PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Caldera, perverser Name?



Fremdlander
26-10-04, 15:33
Guckt euch mal diesen Link hier an http://www.lonlygunmen.de/natur/erde/supervulkan/yellowstone.html
Dort wird das Wort Caldera erwähnt und erklärt...
Schön wenn man ne Stadt nach einem Supervulkan bennent, der uns alle töten wird...

Fremdlander
26-10-04, 15:33
Guckt euch mal diesen Link hier an http://www.lonlygunmen.de/natur/erde/supervulkan/yellowstone.html
Dort wird das Wort Caldera erwähnt und erklärt...
Schön wenn man ne Stadt nach einem Supervulkan bennent, der uns alle töten wird...

Mirdath
26-10-04, 15:48
Caldera != Supervulkan, aber = Große, kessel- oder beckenfömige, Einbruchstruktur über einer Magmakammer, oft erosiv erweitert oder von Seen erfüllt (wissen.de) [edit]Wobei es natürlich sein kann, dass bei der Namenssuche einfach auf die spanische Grundbedeutung "Kessel" Bezug genommen wurde, ohne jeglichen geologischen Hintergrund.

Genauso gut hätten sie die Stadt "Moräne" nennen können, klingt nur nicht so schön. Was daran nun pervers sein soll, bleibt mir schleierhaft, selbst wenn es sich um den Namen eines Supervulkans gehandelt hätte. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

byte0202
27-10-04, 12:34
Ist doch nett,und irgendwann gibt es einen Vulkanausbruch in Caldera.

ganja325
28-10-04, 00:30
das perfekte thema für ein plug-in...

Kilvain
28-10-04, 06:39
Wieso? Es gibt doch eine Caldera bei Caldera. Und zwar da, wo die Minengebäude sind. Sieht man sogar auf der Landkarte.

Schwupps, und schon ist's wieder logisch.

Codas-1
28-10-04, 08:09
und schwups ich versteh immanoch nich was daran pervers sein soll http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Kilvain
28-10-04, 08:23
Na gut, das hatte ich auch nicht verstanden. Abartig heißt ja wohl so was wie unnormal oder abweichend oder unästhetisch. Aber wenn man so die Usernames hier anschaut, müßte eigentlich so ziemlich alles erlaubt sein. Also auch Caldera... Hehe...

Ilkum Sortil
28-10-04, 08:34
Zum einen halte ich einige Angaben auf dieser Seite für übertrieben, zum anderen wird der Name "Caldera" für jeden Einsturzkrater verwendet.

Pevers ist dieser Name wohl kaum.

Corky13
28-10-04, 11:52
Definition der bezeichnung "pervers" = Sexuel abnormal.
Und da es dort kein Bordell gibt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
(Wehe jetzt kommt einer mit "Ein Supervulkan kann ein Phallussymbol sein" sonst gibts einen hieb mit der Boardsoftware http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif )

TheStrongMage
28-10-04, 13:41
pervers heißt doch auch im allgemeinen abnormal, muss ja nicht sexuell sein
also nix mit phallus http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Bldrk
28-10-04, 14:55
Unnatütlich, abartig, das heißt eshttp://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Battlespire_Fan
28-10-04, 17:06
@Corky13

Achja, was ich noch hinzufügen bzw. wieder aufgreifen wollte: Ein Supervulkan kann auch ein Phallussymbol sein.

Diabolikas
28-10-04, 18:42
*imWöterbuchnachschlag*
Pervers: widernatürlich, geschlechtlich unnormal empfindend; Perversion: krankhafte widernatürliche Triebrichtung; Perversität: perverses Wesen, perverse Beschaffenheit, Wiedernatürlichkeit .

So also ich erkenne nicht was an einer Stadt die nach einem Vulkanschlund in einer anderen Sprache benannt ist pervers sein soll...

Battlespire_Fan
28-10-04, 19:11
Fals ich´s noch nicht erwähnt hab: ein supervulkan kann auch ein Phallussymbol sein.
...was auch immer das bedeuten mag

TED110
29-10-04, 08:48
Diabolikas das ist ja ein cooles Wöterbuch....

das ist genauso wie wenn ich sagen würde Solidarität heißt dass jemand solidarisch ist...

Aber die bezeichnung stimmt und pervers ist das nicht. Es wäre schließlich weder die erste Statt die an einem Vulkan wäre und zweitens ist doch der Name eines Supervulkans doch alles andere als Schlimm.

Corky13
29-10-04, 11:04
@Battleirgendwas=
Phallus= Erregter männlicher Penis
Phallussymbol= Symbol das Kraft und sexuelle Aktivität des Mannes anpreist...kommt sehr oft bei alten Volksstämmen vor wie zb den Aborigines in Australien...auch ausgestorbene Völker eingeschlossen. Heutige Phallussymbole sind zb das klishee von dem riesigen Luxusauto und der schönen Blondine auf der Motorhaube. Kurz= Männlichkeitssymbol. Muss ich dir auch den eigentlich absolut lächerlichen zusammenhang mit einem ausbrechenden Supervulkan erklären ? -_-

Fremdlander
29-10-04, 13:00
rofl...
najut, pervers is dochn bischen übertrieben aber irgendwie frag ich mich, ob dieser name willkührlich gewählt wurde... http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif

Battlespire_Fan
29-10-04, 17:07
@Corky

Was hat n ein ausbrechender Vulkan damit....ne stopp, ich kann´s mir denken. ..Is ja cool, ich kann denken.

Ich glaube, ich hatte das zweifelhafte vergnügen, herrauszufinden, warum Caldera Caldera heißt. In Caldera gibbet da diesen Turm...dieser Turm ist hoch. Meine Acrobaticfertigkeit ist alles andere als hoch. So, ich wollte per Levi hoch. Wenn ich aber kurz vor ankunft am ziel abstürtze, weil der Schweiß Levi zauber abmurkst, dann könnte ich echt......ausbrechen.

Ne jetzt ohne quatch, ich würde sagen, der Name ist willkürlich gewählt. Bethesadada braucht dazu keine gründe. so. Balmora ist ja auch willkürlich...und Suran, Khuul, Ald'Ruhn, ald Velothi und alle anderen Städte. Ausser Gramfeste, denn, da haben die Händler so viel kohle, da kann man seine GRAM garnit FESTEhalten. Und dann erst das Museum...naja, ich komm vom Thema ab.

Kilvain
03-11-04, 03:06
Also ich habe schon den

Kilvain
03-11-04, 03:07
Also ich habe schon den Eindruck, daß hier manche Leute nur lesen, was sie lesen wollen. Daher nochmal: Da ist wirklich eine Caldera, verdammt! Und zwar liegen die Caldera-Minen mittendrin... Manno.
Könnte also schon der Grund für die Namensgebung gewesen sein, sprich kein Zufall.

Corky13
03-11-04, 12:03
Ja schon klar nur das Pervers war zu lustich um es unerklärt sein zu lassen XD und das mim Phallus überhaupt *rofl*

Hmmm ja klar..Ebenerz entsteht durch unter hochdruck stehendes Vulkanglas...das wiederum durch Magma entsteht...also nur logisch das das ding ml n echter Caldera "gewesen" ist