PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der Sound stottert



Imiae
10-04-08, 16:42
Hallo,
Ich hab ein Problem mit stotterigem Sound in AC. Sämtliche Töne werden verschluckt oder wiederholt ,das ganze klingt so ziemlich wie eine Schrotthalde.
Die Soundkanäle (Sprache/Musik etc) stottern scheinbar auch völlig unabhängig.

Die Hardwarebeschleunigung deaktivieren bringt auch nichts, ausser die Stimmen anschalten.

Vieleicht hat jemand einen Tip?

Ich habe ein Onboard sound (nforce4), auf einem A8N-E mainboard. Mit neuestem Treiber seit heute.

Windows XP ist mein Betriebsystem.

Imiae
10-04-08, 16:42
Hallo,
Ich hab ein Problem mit stotterigem Sound in AC. Sämtliche Töne werden verschluckt oder wiederholt ,das ganze klingt so ziemlich wie eine Schrotthalde.
Die Soundkanäle (Sprache/Musik etc) stottern scheinbar auch völlig unabhängig.

Die Hardwarebeschleunigung deaktivieren bringt auch nichts, ausser die Stimmen anschalten.

Vieleicht hat jemand einen Tip?

Ich habe ein Onboard sound (nforce4), auf einem A8N-E mainboard. Mit neuestem Treiber seit heute.

Windows XP ist mein Betriebsystem.

Sascha0022
11-04-08, 05:30
hast du den neuesten Soundtreiber drauf?

Mikey15883
11-04-08, 05:31
Hi

Also als ich noch das A8N-E von Asus hatte, da habe ich öfters Probleme mit dem Sound gehabt.

Das Problem hat sich bei mir nicht durch die Treiber von Asus erledigt, sonder durch offizielle Nvidia Nforce4Ultra Treiber.

Versuche die mal von Nvidia.

Imiae
11-04-08, 11:33
Danke, wie ich bereits sagte ich habe den neuesten Treiber.
Also das ist einer von Nvidia, der da heisst "6.86_nforce_win2kxp_international_whql.exe"

Als ich den alten deinstalliert habe, hat da Windóws einen anderen Treiber automatisch installiert. Ist das ein Standard Treiber? Jedenfalls hatte ich damit dasselbe Problem. Wie auch mit dem neuen.
Die Asus Treiber hab ich nicht probiert, sind die nicht zu alt?

Winamp läuft parallel ohne Probleme.
Irgendwie klappt das bei Assassins Creed nicht..

scr-master
26-04-08, 06:16
da der thread schon in der versenkung verschwunden ist kram ich ihn mal raus, denn ich hab genau das gleiche problem wie Imiae.
Der Sound stockt und wiederholt sich dauernd.
Das ist besonders im Kampf stöend. Durch das deaktiviern der Hardwarebeschleunigung ist nur die Sprache klar geworden.
Zudem kommt es mir so vor als ob in den Städten sogut wie keine Musik läuft. Nur im Kampf bzw. in den Verfolgungsjagden.

Hoffe jemand weiß Rat.

Sentropie
26-04-08, 10:21
Das ist mir auch aufgefallen, dass sooo selten Musik kommt. Die engagieren eine Legende und dann höt man ihn kaum? Sehr seltsam?

Meint ihr mit dem Stottern & Wiederholen auch sowas wie dieses: Ich hüpfe gemütlich über die Dächer und auf einmal lacht eine Männerstimme hinterhältig-verächtlich oO; immer wieder. Was ist das denn?

scr-master
26-04-08, 10:30
ich hö beispielsweise wenn ich eine attacke eines gegners blocke das schwerterklirren 2-3 mal

Imiae
26-04-08, 10:51
Ihr werdet lachen, die ganzen verstreuten sound fragmente setzen sich gut zusammen, wenns mal läuft.
Ich hab es selten gespielt dort wo es läuft, und die Musik schien mir auch oft abhanden oder nur leise. Weiss ich jetzt nicht genau ,ist auch nicht so wichtig.
Wie wichtig der Sound ist ,merkt man erstmal wenns so stockt. "unspielbar!"

JarrodNYC
28-04-08, 09:48
Wenn du Onboard Sound nutzt, ist es einer mit Realtek Soundship Realtek ALC850,.
Installiere die Treiber separat.
http://www.realtek.com.tw/

Installiere DX auch noch mal drüber anschließend.

scr-master
02-05-08, 08:51
ich habe eine C-Media Rear Panel Audio Soundkarte. Das SAN - Tool von Ubisoft sagt auch dass es neue treiber gibt. Auf der C-Media Seite finde ich das richtige aber einfach nicht.
edit: woher weiß ich ob ich eine onboard soundkarte benutzte?
ich habe so ein analyse programm aber das sagt mir nicht obs onboard oder PCI ist.

the_prince2004
02-05-08, 14:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
ich habe eine C-Media Rear Panel Audio Soundkarte. Das SAN - Tool von Ubisoft sagt auch dass es neue treiber gibt.<span class="ev_code_blue"> Auf der C-Media Seite finde ich das richtige aber einfach nicht.</span>
edit:<span class="ev_code_red"> woher weiß ich ob ich eine onboard soundkarte benutzte?</span>
ich habe so ein analyse programm aber das sagt mir nicht obs onboard oder PCI ist.
</div></BLOCKQUOTE>

@scr-master

zu 1 (blauer Text):
durch die in Punkt 2 gefundenen Infos [CMIxxxx] Nummer müsstest du die richtigen Treiber für deine Soundkarte finden.

zu 2 (roter Text):
Hast du deine Boxen an die Anschlüsse von deinem Mainboard angeschlossen (sind meistens in der nähe der Seriellen bzw. Parallelen oder den USB Ports hinten am Gehäuse zu finden) oder verwendest du eine sogenannte Einbaukarte (PCI).

Benutze mal Everest (http://www.computerbase.de/downloads/software/systemueberwachung/everest/) , PC Wizard (http://www.computerbase.de/downloads/software/systemueberwachung/pc_wizard/) , den Gerätemanager von Windows oder den Befehl "msinfo32" (unter Ausführen eingeben) für die in Windows integrierten Systeminformationen.

Dann einfach mal posten was dort über deine Soundkarte so steht.

scr-master
02-05-08, 14:49
also:

zu 1: sry wenns blöd klingt aber welchen punkt 2 meinst du?

zu 2: meine boxen sind über diesen hellgrünen anschluss hinten am pc angehängt (hoffe das hilft jetzt)


also bei dem befehl steht unter "Audiogeräte":

Name C-Media High Definition Audio Device
Hersteller C-Media
Status OK
PNP-Gerätekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_434D&DEV_4980&SUBSYS_70911462&REV_0904\4&850A221&0&0101
Treiber c:\windows\system32\drivers\cmudax.sys (5.12.01.0008.62 (64), 1,23 MB (1.287.296 Bytes), 10.02.2008 12:18)

the_prince2004
02-05-08, 16:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von scr-master:
also:

zu 1: <span class="ev_code_red">sry wenns blöd klingt aber welchen punkt 2 meinst du?</span>

zu 2: meine boxen sind über diesen hellgrünen anschluss hinten am pc angehängt (hoffe das hilft jetzt)


also bei dem befehl steht unter "Audiogeräte":

Name C-Media High Definition Audio Device
Hersteller C-Media
Status OK
PNP-Gerätekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_434D&DEV_4980&SUBSYS_70911462&REV_0904\4&850A221&0&0101
Treiber c:\windows\system32\drivers\cmudax.sys (5.12.01.0008.62 (64), 1,23 MB (1.287.296 Bytes), 10.02.2008 12:18) </div></BLOCKQUOTE>

zum roten Text: Punkt 2 = zu 2:

Falls du nicht die erwähnten Programme nutzen möchtest, schau bitte mal in dein Mainboard Handbuch unter "specifications summary" (oder ähnlich) ist eine Tabelle in der alles aufgelistet wird, die Nummer(x) hinter dem [CMIxxxx] ist ganz wichtig, meistens auf den ersten Seiten zu finden. Oder schreib mal dein Mainboard-Modellnamen ins Forum.

scr-master
03-05-08, 08:10
ich habe jetzt endlich doch noch den richtigen treiber gefunden. und es läuft viiiiel besser.
Zwar nicht ganz perfekt aber fast. Und mir kommt es auch so vor als ob die Performance besser geworden ist.

Vielen Dank an the_prince2004

the_prince2004
03-05-08, 11:05
@scr-master

Kein Thema, wir als Community sind schließlich da um zu helfen.