PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anno und das kommende Windows 7



JYBM
28-04-09, 00:33
Hallo,
da ich die Suchfunktion bereits genutzt und nichts dazu gefunden habe wende ich mich an die Community:

Hat jemand schon aus einer vertraulichen Quelle in Erfahrung bringen können, ob Windows 7 von Anno 1404 unterstützt wird? Da ich mir den kommenden RC downloaden werde und auf meinem PC benutzen möchte ist das für mich eine wichtige Frage.
Danke im voraus!

JYBM
28-04-09, 00:33
Hallo,
da ich die Suchfunktion bereits genutzt und nichts dazu gefunden habe wende ich mich an die Community:

Hat jemand schon aus einer vertraulichen Quelle in Erfahrung bringen können, ob Windows 7 von Anno 1404 unterstützt wird? Da ich mir den kommenden RC downloaden werde und auf meinem PC benutzen möchte ist das für mich eine wichtige Frage.
Danke im voraus!

Annosiedler
28-04-09, 06:47
Es wird zu 99% laufen, da Vista und W7 den selben Kern haben.
Ich werd mir den RC aber auch mal angucken...

Pro-logik
28-04-09, 07:44
angenommen ich hätte jetzt Vista http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
- kann man sich das auch auf Vista überspielen lassen, oder geht das nur bei XP?

Müsste bei Vista doch auch gehen, oder?

Annosiedler
28-04-09, 07:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von danieltimm:
angenommen ich hätte jetzt Vista http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
- kann man sich das auch auf Vista überspielen lassen, oder geht das nur bei XP?

Müsste bei Vista doch auch gehen, oder? </div></BLOCKQUOTE>

Sorry, ich versteh deine Frage nicht ganz. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Cpt-Ryan
28-04-09, 12:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von danieltimm:
angenommen ich hätte jetzt Vista http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
- kann man sich das auch auf Vista überspielen lassen, oder geht das nur bei XP?

Müsste bei Vista doch auch gehen, oder? </div></BLOCKQUOTE>
Meinst Du Windows 7?

Wenn du das Updaten von Vista auf W7 meinst:


Also soweit ich weiss, konntest Du die Builds von Vista aus Updaten. Wies mit dem RC wird, weiss ich nicht.

Aber nur nen Tipp: NE Clean-Installation ist meist besser. Hat man bei Vista ja auch gesehen.

zeroz1985
29-04-09, 15:10
Annosiedler hat schon recht der Topic bzw. Überschrift und das was gefragt wird ist schon etwas verwirrend.. Ich habe es so verstanden, das er wissen will ob Anno 1404 auch als downloadbares Spiel auf Windows 7 geht und ob er es darauf überspielen kann oder so... aber das mit dem Vista auf Windows 7 Upgrade könnte es natürlich auch sein. k.A???

Grüße

Zerobyte
29-04-09, 15:23
Ich habe Windows 7 RC1 und da läuft Anno 1701
super äuf, so können wir davon ausgehen, dass Anno 1404 auf Windows 7 läuft. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif



Zerobyte

Holland

pfff

nochmal 8 wochen warten !!!!

max.k.1990
01-05-09, 19:08
najaa ^^

als ich Anno 1701 auf Vista zum ersten Mal intalliert habe hatte ich giftgrünes Wasser http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Annosiedler
02-05-09, 02:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich habe Windows 7 RC1 und da läuft Anno 1701 </div></BLOCKQUOTE>

Wo hast du´s runtergeladen, die "normale" Bevölkerung hat doch erst ab 5. Mai darauf Zugriff. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Zerobyte
02-05-09, 05:29
The eagerly awaited Windows 7 Release Candidate 1 will be posted to members of Microsoft's Developer Network and TechNet for download on April 30. RC1 will be made generally available on May 5,

Meine Version habe ich den 28 bekommen uber Microsoft mit Key,ich teste die fuhr ein grober betrieb.

TORAN1965
16-05-09, 05:21
Bei mir hat es nicht geklappt. Habe Anno1701 auf Windows 7 RC installiert. Es läuft nicht, weil der Kopierschutztreiber vom Anno nicht kompatibel ist und sich nicht installieren lässt. Weiß jemand, was man da noch tun kann?

Annosiedler
16-05-09, 06:51
Warte bis "Tages" einen Windows 7 zertifizierten Treiber anbietet.

muf
16-05-09, 06:51
http://www.tagesprotection.com/

da den aktuellen Kopierschutztreiber downloaden und istallieren ...

TORAN1965
16-05-09, 08:48
Danke muf, mit dem aktuellen Tages-Treiber läuft es bei mir auch unter Windows 7. Bin schon gespannt auf Performance und Stabilität...

Annosiedler
16-05-09, 09:03
Bitte sag wie 1701 darunter bei dir läuft, würd mich sehr interessieren weil ich den RC hab.

muf
16-05-09, 09:32
hä? halt Anno 1701 installieren, dann den Kopierschutztreiber downloaden und isntallieren, ggf. neustarten und schon kannst losspielen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ich hab den RC aber mittlerweile wieder runtergemacht, bei mir freezt dass alle paar Minuten - und zwar sowohl die 32-Bit Version aufm Desktop, als auch die x64 Version auf dem Laptop ...
Trotz Treiberaktualisierungen geht das bei mir in keinster Weise stabil, mal läufts 2 Stunden mal auch nur 2min., irgendwann frierts aber immer ein (d.h. die Maus geht schon noch, aber die Programme reagieren alle nicht mehr und die HDD-LED leuchtet ununterbrochen ...) das kommt dann auch nich mehr zurück ...
Diesen Bug hab ich wie gesagt sowohl am Desktop als auch am Laptop - und das einzige was die gemeinsam haben ist, dass die Festplatten im AHCI Modus (und nicht im Standard IDE Modus) laufen - offenbar hat Win7 hiermit noch Probleme ... was aber nix mit Anno zu tun hat http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Annosiedler
16-05-09, 09:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">hä? halt Anno 1701 installieren, dann den Kopierschutztreiber downloaden und isntallieren, ggf. neustarten und schon kannst losspielen Wink </div></BLOCKQUOTE>

Ich weiß wie man Treiber installiert. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ich hab nur Virtual PC zur Verfügung, und der simuliert eine sehr schwache Hardware, die verboten gehört, da läuft nichs mit aktuelle Spiele.

CaesarIII
16-05-09, 10:33
Virtual PC ist auch nicht zum Spiele installieren gedacht. Wer sowas denkt, der gehört verboten...


Wie muf schon sagt, du installierst Anno 1701 direkt auf dem RC und dann installierst du den Tagestreiber von der Tages Webseite. Danach läuft Anno 1701 nativ auf dem RC ohne Virtual PC...


Vielleicht solltest du deiner Signatur folgen und doch lieber Linux nehmen...

Annosiedler
16-05-09, 10:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Virtual PC ist auch nicht zum Spiele installieren gedacht. Wer sowas denkt, der gehört verboten... </div></BLOCKQUOTE>

Sowas hab ich nie gedacht, das ist mir schon vor dem installieren klar gewesen! Immer diese Unterstellungen... http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wie muf schon sagt, du installierst Anno 1701 direkt auf dem RC und dann installierst du den Tagestreiber von der Tages Webseite. Danach läuft Anno 1701 nativ auf dem RC ohne Virtual PC... </div></BLOCKQUOTE>

Ich hab keinen freien PC frei für denn RC, und auf dem PC wo meine Daten drauf sind installiere ich denn nicht, obwohl ich eine 2te Festplatte habe.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Vielleicht solltest du deiner Signatur folgen und doch lieber Linux nehmen... </div></BLOCKQUOTE>

Meine Signatur hat damit überhaupt nichts zu tun, die soll allein Euphorische Stimmung erzeugen, ausserdem sind unter Linux die meisten Spiele nicht lauffähig.

TORAN1965
16-05-09, 13:26
Also Anno1701 läuft stabil im Windows 7 RC (32-Bit). Grafikeinstellungen auf "Sehr hoch" mit allen Features eingeschaltet, schaut dabei sehr gut und detailreich aus. Das Spiel läuft flüssig, da Hauptspeicher und Prozessor regelmäßig nur zu 60% genutzt werden - Vista hat da viel mehr von der Hardware "verbraucht" und weniger für die Anwendungen übrig gelassen.
Aber bei mir bleibt auch das Windows regelmäßig hängen, Maus steht, nix geht mehr außer Reset. Aber nicht im Anno, sondern im IE und beim Wechsel in oder aus dem Energiesparmodus. Vermute Treiberprobleme, da nicht jede Hardwarekomponente gefunden wurde und ich an ein paar Stellen nur XP-Treiber von Hand installieren konnte, die zwar angenommen wurden, aber sicher solche Folgeprobleme verursachen. Werde wohl noch mal die 64-Bit Version testen...

muf
16-05-09, 13:36
jepp, ich hatte die Fehler auch nur im Firefox, IE oder bei simplen Windows Sachen...

Im Spiel hingegen liefs eigentlich stabil ...

Bei mir wars aber so, dass die Maus schon noch ging, ich konnte auch noch Fenster schließen, nur gingen keine neuen mehr auf, und die bestehenden wurden dann so hellgrau (Keine Rückmeldung) markiert ...

Treiber glaub ich jetzt weniger, weil Laptop und PC bei mir komplett anders sind, und am Laptop war auch alles von Haus aus erkannt, da braqucht ich keinen einzigen Treiber nach installieren - dennoch lief es instabil - auch die x64 Version ... aber was solls, es ist ein RC und "darf" somit auch noch Fehler haben - und gleich bei release kauf ichs sicher nicht. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
So viel schneller als Vista ist es einfach nicht, wie mittlerweile auch genug Tests von Magazinen zeigen - die 2-5% bei Anwendungen merkt man eh nicht, wo mans allerdings sehr deutlich merkt: der Windows Explorer und generell die Windows Oberflächse selbst reagierte bei mir alles erheblich schneller - aber eben auch instabil http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

TORAN1965
16-05-09, 14:05
Ich hab auch nicht erwartet, dass das Spiel schneller wird vom Betriebssystem. Aber ein Vista, dass Unmengen von Hauptspeicher verschlungen hat und nix mehr für die Anwendungen übrig ließ, konnte es langsamer machen. Da war mir das inzwischen doch sehr alte XP die bessere Alternative. Es war schon wichtig für mich zu sehen, dass Windows 7 nicht sooo viel Hauptspeicher "im Leerlauf" verbraucht hat wie Vista.
Bei Anno 1404 hoffe ich allerdings auch auf echten Mehrwert durch Unterstützung neuer Funktionen vom DirectX und damit besseres Aussehen oder Vorteile bei der Geschwindigkeit.

CaesarIII
16-05-09, 14:40
bei mir auf dem Laptop funktioniert Se7en deutlich besser als Vista. Allein der Start dauert jetzt nur noch 30sec. :love gegenüber etwa 3min.

Auch braucht es deutlich weniger Arbeitsspeicher. Vista hatte immer so 1200mb und Se7en ist im Schnitt bei 780mb.

Stabil ist es auch, lediglich der Standby Modus wird manchmal beim zuklappen nicht aktiviert, das liegt aber, denke ich, an Steam.
Ach und manchmal flackert der Fensterrand. Das wiederrum liegt sicherlich am Vorabtreiber für die "Grafikkarte" (Intel X3000).

muf
17-05-09, 03:32
jo das liest man häufig ... bei mir hat aber z.B. das Win7 keine Sekunde schneller gestartet als Vista - eher im Gegenteil.
Und auch das mit dem RAm ist realtiv ... bei Vista ist halt das Superfetch etwas aggressiver - nur ist der RAM ja nicht verbraucht sondern nur "vor reserviert" ... ohne das seh ich auch da keine riesen Nachteile beim Vista ...

Ich für mein Teil kann die ganzen Lobeshymnen irgendwie nicht nachvollziehen, so wie seinerzeit jeder Vista schlecht geredet hat, lobt Win7 jetzt plötzlich jeder in Himmel - warum auch immer.
Denn letztendlich ist in Win7 ja auch fast nix anders als in Vista ... ein bischen mehr Polishing hier und da, und n paar nervige Abfragen weniger (die man im Vista aber genauso gut auch abschalten kann) - aber weltbewegendes neues gibts ja fast nicht.
Und das mit der Geschwindigkeit wird auch ziemlich überzogen, bei allen Tests die ich bisher gelesen hab, lag das immer im Bereich von ca. 5% - was man zwar messen, aber nicht wirklich fühlen kann.
Das wird hier zum Beispiel auch bestätigt:
http://computer.t-online.de/c/.../02/70/18670270.html (http://computer.t-online.de/c/18/67/02/70/18670270.html)

Wo ichs selbst gemerkt habe ist die Windows Oberfläche, die reagiert schneller - aber auch nur solange, bis das Vista mal mit dem SuperFetch fertig ist. Vista lädt halt am Anfang erstmal den Speicher voll, um später schneller reagieren zu können. In der Zeit ist es tatsächlich fühlbar langsamer, nach ein paar Minuten spür ich da aber auch kein Unterschied mehr ...
Bei Anwendungen/Spielen usw. hat bisher aber noch keine Seite im Netz nen spürbaren Unterschied ermitteln können, das bewegt sich alles nur im einstelligen Prozentbereich - ich denk bei vielen greifen hier halt auch 2 Sachen: zum einen die subjektive positive Einstellung dem neuen ggü. da Vista ja nicht sooo der Bringer war, und zum anderen die Tatsache, dass ein frisch aufgesetzter Rechner ohnehin meist erheblich schneller ist, weil eben lang noch nicht soviel da drauf installiert und "rumgestellt" wurde wie an nem PC der nun schon ne Weile in Benutzung war, und wo eben auch die Registry sowie das Dateisystem schon weitaus mehr fragmentiert und eben auch zugemüllt ist.

Man muss da immer ein frisches Vista mit nem frischen Win7 vergleichen, und da seh ich jetzt noch keine riesen Unterschiede ... wie gesagt, bei mir bootet Win7 definitv keine Sekunde schneller - weder am Laptop noch am PC ... aber vielleicht hab ich ja auch ausgerechnet 2 Systeme erwischt, bei denen Win7 dann eben langsam ist. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

(oder ich schwimm halt doch nicht einfach nur auf der Euphoriewelle mit)

zeroz1985
17-05-09, 06:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Denn letztendlich ist in Win7 ja auch fast nix anders als in Vista ... ein bischen mehr Polishing hier und da, und n paar nervige Abfragen weniger (die man im Vista aber genauso gut auch abschalten kann) - aber weltbewegendes neues gibts ja fast nicht. </div></BLOCKQUOTE>

Windows 7 ist Vista, nur in einer neuen Version bzw. anderen Namen. Eigentlich hätten Sie es auch Vista 2.0 oder SE nennen können :-). Ich versthe auch die ganzen Lobeshymnen nicht. Es ist halt wie du gesagt hast, außer der überarbeitenden Oberfläche, paar Bugs sowie das lockern der nervenden Sicherheitsabfragen und evtl. dem ein oder anderen neuen Feature das bei Vista evtl. geplant war aber nicht implementiert wurde ist Windows 7 nichtsweiter als ein aufpoliertes Vista nur etwas besser. Und laut einigen Reviews im Netzt so ist eingentlich Windows 7 im vergleich zu Vista schon etwas langsamer.


Grüße

JYBM
17-05-09, 07:17
Hallo,

euer Fachwissen ist hier nicht gefragt. Gleiches gilt für Vergleiche Win7/Vista. Dafür schreibt im off-Topic oder in anderen Foren - Danke. Bezieht euch bitte, sofern ihr antwortet, wieder auf die Frage (Seite 1). Abweichende Antworten sind Zeitverschwendung und nahezu irrelevant in diesem Topic und zeugen von wenig Respekt gegenüber dem Ersteller.
Und damit ein Stück erwachener, richtig?

Schönen Tag

Annosiedler
17-05-09, 07:22
Schön das das ein "3-Beiträge-Mitglied" sagt.

KaptainRamon
17-05-09, 07:33
naja...wenn er recht hat...dann hat er recht...und JEDER hat mal angefangen zu schreiben,daß sollte man niemandem vorwerfen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Philippinh0
17-05-09, 07:37
Hat sich aber vielleicht etwas im "Ton" vergriffen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Ist ja auch egal, letztendlich gehört das ganze ja auch zu den Systemanforderungen und da ist noch nichts offiziell.

zeroz1985
17-05-09, 07:39
Wenn das Spiel mit Vista "davon gehe ich aus" kompatibel ist, wird es wohl auch mit Windows 7 kompatibel sein. Da Windows 7 nichtsweiter als ein weiterentwickeltes Vista sein wird. Ich glaube kaum das Anno 1404 nur für Windows XP entwickelt wird. Oder ist es nicht so...

@ JYBM: Sie erste Beitrag auf Seite 3 von Annosiedler. Aber er hat sowieso deine Frage bereits schon auf Seite 1 zweiten Beitrag beantwortet. Und wo ist nun das Problem?

Annosiedler
17-05-09, 07:53
Für Vista entwickelt (Wird auch auf 7 laufen) und XP wird selbstverständlich auch unterstützt, allerdings mit einer etwas schlechteren Grafik.

TORAN1965
17-05-09, 16:27
Natürlich kann Windows7 im Anbetracht der Entwicklungszeit nur eine Weiterentwicklung und Verbesserung von Vista sein. Aber es ist doch schon mal ok, dass es augenscheinlich eine positive Weiterentwicklung ist. Bei aktuellen Laps wird XP z.T. nicht mehr unterstützt und mit Vista sind sie für Normaluser kaum bedienbar, da ist dann das System verschlossen trotz Admin-Rechten wenn man nicht zusätzlich weiß, wo genau geschraubt werden muss.
Da ist doch gut zu wissen, dass es in den nächsten Monaten noch eine Alternative gibt.
Ich bin nach einem Testwochenende zufrieden mit 7 und wenn es mit 1701 stabil läuft, dann doch mit 1404 erst recht...
Bei mir lief die 64-Bit-Version stabiler als die 32-Bit-Version. Die 32-Bit-Version ist regelmäßig im IE eingefroren. Die 64-Bit-Version hatte mit dem Windows-Treiber für die HD3870 beim Start von Anno 2 Mal nen Bluescreen, mit dem Ati-Treiber gab es keine Probleme mehr und ich konnte stundenlang stabil und ohne Absturz spielen.

crashcids
22-05-09, 18:51
Moin,

aus eigener Erfahrung weiß ich, das Cpt-Ryan recht hat:
Ne saubere Neuinstallation vom neuen System ist besser als vom alten upgraden auf ein neues (den da ist die
Gefahr immer vorhanden, das Treibermüll, versteckte Viren usw. mit übernommen werden).

Hab nach nun 2 1/2 Jahren mit einem von XP upgegradeten Vista (32er Version) die Schnauze voll gehabt:
Immer wieder nicht reproduzierbare Spielabstürze und Bluescrens, und Anno 1701 fing auch an, spätestens
nach 2 1/2 Stunden das erste mal abzustürzen, danach immer alle 30 Minuten.....
Sogar "alte" Spiele wie CoD 2 oder Panzers Phase 1 stürzten immer wieder ab. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Tja, nun hab ich gleich Vista (64er Version) auf ne schnelle Velociraptor gepackt und gleich 4 GB RAM
installiert und die Kiste rennt wie besemmelt. Also ich werde diesen Fehler nicht noch mal machen!!!

Conqinator
23-05-09, 03:06
Ich arbeite auch mit Vista und das wird immer besser.Einige Spiele,die früher nicht liefen,laufen jetzt wieder.Zwar muss ich Anno 1503 unter Xp starten(Dual-boot sei Dank),aber wenn jetzt 1404 kommt,kann mich DirectX 9-XP mal am Ar*** lecken http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif .(darf man das hier so sagen? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif )ich drücke es mal netter aus.Sobald Anno 1404 erscheint,benötige ich die Dienste von Windows XP,dessen Unterstützung sich auf DirectX 9 beschränkt,nicht mehr länger. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif