PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stümper am Werk?!



jagdfreund
11-05-05, 02:17
Zum Patch 1.3

Wo sind die neuen Funkmeldungen?

Warum ist das UZO nicht ordentlich überarbeitet worden?
Der Notizblock und das Erkennungsbuch blenden immer noch bei Nacht! Hallo Entwickler, hier kann man ebenfalls Rotlicht einfügen, wie beim Sehrohr!!

Das Horchrad beim Typ II läßt sich noch immer nicht drehen und das nach dem 3.!! Patch

Doppelbelegung der Tasten bei Ruderkommando und Sicht- geschenkt...

Was sollen solche Spielereien wie der Befehl "Periskoptiefe" für den LI, dafür gab es die Taste "P" und das war ausreichend.

Den Rest erspare ich mir, damit könnte man gut und gerne ein ganzes Buch schreiben.

Im übrigen ist das alles keine Nögelei sondern berechtigte konstruktive Kritik. Wir haben euch UBI doch auch ordentliches Geld gegeben und können/müssen auch ein fehlerfreies Spiel erwarten.

Ich bin der festen überzeugung, daß die Entwickler mit der Materie und SH3 insgesamt überfordert sind, anders kann ich mir solches Stückwerk nicht erklären.

Und was jetzt? Warten auf Patch 1.4, 1.5 und irgendwann 2.7??

jagdfreund
11-05-05, 02:17
Zum Patch 1.3

Wo sind die neuen Funkmeldungen?

Warum ist das UZO nicht ordentlich überarbeitet worden?
Der Notizblock und das Erkennungsbuch blenden immer noch bei Nacht! Hallo Entwickler, hier kann man ebenfalls Rotlicht einfügen, wie beim Sehrohr!!

Das Horchrad beim Typ II läßt sich noch immer nicht drehen und das nach dem 3.!! Patch

Doppelbelegung der Tasten bei Ruderkommando und Sicht- geschenkt...

Was sollen solche Spielereien wie der Befehl "Periskoptiefe" für den LI, dafür gab es die Taste "P" und das war ausreichend.

Den Rest erspare ich mir, damit könnte man gut und gerne ein ganzes Buch schreiben.

Im übrigen ist das alles keine Nögelei sondern berechtigte konstruktive Kritik. Wir haben euch UBI doch auch ordentliches Geld gegeben und können/müssen auch ein fehlerfreies Spiel erwarten.

Ich bin der festen überzeugung, daß die Entwickler mit der Materie und SH3 insgesamt überfordert sind, anders kann ich mir solches Stückwerk nicht erklären.

Und was jetzt? Warten auf Patch 1.4, 1.5 und irgendwann 2.7??

Lovo_Kasistan
11-05-05, 02:19
Warum hast du das nicht einfach hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/469102863/m/1561069913) rein gepostet?

jagdfreund
11-05-05, 02:34
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Lovo_Kasistan:
Warum hast du das nicht einfach hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/469102863/m/1561069913) rein gepostet? </div></BLOCKQUOTE>

Das kann ich dir nicht genau sagen, du Schlauberger http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

Vielleicht hatte ich einfach keine Lust dazu? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Vielleicht wollte ich mich auch nur extra wichtig machen? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

Vielleicht bin ich auch nur so oberflächlich wie die Entwickler? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Braakin
11-05-05, 02:53
Also ich hatte schon eine neue Funkmeldung.
Ich habe nach Patch 1.3 eine neue Karriere angefangen. Da kam kurz nach auslaufen eine Meldung:
Von: Oberkommando der Marine
An: U-53
Die Kampfhandlunen gegen die Briten sind eroeffnet.

Raeder

Ich muss noch mal mit meinem Puster reden. Er sollte auch das Datum der Meldungen notieren, nicht nur die Uhrzeit.

Boots-LI
11-05-05, 04:21
Kann Jagdfreund eigentlich, im allgemeinen, nur zustimmen....

Grundlegend:
Im Vorfeld wurden Features versprochen....das Spiel hatte diese nicht im vollem Umfang...dem Publischer und den DEV`s könnte man nun zu gute halten, dass der Releasedruck Einschränkungen erforderte.
Wie bei jedem anderen Produkt das käuflich erworben werden kann steht dem Produzenten das recht der Nachbesserung zu. Nun, wir hatten das Patch 1.1, 1.2, 1.3 ....das waren dann 3 Nachbesserungsversuche....
Die Features die versprochen wurden sind immer noch nicht im Spiel....die Nachbesserung (1.3)wurde teilweise nicht gerade sorgfältig gemacht.

So, wie schaut das Ganze nun eigenlich rein rechtlich aus?? Ist hier irgend jemand im Forum der in diesem Thema besser bewandert ist?? Wie sieht das Thema Produktqualität im Konkext Software als käufliches Produkt aus?

(bin gespannt ab dieses Post erhalten bleibt oder zensiert wird)

Suedwester
11-05-05, 04:57
Ich beug mich jetzt mal gaaaanz weit aus dem Fenster:

Rechtlich kann man nur auf dem bestehen, was vertraglich vereinbart ist. Der Vertrag entsteht mit der Einigung, d.h. in diesem Fall bei Kauf des Produktes. Alles, was vorher angekündigt war, ist nicht Gegenstand dieses (Kauf-)Vertrages und damit wohl rechtlich auch nicht durchsetzbar. Soviel zu den versprochenen, aber nicht enthaltenen Fearures.

Anders sieht es meiner Meinung nach bei den BUGs aus. Jeder Käufer hat ein Anrecht auf ein fehlerfreies Produkt. Egal, ob es sich um eine neue Hose (um nicht schon wieder den den vielgescholtenen Auto-Vergleich zu bringen) oder Software handelt. In diesem Fall ist der Verkäufer (Publisher), soweit Mängel bestehen, zu Nachbesserungen VERPFLICHTET. Daher sind die Patches auch nicht reine Freundlichkeit von UBI. Ist der Käufer mit den Nachbesserungen nicht zurieden steht im im Endeffekt das Recht der Wandelung, d.h. Produkt zurück, Geld wieder her, zu.

Alles aus der Hüfte und ohne Gewähr.

Slainthew
11-05-05, 05:03
Hi,

wenn ein Produkt "zugesicherte Eigenschaften", die für die Kaufentscheidung nicht unerheblich sind, nicht aufweist, ist das ein Mangel.

Zu diesen Eigenschaften können inzwischen sogar Werbeaussagen gehöen.

Ich behalte mein SH3 aber - es macht ja trotzdem Spaß.

Gruß Slain

AASelle
11-05-05, 05:28
Wieviel Threads wollt Ihr noch zu dem Thema aufmachen...Masse statt Klasse?

<span class="ev_code_RED">Thread Closed!</span>