PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PC-Kaufempfehlung?



Schaefer40
10-02-11, 12:08
An alle Kenner der Szene:

Leider habe ich die Entwicklung in letzter Zeit nicht verfolgt und wenig Zeit mich in die aktuelle Situation neu einzulesen.

Ich möchte einen PC kaufen - natürlich für Office und vor allem CoD/SoW und IL2.

Nehmen wir eine Preisspanne zwischen 700 und 1200 EURO (ohne Peripheriegeräte)

- was ist eure Empfehlung (Motherboard, Prozessor, Lüfter, Arbeitsspeicher, Grafikkarte, Soundkarte, Festplatte...)?

Ergänzung: Eigentlich unterstütze ich gern AMD und ATI, aber eben nur "eigentlich" http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif , d. h. bei ähnlicher Qualität und Stärke / Preis

Vielen Dank für Tipps!
Schaefer

Schaefer40
10-02-11, 12:08
An alle Kenner der Szene:

Leider habe ich die Entwicklung in letzter Zeit nicht verfolgt und wenig Zeit mich in die aktuelle Situation neu einzulesen.

Ich möchte einen PC kaufen - natürlich für Office und vor allem CoD/SoW und IL2.

Nehmen wir eine Preisspanne zwischen 700 und 1200 EURO (ohne Peripheriegeräte)

- was ist eure Empfehlung (Motherboard, Prozessor, Lüfter, Arbeitsspeicher, Grafikkarte, Soundkarte, Festplatte...)?

Ergänzung: Eigentlich unterstütze ich gern AMD und ATI, aber eben nur "eigentlich" http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif , d. h. bei ähnlicher Qualität und Stärke / Preis

Vielen Dank für Tipps!
Schaefer

Admiral_Aketudi
10-02-11, 14:57
Ich klinke mich da mal mit ein.

Mein derzeitiger PC mit seinem schon fast antiken 2,66 Ghz Northwood ist einfach nicht mehr gut genug.

Preispanne ähnlich mit Blick auf das obere Ende.

mnicklisch
11-02-11, 03:11
Nehmen wir doch den hier:

CPU Lüfter
Zalman CNPS 7000C-Cu + LED
754, 775, 939, 940, AM2, 17 - 24 dB(A), alle Modelle

€ 21,99*

XFX HD6870
AMD Radeon HD 6870, 1024 MB, 256 Bit, PCIe 2.0 x16

€ 199,90*

CPU Sockel AM3
AMD Phenom II X4 955
4x 3200 MHz, 4x 512 kByte, 6144 kByte, Deneb

€ 117,90*

Cooler Master Silent Pro Gold 800W
800 Watt, ATX 2.03, EPS, ATX12V 2.3, 9 Stecker, 4 Stecker

€ 169,90*

Gehäuse Midi Tower
Sharkoon Rebel9 Economy-Edition
9x 5,25" extern, 1x 3,5" extern, 4x 3,5" intern, ATX

€ 39,99*
Laufwerksrahmen 3,5"-Laufwerk auf 5,25"-Schacht
3
Laufwerksrahmen 3,5"-Floppy auf 5,25"-Schacht
1

DVD-Brenner SATA
LG GH-22NS
22 / 8 / 16 fach, 22 / 6 / 12 fach, Serial ATA/150, 16 / 48 fach

€ 18,79*

Solid State Drive 2,5 Zoll SATA
OCZ Vertex2 E 2,5" SSD 120 GB
120 GB, 285 / 275 MB/s, € 1,50*

€ 179,90*
Laufwerksrahmen 2,5"-Laufwerk auf 3,5"-Schacht

Blu-ray Brenner SATA
ASUS BW-12B1LT
12 fach, 2 fach, Serial ATA/150, 8 fach

€ 129,90*

Mainboards Sockel AM3
GIGABYTE GA-890FXA-UD5
AMD 890FX, ATX, 4x PCIe 2.0 x16, Crossfire, AM3

€ 187,90*
AMD SB850 Southbridge
max. 6 Geräte, RAID 0, 1, 5, 0+1, 600 MB/s
1
Serial ATA/300 Controller
max. 4 Geräte, RAID 0, 1, 300 MB/s
1
JMicron JMB362
max. 2 Geräte, 300 MB/s
1
USB 2.0/3.0 Controller
600 MB/s, USB 2.0, USB 3.0, max. 127 Geräte
1
FireWire Controller
50 MB/s, FireWire, max. 63 Geräte
1
Realtek ALC889
4, 1, Realtek ALC889
1
Realtek RTL8111D
2 x RJ-45, 10/100/1000 MBit/s
1

Festplatten 3,5 Zoll SATA
Samsung HD154UI 1,5 TB
1.500 GB, 8,9/32/5400, € 0,04*, Serial ATA/300

€ 64,90*

Arbeitsspeicher DDR3-1333
Kingston HyperX DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit
4096 MB, CL7 7-7-20, 2, PC3 10666
2x
€ 109,80*

Nen paar Gehäuselüfter wären bei dem System noch ganz gut...

Haste alles drin. Super Hardware meiner meinung nach. Mit SSD für das OS und die Programme/ Spiele und ne 1,5TB Platte für alle Daten.
Ist nen bissl drüber, aber den BluRay Brenner brauch man ja nicht unbedingt. Dann wirds ja nochmal billiger.

Alles bei Alternate.de zusammenkonfiguriert.

Admiral_Aketudi
11-02-11, 05:04
Und für die Intel Fraktion? ^^

-luwi-
11-02-11, 08:34
Für die Insel Fraktion gibts 'nen ARM.

Willey
11-02-11, 10:16
Ich würd eh noch warten, bis CoD draußen ist. Dann gibts mehr fürs gleiche Geld oder es kostet weniger. Dann weiß man auch, was man dafür braucht.

JG27_Dierk3er
11-02-11, 11:51
Wenn es danach geht, müsstest du noch länger warten.
Ich erinnere mich da an LockOn, welches erst 2 Jahre später flüssig mit vollen Details spielbar war, weil es erst dann die entsprechende Hardware am Markt gab.

Ich rechne bei CoD mit ähnlichen Vorraussetzungen.


EDIT: Um CoD am Anfang schon spielen zu können, reichen wohl die meisten Kisten von heute schon aus. Nur halt eben mit Klötzchen-Grafik. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif (Nichts für mich)

Schuetz
11-02-11, 12:13
Wenn es nicht dringend ist, würde ich noch 2 Monate bis CoD warten. Dies gerade im Hintergrund mit den aktuellen Problemen mit den SandyBridge Chipsätzen von Intel. Leistungsmässig bietet Intel halt ingesamt mit den neuen Prozessoren momentan das bessere Gesamtpaket. Und bis dann sind auch die neuen AMD CPU`s der Bulldozer Reihe verfügbar und dann sieht die Situation möglicherweise wieder etwas anders aus. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Willey
11-02-11, 12:23
Naja LockOn läuft erst heute richtig flüssig... und das auch nur auf mittleren Settings http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

MiGCap
11-02-11, 17:13
Erstmal Klötzchengrafik spielen und in zwei Jahren aufrüsten, wenn es preiswerter ist ... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Schuetz
12-02-11, 12:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MiGCap:
Erstmal Klötzchengrafik spielen und in zwei Jahren aufrüsten, wenn es preiswerter ist ... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif </div></BLOCKQUOTE>
Du wirst früher aufrüsten. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

MiGCap
12-02-11, 14:59
Nur wenn mein PC kaputtgehen würde. Habe andere finanzielle Prioritäten im Moment. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Schaefer40
12-02-11, 15:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Schuetz:
Wenn es nicht dringend ist, würde ich noch 2 Monate bis CoD warten. Dies gerade im Hintergrund mit den aktuellen Problemen mit den SandyBridge Chipsätzen von Intel. Leistungsmässig bietet Intel halt ingesamt mit den neuen Prozessoren momentan das bessere Gesamtpaket. Und bis dann sind auch die neuen AMD CPU`s der Bulldozer Reihe verfügbar und dann sieht die Situation möglicherweise wieder etwas anders aus. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif </div></BLOCKQUOTE>

Danke Schütz, das wollte ich tatsächlich auch wissen: Gibt es in Bälde einen Qualitäts/Preis-Sprung, so dass sich warten lohnt. Noch läuft ja der alte Rechner tipptopp - dessen Komponenten Du damals übrigens auch empfohlen hast! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Interessant: Mein INTEL Core2 Duo E8400 2x3.0GHz tray hat damals 115 EURO gekostet (Juli 2008), so günstig war er nie mehr. Heute kostet er beim gleichen Anbieter K&M 143,87 EURO ...
So viel zum Thema - alles wird billiger...

Danke
Schaefer http://www.ubisoft.de/smileys/plane.gif

MiGCap
12-02-11, 17:16
Ich mag ja gar nicht erzählen, was mein E6700 (2x2,66GHz) im Jahre 2006 gekostet hat.

519 Euro ... http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Doch, wird alles billiger! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

mnicklisch
13-02-11, 06:11
Ich sage mal so, warten bis es billiger ist ist gut und schön, nur leider findet dieses Prinzip bei PCs keine Anwendung. Man sucht sich Hardware aus, wartet zwei Monate, dann ist die Hardware tatsächlich billiger, dummerweise gibts dann nur schon wieder besseres Zeugs, das geht immer und immer so weiter. Deswegen ist meine Devise, wenn man nen neuen Rechner braucht: Preislimit setzen, aussuchen, kaufen. Hinterher ärgert man sich immer, egal wie lange man wartet, vollkommen egal.

Six_OClock_High
13-02-11, 08:40
Was haben Frauen und PC's gemeinsam?

Hätte man ein halbes Jahr gewartet, hätte man was besseres bekommen!

http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Willey
13-02-11, 12:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von mnicklisch:
wenn man nen neuen Rechner braucht </div></BLOCKQUOTE>

Und genau das sollte man sich überlegen, wenn bald CoD da ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Oberfeldmaus
14-02-11, 14:05
Also wenn man sich mal die momentane Prozessoren Rangliste (http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-Desktop-Prozessoren--index/index/id/693/) so anschaut, scheint der i5-2500k keine schlechte Wahl zu sein.

Bis auf das Problemchen mit der SandyBridge....

Schaefer40
28-02-11, 14:58
Gibt es schon etwas Neues? http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Schaefer

Schuetz
28-02-11, 15:06
Die Produktion von Mainboards mit korrigiertem SandyBridge Chipsätzen läuft gerade an, gute Verfügbarkeit wird wohl erst Ende März Anfang April erreicht sein. AMD`s Bulldozer steht auch in den Startlöchern. Würde noch ein wenig warten. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Schaefer40
11-07-11, 12:24
Ups, schon wieder viele Monate vergangen und noch immer kein neuer PC. Hat sich inzwischen etwas auf dem Markt getan oder lohnt es sich, noch ein wenig zu warten?

Ich möchte damit vor allem gut CoD/SoW spielen und bis ca. 1000 EURO ausgeben.

Oder kann man aus meinem alten PC noch entscheidend mehr rausholen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Aktueller PC:
Intel Core2 Duo E8400 2x3.0GHz TRAY 6MB


Sapphire (Retail) HD4850 2xDVI/TV


500W be quiet! Straight Power


4096MB Corsair PC2-800 CL4 TWIN2X4096-6400C4DHX


Gigabyte GA-EP45-DS3 P45


2mal: 3.5" Samsung 160GB HD160JJ 7200U/m 8MB


Alpenföhn Groß Clockner Universal CPU Kühler


Antec P182 (Computer-Gehäuse)


Dank an die wahren Experten!
Schaefer http://www.ubisoft.de/smileys/plane.gif

Ertwander
11-07-11, 13:15
Core 2 noch aufrüsten?Ohne allzu tief in der Materie drin zu sein, kann ich dir da abraten.Schau doch mal was dein Mainboard für nen Sockel hat, und was der schnellste Prozessor dafür ist.Und dann vergleich die Leistung mit nem i3 (um bei Intel zu bleiben).Aber selbst damit dürftest du nicht glücklich werden.
Ich habe CloD nicht, kann mir aber, nach allem was ich gelesen habe, nicht vorstellen daß es unter einem Highend 4 Kern i7 mit 6-8 RAM gut läuft.
Aber selbst wenn ich´s hätte könnte ich dir keinen Intel-Tipp geben, da ich mir vor nem halben Jahr nen Phenom II 965 Compi zusammengebaut hab.Da hab ich aber auch nur ca.1000 EUR ausgegeben (ohne Monitor); soll heißen, wenn du jetzt die gleiche Summe ausgeben willst, solltest du ohne Probleme ein System haben das für CloD geeignet ist.

Von deinem Core2 kannst du dich allerdings verabschieden.

Schaefer40
13-07-11, 14:43
Danke Ertwander! Dann muss wohl ein neuer Rechner her! http://www.ubisoft.de/smileys/tv_horror.gif

Wenn es im Hinblick auf Preis/Leistung sinnvoll ist, "unterstütze" ich lieber AMD und ATI...

Schaefer