PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Regeln gelten für die Unabhängikeit



asterix1307
15-10-07, 07:40
Diskusion über die Siegbediengung "Unabhängigkeit erreichen"

BaronPrunkhaus
15-10-07, 08:43
bedingungen:
1. 200 überglückliche Aristrokraten bei denen alle bedirnisse voll sind
2. Leuchturm
3. Schlosshaupthaus
4. Keine Feindlichen Truppen auf der Insel
5. Alle Tribute bezahlt oder Flotte vernichtet
6. Eine Wartezeit von Rund 2 Minuten

Moryarity
15-10-07, 09:43
Und was genau sollen 200 Aris bringen?!?

Damit kann man ja nicht einmal das Schloss freischalten..

also 4000 müssen es da schon sein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Aber mal zur Frage an sich..

Was will er uns damit sagen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Dass jemand, der als erster 4000 Aris hat und den Leuchtturm schon gebaut hat als erster die Unabhängigkeit erreicht?!?

Nun ja..wenn die anderen Mitspieler noch keine Aris haben und weder Leuchtturm noch Schloss bauen können, sieht es für den entsprechenden recht gut aus..

aber was soll die Frage..welche Intension steht dahinter....ist mir ein wenig schleierhaft..

BaronPrunkhaus
15-10-07, 10:26
Schloss ist doch ab dem ersten Aristrokraten freigeschaltet oder irre ich michda

Ach wegen leuchturm ich habe mich vertan:
Wenn ich eine Neue Insel besiedel dann bekommt mich die Königin erst ab 200 Aris begrüßen

Excali58
15-10-07, 11:16
Originally posted by BaronPrunkhaus:
Schloss ist doch ab dem ersten Aristrokraten freigeschaltet oder irre ich michda
Ach wegen leuchturm ich habe mich vertan:
Wenn ich eine Neue Insel besiedel dann bekommt mich die Königin erst ab 200 Aris begrüßen

. . . http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

kannst du uns mal verraten welches Spiel du spielst? - Anno, scheint es in keinster Version zu sein . . .

Progamer66
15-10-07, 11:40
O
Ach wegen leuchturm ich habe mich vertan:
Wenn ich eine Neue Insel besiedel dann bekommt mich die Königin erst ab 200 Aris begrüßen

Die Königin kommt doch nur einmal im ganzem Spiel oder sag ich jetzt was falsches?

Progamer66
15-10-07, 11:40
Originally posted by Progamer66:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ach wegen leuchturm ich habe mich vertan:
Wenn ich eine Neue Insel besiedel dann bekommt mich die Königin erst ab 200 Aris begrüßen

Die Königin kommt doch nur einmal im ganzem Spiel oder sag ich jetzt was falsches? </div></BLOCKQUOTE>

Excali58
15-10-07, 12:52
. . . hmm,

das mit der Königin und den 200Aris steht im offiziellen Buch zu 1701 - auch das mit dem keine feidlichen Truppen.

Beobachtet habe ich das aber noch nicht - die königin kam nur zur unabhängigkeit und man kann sie auch später über den Senat - Ehrengäste - einladen (sie bringt in ihrer Anwesenheit Kolonialwaren mit). . .

BaronPrunkhaus
15-10-07, 13:00
Die Königin ist offiziel ein Ehrengäste und ehrengäste meiden krieg

asterix1307
15-10-07, 14:29
Die Frage hat folgenden Hintergrund. Wir haben eine LAN Party veranstaltet, und wir alle sind so ziehmlich zur gleichen Zeit Aris geworden (+ 5 Minuten). Jedoch hat derjenige, der als erster Ari geworden ist immer einen Vorsprung gehabt, gegenüber den anderen Mitspielern. Und zum Schluss hatte er als erster die Unabhängigkeit erreicht, und das MP Game somit gewonnen. Dies haben wir zwei mal beobachtet. Dadurch kam es bei der letzten Veranstaltung zum Abbruch des Spieles, nachdem der erste Ari geworden ist.

Mich interessiert nun, ob die anderen durch irgendeine Möglichkeit, die Gunst der Königin auf sich lenken können, sodass auch die, die später Aristokrat geworden sind, noch eine Möglichkeit des Sieges haben?

Aber so wie ich das sehe, und das was so gepostet wurde, ist die einzigste Möglichkeit, einen Krieg an zu zetteln, sodass Truppen auf der Insel des Gegners stationiert sind, die Ihm gegenüber feindlich gesonnen sind. Denn alles Andere (4000 Aris, Leuchtturm, zerstöte Flotte) ist ja reine Formsache.

gntherfrank
17-10-07, 01:28
ja der der als erstes aris hat hat das spiel gewonnen.auser er macht den fehler triebut zu bzahlen dann kann der der als erstes krieg mit der königin beginnt automatisch gewonnen vorausgezetst er gewinnt gegen die königliche flotte.

JBH168
30-12-08, 11:03
Aus was besteht eigendlich die Königliche Flotte?
Wie stark ist diese?
Wie viele Schiffe?

JBH168
30-12-08, 11:07
Fals man einen fehler macht bei der Tribut zahlung und diesen einmal nicht zahlt, kann man dies nachholen?
Ich habe ausversehen einmal den Tribut nicht gezahlt, die Königin kam jedoch nach über 30 min noch nicht, also konnte ich die Unabhängigkeit nicht erreichen. Wo liegt der Fehler?

Wolfgang59
30-12-08, 13:51
Hallo JHB16,

eigentlich fragt die Königin ein zweites Mal ob man den Tribut bezahlt. Ich vermute, Du hast soviel Goldstücke ausgegeben, dass Du deutlich unter 20.000 Goldstücke warst. Die Abstände zwischen den Forderungen sind dann bei mir länger. Spiel das Endlosspiel mal weiter, die Königin kommt schon noch wieder.

Die Flotte wird größer, je dichter Du an der Unabhängigkeit bist. Probiere es mal aus, Du kannst doch den Spielstand speichern.

Hallo asterix1307,
für die Unabhängigkeit werden nur 2.600 Aristokraten benötigt. Ich würde mal versuchen durch wenig Ausgaben (Konto immer schön voll) und sofort zahlen den Vorsprung zu minimieren. Flotte versenken kostet Zeit und Geld. Ich habe ein paar mal beobachtet, das die Tributforderungen bei wenig bis keine Goldstücke auf dem Konto später kommen.