PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verwundbarkeit der Bf-109



Sensemann1
04-02-06, 17:37
Hallo,
also mir kam die Bf-109 in Forgotten Battles immer schon etwas Suspekt vor und ich hatte gehofft, dass sich bis 4.02 etwas an der extremen Verwundbarket getan hat, doch Fehlanzeige. Oder ist das vielleicht sogar realistisch? War die 109 wirklich so Schadensanfällig?

Sensemann1
04-02-06, 17:37
Hallo,
also mir kam die Bf-109 in Forgotten Battles immer schon etwas Suspekt vor und ich hatte gehofft, dass sich bis 4.02 etwas an der extremen Verwundbarket getan hat, doch Fehlanzeige. Oder ist das vielleicht sogar realistisch? War die 109 wirklich so Schadensanfällig?

Yossarian1943
04-02-06, 17:54
Bei Motortreffer ja.

I.JG27_Zimmi
05-02-06, 02:21
das problem lässt sich ganz einfach lösen indem man hinter dem feind fliegt und nicht davor http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Sensemann1
05-02-06, 03:19
Nicht wenn der Feind eine B-17 ist. Wo gibt es eigentlich Hilfen, in denen man den Angriff auf Bomberformationen erlernen kann? Ich habe mir bereits die Schießfiebel heruntergeladen, aber da sieht man die Bomber auch meist von Hinten.

I.JG27_Zimmi
05-02-06, 03:23
B-17 mit ner 109 anzugreifen is nich wirklich ratsam, wenn dus machst flieg frontal an oder steil aus 4-5, bzw 7-8 uhr position.

Sensemann1
05-02-06, 05:38
Ich habe jetzt noch mal mit anderen Flugzeuge Angriffe auf verschiedene Bomber geflogen und wurde immer beschädigt oder abgeschossen (auch mit sehr schnellen Flugzeugen), ich denke mal es liegt daran, dass die Schützen der Bomber zu genau sind.
Das haben aber bestimmt auch andere schon bemerkt.
Naja, dann werde ich mich halt mal als Jagdflieger versuchen und vielleicht auch mal den Mehrspielermodus ausprobieren.

9th_simplex
05-02-06, 06:23
Hallo, wo ich gerad was von Bomber Angreifen und üben lese, hier ist nen link zu Nutcase' Seite. Nutcase PF/IL2 Missionen (http://www.jumpintojapan.com/fb-pf-missions.html)

Kann die beiden Anti Bomber tutorials nur empfehlen. Sind zwar mit der 262 aber es geht schon mal zu sehen wie weit man zB vrhalten muss.. dazu sind die missionen schön fix geladen.

leeresblatt
05-02-06, 06:26
Ich mach das meistens so: ich positioniere mich über dem Bomber und stürze mich dann von oben auf ihn ab. Man hat zwar nicht viel Zeit zum Schießen aber man wird auch so gut wie gar nicht getroffen. Da ist eine starke Bewaffnung ganz nützlich. Dann steige sofort wieder hoch, positioniere mich überm Bomber usw. So zieht meistens der Bomber den kürzeren.

Willey
05-02-06, 08:08
Gunner = Cheater. Ganz einfach.

Angriff aus tiefer sechs, hinter dem Bomber hochziehen = Top Gunner killt Motor.
Angriff aus hoher zwölf = Heckgunner killt Piloten
Angriff von der Seite = Seiten- oder Heckgunner trifft irgendwas wichtiges

Alles erst dann, wenn man passiert hat.

BenQ-the-Hawk
05-02-06, 09:40
also ich hab kein problem mit ner k-4 einige b-17 runterzuhohlen!
ich mach das auch so wie das blaadl

über den Bombern fliegen
runterstürzen
flügel treffen
wieder hoch

AldiTuetchen
05-02-06, 13:13
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by BenQ-the-Hawk:
also ich hab kein problem mit ner k-4 einige b-17 runterzuhohlen!
ich mach das auch so wie das blaadl

über den Bombern fliegen
runterstürzen
flügel treffen
wieder hoch </div></BLOCKQUOTE>


dito

Kardon3
06-02-06, 06:07
hmm, mit deg GO ist das relativ chillig ^^

aber von unten mit der 109er is auch überlebbar

splindy
07-02-06, 05:57
Yepp, bei Angriffen auf Bomber braucht man Geduld. Immer wieder ( bis zu 5-6 mal) aus überhöhung mit hoher Geschwindigkeit, sodaß nur Zeit für kurze Feuerstöße bleibt. Echtes B&Z eben. Ein paar KI-Kumpels, die das Feuer der Gunner auf sich ziehen, können auch nicht schaden. Meist geht der Bomber schon nach 3-4 Angriffen runter, kann aber auch länger dauern, je nach Bewaffnung und Schießglück/-können. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

JG52Karaya-X
07-02-06, 06:18
Bin erst gestern wieder ein Opfer der über-Schützen geworden. Bin auf dem BOB Server geflogen in einer Bf109E4 - die Gegenseite hatte Hurricanes und Buffalos, sowie als Gegenstück zur Stuka D3A "Val".

Auf halbem Weg zwischen den Basen werde ich auf eine Formation unter mir aufmerksam und stürze mich auf eine Hurricane - mit einem Flügel weniger stürzt sie in die See. Dann sehe ich beim Hochziehen eine Val ~300m vor mir und gehe wieder horizontal. Aus ihrer 6 Uhr (aber knapp 100m unterhalb schieße ich ihr eine Garbe rein, PK, Öllecks, etc... aus reinem Wagemut ziehe ich anschließen mit großem Geschw.überschuss hinter (und unter) der Val stark hoch und siehe da - der Bordschütze knallt mir da ein paar .30CALs mitten in den schönen Daimler.

http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Willey
07-02-06, 06:35
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by splindy:
Yepp, bei Angriffen auf Bomber braucht man Geduld. Immer wieder ( bis zu 5-6 mal) aus überhöhung mit hoher Geschwindigkeit, sodaß nur Zeit für kurze Feuerstöße bleibt. Echtes B&Z eben. Ein paar KI-Kumpels, die das Feuer der Gunner auf sich ziehen, können auch nicht schaden. Meist geht der Bomber schon nach 3-4 Angriffen runter, kann aber auch länger dauern, je nach Bewaffnung und Schießglück/-können. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Und ob die schaden, weil die nämlich ständig meine Kills klauen http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif

Offlein flieg ich deshalb grundsätzlich solo. Reicht mir, wenn man mir onlein schon ständig die Kills klaut http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

JG27_Dierk3er
07-02-06, 08:59
Also grosse, schwer-bewaffnete Bomber (B-17, Pe-8, etc) greife ich grundsätzlich von unten an.
Und zwar gehe ich mit ca. 500-1000m Höhenvorteil von 6 Uhr ran.
Sobald ich fast in Reichweite der KI-Gunner bin, stürz ich relativ steil nach unten weg. (ca. 45?-65?)
Dabei beschleunige ich logischerwiese stark.
Ungefähr 300m unter dem Bomber fang ich dann ab und geh in einen 70?-90? steilen Anstieg direkt auf die Unterseite des Bombers.
Dadurch habe ich das größtmögliche Profil des Bombers mit einer enormen Trefferfläche.
Der Fahrtüberschuss erlaubt es mir, so kurz wie möglich in den Abwehrbereich des Bombers zu gelangen. Auch die Anflugwinkel sind für KI-Gunner nicht leicht. Von hinten oder oben schaffen sie hingegen relativ leicht.

Vorteil bei einem Angriff von unten ist auch, dass der Bomber von "oben" durchs Fadenkreuz läuft und somit die Motorhaube das Ziel vor dem Revi nicht verdeckt, wie es z.B. bei einem Angriff von oben wäre.

Die einzelnen Entfernungen bzw. Höhen zum starten des Angriffes variieren je nach Zieltyp und eigenem Flugzeug.

JG27_Dierk3er
07-02-06, 09:24
So siehts dann in Farbe aus. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://img210.imageshack.us/img210/9682/bild13nz.jpg

http://img205.imageshack.us/img205/2923/bild21zm.jpg

http://img205.imageshack.us/img205/4967/bild34rh.jpg

http://img210.imageshack.us/img210/5594/grab00021kl.jpg

BTB
07-02-06, 09:41
naja...wenn bei der B-17 der untere gunner nich blind ist, ist das schon gefährlich http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
siehst zumindest nicht sonderlich schnell aus

JG27_Dierk3er
07-02-06, 09:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by BTB:
naja...wenn bei der B-17 der untere gunner nich blind ist, ist das schon gefährlich http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
siehst zumindest nicht sonderlich schnell aus </div></BLOCKQUOTE>

Wie erkennst du denn die Geschwindigkeit an nem Standbild? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Und zur B-17: Da man nur kurz in Bereich des unteren Schützen ist, und nach wenigen Sekunden dran vorbei fliegt, halte ich persönlich diese Methode für die ungefährlichste. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

BTB
07-02-06, 10:35
Na an einem erkenn ich es auch nicht http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
aber vom 1. zum 2. bild. Aber wie drehst du denn dann ab dass dich nicht ein Seitengunner oder der Obere erwischt bzw wenn du eine Formation angreifst? Würd mich nur interessien, ich bevorzuge alles von 9 über 12 bis 3 uhr oder wenn ganz blöd läuft von hinten oben 5 und seitlich durchs Fadenkreuz wandern lassen.

Kardon3
07-02-06, 10:53
meine rede.
ich finds von unten einfach angenehmer, da man das auch aus großer entfernung schon schön starten kann.

ich mag's von unten hrhrhr http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

@ BTB, wenn ich aus dem manöver nen looping mache, bekomme ich selten was ab und ich kann anschließend den 2. angriff gleich ranhängen.

JG27_Dierk3er
07-02-06, 10:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by BTB:
Na an einem erkenn ich es auch nicht http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
aber vom 1. zum 2. bild. Aber wie drehst du denn dann ab dass dich nicht ein Seitengunner oder der Obere erwischt bzw wenn du eine Formation angreifst? Würd mich nur interessien, ich bevorzuge alles von 9 über 12 bis 3 uhr oder wenn ganz blöd läuft von hinten oben 5 und seitlich durchs Fadenkreuz wandern lassen. </div></BLOCKQUOTE>

Also die Bilder sind alle dieselben. Hab das Video pausiert um Bilder aus verschiedenen Perspektiven zu machen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Hatte im Steigflug so um die 400-500km/h drauf. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif


Abdrehen tu ich zuerst gar nicht.
Ich flieg meistens seitlich am Bomber weiter im Steigflug vorbei, und zieh die Maschine dann auf den Rücken, (manchmal vorher mit einer viertel Drehung über die Querruder) um von der Bomberformation wegzukommen.

Ich bin dann quasi auf dem entgegen gesetzten Kurs der Bomber und entferne mich schnell. Mit einem weiteren Abschwung, der auch gleich komplett als Loop geflogen werden kann, kann ich das Manöver wiederholen, bis der Bomber fällt oder mir vorher die Energie ausgeht. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

In dem Fall muss ich ausser Reichweite der Gunner, wieder Höhe oder Speed gut machen.

Mit ein bisserl übung kriegt man so dicke Bomber in einem Anflug platt.

Früher hab ich das auchnur angewendet, wenn mir nix anderes einfiel oder sich die Situation gerade anbot.
Nachdem ich aber eine VOW-Mission gegen 12 Pe-8 + Jagdschutz mehrfach geflogen bin, hatte ich die Erfahrung, dass die Mission kaum zu gewinnen war. Bin die mehrfach geflogen und entweder durch PK draufgegangen oder abgeschossen worden. (Kommt ja schließlich auch immer auf die Jäger an.) Und wir flogen alle mit BF109 F4. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
Mit Fockes wäre das sicher easy gewesen. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

So aber hab ich es einmal so probiert, und hab in 3 Anflügen 2 Pe-8 zerstöt. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

http://www.vow-hq.com:8080/vow2/MissionReport?id=2396

2 Pe-8 und eine Mig3 in der schwächsten 109 Variante, der Friedrich, sagt doch schon einiges aus. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Das was für mich der Anlass, diese Taktik im Editor zu üben und öfter anzuwenden. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Probier es mal aus. Sobald du ein Gefühl fürs Timing in Bezug auf Sink-, Steigflug und Schussfeld bekommen hast, wirst du schwere Bomber nur noch so anfliegen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

btw: Bei Blenheims oder so leichten Dingern mach ich mir die Mühe auch nicht immer. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Kardon3
07-02-06, 10:57
rofl, ich dachte so was mach nur ich http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Dryadis
09-02-06, 12:24
Mit dick genügenden Waffen (mk 108) ist es kein Problem ne P8 mit einer Salve ("einmal klicken") vom Himmel zu holen, ohne das man auch nur in die Gefahr kommt abgeschossen zu werden.
Von oben draufstürzen finde ich persöhnlich immernoch am effektivsten. Ob Motor, Flügelspitzen oder Heckklappen is eingendlich egal ... wenn man trifft kommt der Vokel nicht wieder nach hause. Aber Pech haben das man sehr ungüstig trifft kann jeder mal haben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif