch in kleines Bächlein das durch diesen hindurchfliesst,am Meer ein paar schöne Klippen,vielleicht noch den ein oder andernen Berg,Tiere. Alles andere überlass ich dir. Ich bin gespannt wies nachher aussieht.

Uranor
10-04-05, 14:59
Versteh ich jetzt nicht. Ich hatte dir IrfanView unmittelbar gebeamt, PhX_Predator. Müsste längst bei dir sein. Oder ist das eine dieser langen Verbindungen? - Es hat auch niemand von euch gesehen, dass ich geschrieben hab, ich beam ihn.

Sorry, das sind so die üblichen Darstellungen, aber man muss es auch erst mal wissen:
Der Ausdruck, dann dahinter in Klammern die Abkürzung. Das sieht dann so aus: Morrowind (MW). Max doch jetz nix. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


Westlich von Gnaar Mok ist OK. Die Anliegestelle muss tatsächlich nicht genau richtung Ziel zeigen. Sie liegt da, wo es geschützt ist (Bucht), wo die Schiffe sicher hingelangen können (Tiefes, breites Fahrwasser, keine Riffs), wo man von Land her gut hingelangen kann. Man wählt den besten Kompromiss mit Priorität auf die Schiffe.


Wenn so ein richtig schöner Elfenwald dabei ist, wär das nie ein Fehler. Die Insel kann Vulkanursprung haben. Dann existiert vielleicht grob in der Mitte ein Vulkanberg mit schönen Krater und ggf. mit ab und zu Aktivität.

PhX_Predator
11-04-05, 00:00
Ich seh schon,es wird viel von mir erwartet...das sollte aber alles zu schaffen sein.
@Invincible: Danke für IfranView.

@Uranor:Auch dir Danke für IfranView http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifSorry das ich das nicht gesehen habe.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Original posted by Uranor:
Oder ist das eine dieser langen Verbindungen? <HR></BLOCKQUOTE>

-Es liegt nicht am Internet wenn du das meinen solltest...ich hab deinen Post grade eben erst gelesen.

Uranor
11-04-05, 02:41
Ich glaub, ich versteh dich, PhX_Predator. Bist natürlich total begeistert. MW, die Freiheiten im Spiel, selbst was kreatives aktiv beitragen können, Meister, obwohl die Umgebung selbst vielleicht noch recht neu ist... und es ist auch Gewohnheitssache, auf Kleinigkeiten zu achten. Versuch, an Hektikverdacht erst gar nicht zu denken. Die kann man ruhig dem Schleicher andrehen. Der kauft fast alles. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

PhX_Predator
11-04-05, 05:33
Ich hab beschlossen,die Screens nicht zu posten,da ich mit IfranView Probleme habe,die Datenmenge zu verkleinern,ohne das das Bild kleiner wird.

Edit:Invincible_842,welche Version der Festung ist die aktuellste?Die mit dem Sechseck-Wall?

Invincible_842
11-04-05, 09:09
@ PhX_Predator Ja die Festung mit der umgemodelten Festungsmauer und der neuen Burg ist die aktuellste Version.

Geh auf photobucket.com da musst du dich registrieren und dann kannst du da deine bilder in ein Album hochladen. Dann kannst du sie hier verlinken.

@ Uranor Ganz genau,alles mit ruhe angehen nur kein Hektik. Da ich immo eh von 8 bis 16 Uhr nicht da bin um irgendwas zu machen werd ich ebenfalls ausser an den Wochenenden nicht viel tun können.

Wenn ihr wollt schick ich euch das überarbeitete PI rüber.

PhX_Predator
11-04-05, 10:05
Super,danke für den Tipp.Wär nett,wenn du mir das schicken könntest,aber gibt das nicht irre Probleme mit der alten Festung?Von wegen Meshes die sich überschneiden...

Screenshot1 (http://i4.photobucket.com/albums/y122/PhX_Predator/Screenshot1.bmp)

Screenshot2 (http://i4.photobucket.com/albums/y122/PhX_Predator/Screenshot2.bmp)

Screenshot3 (http://i4.photobucket.com/albums/y122/PhX_Predator/Screenshot3.bmp)

Screenshot4 (http://i4.photobucket.com/albums/y122/PhX_Predator/Screenshot4.bmp)

Screenshot5 (http://i4.photobucket.com/albums/y122/PhX_Predator/Screenshot5.bmp)

So.Da sind die Screens.Hoffe das gefällt euch ein bisschen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Uranor
11-04-05, 12:31
PhX_Predator, du hast ein Shot im IrfanView. Name eintragen ist klar. dazu musstest du ja 'S' drücken. Darunter hast du die Filterauswahl. Wähle jpg. Brauchst an den Namen die Endung nicht anhängen. Das macht er selbst. Und als jpg ist es schön komprimiert und hat wenig Daten.


Du musst auch nicht den ganzen Shot verwenden. Markier den gewünschten Ausschnitt. Jetzt Strg+C. Nun klick ins Bild = Markierrahmen weg. Strg+V fügt nun deinen Ausschnitt ein und bildet ein Bild mit Namen Zwischenablage. Setz den Wunschnamen und wie gehabt als jpg speichern.


Die Shots sind jetzt etwas klein. Es wirkt interessant, doch richtig erkennen kann ich nix. Versuch, aussagekräftige Kompromisse zu finden. Strg+R öffnet den Schirm zur Größenänderunf. "Proportional" immer stehen lassen, sonst wird es verzerrt.

PhX_Predator
11-04-05, 13:04
Also bis auf das vergrößern krieg ich alles hin,aber gerade das ist das Problem:ich hab den eindruck,Imageshack und Photobucket scheinen das Bild zu verkleinern....

Edit:Ich hab grad den ersten Teil der Familienchronik überflogen(lesen dauert mir zu lange http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif).Ganz gut,bis auf den Tee namens Chinesia.Soweit ich weiß spielt des TES-Saga nicht auf der Erde,das macht es etwas unlogisch...

Uranor
11-04-05, 13:13
Das mit dem Vergrößern kannst du auch gleich im Editor regeln. Zieh das Render Window über das volle Fenster und hol des Objekt nah ran. Peil aus, das dein Wunschausschnitt so 800x600 wird.


Schau mal bei den Seiten, die haben Größenberenzungen. Vor allem betrifft das die Speichergröße. Wenn du drüber liegst, kann sein, dass die radikal verkleinern. Vielleicht wissen andere mehr, die den Bilder-Upload schon benutzt haben.

PhX_Predator
12-04-05, 06:58
Du hast Recht,ich werde in nächster Zeit mal versuchen,die Screens hochzuladen,wenn ich nichts anderes mache.

Ich schlage vor,wir überlegen uns allmählich mal einen Namen für die Insel und das PI,denn so wie's aussieht wirds durchaus etliche Stellen geben,von denen aus man die Verlassene Festung nicht sehen kann.

Edit:Ich hab den MSN Messenger.

Uranor
12-04-05, 23:33
Ach, Stroh statt der �blichen, funktionsf�higen Zahnr�der. Invincible_842, kannst seit gestern fr�h den Notfallbriefkasten pl�ndern.


Jau, ich h�tte nie gedacht, dass die 1.000 B�cher in MW noch derart vieles ungeschrieben lie�en. Doch es ist, darunter findet sich auch gen�gend schmunzelfaktoriges. An zu vielen Stellen k�nnte ich mich richtig kringeln - anstatt zu lachen, was meist ges�nder w�re.

Grauenh�ssliches Chaos = 3 verschiedene Tastaturen mit 3 verschiedenen Stilen.

Kauft das PI nie = sollte es jemals fertig werden.

http://forums.ubi.com/images/smilies/icon_twisted.gif

PhX_Predator
14-04-05, 10:38
Ich habe euch einfach mal meine Version der Festung per E-Mail geschickt.

@Invincible_842http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifu wolltest mir eigentlich die sechseck-Version der Festung schicken... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Invincible_842
15-04-05, 13:47
@ Uranor Ich werd mich jetzt die nächsten 2 tage hinsetzen und endlich die Bücher verfassen. Das Ergebnis schick ich euch beiden rüber.

@ PhX_Predator mir ist da ein kleines Malheur passiert, d.h. ich mus die neue Version der Festung wieder neu bauen und auch die Burg *grummel* Ich denke bis Montag habe ich alle nötigen änderungen vorgenommen und die Bücher fertig geschrieben.

Uranor
15-04-05, 17:48
Invincible_842, bevor du dich das ganze WE hinsetzt und alles wieder aufbaust... ich nehm an, du hast die Mail versehentlich gelöscht. Ist doch kein Problem, die noch mal zu beamen. Wir haben die .esp ja beide, ich kann sie auch beamen. Oder ist das Prob was ganz anderes?


Wie kamen die Bücher überhaupt an? Sag ruhig mal solche Kleinigkeiten. Kann sein, dass es Mist war, dann hab ich hier einiges zu verbrennen.


Noch ein kleiner right oder left eval, was immer evals sein mögen. Dann hätten wir schon mal eine komplexere Alchymie mit mehreren Zutaten und unterschiedlichen Mengenverhältnissen, richtig mit Arbeitsplatzumgebung, die auch Funktion zeigt.

PhX_Predator
18-04-05, 12:20
Dieser Thread ist ja ganz schön abgesackt...mit dem landscaping bin ich noch ganz am Anfang,ich hab einfach keine Zeit um irgendwas zu machen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Uranor
18-04-05, 18:31
Der Thread zeigt nicht die volle Wahrheit. Auch Invincible_842 scheint derzeit unter Stress zu stehen. Max doch nix, wenn man die Stresslichkeiten so'n bischen abschätzen könnte. Manchmal sind Knten, dann geht es wieder optimal.

.Runensteindoom völlig gecleant.
.Einige Scripten optimiert.
.Einsteigerunknackbare Fragen geklärt.
.2 (hoffentlich) niedliche Fragen im CS-Board.
..Echoauswirkung:
-Gezielt optimierte Händler,
-Container wird um Apparatusaufgaben erweitert.
.Apparatus läuft mit mehreren Zutaten, unterschiedliche Stückzahl, Realdarstellung mit Zeitnutzung wird noch optimiert.
.Dialogue-Unverstehungen gelten bis zum nächsten Tiefschlag http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif als geknackt, Schlüssel erkannt, 1 Dialog optimiert, die übrigen folgen mit oh-ja-Faktor.
.Quest zur Legende des Familiensitzes (Ihr kennt die Tagebücher) mit weiteren Detailschritten weiter ausgebaut, sichere Folgeabhängigkeiten integriert. - Bestätigung mit vielen Tests steht natürlich noch aus.
.Wichtigen Modderpack zur kompromisslosen Interioroptimierung dank genau passender Threads von www.morrowind.hierher.net (http://www.morrowind.hierher.net) völlig unerkannt stibitzen können, von den edlen Bilder aus der kreativen Hand von jsc inspiriert, optimierte Zukunft ins Visier genommen.

Och, das reicht erst mal. Sonst gibt es nächste Woche nix mehr zu schreiben. http://forums.ubi.com/images/smilies/icon_twisted.gif

Invincible_842
19-04-05, 17:24
Holla http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ja ich steh zurzeit unter etwas Stress aber das heisst nicht das ich nicht noch zeit hätte alles fertig zu machen http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif

Was die FEstung selbst angeht hab ich glücklicherweise noch die Sicherheitskopie gefunden und euch beiden rübergeschickt. Was die Bücher angeht brauch ich noch etwas Zeit.

@ PhX_Predator Es macht nichts das du mal keine Zeit hast. Geh das ganze mit Ruhe an.#

@ Uranor Sooo das höt sich doch schon mal ganz gut an mit deinem Projekt. Bin mal gespannt drauf wies wird.

Uranor
20-04-05, 03:11
Was heißt hier "deinem Projekt"? Lass das mal wie die übrigen Teilprojekte auch bei der verlassenen Festung. Sonst könnte man ja auch auf eine Wolke deuten und sagen, das sei die Welt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Aber Ernst beiseite Invincible_842, wenn das vom Umfang her nicht so groß wär (Lage: 950, Retexturierungen: Viele) und ihr Zeit hättet, auch mal drin rumzuschnüffeln, hätte ich es schon mal gebeamt. Sagt aber, wenn genug Zeit ist. Dann schau ich mal, ob das in .7z nicht doch schön handlich verpackbar ist. Notfalls wird es in Etappen verschickt. Auf jeden Fall brauch ich eure Meinung. Sonst wird das nix.


Arbeitet nicht mit gegenseitiger Arbeitsüberlöschung. Jetzt geht es also mit der gebeamten Insel weiter = Landscaping. Ich schau auch gleich mal rein, wie der Stand ist.

Invincible_842
22-04-05, 08:08
Hallo erstmal

Ich wollte nur bescheid sagen das ich in den nächsten 2 Wochen leider nicht am Projekt arbeiten kann denn ich fahre in Urlaub und werde mich etwas entspannen. Nach den 2 Wochen erholung werde ich mich dann wieder kräftig dahinter klemmen.

PhX_Predator
22-04-05, 11:35
Schönen Urlaub http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif!In der Zeit bin ich vielleicht ein bisschen weiter mit dem landscaping,im Moment sind die Ideen und die Zeit rar...

Edit:Eine Frage hätt ich noch...wie soll man die alte und die neue Version ohne Mesh-überlagerungen kombinieren?

Uranor
22-04-05, 12:21
Schönen Urlaub. Erhol dich gut, Invincible_842. Und anschließend werden die Fundamentgruben ausgehoben. http://www.ubisoft.de/smileys/22.gif

PhX_Predator, im Moment hast du die gesamte Insel. Da überschreibt niemand was. Am saubersten wird es, wenn das Exterior nach Bedarf wandert und jeweils immer nur von einem weiter gebaut wird. Erst mal keine Replacer oder ähnliches einbauen. Das sind dann Feinheiten, wenn alles soweit steht.

Die Interiors wie gesagt als einzelne PI aufbauen. Dann kann sich jeder nach und nach eins schnappen, es gibt keine überschneidungsgefahr. Erst am Schluss wird alles kombiniert.

Wenn bei euch wieder mehr Zeit wäre, könnten wir über den Bedarf quasseln. Daraus ergibt sich dann ein bestimmter Landschaftsaufbau fast von allein. Gibt es z.B. ein Yetivolk, benötigen wir auch ein hohes, dauerverschneites Gebirge.

Wenn alles da ist wie Wald, Bergland, Sumpf, Fluss, Wüste, dann plazieren wir die Story passend nach dem Gelände.


..Schlammmühle http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif einsatzbereit. Sie wird noch um die Alchemyerfahrung ergänzt. das Produkt wird nichts spektakuläres, dafür etwas sehr nützliches sein. Es wird in einer weiteren Apparatur verfeinerbar sein, wodurch sich die Nutzungsdauer beträchtlich erhöht. Beide Geräte verarbeiten den gesamten Vorrat auf einmal.

PhX_Predator
22-04-05, 13:05
Also soll ich alles bis auf das was ich bis jetzt gemacht habe ignorieren...oder wie?

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Original posted by Uranor:
..Schlammmühle http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif einsatzbereit. Sie wird noch um die Alchemyerfahrung ergänzt. das Produkt wird nichts spektakuläres, dafür etwas sehr nützliches sein. Es wird in einer weiteren Apparatur verfeinerbar sein, wodurch sich die Nutzungsdauer beträchtlich erhöht. Beide Geräte verarbeiten den gesamten Vorrat auf einmal. <HR></BLOCKQUOTE>


?!

PhX_Predator
24-04-05, 07:28
push

Uranor
24-04-05, 16:06
Ja, nein, jein, PhX_Predator. Als erstes wird das Landscaping gebraucht. Dann kann entweder einer das gesamte Exterior übernehmen, oder die Cells werden danach als eigenständige PI bearbeitet. Schwerpunkte können die Eingeborenendöfer, Siedlungen, Burgen, Wälder, was auch immer sein. Solange man immer nur aktuellste Versionen bearbeitet, die sich nicht überschneiden, können Geländedetails dann auch durch den jeweiligen übernehmer weiter verfeinert werden.

Gib also erst mal der Insel das Gesicht. Erst dann macht es Sinn, an die Aufbauten zu gehen.


Jau, zu deiner Frage, ich beam mal ein paar der geplanten Details. Hab mich ja bisher zurückgehalten, da euch da momentan die Zeitprobleme so übel reinfunken. KS (keine Sorge), das wird wieder. Nichts ist vergänglicher als die Zeit. http://www.ubisoft.de/smileys/plane.gif

Uranor
29-04-05, 07:01
*Uff*, Runensteindoom ist doch zu groß geworden. Fast 1400 Teilchen, FPS gingen unter Balmora, nur die Dwemeraxt konnte noch retten. Labor, Keller und Doomhalle grassieren nun in eigenen Cells. Der Wohntrakt läuft jetzt wieder flüssig, erscheint mir aber mit über 700 Teilchen + den späteren Funden immer noch recht happig. Ich überleg, auch den Musemumstrakt abzusprengen.

Der. Museumstrakt wurde übligens um eine neue, recht weite Halle erweitert. Zur richtigen Einrichtung scheinen aber die Finanzen erst mal nicht zu reichen. Doch der Held bleibt ja nicht verarmt. Und die ötlichen Einrichtungshäuser werden gute Geschäfte zu danken wissen.


Was sagt die pure Kampffront? Völlig ohne Aussichtsperspektiven ist es schlecht. Und so kurz vor dem August (oder halt dem realen Zeitpunkt der grausamen Wahrheit) wird sich auch keine verstärkte Kampfgruppe mehr ausbauen lassen. Irgendwie liegt dieses lästige *entweder oder* in der Luft und knistert schlimmer als 24 Piezogespenster. http://www.ubisoft.de/smileys/tv_horror.gif

PhX_Predator
08-05-05, 09:05
Hi@all,ich lass auch mal wieder von mir höen.Ich hatte eine idee,die mir gut gefiel,aber ich bräuchte euer Ok ums umzusetzen:Wie wärs,wenn die Mod primär auf Quests mit Rätseln zielen würde,sodass man kaum kämpfen muss?Ich fänd das sehr gut...

P.S.:Mir gefällt das neue Forumdesign nicht.

Uranor
20-05-05, 04:46
Sorry, da isser wieder. Das war action pur. Egal jetzt. Warum hab ich so wenig verpasst? PHX_Predator, ich steh sowieso auf Quests. Wenn dabei gekämpft werden muss, dann kommt das eben vor. Manchmal gehöt es einfach zur Story. So wär jetzt meine Version. Bin da allerdings flexibel. Wichtig ist für mich immer, dass Story und Handlung sinnvoll sind und harmonieren.

Die Ausgangsversion war ja, dass so ein verlassener Ort wegen triftiger Gründe offen gelassen wurde, in dem Fall wegen Verseuchung. Nun muss man entseuchen und wieder Struktur reinbringen. Dabei würden automatisch viele Rätsel anfallen. Laufburschenaufträge sind jedenfalls nicht des RPG. Musst mit den Leuten quasseln, musst erst mal rausfinden, was damals überhaupt geschah. Dann sucht man Anhaltspunkte, was wohl zu tun sei. Einfach grillen, damit entseucht sei, damit kann es gar nicht getan sein. Das wär so einfach, dass man das damals einfach hätte tun können... oder ersatzweise beim Versuch umgekommen wäre.

Jo, ich dachte, wir setzen uns mal zusammen und erarbeiten die Konzepte? Invincible_842 wird immer noch vermisst. Der Urlaub konnte ihn offenbar nicht retten. Wie soll es weiter gehen? Das wird nix, wenn das alles so in der Luft hängen bleibt. Wir sollten Druckpunkt nehmen.

Konntest du die Insel inzwischen schon ausmoddeln? ... Besteht überhaupt noch Bedarf für das PI auf MW? Auch wenn wir hinklotzen, wird es lange dauern, bis das alles geskriptet und dialogt ist. Ich weiß also jetzt echt nicht, was ich sagen soll und wart mal auf die Echolage.

Manarchios
20-05-05, 08:27
Weg von Dungeonmetzeleien klingt sehr gut, denn mit einem fertigen Charakter hat man solche Fingerübungen nicht mehr nötig.
Also kann auch mal der Kopf zum Einsatz kommen.