PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Konkurrenz belebt den Markt: Freetrack



Foo.bar
04-09-07, 10:08
Es schaut so aus, als ob NaturalPoint mit Freetrack (http://freetrack.online.fr/english/multimedia/video.php) ernsthafte Konkurrenz zu erwarten hat. Noch bin ich nicht ganz schlau aus der Produktbeschreibung geworden (die mehr recht als schlecht aus dem Französischen ins Englische übersetzt wurde), doch das alles sieht sehr vielversprechend aus.

Foo.bar
04-09-07, 10:08
Es schaut so aus, als ob NaturalPoint mit Freetrack (http://freetrack.online.fr/english/multimedia/video.php) ernsthafte Konkurrenz zu erwarten hat. Noch bin ich nicht ganz schlau aus der Produktbeschreibung geworden (die mehr recht als schlecht aus dem Französischen ins Englische übersetzt wurde), doch das alles sieht sehr vielversprechend aus.

Das_Morgoth
04-09-07, 12:05
Uhhh Danke...Zeit wirds !!! Wenn man bedenkt das soon kleenes Plasteteil zum Anbasteln an Kopfhöen 40 Euronen kostet ,etwas was ich mir auch für ne Tube Sekundenkleber und nen paar Strohhalme aus der Küche selber zusammenschustern kann...die spinnen doch die Römer.Und das mit den selberbauen mit Dioden und Infrarotfilter und belichtetes Dia wo aber nichts drauf ist...naja so erbaut bin ich davon auch nicht. Hoffe mal das sie nun realistische Preise verlangen.

Ps: uff jedenfall sieht die Mütze schonmal besser aus wie die von Track-Ir....)))

Lehnert
04-09-07, 12:42
Hallo Foo.bar,

habe versucht mich schlau zu machen ob die Freetrack Software auch unter Windows 2000 läuft.
Habe aber nichts gefunden; d.h. ich kann auch nur so 17 Worte Französisch.

Aber ich habe da was Interessantes gefunden bzgl. der LED-Hardware - die kann man anscheinend
für ca. 20.-- Euro kaufen:

http://freetrack.online.fr/forum/index.php?showtopic=45

Aber wie bekomme ich jetzt heraus ob das Ganze für Windows 2000 Sinn macht ohne Kauf - Versuch - und Irrtum ???

Viele Grüße
Gerhard

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
Es schaut so aus, als ob NaturalPoint mit Freetrack (http://freetrack.online.fr/english/multimedia/video.php) ernsthafte Konkurrenz zu erwarten hat. Noch bin ich nicht ganz schlau aus der Produktbeschreibung geworden (die mehr recht als schlecht aus dem Französischen ins Englische übersetzt wurde), doch das alles sieht sehr vielversprechend aus. </div></BLOCKQUOTE>

I_JG78_Max
04-09-07, 12:49
Ich habe es damls mal mit NewView und Cam2Pan versucht, nachdem ich hier im Forum darauf aufmerksam geamcht wurde. Aber ich habe es nicht zufriedenstellend hinbekommen und verworfen.

Seitdem krönt eine unbenutzte Webcam meinen Monitor. Daher werde ich es wohl mal mit diesem Programm versuchen. Mal gucken wie es klappt.

Lehnert
05-09-07, 04:01
Hallo,
im US-Forum ist schon seit einiger Zeit eine
Diskussion wg. Freetrack 2

Hier:
http://forums.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/23110283/m/7971090385

Und hier ein Video mit IL2 und Freetrack 2
(alle anderen in YouTube vorhandenen Freetrack-Videos basieren fast immer auf der alten Version 1 !!)

http://www.youtube.com/watch?v=ez1L37Ci_MU

Was mich aber noch etwas stutzig macht sind
Angaben im US-Forum bzgl. der FPS-Rate mit Freetrack 2.

Viele Grüße
Gerhard

splindy
06-09-07, 04:43
Hmm, das Ganze ist mir zu frickelig. Die Konstruktion auf meinem Headset, damit TrackIR läuft, ist mir fast schon zu nervig. Nur ohne TrackIR gehts auch nicht mehr. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
TrackIR 4 Pro hab ich mit erst garnicht zugelegt, weil ich keine Lust habe, beim Fliegen ständig ein Cap tragen zu müssen, auf dem auch noch ein hässlicher Drahtverhau montiert ist... http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Nepo2006
06-09-07, 05:00
ich schwöe auf den "1,-€" Lösung!

Schaut mal hier:

http://xnasen.foren-city.de/topic,404,-trackir-fuer-1.html

Habe den Helm (UR-Gear)bereits geschlachtet, mit Lego 'ne Halterung gebastelt und mit Klett auf mein Headset gebracht.....funzt.
Das schwierigste war meinem Sohn die vier Legos
abzuschwatzen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Gruß

Xn_Nepo

Foo.bar
07-09-07, 04:00
Im US-Forum sind eine Menge Leute begeistert von Freetrack, in Verbindung mit einem selbstgebastelten Weihnachtsbaum aus LEDs. Desweiteren ist dann nur noch eine Webcam nötig.

Ich werde mich demnächst mal intensiver mit der Materie auseinandersetzen, insbesondere mit der Frage, wie man sich ein professionell aussehendes LED-Gestell baut.

Lehnert
07-09-07, 05:26
Hallo Foo.bar,
schau Dir das mal an.
Hier gibt es die "Hardware" für ca. Euro 20.-- oder so zu kaufen und man muß sich nicht alles mühsam zusammensuchen/kaufen....

http://freetrack.online.fr/forum/index.php?showtopic=45

Viele Grüße
Gerhard

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
Im US-Forum sind eine Menge Leute begeistert von Freetrack, in Verbindung mit einem selbstgebastelten Weihnachtsbaum aus LEDs. Desweiteren ist dann nur noch eine Webcam nötig.

Ich werde mich demnächst mal intensiver mit der Materie auseinandersetzen, insbesondere mit der Frage, wie man sich ein professionell aussehendes LED-Gestell baut. </div></BLOCKQUOTE>

Foo.bar
07-09-07, 05:29
Hi Gerhard, ich hatte das weiter oben durchaus gelesen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif aber mir geht es um ein etwas professionelleres Aussehen dieser Konstruktion.

BenQ-the-Hawk
07-09-07, 05:40
hier mal ein video das einer mit freetrack2 gemacht hat:

video (http://www.youtube.com/watch?v=R3FXBhEmLWM)

und hier noch ein forumthread:

thread (http://www.globalfalcon.org/vb/forums/showthread.php?t=2161&highlight=freetrack)

BenQ-the-Hawk
07-09-07, 05:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by BenQ-the-Hawk:
hier mal ein video das einer mit freetrack2 gemacht hat:

video (http://www.youtube.com/watch?v=R3FXBhEmLWM)

und hier noch ein forumthread:

thread (http://www.globalfalcon.org/vb/forums/showthread.php?t=2161&highlight=freetrack) </div></BLOCKQUOTE>

die leute die das benutzen sind eigentlich sehr zufrieden damit

flyway sagt zum Beispiel dass freetrack2 sehr viel besser ist als das 1er

Lehnert
07-09-07, 15:08
Hallo,
habe eben mal das Freetrack V2 ausprobiert.

Läuft auch unter Windows 2000.

"Installation und Ausführung" einfach; die Vorgehensweise dito - wird im PDF-Manual toll
beschrieben.

Als Lichtquelle habe ich eine Mini-Taschenlampe genommen und diese in dickes Gummiband gezwängt und das um meinen Kopf gewunden.

Funktioniert alles einwandfrei und "easy" mit
1-point Lichtquelle und einfachster Logitech-Web-Cam für 19.-- Euro (diese hatte ich schon).

Aber riesiger Wermutstropfen; d.h. bei mir ist es
nicht anwendbar da Freetrack CPU-Leistung benötigt und deshalb meine FPS im Game unter 10 FPS fallen.
Mein Athlon 4000 schafft das nicht; Freetrack und IL-2 im Perfect Mode.

Viele Grüße
Gerhard

MGee72
07-09-07, 16:31
Nabend zusammen...!
Ich habe mir diese Freetrack-Geschichte auch mal angesehen, da ich all die Videos über Track-IR in U-Tube und Co sehr beeindruckend fand. Natural Point´s T-IR -&gt; unbezahlbar, Freetrack-&gt; kostenfrei!!! - Grund genug!
Habe mich mal im oben genannten GD-Forum umgesehen und mir kurzerhand die Software installiert. Ich hab mir nun also eine kleine, rote LED an mein Headset gefriemelt (ein Test mit einer IR-LED aus einer Fernbedienung brachte nicht den gewünschten Erfolg...) und ich muss sagen es funktioniert besser als erwartet...! (winke-winke Coolie Hat!)
Ein Wenig Feintuning ist von Nöten und die neue "Sichtfreiheit" ist anfangs doch recht gewöhnungsbedürftig *g* - PRIMA SACHE!
Danke für Eure Hinweise diesbezüglich...

Das_Morgoth
08-09-07, 02:01
Also ich bastel mir ja so ziemlich viel selber und repariere auch so ziemlich alles aber bei manchen Sachen hab ich nun wirklich nicht den Plan ,Elektronik...welche Dioden welche Widerstände ...ich seh da nicht wirklich durch hab zwar nen Lötkolben und kann damit auch nen bißge umgehen aber das wars dann auch schon.

Ich würd das mal ganz gerne ausprobieren ,da ist ja nun ein Link bei wo man alles komplett (was für mich Eletro-Noob die Vorraussetzung ist)wohl bestellen kann wollen wir da mal nicht ne kleine Sammelbestellung machen und dann ein Bastelwochenende einlegen...nur wenn noch jemand Interesse hat...Wenn Freetrack 2 so klasse sein soll seh ich nicht wirklich einen Grund warum man das überteuerte (nun wissen wir ja mit Bestimmtheit das es überteuert ist auch wenn die meisten immer diesen Verdacht hatten) sich zulegen sollte und bei SoW brauchen wir es ja nun wirklich wegen seitwärts kieken und an den Cockpitstreben vorbei und so.

Lehnert
08-09-07, 05:37
Hallo Piloten,

nachdem IL-2 mit Freetrack 2 wg. CPU bei mir in die Knie geht mit unter 10 FPS bei Perfect wollte ich mal sehen wie es so mit dem FS9
läuft........

Ähem, habe keine Schimmer was ich wo beim FS9 einstellen / angeben muß damit Freetrack als TrackIr oder so erkannt wird.

Wer hat da einen Tip für mich ?

Danke schon im Voraus für Eure Hilfestellung.

Viele Grüße
Gerhard

Lehnert
08-09-07, 10:16
Hallo,
nehme Absatz eins (siehe "Quote" unten) zurück.
Habe im U.S.-Forum gelesen daß Piloten mit einem AMD 3000 Prozessor vollstens zufrieden sind mit Freetrack 2.

Da muß ich mich wohl noch mehr einarbeiten.
Mal einen Versuch mit diesem empfohlenen Film-Negativ machen demnächst mal.

Bzgl Absatz 2 (siehe "Quote" unten)

Viele Grüße
GErhard

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Lehnert:
Hallo Piloten,

nachdem IL-2 mit Freetrack 2 wg. CPU bei mir in die Knie geht mit unter 10 FPS bei Perfect wollte ich mal sehen wie es so mit dem FS9
läuft........


Ähem, habe keine Schimmer was ich wo beim FS9 einstellen / angeben muß damit Freetrack als TrackIr oder so erkannt wird.
Wer hat da einen Tip für mich ?

Danke schon im Voraus für Eure Hilfestellung.

Viele Grüße
Gerhard </div></BLOCKQUOTE>

Lehnert
13-09-07, 16:41
Hallo Foo.bar und alle anderen interessierten Piloten wg. Freetrack 2:

Im englischem Forum von Freetrack gibt es jetzt eine Art "professionelle" Lösung für 4-point LEDs.

Ich habe mir beim Pollin Electronic Online Versand eine Stirnlampe ( Suchbegriff: Headlight) besorgt für ca. 3.-- Euro.

Die hat zwar drei LEDs nebeneinander - aber zwei davon habe ich mit schwarzem Isolierband einschließlich des Spiegels abgedeckt.

Habe jetzt mit meiner billigst Webcam von Logitech ohne Einsatz eines Filmnegatives so ca. 20 FPS und das Ganze "funzt" eigentlich schon sehr gut mit IL-2. Insbesonders wenn man abends keine Beleuchtung im "Spielzimmer" einschaltet.

Aber ich habe dabei den selben Nachteil wie mit dem ehemals TrackIr Nr.1 ---
meine Brille spiegelt (trotz hochwertiger Entspiegelung der Gläser) via meinem Flachbildschirm das Licht des LEDs bzw. des Bildschirms selbst und ich habe
bei der Einstellung in Freetrack meist 2 Kreuzchen statt einem.

Und:
Wie TrackIr ansich ist auch Freetrack sehr gewöhnungsbedürftig. Ich habe jedenfalls vor laute "Gucken" nach dem "bösen Feind" mein Flugzeug heute abend immer in die Erde gejagt......

Vielleicht experementiere ich mal irgendwann weiter mit dem Einsetzen eines Filmnegatives
in der Webcam; aber ich persönlich komme mit dem oberen 8 Weg-Coolie am Saitek X-52 (dank auch vieler übung) bestens zurecht in punkto Rundumsicht etc.etc..

Viele Grüße
Gerhard