PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Möglicher Nachfolger von TFS?



Murmelwerfer
13-07-10, 11:29
Was meint ihr , wird es noch eine Verbindung zwischen TFS und WW geben?

Spoiler

Dem Ende von TFS nachzuurteilen, könnte nämlich ein Nachfolger kommen. Des öfteren wird ja erwähnt das er nach Babylon zurück muss und die GEschehenisse bzgl. seine Bruders dem König berichten muss. In T2T wird ja auch erwähnt, dass der Prince mit seinem Vater in Streit auseinander gegangen sind. Und das kann im neuen Nachfolger vor kommen. Und als Haupthema halt das AUftreten des Dahaka mit irgendeiner geschichte aus BoPoP oder sonst was, die dazu führt, das irgendwas gut geht oder schiefgeht und der Prince zur Insel der Zeit muss.

Ich würd das gut finden. Das wäre dann gut abgerundet. Weil der Übergang von TFS zu WW ist zu krass bzw. passt nicht mehr so wie von Sot zu WW.

Wichtig wäre nur das der Sand der ZEit seinen Auftritt braucht. in TFS hätte man den REwind weglassen sollen und lieber das Feuer Element besser aufbereiten sollen. TFS wäre viel besser in der Story eingegliedert ohne den Rewind.

Mal abwarten.

Murmelwerfer
13-07-10, 11:29
Was meint ihr , wird es noch eine Verbindung zwischen TFS und WW geben?

Spoiler

Dem Ende von TFS nachzuurteilen, könnte nämlich ein Nachfolger kommen. Des öfteren wird ja erwähnt das er nach Babylon zurück muss und die GEschehenisse bzgl. seine Bruders dem König berichten muss. In T2T wird ja auch erwähnt, dass der Prince mit seinem Vater in Streit auseinander gegangen sind. Und das kann im neuen Nachfolger vor kommen. Und als Haupthema halt das AUftreten des Dahaka mit irgendeiner geschichte aus BoPoP oder sonst was, die dazu führt, das irgendwas gut geht oder schiefgeht und der Prince zur Insel der Zeit muss.

Ich würd das gut finden. Das wäre dann gut abgerundet. Weil der Übergang von TFS zu WW ist zu krass bzw. passt nicht mehr so wie von Sot zu WW.

Wichtig wäre nur das der Sand der ZEit seinen Auftritt braucht. in TFS hätte man den REwind weglassen sollen und lieber das Feuer Element besser aufbereiten sollen. TFS wäre viel besser in der Story eingegliedert ohne den Rewind.

Mal abwarten.

Prince2004
13-07-10, 11:58
Es ist zumindest nicht ausgeschlossen, aber mal abwarten was die Zeit so offenbart.

Ein Nachfolger für die Geschichte zwischen dem Abenteurer, Elika und den beiden Götterbrüdern Ahriman (Angra Mainyu) und Ormazd (Ahura Mazd?) steht ja auch noch in den Sternen.

Murmelwerfer
13-07-10, 12:42
stimmt, aber ich dachte das wäre schon in der mache. also der nachfolger von pop 08

Prince2004
13-07-10, 13:28
Zapages hatte bereits im englischen Forum etwas angedeutet, aber wirklich konkrete Infos gibt es noch nicht.

http://forums.ubi.com/eve/foru...681000868#6681000868 (http://forums.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/861108132/m/9061019768?r=6681000868#6681000868)

sun_759
14-07-10, 03:45
Ich denke, dass ein Nachfolger kommen könnte zu TFS, aber es wird noch dauern.

Dastan1974
19-07-10, 06:18
Ein Nachfolger von PoP 08 würde mich auch sehr freuen!

Und, ja, wegen des relativ abrupten Endes von TFS könnte durchaus eine Fortsetzung in der Luft liegen, bzw. Anlass zu gewissen Vermutungen in dieser Richtung geben. Wäre logisch. Sehe ich eigentlich auch so.

Andererseits, ob es tatsächlich vorteilhaft wäre, bzw. sich wirklich "lohnen" würde, immer wieder die "alte" Storry "neu aufzukochen"? Das bedeutet immer wieder neue, aber auch wirklich kompatibele Übergänge zu schaffen. Das scheint mir jedoch nicht ganz einfach zu sein. Hab da jedenfalls gewisse Bedenken. Man sieht es am aktuellen Teil. Kompromisse sind oft unvollkommen. Ein zweischneidiges Schwert. Es wäre zu überlegen. Jedoch darf man nicht vergessen, die Erwartungshaltung der Spieler bezüglich weiteren Fortsetungen (zeitlich und inhaltlich angepasster "eingeschobener" Teile)ist sehr hoch!

Persönlich fände ich es jetzt vielleicht auch nicht sooo glücklich. Schon bei den Star-Wars-Filmen, so gut sie auch besonders wegen immer neuer technischer und virtueller Möglichkeiten gelungen waren, hat mich das irgendwie gestört, das man die Storry nachtäglich aufgerollt hat und praktisch den letzten Teil zu erst sah. Na gut, das ist vielleicht subjektiv und Ansichtsache.

Nun, ja. Dann vielleicht doch lieber einen ganz "neuen Prinzen" mit ganz neuer, aber eigener Storry?

Murmelwerfer
19-07-10, 06:22
Ich glaube eine Fortsetzung von Tfs in Hinblick zu WW ist story mäßig nicht schwer umzusetzten. Eine version gibt es ja. Und die könnte man nehmen.

Dastan1974
19-07-10, 06:25
Ja, klar. Ist durchaus machbar und nicht unmöglich. Ich glaube auch daran, dass die Idee bereits besteht.

Allerdings, wenn möglich, bitte auch für die PC-ler. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Und ohne "zwanghafte Internetstandleitung" Das wäre toll!

Tristan_129
26-07-10, 08:14
Ich bezweifle, dass ein Nachfolger kommen wird.

Einfach aus wirtschaftlichen Gründen. TFS war ganz klar ein Flopp, im ganzen hat Ubisoft nur 300000 kopien verkaufen können und damit steht TFS zu den schlechteten Releases vom Publisher.

Man könne noch denken, dass ein DLC oder Expansionset vielleicht in Entwicklung ist, aber ein ganzer Nachfolger wäre ganz einfach unmöglich, es sei denn Ubisoft glaubt immer noch aus der SoT-serie geld scheffeln zu können.
Wer weiß, wenn einer die PC version hat(trotz DRM), kann ja mal in den Ressies durchschauen, ob es bestimmte Sound oder Modeldateien exestieren,die es nicht in der Vollversion aufgetreten ist. Das wäre Hinweis auf ein DLC genug.

Ganz klar hat PoP'08 mehr profit gemacht, hat zwar kein Platinum status wie SoT+WW, aber dafür ein größeres Fanbase von allen Konsolen. Deswegen ist da in Zukunft ein Nachfolger eher möglich.

Murmelwerfer
26-07-10, 09:34
Ein PoP 08 Nachfolger wird sicher kommen.
Auch wenn die Verkaufszahlen nicht gut sind von TFS, heißt das nicht das eine remake umsetzung von BoPoP genau so schlecht wird. Könnte sogar wieder einen durchbruch bringen.
Ma gucken. Ich glaub nach dem PoP 08 Nachfolger, oder wenn möglich dem TFS nachfolger wird sicher wie bei Assassins Creed erstmal ne 3 Jahres pause vor der Tür fpr den Princen bevorstehen.

Moryarity
26-07-10, 09:59
Also zunächst mal finde ich 300000 verkaufte Exemplare nicht soo schlecht. Klar, mit den Mega-Sellern kann das Spiel nicht mithalten, aber es war ja nicht soo schlecht.

Einen TFS-NAchfolger für die Wii fände ich schön, denn die Wii-Version ist echt spitze. Eigentlich das beste Spiel, dass ich bisher auf der Wii gespielt habe

Tristan_129
26-07-10, 14:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Einen TFS-NAchfolger für die Wii fände ich schön, denn die Wii-Version ist echt spitze. Eigentlich das beste Spiel, dass ich bisher auf der Wii gespielt habe </div></BLOCKQUOTE>

Jap hab auch tolle Sachen davon gehört, aber ich redete allein von dem Next-gen release.

300000 verkäufe sind schon ungeheuerlich schlecht, weil Ubisoft gehoft hat, aus dem Film noch extra Kohle reindrücken zu können.
Und offiziell war TFS 3 Jahre in Entwicklung. Das muss schon eine schallende Ohrfeige sein.

Keksus
26-07-10, 19:29
Ich bin nach wie vor der Meinung, dass TFS schon überflüssig war und SoT bleiben für mich nur SoT, BoPoP, WW und T2T. TFS gehört für mich schon nicht mehr mit dazu. Ein Nachfolger wäre erneut nur Ausschlachtung einer beliebten Serie. Man kann es auch einfach mal beendet sein lassen.

Moryarity
27-07-10, 02:52
Ich fänd ja ein Remake von PoP3D klasse. Ich mochte das Spiel gerne. ok..es war nervig verbuggt und man musste in jedem Abschnitt speichern und neu laden, damit sich einige Plattformen in Bewegung setzten...aber die Kämpfe waren gut, die Hüpfeinlagen nett und die Atmosphäre hat auch gestimmt .)

sun_759
27-07-10, 15:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Ich fänd ja ein Remake von PoP3D klasse. Ich mochte das Spiel gerne. ok..es war nervig verbuggt und man musste in jedem Abschnitt speichern und neu laden, damit sich einige Plattformen in Bewegung setzten...aber die Kämpfe waren gut, die Hüpfeinlagen nett und die Atmosphäre hat auch gestimmt .) </div></BLOCKQUOTE>

Damals war es nicht schlecht. Aber lieber nicht so ein Remake, besser wäre nochmal ein anderes PoP oder meinetwegen einen Nachfolger zu PoP2008, kann ja bloß einfach besser werden.

Moryarity
28-07-10, 04:05
Also ich fand TFS jetzt wie gesagt nicht so schlecht.

ok, die Kämpfe waren nicht gelungen und die Bossgegner nicht wirklich furchteinflößend...aber ich spiele PoP ja auch nicht wegen der Kämpfe, sondern wegen des Platforming.

Und das hat mir in TFS genausoviel Spaß gemacht wie in SoT. Die Wasser-Idee war echt witzig und hat für abwechslungsreiche Sprungpassagen gesorgt.

Es wurde ja oft bemängelt, dass die Räume irgendwie nicht mehr so bombastisch gewesen wären, wie in SoT und dann der Weg zu einfach zu finden gewesen wäre.

Aber jetzt mal ehrlich..gab es in SoT jemals mehr als einen Weg, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen? Die Räume dort waren genauso wie jetzt auch. man hat sie sich angeschaut und dann denn vorgegebenen Weg genommen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

sun_759
28-07-10, 05:02
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Also ich fand TFS jetzt wie gesagt nicht so schlecht.

ok, die Kämpfe waren nicht gelungen und die Bossgegner nicht wirklich furchteinflößend...aber ich spiele PoP ja auch nicht wegen der Kämpfe, sondern wegen des Platforming.

Und das hat mir in TFS genausoviel Spaß gemacht wie in SoT. Die Wasser-Idee war echt witzig und hat für abwechslungsreiche Sprungpassagen gesorgt.

Es wurde ja oft bemängelt, dass die Räume irgendwie nicht mehr so bombastisch gewesen wären, wie in SoT und dann der Weg zu einfach zu finden gewesen wäre.

Aber jetzt mal ehrlich..gab es in SoT jemals mehr als einen Weg, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen? Die Räume dort waren genauso wie jetzt auch. man hat sie sich angeschaut und dann denn vorgegebenen Weg genommen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>

Ja, es gab aber in SoT eine Stelle, wo man herausfinden musste, aus welchem Raum die Stimme kommt, als man Farah finden musste.
Ansonsten war es auch wie SoT, also ein Weg.

Moryarity
28-07-10, 06:41
Ich mochte die Rätsel in SoT auch sehr gerne. Das Mond-Rätsel, die Sache mit den Spiegeln etc. Das war alles sehr schön.

Ich glaube ich muss mal nochmal Technomage spielen, da gab es auch so nette Rätsel http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Cyten
28-07-10, 12:49
Woher habt ihr eigentlich die Angaben zu den Verkaufszahlen. Ubisoft hat noch keine veröffentlicht oder?

Vielleicht habe ich ja einen falschen Eindruck aber POP schleicht schon eine lange Zeit in den Charts herum ...

sun_759
28-07-10, 14:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von sp_darkpop:
Woher habt ihr eigentlich die Angaben zu den Verkaufszahlen. Ubisoft hat noch keine veröffentlicht oder?

Vielleicht habe ich ja einen falschen Eindruck aber POP schleicht schon eine lange Zeit in den Charts herum ... </div></BLOCKQUOTE>


Was meinst du mit Verkaufszahlen, die stehen doch gewöhnlich bei Gamestar.de als News usw.?

Dastan1974
30-07-10, 05:07
Hi, Leutz ...

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Ich mochte die Rätsel in SoT auch sehr gerne. Das Mond-Rätsel, die Sache mit den Spiegeln etc. Das war alles sehr schön </div></BLOCKQUOTE>.

Stimmt! Wie ich es auch schon an anderer Stelle schrieb. Da stimme ich voll zu. Kampfszenen sowie Jump and run in Abwechlung mit Rätseln oder einer Einlage, wo man erst mal bisschen suchen und sich umsehen MUSS, statt durch die Hallen und Gänge dem Ziel entgegen zu hetzen, finde ich auch toll. Das ist für mich ein wesentlicher Teil des berühmten Salzes in der Suppe. ;-) Finde ich zu mindest.
Nun ja, die Räumlichkeiten sind schon, wie immer teilweise beeindruckend, aber mir fehlte auch irgendwie das bunte farbenprächtig-protzig Orientalische, wie in SOT oder auch die herrlichen, weitläufigen und riesigen Gärten. Man hatte zwar im aktuellen Spiel teilweise einen tiefen Einblick von Galerien und Balkonen, in Höfe und andere Stockwerke, aber es fehlte gleichzeitig ein bisschen die Weite. (Das ist mir diesmal besonders bei den Gärten aufgefallen)
Die Einfrier- und Wassersäulenaktionen fand ich ganz witzig. Das war wirklich mal was Anderes! ( Obwohl ich beim Ersten Mal auch ab und zu leise geflucht oder mir fast die Finger verbogen habe, weil ich ja ausschließlich mit der Tastatur gespielt habe. )
Auch die Abstände der Speicherpunkte fand ich moderat. Was ich allerdings sehr schade und als ein Manko empfunden habe ist, dass man die Spielstände nicht individuell und unabhängig voneinander selbst festlegen kann sondern nur fortlaufend gespeichert wird. Abgesehen davon, dass es bei Bugs sehr hilfreich sein kann, habe ich, nachdem ich mehrfach durch das Spiel durch war, gerne bestimmte Teile nochmal wiederholt, die ich besonders schön fand.

Obwohl ich im Grunde den Eindruck habe, dass die Entwickler sich nicht wirklich für die Meinungen, Wünsche, Kritiken oder auch positiven Aussagen der Spieler interessieren oder sich evtl. daran orientiern ... Jedem kann man es sicher auch nicht recht machen. Sprechen kann man ja drüber. ;-)

sun_759
30-07-10, 08:07
Jo, man kann nicht Jedem es recht machen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Man müsste mehr komplexere Wege, die zum Ziel führen, einbauen und schwierigere Rätsel, die einem richtig fordern.
Und selbstverständlich auch schwierigere Kämpfe. Das war hier viel zu einfach.