PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aldi Notebook



BenQ-the-Hawk
28-04-07, 03:49
hier (http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/1213_3639.htm)

was meint ihr? taugt das was?
soll kein reines Spiellaptop sein aber man sollte auch a bissal spielen können.

BenQ-the-Hawk
28-04-07, 03:49
hier (http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/1213_3639.htm)

was meint ihr? taugt das was?
soll kein reines Spiellaptop sein aber man sollte auch a bissal spielen können.

Schuetz
28-04-07, 03:54
Aus meiner Sicht kein gutes Angebot, alleine schon wegen der Grafikkarte, die sich der Speicher direkt beim Arbeitsspeicher abzwackt --> schlechte Leistung
http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-Go-6100-6150.2201.0.html

Sowjetschreck
28-04-07, 04:24
für die gebotene leistung des notebooks eindeutig zu teuer....
multimediatouchpad huuuuuuuuu http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
und die softwär, naja http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Sowjetschreck
28-04-07, 04:42
ich stell mir sowieso die frage, wie man sich ein notebook beim aldi kaufen kann... ein bisschen stolz hab ich auch http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif anstatt des medionschriftzugs könnte man ja auch gleich einen aufkleber auf dem "loser" draufsteht drüberpappen.
medion, futjitsus amilo reihe und acer spielen da für meinen geschmack in einer liga http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

BenQ-the-Hawk
28-04-07, 04:45
jo danke für die Antworten!

Oberfeldmaus
28-04-07, 04:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Sowjetschreck:
medion, futjitsus amilo reihe und acer spielen da für meinen geschmack in einer liga http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif </div></BLOCKQUOTE>

Tjah so ein Elektronisches Notizbuch hab ich auch seit ein paar Monaten.
Amilo PI 1536 für 999,- Doppelmark, mit Duo Core 2300. Rennt wie Otter !! (1 Gig DDR2, X1400 Graka 128 MB Ram) Wird nur recht warm und der Akku hält max. zwei Stunden, aber sonst... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Trotzdem ist das Aldi Angebot für den Preis nicht schlecht, denke ich mal so. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif

BenQ-the-Hawk
28-04-07, 05:26
ich bräuchte es halt hauptsächlich zum arbeiten (studium). also wenig 3d anwendungen aber einigermaßen rechenstark

pumpkin.t
28-04-07, 08:24
Hallo BenQ-the-Hawk,
negativ am Aldi-NB ist die AMD-CPU. Ich persönlich bevorzuge im Notebook Intel. Leider steht bei Aldi nix über das Display. überlege dir genau ob du ein glänzendes oder mattes Display willst. Die Glare (oder wie die heissen?) eignen sich auch gut als Rasierspiegel.
Wofür genau brauchst du ein Laptop? Studium ist ein weiter Begriff.
Zum Thema Amilo und Aldi Vergleich. Es gibt Amilo Pi (Media-Markt) und Amilo Pro V 3x und 8x. Ich empfehle die Pro-Serie. Es gibt von FSC einen Studentenshop. Schau da mal rein. Gut und bezahlbar.
mfg
pumpkin

Kirschen-Jaeger
28-04-07, 08:48
für 699€ bestimmt net schlecht
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/samsung_r40c430_corin

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/hp_nx6310_ru613es

aber ich würd den nehmen:
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/lenovo_thinkpad_r60e_uq1kcge

und wenns mehr sein darf dann den:
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/asus_z53jrap067c_knaller


von IBM hats momentan in der Presregion nix mit einigermaßen sinnvoller GraKa

Kirschen-Jaeger
28-04-07, 08:53
AMD-Prozessoren sind für Studenten imho denkbar ungeeignet... ein Kumpel hat einen.. der ist echt mit "Handballenheizung" und wenn wir mal Vorlesung in nem Hösaal ohne Strom haben macht der spätestens nach eineinhalb Stunden schlapp....

MiGCap
29-04-07, 18:29
Kauf bloß keinen Schrott von Fujitsu-Siemens (FSC)! Die können definitiv keine Notebooks bauen, nur Klapperschrott. Und jetzt ist mir nach einem Jahr einer meiner sündhaft teuren externen Speicherplatten kaputtgegangen. Ratet mal, was auf der Platine stand? Klar, FSC. NIE WIEDER IRGENDEIN TEIL, DAS ENTFERNT MIT COMPUTER ZU TUN HAT, VON DIESER FIRMA!!! http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif


Acer hingegen ist gut und stabil. Auch die Firma selbst macht auch einen guten Eindruck. War mal für einen Artikel über die in der Deutschland-Zentrale, hat mir gefallen, was ich gesehen habe. Und mein Acer läuft allerbest ...

Tetrapack
30-04-07, 02:51
Hier was Heise dazu meint:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/89019

JohnMcArthur
30-04-07, 15:52
Benno ich würde Dir raten einen Intel Centrino anzuschaffen, auch wenn es nur ein Single Core ist. Mit extra Grafikkarte kannst Du auch damit noch gut spielen, hast aber einen rechenstarken und energiesparenden Prozessor. Mein Notebook ist jetzt über 2 Jahre alt und alle Anwendungen laufen flüssig und gut. Auch Spiele wie Medieval 2 laufen noch akzeptabel.