PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kopierschutztreiber unter Windows Vista 64bit



kisu1984
21-10-07, 10:00
Hallo


Hab nen neuen Rechner und wollte grade Anno in voller Grafikpracht geniessen.
Nach der erfolgreichen installation kam die Meldung:
"Bitte installieren sie die kopierschutztreiber von der cd"

Dies wurde aber mit einem nicht näher benannten fehler abgebrochen....

nach der installation hat er zweimal rumgemeckert von wegen nicht digital singnierten treibern, die nicht installiert werden konnten....

bitte helft mir. möchte gerne endlich zocken ;-)

kisu1984
21-10-07, 10:00
Hallo


Hab nen neuen Rechner und wollte grade Anno in voller Grafikpracht geniessen.
Nach der erfolgreichen installation kam die Meldung:
"Bitte installieren sie die kopierschutztreiber von der cd"

Dies wurde aber mit einem nicht näher benannten fehler abgebrochen....

nach der installation hat er zweimal rumgemeckert von wegen nicht digital singnierten treibern, die nicht installiert werden konnten....

bitte helft mir. möchte gerne endlich zocken ;-)

jasek1988
21-10-07, 10:04
lad dir die neuen tages treiber herrunter.

einfach auf die HP von tages und neue runterladen, die funktionieren wie n AN/ AUS schalter

dann müsste es klappen und ich hoffe du hast dann nich noch die selben probs wie ich , dass die dvd dann nich erkannt wird.

Mobbingpapst
21-10-07, 11:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by kisu1984:
Hallo


Hab nen neuen Rechner und wollte grade Anno in voller Grafikpracht geniessen.
Nach der erfolgreichen installation kam die Meldung:
"Bitte installieren sie die kopierschutztreiber von der cd"

Dies wurde aber mit einem nicht näher benannten fehler abgebrochen....

nach der installation hat er zweimal rumgemeckert von wegen nicht digital singnierten treibern, die nicht installiert werden konnten....

bitte helft mir. möchte gerne endlich zocken ;-) </div></BLOCKQUOTE>

Hallöle,
gehe bitte auf diese Seite Kopierschutztreiber (http://www.tagesprotection.com/main.htm?page=5.5.htm) und aktualisiere Deinen Kopierschutztreiber.
Natürlich den 64bit-Treiber für Dich! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Gruß Mobbi

kisu1984
21-10-07, 16:32
jo, das hat geklappt.
aber jetzt kommt beim starten des spiels immer die meldung:
"Bitte legen sie die original DVD ein..."

Was ist das denn jetzt nun wieder?

Mobbingpapst
22-10-07, 03:15
Gute Frage.....

....kommt das immer oder war das nur sporadisch?
Wenn das immer kommt, Spiel deinstallieren, Registry-Cleaner drüber und neu installieren.
Vielleicht aber auch ein Treiberproblem von Deinem DVD-Laufwerk. Vielleicht gibts beim Hersteller eine neuere BIOS-Version.
Oder leihe Dir vom Bekannten mal das DVD-Laufwerk aus und versuchst damit.

Gruß Mobbi

kisu1984
22-10-07, 11:50
neuinstallation hat nichts gebracht....
kann doch nicht sein, das ich jetzt nicht anno zocken kann....

jasek1988
22-10-07, 13:19
lies mein thread, hab genau das selbe scheiß problem.

und ich seh nich ein warum ich n emulationsprogramm benutzen soll, nur weil die nich richtig programmieren können.

denk ma ich werde wieder ne xp partition raufmachen

kisu1984
23-10-07, 03:45
also ich ärgere mich auch mehr als nur schwarz. vor allem wenn am freitag das add on rauskommt.

aber ne xp partition nachträglich draufzumachen ist wie ichz gehöt habe relativ kritisch. dann wärs glaube ich einfacher so ein drecks programm zu benutzen. wie soll das denn heißen, und wie funktioniert es?


mfg

FrankB_1602
23-10-07, 08:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">dann wärs glaube ich einfacher so ein drecks programm zu benutzen. wie soll das denn heißen, und wie funktioniert es? </div></BLOCKQUOTE>
Das Eis unter Deinen Füßen ist jetzt ziemlich dünn; derartige Diskussionen sind hier nicht zulässig. Bleiben wir also bitte bei legalen Lösungsversuchen.

Moryarity
23-10-07, 08:29
Ich glaube, er meint einen XP-Emulator..also ganz so schlimm ist es eigentlich nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">jasek1988: und ich seh nich ein warum ich n emulationsprogramm benutzen soll, nur weil die nich richtig programmieren können. </div></BLOCKQUOTE>

Das ist allerdings auch eine falsche Aussage http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif DIE können schon richtig programmieren, nur ist das Spiel eben nicht für Vista ausgelegt sondern für XP..und da kannst du den Programmierern keine Vorwurf machen, wenn du ein Spiel auf einem Betriebssystem spielen willst, für das es nicht entwickelt wurde...du kannst ja auch niemandem einen Vorwurf machen, der Spiele für alte Win95er programmiert hat, nur weil sie auf XP nich tlaufen und man dafür auch nen Emulator verwenden muss...

Es ist nunmal leider so, dass Software nicht immer aufwärtskompatibel ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Zum eigentlichen Thema..ich besitze kein XP und kenne mich auch nicht mit Emulatoren aus...alles, was bisher geholfen hat, war die Installation der aktuellen Tages-Treiber für Vista und die Neuinstallation..ansonsten kannst du dich gerne auch noch im Archive (http://www.goneflowers.de/archive/index.php/) umsehen, ob es da eine Lösung gibt, die Dir weiter hilft!

kisu1984
23-10-07, 11:53
also ich habe jetzt alles ausprobiert.
neuinstallation, kopierschutztreiber für vista, kompatibilitätsmodus für xp und das in allen denkbaren reihenfolgen und konstellationen.

in diversen foren kann man nachlesen, das anno auch auf 64bit vista systemen läuft. also warum nicht bei mir?

CD rom treiber gibts auch keine, da immer die standardtreiber verwendet werden...
omg. ich verzweifel hier echt noch.....

sonst noch einer ne idee?
das kann doch nicht sein, das der die dvd nicht erkennt............

FrankB_1602
23-10-07, 14:16
Nur der Vollständigkeit halber - Du hast das folgende sicher schon ausprobiert:

Unter XP hatte dem einen oder anderen geholfen,
- die DVD im Laufwerk zu belassen und XP neu zu starten
- die Autostart-Einstellung für das Laufwerk zu ändern (ein -> aus bzw. umgekehrt)
- DVD entnehmen, etwas drehen (45...90?) und erneut versuchen
- mit Admin-Rechten starten
- anderes Laufwerk verwenden (ich weiß, ist nicht sonderlich witzig... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif )


Noch ein paar Edits: Versuche mal auf der Herstellerseite einen 64Bit-Treiber für Dein Laufwerk zu finden; vielleicht hilft das ja... http://www.annowelt.eu/Smilies/1701_Smilies/scratch.gif Gibt es vielleicht einen aktualisierten Chipsatztreiber für Dein Board?

über Google habe ich gelesen, daß jemand erst wieder Zugriff auf sein DVD-Laufwerk bekam, nachdem er Clone DVD entfernt hatte (das hatte allerdings nichts mit Anno zu tun, sondern mit Vista generell). Vielleicht trifft das auch auf andere Emulations- oder Kopierprogramme zu, möglicherweise auch auf solche, die nicht unbedingt in die "graue" Ecke gestellt werden.

Vielleicht hilft auch ein Umtausch der DVD beim Händler...

kisu1984
24-10-07, 01:32
alles schon versucht.
hab mir sogar nen crack runtergeladen für V1.02,
aber damit startet das spiel überhaupt nicht....

mein hass auf softwareentwickler wird von tag zu tag größer....


EDIT: Habe jetzt sogar extra ein IDE DVD laufwerk angeschlossen und den ganzen mist damit nochmal wiederholt. am laufwerk liegts nicht, immer die selbe fehlermeldung.

mein gott, wofür kaufe ich eigentlich originale software, wenn sie dann doch nicht funktioniert???????????????????????

EDIT2: Für mein Laufwerk gibts gar keine Treiber, da immer die Windows standard treiber verwendet werden....

FrankB_1602
24-10-07, 05:58
Die Standardtreiber müssen nicht unbedingt die besten sein.

Das Problem ist halt, daß Vista noch nicht ganz ausgereift ist; viele Treiber werden derzeit noch fieberhaft weiterentwickelt, einige Macken bringt das BS auch noch mit. Und ein 64-Bit-Vista ist noch anspruchsvoller als die 32-Bit-Variante. Dazu kommt, daß Anno nicht für Vista entwickelt wurde...

the_kavka
24-10-07, 06:13
mein hoffnung ist ja dass das SP im nächsten jahr das alles ein wenig treiberfreundlicher macht.

aba des is hald schon iwie mist, da kauft man sich das game für 40€ oda so un dann gehts nimmer....http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

kisu1984
24-10-07, 07:36
was ich nicht verstehe ist halt, das es bei anderen nutzern bei fast identischer hardwarekonfiguration mehr oder weniger gut läuft. aber es läuft halt....

deswegen überlege ich ja die ganze zeit, was bei mir so anders ist...

Moryarity
24-10-07, 08:12
Das Problem ist einfach das komplizierte Zusammenspiel aller Komponenten....

Wenn du rausfinden würdest, woran es liegt, wäre ja nicht nur Dir, sondern wahrscheinlich auch einingen anderne Leuten geholfen...

aber für Außenstehende ist es eben einfach schwer nachzuvollziehen, was genau Dein System von anderen Systemen unterscheidet....

Dass Vista immer nur die Standard-Laufwerkstreiber verwendet, ist z.B schonmal womöglich nicht optimal...

hcode
24-10-07, 09:24
Wenn eine DVD nicht erkannt wird, kann das immer auf zwei Ursachen zurückgeführt werden

- fehlerhafte Hardware (z.B. altes Laufwerk, kaputte DVD)
- fehlerhafte Softwareumgebung (z.B. falscher Chipsatz- und IDE-Treiber, kaputte Registry, den DVD-Zugriff stöende Treiber wie AnyDVD)

Man sollte zuerst immer versuchen, fehlerhafte Hardware als Ursache auszuschliessen.

Funktioniert die DVD auf einem anderen Laufwerk, in einem anderen PC?

Thunnes
24-10-07, 09:53
AnyDVD ist so verboten, dass sogar der Link auf die Software verboten ist.
Also erwähne lieber nicht, dass du es drauf hast, ansonsten wird es dir schlecht ergehen

kisu1984
26-10-07, 11:45
wau wau....

lol... was willste denn dagegen machen???

Thunnes
26-10-07, 14:58
Ich nicht, aber die Mods werden was machen müssen