PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Szenario Imperator - kaum Adlige



sky4u2
04-10-09, 01:35
Hallo Gemeinde,

eines der Spielziele ist es ja 10000 Adlige anzusiedeln. Das Problem ich hab viel mehr Patrizier als Adlige und auch keine Aufstiegsrechte mehr.

Stand im Moment:
2925 Bettler
8 Bauern
1047 Bürger
5900 Patrizier
5603 Adlige
2670 Nomaden
10278 Gesandte

Ist es nicht so das die höchste Ziv-Stufe immer die meisten Einwohner haben sollte? Wie mache ich aus den unmengen Parizier Adlige? Noch mehr Armenhäuser bauen? Sind doch schon fast 3000 Bettler.

Muss man für die Siegbedingung die 10000 Adlige auf einer Insel haben? Meine Hauptinsel ist nämlich fast schon voll um das überhaupt erreichen zu können und schon garnicht in diesem Aufstiegstempo....

sky

sky4u2
04-10-09, 01:35
Hallo Gemeinde,

eines der Spielziele ist es ja 10000 Adlige anzusiedeln. Das Problem ich hab viel mehr Patrizier als Adlige und auch keine Aufstiegsrechte mehr.

Stand im Moment:
2925 Bettler
8 Bauern
1047 Bürger
5900 Patrizier
5603 Adlige
2670 Nomaden
10278 Gesandte

Ist es nicht so das die höchste Ziv-Stufe immer die meisten Einwohner haben sollte? Wie mache ich aus den unmengen Parizier Adlige? Noch mehr Armenhäuser bauen? Sind doch schon fast 3000 Bettler.

Muss man für die Siegbedingung die 10000 Adlige auf einer Insel haben? Meine Hauptinsel ist nämlich fast schon voll um das überhaupt erreichen zu können und schon garnicht in diesem Aufstiegstempo....

sky

loko_tomas
04-10-09, 05:35
1. Die 10.000 Adligen kannst du weltweit ansiedeln, es zählt am ende nur die Summe

2. meinen Erfahrungen nach ist der unterschied bei adligen und Patriziern nicht so groß, das hält sich etwa die Waage

3. noch mehr bettler und gesandte für mehr aufstiegsrechte ansiedeln, bzw. noch eine andere Okzidentstadt gründen, da zählen die zusätzlichen Aufstiegsrechte durch die Gesandten so glaube ich jedenfalls nochmal---

Manic_Xero
04-10-09, 05:42
Ich hab, nach Bau des Kaiserdoms, immer den linken Itemslot der Stufe "Adlige" bei Northbourg leergekauft. Irwann ist dann der goldene Stadtschlüssel gespawnt und ich konnte alle Bauern zu Bürgern aufsteigen lassen. Meine Stadt hat also 0 Bauern. Das gleiche gibts auch für Patrizier und Bürger. Mit etwas Glück oder viel Geduld bekommt man das Item.

Larnak
04-10-09, 08:12
Schau auch mal dort:
http://1404.annowiki.de/index....Entwicklungspyramide (http://1404.annowiki.de/index.php?title=Entwicklungspyramide)

@Manic_Xero:
0 Bauern erreicht man auch ohne das Item relativ gut durch die ganzen Bettler.
Die anderen Items sind aber zweifellos sehr nützlich.

Albstein
04-10-09, 17:03
http://img193.imageshack.us/img193/3605/screenshot0008ng.th.jpg (http://img193.imageshack.us/i/screenshot0008ng.jpg/)

Gerade fertig geworden.
Die Bevölkerungsverteilung zeigt dir ganz gut wie du an die 10k kommst. Wichtig ist vorallem, daß du die Rohstoffzufuhr vernünftig aufbaust zumal ja Wirbelstürme etc. viel Schaden machen. Hatte außer 2 winzige Inseln alles in Gebrauch.

Wenn du wie ich zu wneig Bauplätze hast um 2 Inseln zu versorgen musst du halt für ordentlich Gesandte sorgen, die ja leicht zu versorgen sind.

sky4u2
05-10-09, 11:37
Uiii, danke für Eure Antworten, haben mir sehr geholfen. Tolles Forum http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif