PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schadensmodell der Schiffe



eXistenZ_2006
03-03-06, 16:08
Hallo zusammen
Ich bin grad dabei einen Konvoi bei Gibraltar anzugreifen und hab schon einen T2, C2´s und 2 Liberty´s versekt, soweit so gut.
Jetzt habe ich noch einen Angeschossen T2 der bereits 2 Aale verpasst bekommen hat und am brennen ist.
Nun habe ich noch einen Torpedo übrig, aber egal wie ich diesen T2 damit treffe, der blöde Kahn will einfach nicht absaufen und kann sogar noch weiter fahren. Ich habe schon alles versucht, Treffer am Bug, Heck, Tiefe 0m (1m)oder Tiefe 11m.
Wie kann es sein das ein Schiff voll mit Diesel, Benzin oder Kerosin nach 3 Torpedotreffern nicht explodiert, bzw. untergeht. Normalerweise müsste es ja fast reichen eine Leuchtkugel auf den abzuschiesen und der würde explodieren bei dem was der da mit sich führt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif
P.S. der Konvoi fährt in Richtung WSW, müsste also beladen sein, da es ja keinen Sinn macht o.a. Fracht in Richtung Nahen Osten zu schippern.
Ich weiss nicht mehr weiter...

eXistenZ_2006
03-03-06, 16:08
Hallo zusammen
Ich bin grad dabei einen Konvoi bei Gibraltar anzugreifen und hab schon einen T2, C2´s und 2 Liberty´s versekt, soweit so gut.
Jetzt habe ich noch einen Angeschossen T2 der bereits 2 Aale verpasst bekommen hat und am brennen ist.
Nun habe ich noch einen Torpedo übrig, aber egal wie ich diesen T2 damit treffe, der blöde Kahn will einfach nicht absaufen und kann sogar noch weiter fahren. Ich habe schon alles versucht, Treffer am Bug, Heck, Tiefe 0m (1m)oder Tiefe 11m.
Wie kann es sein das ein Schiff voll mit Diesel, Benzin oder Kerosin nach 3 Torpedotreffern nicht explodiert, bzw. untergeht. Normalerweise müsste es ja fast reichen eine Leuchtkugel auf den abzuschiesen und der würde explodieren bei dem was der da mit sich führt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif
P.S. der Konvoi fährt in Richtung WSW, müsste also beladen sein, da es ja keinen Sinn macht o.a. Fracht in Richtung Nahen Osten zu schippern.
Ich weiss nicht mehr weiter...

moselgott
03-03-06, 17:14
gibraltar? kurs WSW? Richtung Naher Osten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

eXistenZ_2006
03-03-06, 17:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by moselgott:
gibraltar? kurs WSW? Richtung Naher Osten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif </div></BLOCKQUOTE>
wenn man West und Ost auseinanderhalten kann, dann weiss mann das WSW Richtung Süd Amerika ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

moselgott
03-03-06, 18:00
meint ich ja http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Lavo4kin
03-03-06, 18:04
Dein Problem ist, dass du zu oft abspeicherst. Ich verstehe dein Streben danach diesen letzten Torpedo effektiv in den Tanker reinzujagen so das die verflüchte Blechbüchse in Tausendstücke zerriessen wird und du glücklich abtauchen und Heimfahrt anteretten kannst, wo man deiner Manschaft einen zusätzlichen EK1 verleiht.
Ist dir das zich "Speicherstand laden" Wert? Wenn willst du beeindrucken? Dein Ego befriedigen? Verschiesse deinen letzten Torpedo und "go home". Es gab damals keine Wiederholungen. Wenn der Lichterloh brennt wird der deinem Feind nichts mehr nutzen und darum gehts doch eigentlich auch, oder? Wenn du gut bist, sammelst du in deiner Laufbahn so viele "Moneten", dass du dir alles leisten kannst und noch zich Tausende davon, die dein Kahn zusätzlich in die Tiefe ziehen..

U-Flap
04-03-06, 04:58
Ich bin da kein Profi aber ich hab im Forum gelesen, dass im Original SH3 die Schife nur Trefferpunkte haben. Wenn diese Punktezahl erreicht ist, sauft das DIng ab. Egal wo der Treffer ist. Es gibt nur die kritischen Treffer, die den Kahn sofort runter schicken. Die sind aber zufällig.
Du müsstest also so lange ballern, bis du so einen vernichtenden Treffer landest, sonst bringt das nix in deinem Fall.

Glaub ich...

Sensamilia
04-03-06, 07:08
U-Flap hat recht. Aber da gibts abhilfe. NYGM damage Mod. Damit sinken die Schiffe realistischer. D.h. sie sinken , wenn genügend Frachträume vollgelaufen sind oder das Schiff explodiert. In der Regel reichen dafür 2 Torpedos. Meiner Meinung nach ein genialer Mod, da die Zeiten der 100.000t oder mehr versenkter Schiffstonnage vorbei sind.
Zu finden hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/2371008762/m/8821026504)

eXistenZ_2006
04-03-06, 07:15
Es geht mir nicht darum mein Ego zu befriedigen, ich will nur verstehen warum sich ein Schiff voll mit Treibstoff nach 3 Torpedotreffern nicht mit einem lautem BOOOOM verabshiedet ???
Ich dachte SH3 ist eine Simulation?.
Ich schätze mal in der Realität ist ein T2 zu 95 % nach EINEM Treffer explodiert

Trontir
04-03-06, 08:14
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by eXistenZ_2006:
Ich dachte SH3 ist eine Simulation?.
</div></BLOCKQUOTE>

SH3 ist ein spannendes Spiel, aber ganz sicher keine Simulation. Dafür fehlt es an zu vielen Stellen an Detailarbeit. Allein dass die Tauchtiefen in der Standardeinstellung (also ohne Mods) nicht richtig sind, spricht gegen eine Simulation.

Dass der Tanker nach zwei Trefern noch nicht gesunken/explodiert ist, mag daran liegen, dass er Schwer- oder Rohöl geladen hat. Das explodiert eher selten. (Benzintanks in Autos übrigens auch nicht - das ist eine Erfindung von Hollywood http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif )

TheSuomi
08-03-06, 16:13
Hallo Kaleus,

NYGM Sinking Mod macht das Sinken tatsächlich realistischer (dauert auch entsprechen länger...).
Es ist aber wie im realen Leben .... auf der anderen Seite haben die auch ein paar verdammte Glücksplize. Hast auch mal nen C3 mit 2 Aalen im Bauch der nicht sinkt http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif


@existenz_2006: das Schadensmodell mit den Trefferpunkten in bedeutet das ein Schiff erst sinkt, wenn der Restwert der Trefferpunkte kritisch wird.

Max. Anzahl Trefferpunkte die der Aal verursacht vermindert den Restwert der Trefferpunkte beim Tanker nicht unter den
kritischen Wert http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

gute Jagd

eXistenZ_2006
09-03-06, 10:06
Hab mir mal das "SHIII Not Your Grand Mothers Ship Damage Mod Beta 1" installiert, aber da stürtzt mein Sh3 beim laden ab.
P.S. habe gestern eine FF gehabt wo ich 5! Aale für einen T2 brauchte. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif Der ist nach 4 Treffern ganz gemütlich weitergefahren. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif

Seltsamerweise habe ich beim Angriff auf einen Konvoi auch schon 2 T2´s mit 2 Torpedos versenkt, wie kann man das mit Trefferpunkten erklären.??

TheSuomi
09-03-06, 10:32
keine Ahnung....

ich würds mit "bad karma" versuchen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

U-Flap
09-03-06, 11:27
Ich glaube die Schadenspunkte eines Torpedos können unterschiedlich sein. Einmal krachts mit (Hausnummer) 100 Punkten und einmal mit dem Maximum von 300 Punkten.
Ich glaube für einen Kutter hat noch niemand 2 Torpedos gebraucht, weil da sogar der schlechteste Treffer immer aussreicht, um die Schadenspunkte zu erreichen.

Hast du versucht die alte FF zu starten? Da is es bei mir auch abgestürtzt. Da ich nicht sehr an diesem Boot gehangen bin, hab ich ohne viel zögern gleich ne neue FF angefangen, und da hats geklappt.

eXistenZ_2006
09-03-06, 13:26
Nee, hab extra vorher meine FF beendet und es erst dann installiert. Wenn es aktiv ist bekomme ich die Meldung: "SH3 hat einen Fehler verursacht..."

phantom1n8
09-03-06, 13:46
Es kommt eben auch darauf an, wo man mit dem Torpedo hintrifft. Beim C2/C3-Frachter und Großer Frachter/Hilfskreuzer weiß ich z.B. ganz genau den Punkt, wo der Torpedo treffen muß, damit das Schiff zu 99% sofort auseinander bricht.

Beim T2/T3-Tanker ist mir das noch nicht gelungen, den mit Sicherheit mit einem Torpedo zu versenken. Kann sein, daß der beim 1. Treffer schon explodiert, muß aber nicht.

In der Regel lasse ich bei den Tankern den ersten Torpedeo mit Magnetzünder mittig unter dem Kiel durchlaufen. Wenn das noch nicht genügt, dann noch ein Torpedo als Fangschuß mit Aufschlagzünder und Tiefe 1 Meter in den Maschinenraum. Dann sind die Tanker zu 95% erledigt.

crusher_VIIb
18-03-06, 06:44
hi sailors....

meine erfahrung sieht in etwa so aus:

tanker in richtung england gehen bei mir in der regel nach einem kielbrecher in der mitte unter die wasseroberfläche (egal ob t2, t3 )

tanker die england verlassen ( auch in richtung gibraltar/ mittelmeer ) brauchen fast immer mehr als einen aal ( je nach größe 2-5 !!!)

daher lasse ich meist von auslaufenden konvois die finger, es sei denn da ist ein dicker brocken zwischen der sich gut in meiem ktb macht http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif


gute jagd und fette beute...

He_100
18-03-06, 08:03
Das mit den Tankern macht auch Sinn.
In Richtung England sind sie halt beladen und bei der Rückfahrt nicht. Mit Öl Richtung Mittelmeer währe ja auch nicht so arg sinnvoll, die Golfstaaten haben wohl mehr Ölquellen als England.
(Die Ölfelder in der Nordsee gab es damals noch nicht und die in Afrika wahren wohl auch noch unbekannt)