PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Torbedoangriff Newbie Frage



seawolf1980
09-09-05, 15:55
Hallo ,

ICh hätte da eine totale newbie frage:

BIs jetzt hab ich das immer so gemach tbei torpedo angrifff:
ziel markiert , so nahe wie möglich ran ( wenn möglich grüneds hakerl) und dann auf den feuer knopf,,

soweit so gut ,,,
relativ viele fehltreffer,,

meine frage hab ich was falsch gemacht??

ich habe jetzt gesehen dass es bei dem waffenoffizier was gibt , also ziel markieren, dann ziellösung berechnen und dann feuern ,,muss ich das machen???
bzw. ist das besser oder reich meine oben genannte methode??

mfg
seawolf1980

seawolf1980
09-09-05, 15:55
Hallo ,

ICh hätte da eine totale newbie frage:

BIs jetzt hab ich das immer so gemach tbei torpedo angrifff:
ziel markiert , so nahe wie möglich ran ( wenn möglich grüneds hakerl) und dann auf den feuer knopf,,

soweit so gut ,,,
relativ viele fehltreffer,,

meine frage hab ich was falsch gemacht??

ich habe jetzt gesehen dass es bei dem waffenoffizier was gibt , also ziel markieren, dann ziellösung berechnen und dann feuern ,,muss ich das machen???
bzw. ist das besser oder reich meine oben genannte methode??

mfg
seawolf1980

beerwish
09-09-05, 16:07
Ich glaube, wenn das grüne Hakerl kommt hast du automatisches Zielen eingestellt. Dann brauchst du den Waffenoffizier nicht. Das was der macht passiert dann automatisch.

Grün kommt auch nur wenn man gut positioniert ist. Fehler können dann nur passieren wenn man zu dicht drann ist weil die Aale erst nach 300 Metern scharf sind.

Ein weiterer Fehler ist es wenn man vergisst die Mündungsklappen rechtzeitig zu öffnen (mit Q). Dann dauert es etwas bis der Schuss losgeht und man trifft zu weit hinten oder schießt gar hinter dem Schiff vorbei.

alfudet
10-09-05, 03:01
Die Dreiecke beim Zielen geben Dir an ob der Torpedo einen optimalen Einschlagwinkel hat, da der Torpedo auf Vorhaltewinkel eingestellt wird (eigene Geschwindigkeit + Geschwindigkeit des Ziels sowie die Ausrichtung Deines Bootes zum Ziel). Habe die beste Erfahrung mit einer Schußentfernung von 1500 m (gibt die Möglichkeit die Wirkung des Torpedos zu beobachten und ggf. einen 2. Torpedo hinterherzujagen) und Ausrichtung des Bootes auf ca. 60? bis 70? zum Ziel. Zudem mußt Du ggf. die Tiefeneinstellung des Torpedos ändern, da nicht alle Schiffe den gleichen Tiefgang haben, mir ist passiert, daß der Torpedo das Schiff unterlaufen hat.