PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein Kompass: über den Weiten des Pazifik sehr hilfreich



Wolkenbeisser
17-09-04, 09:44
Hallo Piloten
Hallo PF-Entwickler (oder Insider)

Ich finde, dass ein a) funktionierender und b) gut ablesbarer Kompass ein wichtiges Hilfsmittel ist, wenn ich meilenweit über den Pazifik fliegen muss, denn ich kann nicht mit Hilfe von Geländemerkmalen navigieren.

Leider gibt es damit aber in IL-2 Sturmovik Forgotten Battles Aces Expansion Pack (was für ein Name http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif ) noch einige Probleme. Manche "Kompässer" funktionieren nicht richtig (P-38) und manche sind nicht ablesbar.

übrigens: Per Autopilot die Wegpunkte abzufliegen ist nicht mein Ding. Ich würde lieber ein bisschen "echter" navigieren:

Weg bis zum Ziel (z.B. eine Insel): ca. 150 Km
Heading (z.B. ab Trägerstandort): ca. 185?
Momentane Reisegeschwindigkeit: ca. 300 Mph
Ergo ist die benötigte Zeit über Wasser bis ich die Insel sehen kann (immer vorausgesetzt, dass ich das Heading und die Geschwindigkeit einigermassen halten kann) ca. 19 Min.

Weiss jemand, ob in dieser Hinsicht etwas unternommen wird für PF?

Fliegergrüsse

http://home.tiscalinet.ch/meyera/Bilder/Wolkenbeisser1a.jpg

Wolkenbeisser
17-09-04, 09:44
Hallo Piloten
Hallo PF-Entwickler (oder Insider)

Ich finde, dass ein a) funktionierender und b) gut ablesbarer Kompass ein wichtiges Hilfsmittel ist, wenn ich meilenweit über den Pazifik fliegen muss, denn ich kann nicht mit Hilfe von Geländemerkmalen navigieren.

Leider gibt es damit aber in IL-2 Sturmovik Forgotten Battles Aces Expansion Pack (was für ein Name http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif ) noch einige Probleme. Manche "Kompässer" funktionieren nicht richtig (P-38) und manche sind nicht ablesbar.

übrigens: Per Autopilot die Wegpunkte abzufliegen ist nicht mein Ding. Ich würde lieber ein bisschen "echter" navigieren:

Weg bis zum Ziel (z.B. eine Insel): ca. 150 Km
Heading (z.B. ab Trägerstandort): ca. 185?
Momentane Reisegeschwindigkeit: ca. 300 Mph
Ergo ist die benötigte Zeit über Wasser bis ich die Insel sehen kann (immer vorausgesetzt, dass ich das Heading und die Geschwindigkeit einigermassen halten kann) ca. 19 Min.

Weiss jemand, ob in dieser Hinsicht etwas unternommen wird für PF?

Fliegergrüsse

http://home.tiscalinet.ch/meyera/Bilder/Wolkenbeisser1a.jpg

Siggi23
18-09-04, 08:53
Ja ... da kann man nur abwarten und hoffen das die Kompassanlage entsprechend vernünftig in Pacific Fighters umgesetzt wird.

http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Gruss
Siggi

http://www.ags-it-consulting.com/siggi/signatur.jpg

plumps_
18-09-04, 22:35
Oleg hatte ja kürzlich gefragt, ob wir eine Einstellung haben wollen, bei der die Speedbar unten links nur die Richtung anzeigt. Im neuesten Development Update ist das auch schon auf Screenshots zu sehen.

-----------------------------------
http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/stulogo-banner.jpg (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/)

Tipps und Tricks zu IL2 + FB (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/tipps.html) | Meine Missionen für FB und AEP (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/missionen.html) | IL-2? FB? AEP? Add-ons? (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/addons.html)

EJGr.Ost_Vader
19-09-04, 04:32
Hi!

Find ich aber unnötig... ich will auf die Speedbar so wie sie ist auf einem FR Server nicht verzichten. In einem echten Flieger brauch ich nur ganz kurz schauen und weiß die Speed... oder seh es sogar noch aus dem Augenwinkel.
In FB muß ich scrollen und vielleicht sogar noch zoomen. Das hat nix mehr mit der Realität zu tun.

Gruß...
Vader

plumps_
19-09-04, 09:11
Das Ergebnis der Umfrage war, glaube ich, dass eine konfigurierbare Anzeige am besten wäre. Ich denke daher nicht, dass dir etwas weggenommen wird. Und wenn doch, freu dich - nach deinen Äußerungen im Forum zu urteilen spielst du IL-2 doch sowieso bloß, um dich über Maddox aufzuregen. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

-----------------------------------
http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/stulogo-banner.jpg (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/)

Tipps und Tricks zu IL2 + FB (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/tipps.html) | Meine Missionen für FB und AEP (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/missionen.html) | IL-2? FB? AEP? Add-ons? (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/addons.html)

frizzinger
10-10-04, 15:32
Also ich hab die Speedbar-leiste schon lange ausgeblendet und bin es gewohnt nach manifold pressure und drehzahl zu fliegen- cockpit eben. Bins so gewohnt und es funzt prima. Was für lange Strecken über Wasser gut wäre, wäre ein Wetterbericht mit Seitenwindangabe. Ich komm halt nicht aus der "Jump and run- oder Ballerecke" sondern habe mindestens 10 Jahre MSFS Erfahrung. Ein Instrument das den Wegpunkt wie in IL2 angibt gabs damals noch nicht.
Aber bei ner Kampagne fliegt man ja zum Glück meist dem ANführer hinterher.

nsu
11-10-04, 09:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by plumps_:
Oleg hatte ja kürzlich gefragt, ob wir eine Einstellung haben wollen, bei der die Speedbar unten links nur die Richtung anzeigt. Im neuesten Development Update ist das auch schon auf Screenshots zu sehen.

-----------------------------------
http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/

http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/tipps.html | http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/missionen.html | http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/addons.html <HR></BLOCKQUOTE>

hi Plumps

ich habe keinen Screenshots mit einem Kompass gefunden, kannst du eden Link dazu posten ?

Gruß NSU

plumps_
11-10-04, 16:19
Hallo Olaf,

hier z. B. (http://www.pacific-fighters.com/ss/Mitsubishi_Ki-67_2.jpg)

Also keine andere Schriftart, immer noch das Neon-Rot, nichts besonderes abgesehen davon, dass nur die eine Zahl dort steht.

nsu
12-10-04, 08:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by plumps_:
Hallo Olaf,

http://www.pacific-fighters.com/ss/Mitsubishi_Ki-67_2.jpg

Also keine andere Schriftart, immer noch das Neon-Rot, nichts besonderes abgesehen davon, dass nur die eine Zahl dort steht. <HR></BLOCKQUOTE>

Danke Plumps, ich dachte es ist ein kleiner Kompass der die Richtung anzeigt!


Gruß NSU