PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : absturz bei vegas im ladebildschirm



ShakeYourBody
27-12-06, 06:22
hi leute,

habe problem beim laden von vegas,
immer wenn das unreal logo weg ist und die zwei figuren beim laden sind dauert das ur lange und dann geht er auf windows zurück und dann steht da r6veas.exe fehler senden u. nichtsenden o.O


radeon 9800pro (6.12)
amd 3200+
1gb speicher

HILFEEEE wer net wenn ihr mit helfen könntet


MFG Kev

ShakeYourBody
27-12-06, 06:22
hi leute,

habe problem beim laden von vegas,
immer wenn das unreal logo weg ist und die zwei figuren beim laden sind dauert das ur lange und dann geht er auf windows zurück und dann steht da r6veas.exe fehler senden u. nichtsenden o.O


radeon 9800pro (6.12)
amd 3200+
1gb speicher

HILFEEEE wer net wenn ihr mit helfen könntet


MFG Kev

Marestic
27-12-06, 06:31
Vegas benötigt eine Pixel Shader 3.0 Karte. Diese hast du nicht. Das Spiel läuft ab einer ATI Radeon X1600 und aber einer NVidia GeForce 6600.

kaeufer
27-12-06, 06:41
Jop. Habe das gleiche Problem. Meine X800Pro unterstützt kein 3.0 Pixel Shader.

Klever gemacht von Ubi. Muss man schon sagen: "Andere Grafik-Karten werden später möglicherweise unterstützt"

Bis zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine öffentliche Liste. Und da man sich nicht im vorhinein unter Umständen überflüssig um solche Dinge kümmert kauft man das Spiel einfach mal.

Klever gemacht, dass man das mit dem Rückgaberecht in die verschweiste Box gelegt hat. Und sobald diese geöffnet ist tritt das in kraft was dort drin steht. Hut ab.

ShakeYourBody
27-12-06, 06:41
hmz....warum so ne scheiße -.-' wieder neue graka kaufen

welche würdet ihr mir raten?

ich habe so an 170€ spitze gedacht

die muss was taugen lol wie sieht das mit der x1650 aus? oder ne andere ?? muss natürlich AGP haben

Vth_F_Smith_
27-12-06, 06:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by kaeufer:
Bis zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine öffentliche Liste. </div></BLOCKQUOTE>Bitte wie meinen? (http://ubisoft-de.custhelp.com/cgi-bin/ubisoft_de.cfg/php/enduser/std_adp.php?p_faqid=11522&p_created=1164622598&p_sid=lokCJaqi&p_accessibility=0&p_lva=&p_sp=cF9zcmNoPTEmcF9zb3J0X2J5PWRmbHQmcF9ncmlkc29yd D0mcF9yb3dfY250PTYmcF9wcm9kcz04OCwxNTU1JnBfY2F0cz0 wJnBfcHY9Mi4xNTU1JnBfY3Y9JnBfc2VhcmNoX3R5cGU9YW5zd 2Vycy5zZWFyY2hfbmwmcF9wYWdlPTE*&p_li=&p_topview=1) http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif Sprichst Du von einer Liste von unterstützten Grafikkarten also z.B. so einer, wie sie in den Systemanforderungen auf der Verpackung des Spiels (http://img242.imageshack.us/img242/6681/sysspeckt4.jpg) zu finden ist?

ShakeYourBody
27-12-06, 07:08
lol die zumindest shader 3.0 unterstüzt^^

kaeufer
27-12-06, 07:19
Genau, die die Shader 3.0 unterstützen. Ich sprach davon, dass "unter Umständen" 2.0 Grafik-Karten unterstützt werden.

Und diese Liste bis heute nicht da ist, falls es diese überhaupt je geben wird.

Marestic
27-12-06, 07:23
Das Stand bei DA auch. Am Ende war die Aussage kein Shader 2.0 für DA. Genau das gleiche wird für Vegas zutreffen. Macht euch keine Hoffnung.

ShakeYourBody
27-12-06, 07:26
ja standart aber die werden doch nicht nur wegen zwei oder was weiß ich wie viele das sind patchen.

das heißt entweder graka kaufen mit 3.0 oder auf alle spiele die jetzt rauskommen scheißen

ist sowieso nur noch 3.0 für die neuen games.

und ich kann mir nicht jedes jahr ne neue kaufen

und die 9800 pro habe ich ein 1jahr

die hätten wenigstens einstellbare shaders machen sollen so wie bei G*****3 naja

warten wir mal ab lol

JarrodNYC
27-12-06, 07:33
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by kaeufer:
Klever gemacht, dass man das mit dem Rückgaberecht in die verschweiste Box gelegt hat. Und sobald diese geöffnet ist tritt das in kraft was dort drin steht. Hut ab. </div></BLOCKQUOTE>

Zu deinen nicht vorhandenem rechtlichen Verständnis möchte ich folgendes sagen: Es ist nicht immer einfach mit einem Kauftvertrag!
Aber zur Klarstellung: Das Rückgaberecht hast du nicht, weil es in der verschweißten Box auf einem Zettel steht.
1. Du hast ein gesetzliches Rückgaberecht gegenüber dem Verkäufer, wenn du etwas zB Online/telefonisch kaufst von 2 Wochen bis zu einem Monat (ebay), was davon abhängt, wann dir die AGB zugehen, weil es so im Gesetzt steht. Und in den AGB steht idR drin, daß du Tonträger, Spiele, Unterwäsche usw nur ungeöffnet und ungetragen zurückgeben darfst. (Mhm warum wohl??)
Wenn du in den Laden um die Ecke gehst, hast du übrigens kein gesetzliches Rückgaberecht, weil du dir die Sachen ja anschauen/anprobieren kannst VOR dem Kauf.Logisch, nicht war?!

2. Wenn das Zeug, was du gekaufst hast, kaputt ist/geht, einen Fehler hat, egal wie gekauft- ohne daß du dran schuld bist- kannst du es umtauschen/reparieren lasssen unter Gewährleistungsaspekten beim Händler.
Wenn aber deutlich auf der Rückseite drauf steht, das Spiel läuft nur mit diesen Grafikkarten und du übersiehst das und es läuft nicht, ist das kaum ein Fehler der Software, noch ein Grund für eine Rückgabe, wenn du das Spiel schon geöffnet hast, denn den Hinweis kann man ja auch durch die Klarsichthülle lesen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

3.Und wenn du es bei in einem Laden gekaufst hast, tauschen die das ungeöffnete idR freiwillig um, müssen sie aber nicht.

Um die Verwirrung zu komplettieren:
4. Der Hersteller kann unabhängig von obigen auch noch eine freiwillige Grantie geben, falls das Ding in den nächsten Monaten oder Jahren kaputt geht.

Also mach hier bitte nicht den Händler oder Hersteller für deine Fehler verantwortlich.

Ich wäre eher auf ATI sauer, da sie mit Einführung der X8xx Karten keine Shader 3.0 Unterstützung lieferten, obwohl Nvidia bereits vergleichbare Karten 66xx anbot.
Obwohl ich auch traurig war, als ich meine 9800er in Rente schickte, finde ich es besser, als wie früher üblich, daß selbst noch Geforce 2 Modelle unterstützt wurden, obwohl die aktuelle Reihe längst bei 5 angekommen war.

kaeufer
27-12-06, 07:49
So nun erkläre das bitte der Person, welche mir RS:V zu Weihnachten geschenkt hat. Welche sich nichts böses bei gedacht hat. In den Staaten geh ich einfach in nen Laden, gebe denen das Spiel ohne großes Palaber und bekomm mein Geld zurück. Hier wird erst einmal groß rumdiskutiert.

Und du kannst davon ausgehen, dass die Mehrheit Pixel Shader 2.0 hat.

Der Kunde ist nur so lange König wie das Geld stimmt.

JarrodNYC
27-12-06, 08:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by kaeufer:
So nun erkläre das bitte der Person, welche mir RS:V zu Weihnachten geschenkt hat. Welche sich nichts böses bei gedacht hat. In den Staaten geh ich einfach in nen Laden, gebe denen das Spiel ohne großes Palaber und bekomm mein Geld zurück. Hier wird erst einmal groß rumdiskutiert.

Und du kannst davon ausgehen, dass die Mehrheit Pixel Shader 2.0 hat. </div></BLOCKQUOTE>

Also wer hat denn jetzt die Klarsichthülle entfernt?

Und in den USA kann ich d.A.n. folgendes machen:
Ich kaufe das Spiel, installiere und spiele es innerhalb von ein paar Tagen durch, und der Laden gibt mir dann mein Geld zurück, wenn ich es umtausche und evtl noch behaupte, tja ich habe die falsche Grafikkarte, hab's aber leider überlesen.

Vielleicht sind die Amis da kundenfreundlicher, und kalkulieren den Beschiss durch ihre Kunden anderswo ein. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Für Shader 2.0 gibt es hier eine mögliche lösung:
http://forums.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3801065024/m/7301029215

ShakeYourBody
27-12-06, 08:42
ja gut ich werde es heute abend mal teste bin nämlich nicht zu hause^^

aber gut danke ne =)

kaeufer
27-12-06, 11:56
Schau mal, im Grunde ist es nur eine Willenssache. Der Laden, bei dem ich das Spiel gekauft habe, macht durch einen Umtausch keinen Verlust. Okay doch 15 Cent für das Neueinschweißen.

Und die "Amis" sind nicht so dumm und verlieren einen Kunden wegen läppischen 15 Cent.

Toll okay, dann verharrt der Laden halt auf seiner Meinung, verliert dann halt keine 15 Cent, aber einen Kunden und kann seinen 2000 € Fernseher behalten den man eigentlich vorgehabt hat dort zu kaufen.

TS_Ruepel
27-12-06, 12:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Shooter___7:
<span class="ev_code_YELLOW">Welcher vernünftige Clanleader wird seinen Mannen empfehlen, sich Rainbow Six: Vegas momentan anzuschaffen? Wenn er im Hinterkopf schon an Crysis denkt, dass dieses vermutlich dann nur noch mit DirectX 10 und Grafikkarten die Shader-Model 4.0 unterstützen, ist ja jetzt schon bekannt. Falls er seinen Clan weiterhin am Leben erhalten will, wird er empfehlen, momentan noch zu warten und sich dann Hardwarekomponenten mit Shader-Model 4.0 zuzulegen, weil dann bei vernünftigen Patches von UBI, auch Rainbow Six: Vegas im Singleplayer reibungslos laufen wird.

Entweder jetzt eine billige Shader 3.0 für 300,-- Euro zulegen oder gleich eine Shader 4.0 für 600,-- Euro .................... </span>

Deutsche Gamer-Page (http://www.shooterplanet.de)

http://www.Shooterplanet.de/grafiken/Shooterplanet_Banner_88x31.gif

<span class="ev_code_RED">Hinweis: Jugendlichen unter 18 Jahren ist das Betreten der Seite nicht erlaubt!!!</span> </div></BLOCKQUOTE>

Das nenn ich mal lol´ig... ich wusste garnicht, daß jetzt Clanleader das Denken für die Member übernehmen müssen... Es Sind Clan´s und keine Militärische Einrichtungen, da darf jeder für sich selber denken... Ausserdem, wer sagt denn, daß Crysis ein gutes Clan-Spiel ist, Vegas isses, muss halt nur noch ein wenig gepatcht werde... Wie damals RaSh... Jeder Spieler, der halbwegs fit im Kopf ist, wird sich wohl als ALLERERSTES die Systemvorraussetzungen auf der Rückseite durchlesen, BEVOR er irgendwelche Verpackungen aufmacht...
Es ist nicht erst seit heute so, daß Tonträger, Spiele etc. nach öffnen der Verpackung nicht mehr zurück gegeben werden können. Wer meint er muss einfach loslegen ist in meinen Augen selber Schuld.
Ich finde, man sollte Spielen nicht nur ner Alterfreigabe unterziehen, sondern auch gleich nen IQ-Test auf die Verpackung drucken, der die Verpackung geschlossen hält, wenn man nicht über 80 kommt.

Mal ehrlich, man erlebt immer mehr, daß Leute für die eigene Dummheit, ständig andere schuldige suchen und das schlimme ist, daß es auch noch Menschen gibt, die sich dahinter stellen und genauso ein dummes Zeug verbreiten.

Die kommenden Spiele werden nicht mehr unter 3.0 laufen, daß ist Fakt. Also Aufrüsten und Spass haben oder in nem halben Jahr eh nur noch Chatten.

Ich find es Eigentlich ganz gut, daß so Hochwertige Hardware gebraucht wird, dann kommen die ganzen kleinen Kiddies mal wieder nach draussen, denn deren Eltern werden sicherlich nicht die Hardware für ein Spiel für 1000€ aufrüsten. So bleiben schonmal die ganzen Lebenslooser dem Server fern und brauchen sich auch nicht die kleinen Tools runterladen, damit sie sich brüsten können, was für einen Skill sie haben.

Ich finds gut so, wie es ist, Rüstet auf oder schmeisst das Spiel bei Amazon rein.

Wenn sich jetzt jemand auf den Schlips getreten fühlt, weiss er auch warum.
Natürlich entschuldige ich mich für meine Krasse Ausdrucksweise aber anders verstehen es leider einige Leute nicht mehr (siehe IQ-Verpackungstest).

In diesem Sinne

ShakeYourBody
02-01-07, 16:03
soo leute zur info es geht nicht mit dem auf englisch geschriebenen 3.0 shader auf 2.0 shader
so das die effekte fehlen hm....

naja....wenns doch noch jemand hinbekommt wer nett wenn er mir schreiben könnte^^ =)

pfui123@web.de &lt;---- =)