PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eure Fragen - Die Entwickler antworten (Update - 23.07.2009)



Ubi_Marc
19-06-09, 08:02
Frage von apostam24

Warum soll Splinter Cell Conviction nicht auf der PS3 erscheinen?

Splinter Cell Conviction ist ein Microsoft Esklusivtitel und es gibt momentan keine Pläne für eine Umsetzung auf weiteren Plattformen. Dafür gibt es Gründe. Splinter Cell Titel waren schon immer stark mit den Microsoft-Konsolen verbunden. Das erste Splinter Cell erschien als erstes auf der Xbox und hat ihre technischen Fähigkeiten komplett ausgenutzt. Microsoft glaubt an den Titel und unterstützt ihn aus ganzem "Herzen". Dies passiert auch mit anderen Spielen. Final Fantasty wäre ein gutes Beispiel. Der zweite Grund hängt mit der Entwicklung zusammen. Eine einzige Zielplattform (Xbox 360) bietet die Möglichkeit bestens zu optimieren. Dies gilt für das Spiel selbst sowie für den Support vor und nach Veröffentlichung.


Frage von Stealth_chill

Werde ich in der Lage sein das gesamte Spiel ungesehen, lautlos oder ohne Waffeneinsatz zu meistern? Im Klartext, kann ich das Spiel komplett im Stealthmodus zocken?

Absolut! Alle Maps können komplett "stealty" gespielt werden. Es kommt ganz auf den Spieler an und wie er sich entscheidet. Wir möchten beide Spielertypen ein einzigartiges Erlebnis bieten. Eine "intelligente" Taktik wird den Spielern viele neue Möglichkeiten bieten - Das Mark and Execute Feature, Informationsbeschaffung und vieles mehr was wir an diesem Punkt noch nicht verraten möchten!


Frage von SplinterSteams

Wann werden wir mehr über den Mehrspielerteil erfahren?

Wir arbeiten momentan in Montreal an der Mehrspielerkomponente. Alle Konzepte und Funktionen werden zu einem späteren Zeitpunkt enthüllt. Events wie die E3 bedeuten viel Arbeit. Die Vorbereitung für solche Events ähneln fast einer eigenständigen Spielentwicklung. Wir dürfen uns aber auch nicht zu sehr ablenken lassen. Daher können wir nicht über alles auf einmal sprechen. Wir hoffen dass ihr Verständnis dafür habt. Allerdings können wir euch jetzt schon andeuten dass wir euch in den kommenden Wochen etweas zum Mehrspielerteil zeigen werden! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Frage von jenguando1977

Ich habe gehört, dass man mit der Umgebung interagieren kann. Bezieht sich das jetzt nur darauf, dass man Lichter ausschießen und an Sachen hochklettern kann oder wird man auch mit anderen Gegenständen interagieren können.

Es wird viele verschiedene Möglichkeiten geben, mit der Umgebung zu interagieren und das bezieht sich nicht nur auf das Ausschießen von Lichtern und Klettern an Gegenständen. Interaktion wird u.a. wie folgt möglich sein:
<UL TYPE=SQUARE>
<LI> Verhörszenen – Du kannst die Umgebung auf vielfältige Weise nutzen, um Leute zu verhören: Zum Beispiel kannst du jemanden durch ein Fenster schlagen und drohen, ihn fallen zu lassen.
<LI> Deckung – Du kannst die Umgebung als Versteck nutzen und bestimmte Waffen können durch bestimmte Deckungen durchschießen.
<LI> Lichter können auch einfach an- und ausgeschaltet werden, anstatt sie zu auszuschießen oder du nutzt eine EMP.
<LI> Alarmanlagen von Autos können aktiviert werden, um Verwirrung zu stiften.
<LI> Du kannst Fenster öffnen und schließen und auf den Fenstersims steigen.
<LI> In der Umgebung gibt es dynamische Objekte, z.B. können Statuen oder Vasen zerschossen oder zerbrochen werden, um die Aufmerksamkeit der Wachen zu erlangen.
<LI> Zivilisten sind ein Teil der Umgebung. Du kannst deine Waffe in der Öffentlichkeit zücken und so Panik auslösen, was wiederum die Wachen verwirrt.
<LI> Türen sind auch zerstörbar.
[/list]

Frage von MRBIGRJD

Die E3 Demo fand ich super. Nun aber zu meiner Frage: Werde ich im Spiel auf Gadgets des Originals treffen, z.B. Sticky Shockers, Air Foil Rings, Gasgranaten?

Da Sam nicht mehr für Thrid Echelon arbeitet, wird er auch nicht mehr auf alle Teile der Spezialausrüstung eines Splinter Cells zurückgreifen können. Stattdessen wird er als Ersatz das nutzen, was ihm gerade in die Hand kommt (z.B. ein Autospiegel, um unter einer Tür durch zu schauen). Später im Spiel wird es ihm aber vielleicht gelingen, einige seiner alten Gegenstände zurückzubekommen, inklusive einiger Sticky Gadgets.

Frage von Dude1445

Kann man die Bevölkerung im Spiel dazu nutzen, um vor den Wachen zu fliehen, wenn man entdeckt wurde? Beispiel: Die Wachen sind misstrauisch. Du schießt in die Luft. Panik bricht aus. Du mischst dich unter die Menschenmassen, um unterzutauchen. Du entkommst.

Gebiete mit hoher Bevölkerungsdichte machen es den Wachen schwer, dich zu entdecken. Außerdem kannst du Gruppen von Zivilisten nutzen, um dich vor Feinden zu verbergen. Eine Panik unter der Bevölkerung auszulösen, ist aber mit Sicherheit ein Weg, Aufmerksamkeit zu erregen. Gegner, die zuvor nichts von deiner Anwesenheit ahnten, werden so alarmiert und versuchen, die Ursache des Aufruhrs zu finden. Du kannst versuchen, dich unter den Zivilisten zu verstecken, doch da deine Widersacher nun noch wachsamer sind, wirst du mit höherer Wahrscheinlichkeit entdeckt. Es ist daher eine bessere Vorgehensweise, sich friedlich zu verhalten und so lange wie möglich keinerlei Aufsehen zu erregen. Feinde werden dich nur schwer finden können, wenn du dich hinter Gruppen von Zivilisten versteckst, die gerade miteinander plaudern, einkaufen oder die Szenerie bewundern.

Frage von Vth_F_Smith_

Nehmen wir an, dass Sam gerade keine Waffe trägt und wir die Mark & Execute-Funktion nutzen. Wird er dann seine Nahkampfkünste oder die Umgebung nutzen, um seine Gegner auszuschalten oder wird er eine Waffe ziehen und auf sie schießen?

Ja, wenn Sam nahe an einem Gegner steht, während du M&E aktivierst, wird er ihn im Nahkampf ausschalten. Dies ist im Übrigen eine großartige Taktik, denn sie erlaubt euch, Aktionen aneinanderzureihen und zu kombinieren. Ihr erlangt sofort die Möglichkeit, die M&E-Funktion erneut zu nutzen, da ihr einen Gegner im Nahkampf erledigt habt. Wir haben lange mit Krav Maga-Experten zusammengearbeitet, um sicherzugehen, dass wir viele schnelle und effiziente Angriffe im Spiel haben. Ihr werdet eine ganze Reihe verheerende Nahkampfmanöver in eurem Repertoire haben, daher glauben wir, dass ihr mit diesem Feature viel Spaß haben werdet. Wir haben genau darauf geachtet, möglichst viele Details im Nahkampf zu berücksichtigen, zum Beispiel on der Gegner bewaffnet ist oder nicht, welche Waffe er trägt, aus welcher Richtung und mit welcher Geschwindigkeit ihr angreift und wie ihr bewaffnet seid. Ihr werdet sehen, dass das Nahkampfsystem sehr vielschichtig ist.



An dieser Stelle bedankt sich das gesamte Montreal Entwicklungsteam für euer Engagement und eure zahlreichen Fragen zu Splinter Cell Conviction. In den kommenden Tagen werden wir weitere Antworten zu euren Fragen in diesem Thread veröffentlichen.

Ubi_Marc
19-06-09, 08:02
Frage von apostam24

Warum soll Splinter Cell Conviction nicht auf der PS3 erscheinen?

Splinter Cell Conviction ist ein Microsoft Esklusivtitel und es gibt momentan keine Pläne für eine Umsetzung auf weiteren Plattformen. Dafür gibt es Gründe. Splinter Cell Titel waren schon immer stark mit den Microsoft-Konsolen verbunden. Das erste Splinter Cell erschien als erstes auf der Xbox und hat ihre technischen Fähigkeiten komplett ausgenutzt. Microsoft glaubt an den Titel und unterstützt ihn aus ganzem "Herzen". Dies passiert auch mit anderen Spielen. Final Fantasty wäre ein gutes Beispiel. Der zweite Grund hängt mit der Entwicklung zusammen. Eine einzige Zielplattform (Xbox 360) bietet die Möglichkeit bestens zu optimieren. Dies gilt für das Spiel selbst sowie für den Support vor und nach Veröffentlichung.


Frage von Stealth_chill

Werde ich in der Lage sein das gesamte Spiel ungesehen, lautlos oder ohne Waffeneinsatz zu meistern? Im Klartext, kann ich das Spiel komplett im Stealthmodus zocken?

Absolut! Alle Maps können komplett "stealty" gespielt werden. Es kommt ganz auf den Spieler an und wie er sich entscheidet. Wir möchten beide Spielertypen ein einzigartiges Erlebnis bieten. Eine "intelligente" Taktik wird den Spielern viele neue Möglichkeiten bieten - Das Mark and Execute Feature, Informationsbeschaffung und vieles mehr was wir an diesem Punkt noch nicht verraten möchten!


Frage von SplinterSteams

Wann werden wir mehr über den Mehrspielerteil erfahren?

Wir arbeiten momentan in Montreal an der Mehrspielerkomponente. Alle Konzepte und Funktionen werden zu einem späteren Zeitpunkt enthüllt. Events wie die E3 bedeuten viel Arbeit. Die Vorbereitung für solche Events ähneln fast einer eigenständigen Spielentwicklung. Wir dürfen uns aber auch nicht zu sehr ablenken lassen. Daher können wir nicht über alles auf einmal sprechen. Wir hoffen dass ihr Verständnis dafür habt. Allerdings können wir euch jetzt schon andeuten dass wir euch in den kommenden Wochen etweas zum Mehrspielerteil zeigen werden! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Frage von jenguando1977

Ich habe gehört, dass man mit der Umgebung interagieren kann. Bezieht sich das jetzt nur darauf, dass man Lichter ausschießen und an Sachen hochklettern kann oder wird man auch mit anderen Gegenständen interagieren können.

Es wird viele verschiedene Möglichkeiten geben, mit der Umgebung zu interagieren und das bezieht sich nicht nur auf das Ausschießen von Lichtern und Klettern an Gegenständen. Interaktion wird u.a. wie folgt möglich sein:
<UL TYPE=SQUARE>
<LI> Verhörszenen – Du kannst die Umgebung auf vielfältige Weise nutzen, um Leute zu verhören: Zum Beispiel kannst du jemanden durch ein Fenster schlagen und drohen, ihn fallen zu lassen.
<LI> Deckung – Du kannst die Umgebung als Versteck nutzen und bestimmte Waffen können durch bestimmte Deckungen durchschießen.
<LI> Lichter können auch einfach an- und ausgeschaltet werden, anstatt sie zu auszuschießen oder du nutzt eine EMP.
<LI> Alarmanlagen von Autos können aktiviert werden, um Verwirrung zu stiften.
<LI> Du kannst Fenster öffnen und schließen und auf den Fenstersims steigen.
<LI> In der Umgebung gibt es dynamische Objekte, z.B. können Statuen oder Vasen zerschossen oder zerbrochen werden, um die Aufmerksamkeit der Wachen zu erlangen.
<LI> Zivilisten sind ein Teil der Umgebung. Du kannst deine Waffe in der Öffentlichkeit zücken und so Panik auslösen, was wiederum die Wachen verwirrt.
<LI> Türen sind auch zerstörbar.
[/list]

Frage von MRBIGRJD

Die E3 Demo fand ich super. Nun aber zu meiner Frage: Werde ich im Spiel auf Gadgets des Originals treffen, z.B. Sticky Shockers, Air Foil Rings, Gasgranaten?

Da Sam nicht mehr für Thrid Echelon arbeitet, wird er auch nicht mehr auf alle Teile der Spezialausrüstung eines Splinter Cells zurückgreifen können. Stattdessen wird er als Ersatz das nutzen, was ihm gerade in die Hand kommt (z.B. ein Autospiegel, um unter einer Tür durch zu schauen). Später im Spiel wird es ihm aber vielleicht gelingen, einige seiner alten Gegenstände zurückzubekommen, inklusive einiger Sticky Gadgets.

Frage von Dude1445

Kann man die Bevölkerung im Spiel dazu nutzen, um vor den Wachen zu fliehen, wenn man entdeckt wurde? Beispiel: Die Wachen sind misstrauisch. Du schießt in die Luft. Panik bricht aus. Du mischst dich unter die Menschenmassen, um unterzutauchen. Du entkommst.

Gebiete mit hoher Bevölkerungsdichte machen es den Wachen schwer, dich zu entdecken. Außerdem kannst du Gruppen von Zivilisten nutzen, um dich vor Feinden zu verbergen. Eine Panik unter der Bevölkerung auszulösen, ist aber mit Sicherheit ein Weg, Aufmerksamkeit zu erregen. Gegner, die zuvor nichts von deiner Anwesenheit ahnten, werden so alarmiert und versuchen, die Ursache des Aufruhrs zu finden. Du kannst versuchen, dich unter den Zivilisten zu verstecken, doch da deine Widersacher nun noch wachsamer sind, wirst du mit höherer Wahrscheinlichkeit entdeckt. Es ist daher eine bessere Vorgehensweise, sich friedlich zu verhalten und so lange wie möglich keinerlei Aufsehen zu erregen. Feinde werden dich nur schwer finden können, wenn du dich hinter Gruppen von Zivilisten versteckst, die gerade miteinander plaudern, einkaufen oder die Szenerie bewundern.

Frage von Vth_F_Smith_

Nehmen wir an, dass Sam gerade keine Waffe trägt und wir die Mark & Execute-Funktion nutzen. Wird er dann seine Nahkampfkünste oder die Umgebung nutzen, um seine Gegner auszuschalten oder wird er eine Waffe ziehen und auf sie schießen?

Ja, wenn Sam nahe an einem Gegner steht, während du M&E aktivierst, wird er ihn im Nahkampf ausschalten. Dies ist im Übrigen eine großartige Taktik, denn sie erlaubt euch, Aktionen aneinanderzureihen und zu kombinieren. Ihr erlangt sofort die Möglichkeit, die M&E-Funktion erneut zu nutzen, da ihr einen Gegner im Nahkampf erledigt habt. Wir haben lange mit Krav Maga-Experten zusammengearbeitet, um sicherzugehen, dass wir viele schnelle und effiziente Angriffe im Spiel haben. Ihr werdet eine ganze Reihe verheerende Nahkampfmanöver in eurem Repertoire haben, daher glauben wir, dass ihr mit diesem Feature viel Spaß haben werdet. Wir haben genau darauf geachtet, möglichst viele Details im Nahkampf zu berücksichtigen, zum Beispiel on der Gegner bewaffnet ist oder nicht, welche Waffe er trägt, aus welcher Richtung und mit welcher Geschwindigkeit ihr angreift und wie ihr bewaffnet seid. Ihr werdet sehen, dass das Nahkampfsystem sehr vielschichtig ist.



An dieser Stelle bedankt sich das gesamte Montreal Entwicklungsteam für euer Engagement und eure zahlreichen Fragen zu Splinter Cell Conviction. In den kommenden Tagen werden wir weitere Antworten zu euren Fragen in diesem Thread veröffentlichen.