PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zur Distanzwählscheibe des TDC



Schwarzer_Prinz
09-04-05, 17:02
Einmal hier zur Veranschaulichung:
http://schwarzerprinz.de/diverseBilder/Ziffernblatt_Distanz.gif

Meine Frage: Hat jemand von euch einen Tip für mich, welche Formel den Zusammenhang zwischen Scheibenwinkel und Distanzwert festlegt?
(Zur Erläuterung: 300m entspricht 0?, 10000m entspricht 330? gegen den Uhrzeigersinn. Ich suche nach der Formel, mit der ich für eine bestimmte Distanz den richtigen Winkel erhalte)
Ich beiße mir seit zwei Tagen die Zähne daran aus und bin mittlerweile mit meinem Latein am Ende.
Die Formel sieht nach nichtlinearer Interpolation aus. Rein exponentiell ist sie auf jeden Fall nicht. Ich nehme das an, weil sich die Winkeldifferenz zwischen zwei Hundertern nicht mit einem festen Faktor ändert (z.B. halbiert sich der Abstand nicht zwischen 400m und 500m).

Die Formel muß in einer Datei des Spiels eingebettet sein. Hat vielleicht jemand von euch mal zufällig etwas in der Richtung gesehen?
Ansonsten wäre hier ein Student der Mathematik gefragt, daß hier geht weit über Schulmathe hinaus.
Kennt vielleicht jemand einen direkten Kontakt zum Entwicklerteam? Die wissen's natürlich, aber ich habe bisher noch keinen Anlaufpunkt für solche Fragen gefunden.

Ich bin für jede Hilfe dankbar. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Schwarzer_Prinz
09-04-05, 17:02
Einmal hier zur Veranschaulichung:
http://schwarzerprinz.de/diverseBilder/Ziffernblatt_Distanz.gif

Meine Frage: Hat jemand von euch einen Tip für mich, welche Formel den Zusammenhang zwischen Scheibenwinkel und Distanzwert festlegt?
(Zur Erläuterung: 300m entspricht 0?, 10000m entspricht 330? gegen den Uhrzeigersinn. Ich suche nach der Formel, mit der ich für eine bestimmte Distanz den richtigen Winkel erhalte)
Ich beiße mir seit zwei Tagen die Zähne daran aus und bin mittlerweile mit meinem Latein am Ende.
Die Formel sieht nach nichtlinearer Interpolation aus. Rein exponentiell ist sie auf jeden Fall nicht. Ich nehme das an, weil sich die Winkeldifferenz zwischen zwei Hundertern nicht mit einem festen Faktor ändert (z.B. halbiert sich der Abstand nicht zwischen 400m und 500m).

Die Formel muß in einer Datei des Spiels eingebettet sein. Hat vielleicht jemand von euch mal zufällig etwas in der Richtung gesehen?
Ansonsten wäre hier ein Student der Mathematik gefragt, daß hier geht weit über Schulmathe hinaus.
Kennt vielleicht jemand einen direkten Kontakt zum Entwicklerteam? Die wissen's natürlich, aber ich habe bisher noch keinen Anlaufpunkt für solche Fragen gefunden.

Ich bin für jede Hilfe dankbar. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Strix
10-04-05, 13:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>

Dial13
Name=Sol_Range
Type=26; DIAL_SOL_RANGE
Cmd=Set_TDC_target_range
Dial=0x3B0E00FF
CrtVal=0x3B0E0001
NewVal=0x0
DialVal=0,330
RealVal=300,10000; meters
CmdOnDrag=Yes
RelativeDrag=Yes
Circular=Yes
Logarithmic=30
SndStep=100
SndList=1,Menu.TDC.Range,10000 <HR></BLOCKQUOTE>

in der Datei "Dials.cfg" ist mir bisher begegnet..das "Logarithmic" hat nur der Entfernungseinsteller...

Schwarzer_Prinz
10-04-05, 18:49
OK, das ist zumindest schon mal ein Ansatzpunkt. Schönen Dank! :-)