PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ungewöhnliche Frage



sylisia
20-11-07, 20:12
Hallo Seebären,

eine etwas ungewöhnliche Frage unter uns...

Spiele SH III seit knapp einem halben Jahr und bin begeistert.
Nachdem es doch die ersten Stunden schwer war "žmein" Uboot zu steuern und einen guten Schuss auf den lahmen TommiKahn names "žC3-Cargo" abzugeben hab ich durch dieses Forum und ein wenig Selbstprobieren viel gelernt.

Lange Rede kurzer Sinn...

Gekommen bin ich auf dieses Game auf meinen Cousin.
Er hat SH II gespielt und mich nun an SH III geführt.
Früher waren wir beide viel "žzur See", d.h. Wir sind mit Booten zum angeln gefahren, sind Jetski geschippert, sind nach DK mit ner Nußschale gesegelt und und und.

Seit 2 Jahre ist er nun "übergewechselt", d.h, er ist ausgebilder Hubschreuberpilot. Nichts desto trotz hat er seine Liebe zur See nicht verloren und spielt immer noch SH III und wenn es sein Job zulässt gehen wir immerhin auf der Elbe ein wenig schippern.
Ich weiss jedoch, dass sein Herz gern fliegen würde :-)


Nun, da er "žHerr der Lüfte" ist hat er mich gefragt, ob es wohl ein Gegensatz zu SH III gibt, quasi als Pilot eines englischen Jagdbomber der "žuns" das Leben schwer macht (oder auch nicht)

Meine Frage an die Ubootfahrer, kennt jemand ein guten Flugsimulator des 2. Weltkrieg ? (muss nicht unbedingt das neuste Heightech Ding sein, kann ruhig ein wenig älter sein), der uns zu schaffen gemacht hätte ?

Würde mich freuen, wenn jemand was weiss, denn ich will es ihm zu Weihnachten schenken...

P.S.: Ich weiss, ich bin hier quasi "žunter Wasser" aber vielleicht kennst ja jemand das "žin der Luft" :-)

Alzeit eine handbreit Wasser unter Kiel und gute Jagd ihr Höllenhunde,

mit Hochachtung

Marc

sylisia
20-11-07, 20:12
Hallo Seebären,

eine etwas ungewöhnliche Frage unter uns...

Spiele SH III seit knapp einem halben Jahr und bin begeistert.
Nachdem es doch die ersten Stunden schwer war "žmein" Uboot zu steuern und einen guten Schuss auf den lahmen TommiKahn names "žC3-Cargo" abzugeben hab ich durch dieses Forum und ein wenig Selbstprobieren viel gelernt.

Lange Rede kurzer Sinn...

Gekommen bin ich auf dieses Game auf meinen Cousin.
Er hat SH II gespielt und mich nun an SH III geführt.
Früher waren wir beide viel "žzur See", d.h. Wir sind mit Booten zum angeln gefahren, sind Jetski geschippert, sind nach DK mit ner Nußschale gesegelt und und und.

Seit 2 Jahre ist er nun "übergewechselt", d.h, er ist ausgebilder Hubschreuberpilot. Nichts desto trotz hat er seine Liebe zur See nicht verloren und spielt immer noch SH III und wenn es sein Job zulässt gehen wir immerhin auf der Elbe ein wenig schippern.
Ich weiss jedoch, dass sein Herz gern fliegen würde :-)


Nun, da er "žHerr der Lüfte" ist hat er mich gefragt, ob es wohl ein Gegensatz zu SH III gibt, quasi als Pilot eines englischen Jagdbomber der "žuns" das Leben schwer macht (oder auch nicht)

Meine Frage an die Ubootfahrer, kennt jemand ein guten Flugsimulator des 2. Weltkrieg ? (muss nicht unbedingt das neuste Heightech Ding sein, kann ruhig ein wenig älter sein), der uns zu schaffen gemacht hätte ?

Würde mich freuen, wenn jemand was weiss, denn ich will es ihm zu Weihnachten schenken...

P.S.: Ich weiss, ich bin hier quasi "žunter Wasser" aber vielleicht kennst ja jemand das "žin der Luft" :-)

Alzeit eine handbreit Wasser unter Kiel und gute Jagd ihr Höllenhunde,

mit Hochachtung

Marc

haseMausi
21-11-07, 00:24
Hi sylisia,

versuch es mal mit IL2 Sturmovik 1946

Gruß Lars

Marques708
21-11-07, 05:50
Ich würde da noch PacificFighters empfehlen...

Spielt wie der Name schon sagt im Pazifik während des 2.Weltkrieges.
Bloss wurde das auch von UBI veröffentlicht und deshalb gibts auch da ne Menge "nachzubessern"...

Friedl9te
21-11-07, 10:23
IL2 Sturmovik 1946 enthält alle IL2 Teile.
Also auch Forgotten Battles, Pacific Fighters, Aces Expansion Pack, IL2 over Mandschuria.
Also einfach alle Teile die erschienen sind.
Und ist derzeit eigentlich das Maß aller Dinge.

Der Nachfolger Battle over Britain ist noch in Entwicklung, ist durch die DirctX10 Geschichte etwas in Verzug wie viele andere Spiele. Die Hardwareanforderungen werden erheblich sein. Ein heutiger Durchschnittsrechner ist für eine HighEnd Darstellung dieser neuen Spiele unbrauchbar.

F._von_Hippel
21-11-07, 18:17
Jap, IL Sturmovik würde ich auch empfehlen.

Lui_542
22-11-07, 03:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Marques708:
Bloss wurde das auch von UBI veröffentlicht und deshalb gibts auch da ne Menge "nachzubessern"... </div></BLOCKQUOTE>

Falsch!! Ubi ist der Publicher und nicht der Entwickler! Entwickler ist 1C Maddox!http://img207.imageshack.us/img207/8119/text2schild5gl2.png (http://imageshack.us)

http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Marques708
22-11-07, 07:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Lui_542:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Marques708:
Bloss wurde das auch von UBI veröffentlicht und deshalb gibts auch da ne Menge "nachzubessern"... </div></BLOCKQUOTE>

Falsch!! Ubi ist der Publicher und nicht der Entwickler! Entwickler ist 1C Maddox!http://img207.imageshack.us/img207/8119/text2schild5gl2.png (http://imageshack.us)

http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif </div></BLOCKQUOTE>


Es wurde trotzdem von UBI veröffentlicht...
Hab ich irgendwo geschrieben das UBI das Spiel entwickelt hat?
Wer lesen kann ist klar im Vorteil..... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Lui_542
22-11-07, 08:47
Was hat der Publicher mit den Fehlern zu tun?

Marques708
22-11-07, 09:02
Ist UBI nicht bekannt dafür Spiele auf den Markt zu werfen die oftmals unfertig sind?
Ausserdem kann der "Publisher",wie Du so schön schreibst,Druck auf die Entwickler ausüben das die Software zu einem bestimmten Termin herauskommt.Egal,ob fertig oder nicht...
Siehe SH4 wo am Tag des erscheinens Patch 1.1 herauskam..Meinst Du das liegt an den Entwicklern?

Bei PacificFighters fehlten damals ganze Flugzeugtypen,die versprochen wurden bzw. sogar auf der Rückseite der Verpackung erwähnt wurden...Nach etlichen Monaten wurden diese dann teilweise per Patch nachgeliefert...Ich habe das danach nicht mehr so genau verfolgt,da ich mich in tiefere Gefilde begeben habe...

In meinen Augen trägt UBI ein hohe Mitschuld an unfertigen Spielen die in Ihrem Namen veröffentlicht werden....

Lui_542
23-11-07, 02:33
Ich glaube nicht das du SH4+3 die von Ubisoft entwickelt und vertrieben wurden mit IL2 das von 1C entwickelt wurde aber von Ubisoft vertrieben wurde vergleichen kannst.