PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SH3 Mein Trip



nordmanne
12-05-05, 05:13
Wer Spaß an dem Spiel hat sollte <span class="ev_code_RED">nicht</span> weiterlesen!

Eines Tages, der Bildschirm flimmerte vor sich, ich zog zielose Kreise im Netz.
-Fantastisch, exzellent, Wahnsinn, das waren meine ersten Gedanken als ich das Licht sah. Es verbreitete sich sofort im ganzen Gehirn, es transportierte Informationen nie erwarteten Ausmaß. EINE SIMULATION? Nein es war mehr. Es war Abhängigkeit auf den ersten Blick.

Die Euphorie vor dem Release -bevor man sich tagelang in Trance festspielt- baute ein Spannungsfeld auf, selbst mein Rechner schien zu transzendieren, war es wirklich möglich das ALLES von IHM zu erwarten? Es war um mich geschehen mein irdisches Dasein spaltete auf. Ein Teil war fortan nur mit Nahrungsmittelaufnahme beschäftigt, der andere drehte deterministische Schleifen um allen verfügbaren Stoff rund um das Spiel.

Dann endlich 17.03. doch eine eigenartige Kühle war ausgebrochen...LAG DAS ETWA AN DENEN DIE DA GIFT IN MEINEN STOFF SCHüTTETEN...
Aber zu Glück gab es ja noch Extra-Stoff namens MOD. Nichtsdestotrotz die Elektronen blieben Elektronen in meinem Rechner, die meine Neuronen nicht erreichten. Ich hatte es versucht, doch ich gelangte nicht an die vergangenen Höhen vor dem Release.

Früher war es immer andersherum , man flog ab oder tauchte so tief das einem geholfen werden musste, aber das ist hier ein anderes Thema.
Ich glaube ich habe verstanden: heutzutage bekommt man den Trip bevor man bezahlt, dummerweise muss man dennoch für diesen Trip bezahlen.
Ach diese komische Qauntenlogik, WER soll das verstehen? Warscheinlich sind das die vielbeschriebenen Sprünge? Wer weiß?

Mein Fazit ist jedenfalls Barock, vanitas vanitatem.
In diesen Sinne machts gut und danke für den Fisch.

nordmanne
12-05-05, 05:13
Wer Spaß an dem Spiel hat sollte <span class="ev_code_RED">nicht</span> weiterlesen!

Eines Tages, der Bildschirm flimmerte vor sich, ich zog zielose Kreise im Netz.
-Fantastisch, exzellent, Wahnsinn, das waren meine ersten Gedanken als ich das Licht sah. Es verbreitete sich sofort im ganzen Gehirn, es transportierte Informationen nie erwarteten Ausmaß. EINE SIMULATION? Nein es war mehr. Es war Abhängigkeit auf den ersten Blick.

Die Euphorie vor dem Release -bevor man sich tagelang in Trance festspielt- baute ein Spannungsfeld auf, selbst mein Rechner schien zu transzendieren, war es wirklich möglich das ALLES von IHM zu erwarten? Es war um mich geschehen mein irdisches Dasein spaltete auf. Ein Teil war fortan nur mit Nahrungsmittelaufnahme beschäftigt, der andere drehte deterministische Schleifen um allen verfügbaren Stoff rund um das Spiel.

Dann endlich 17.03. doch eine eigenartige Kühle war ausgebrochen...LAG DAS ETWA AN DENEN DIE DA GIFT IN MEINEN STOFF SCHüTTETEN...
Aber zu Glück gab es ja noch Extra-Stoff namens MOD. Nichtsdestotrotz die Elektronen blieben Elektronen in meinem Rechner, die meine Neuronen nicht erreichten. Ich hatte es versucht, doch ich gelangte nicht an die vergangenen Höhen vor dem Release.

Früher war es immer andersherum , man flog ab oder tauchte so tief das einem geholfen werden musste, aber das ist hier ein anderes Thema.
Ich glaube ich habe verstanden: heutzutage bekommt man den Trip bevor man bezahlt, dummerweise muss man dennoch für diesen Trip bezahlen.
Ach diese komische Qauntenlogik, WER soll das verstehen? Warscheinlich sind das die vielbeschriebenen Sprünge? Wer weiß?

Mein Fazit ist jedenfalls Barock, vanitas vanitatem.
In diesen Sinne machts gut und danke für den Fisch.

Kaesebrot.
12-05-05, 05:20
Wahnsinnig toller Text, mit etwas Feinschliff kämen sogar Grammatik und Rechtschreibung an die komplexe Logik heran.

Da dies ja dein erster Post in diesem Forum ist, verrätst Du uns auch, was genau dich am Spiel stöt?

Widukind1974
12-05-05, 05:22
Wie waer's mit einem Unterforum feur unkonstruktives Rumgeheule?

age-dee
12-05-05, 05:33
http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif nordmanne? Zu oft Douglas Adams gelesen, oder einfach nur die falsche Droge erwischt?

Gandalfi2005
12-05-05, 06:03
Keine Macht den Drogen.
Oder
Wechsel Deinen Therapeuten.

thelecter
12-05-05, 06:31
hihi, du hast schon recht. heutzutage wird mehr geld und vor allem mühe in das ausgefeilte marketing gesteckt als in die angepriesenen produkte.

Schwachmaat
12-05-05, 06:52
Es stimmt schon was er schreibt.

Früher ist man beim Zocken halb ausgetickt auf was für Ideen die Devs gekommen sind.

Heute wird man mit Previews heiß gemacht,die tollsten Dinge werden versprochen und dann steckt nichts dahinter.


Könnt ihr euch noch an den Skandal erinnern als Anno1502 unfertig und nahezu unspielbar rauskam?

Steht heute irgendwie an der Tagesordnung.

Ich mutiere langsam auch zu einem Zocker der wartet bis die Spiele in der Pyramide erscheinen,dann weiß ich wenigstens das sie einigermaßen ausgereift sind.

z.b.Stronghold2?Vergeßts

Holt euch lieber erstmal Castle Strike für 10€

mfG
Schwachmaat

rehfett
12-05-05, 06:57
Also,
eigentlich gibts da nicht viel zu verstehen. Er war geil drauf bevor es rauskam, nu isser enttäuscht. Und offensichtlich können die MODS auch nicht wirklich über grundsätzliche unzulänglichkeiten hinwegtäuschen. Die Gründe (Bugs, Unzulänglichkeiten) kennt hier wohl jeder, er wollte es nur mal zum besten geben.......und ich muss feststellen das ich auch langsam umkippe und ihn schon wesentlich besser verstehen kann als noch vor zwei Monaten.

Falls es aber doch Drogen waren, wo bekommt man das Zeug? http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Kaesebrot.
12-05-05, 08:14
Berechtigte, konkrete Kritik an SH3 ist ja wünschenswert und teilweise auch arg vonnöten, aber das hier stinkt ein bisschen nach Wichtigtuerei, sorry ...

age-dee
12-05-05, 09:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by rehfett:
Also,
eigentlich gibts da nicht viel zu verstehen. Er war geil drauf bevor es rauskam, nu isser enttäuscht. Und offensichtlich können die MODS auch nicht wirklich über grundsätzliche unzulänglichkeiten hinwegtäuschen. Die Gründe (Bugs, Unzulänglichkeiten) kennt hier wohl jeder, er wollte es nur mal zum besten geben.......und ich muss feststellen das ich auch langsam umkippe und ihn schon wesentlich besser verstehen kann als noch vor zwei Monaten. </div></BLOCKQUOTE>
Verstanden habe ich das schon, es ist halt nur etwas, naja, seltsam formuliert.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Falls es aber doch Drogen waren, wo bekommt man das Zeug? http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif </div></BLOCKQUOTE>

Das würde mich auch interessieren http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Farian666
12-05-05, 09:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Könnt ihr euch noch an den Skandal erinnern als Anno1502 unfertig und nahezu unspielbar rauskam?

Steht heute irgendwie an der Tagesordnung. </div></BLOCKQUOTE>


Das Problem ist ganz einfach nur der Zeitdruck unter den die dev`s stehen.
Jedes spiel was in der entwicklung ist kostet Geld.
Ubi will aber geld einnehmen.
Also sagen sie den Dev`s macht hinne.
Und wen sie nicht hinne machen was blüht ihn dan?
Geldstraffen und Kündigungen.
Klar als zocker regt mich sowas auch auf.
Aber nach dem ich bei mein Steam den 2000ten patch gesaugt habe bin ich abgestumpft.

Und immer dran denken ECHTE KERLE WARTEN AUF DEN DUKE!

Altan_Demart
12-05-05, 10:14
@ Farian
Duke forever ? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif
@ nordmanne
42? Mist paßt nicht. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Jetzt aber ein bischen ernster! Kann Euch beide verstehen. Bin in den letzten Jahren auch wieder oft entäuscht worden. Noch macht mir SH3 jedoch viel Spass. Liegt wohl daran das Silent Service II mein letztes U-Boot Game war, und ich ohne Vorwissen ( vom Game ) über SH3 gestolpert bin. Trotzdem hatte ich mir unter Patch 1.2 mein eigenes Mod gebastelt. 3 Zerstöer für einen 6 Schiffe-Konvoi waren bei mir normal, größere Konvois hatten bis zu 7 Zerstöer als Eskorten dabei. Abtauchen auf über 100 Meter Tiefe war nach jedem Angriff Pflicht. Jetzt unter Patch 1.3 und ungemoddeten Dateien bin ich letztens bei einem 20 Frachterkonvoi von einem Zerstöer und einer Korvette überrascht worden ( unter 1.2 nur ein Zerstöer ), hoffe es werden demnächst mehr Begleitschiffe auftauchen, sonst muss ich mir unter 1.3 wieder einen Mod basteln.
Mit WO und Kartenaktualisierung spielt sich SH3 fast wie Silent Service II ( Altes Dos Game ).

Mfg
Altan

Farian666
12-05-05, 10:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">@ Farian
Duke forever ? Cool </div></BLOCKQUOTE>


Klar http://forums.ubi.com/images/smilies/icon_twisted.gif

Wassergott
12-05-05, 10:17
@nordmanne:
Schreibe bitte nächstes Mal, bevor Du Deine Medikamente nimmst. Danke!

@Schwachmaat:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Früher ist man beim Zocken halb ausgetickt auf was für Ideen die Devs gekommen sind.

Heute wird man mit Previews heiß gemacht,die tollsten Dinge werden versprochen und dann steckt nichts dahinter. </div></BLOCKQUOTE>

Heute weiss man leider schon zwei Jahre vor dem Release wie oft der leitende Programmierer am Tag pullern geht. Alle Möglichen Features werden auf 3.064.345 Internetseiten breitgepreviewt und am Release-Tag gibt es dann ein böses Erwachen. Die Spiele waren früher keineswegs besser, man wusste nur nicht, was einen erwartet und deswegen ist man auch meistens "halb ausgetickt", wenn ich das mal so zitieren darf.

Das Hauptproblem ist doch immer das Gleiche: Devs wollen das ultimative Spielerlebnis schaffen und die Publisher wollen Geld verdienen (und zwar zeitnah, weil Weihnachten oder Quartalsergebnisse oder oder oder...). Das verträgt sich halt nicht!

Ich denke, man sollte es einfach als Goodwill und gutes Zeichen sehen, dass UBI bereits drei Patches veröffentlicht hat und optimistisch weitere Patches erwarten und fordern.

Euer Wassergott

rehfett
12-05-05, 12:46
@ Wassergott,
leider isses so, das Marketing hat nun auch in der Computersoftware industrie recht schamlos seinen einzug gehalten....wo er recht hat, hat er recht.. http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

nordmanne
13-05-05, 03:57
tut mir leid, dass ich mich so spät melde aber ich mußte gestern erstmal ausnüchtern http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

@trigger du hast schon irgendwie recht, eigenartigerweise ist es genau das was ich UBI vorwerfe. Die sind sogar so wichtig das sie Heerscharen zahlender Betatester beschäftigen. Und die Informationspolitik dazu -da wei? man nie was einen erwartet- wenn das mal kein Trip ist. http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

So nun ist aber gut, nun heißt es konsequent sein. Ebay ich komme.

PS.: /keine Ironie/ Hochachtung vor euern Engagement, vielleicht klappts ja wirklich mal mit einer Simulation.