PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fragen



Christne1976
13-07-05, 06:44
Hallo Leute, ich weiss leider nicht ob ich hier im richtigen Thread poste, wenn nein bitte verzeiht mir. ich habe eine paar Fragen bezüglich des Spieles.

1. Im Handbuch steht was davon, dass man während der laufenden Feindfahrt beim Funker auch mal den Befehl "Neue Befehle" anfordern kann oder "Eskorte"..ist bei mir noch nie aufgetaucht, hat das was mit den Patches zu tun?

2. Bin schon am 5.Mai 1945, war der Krieg nicht am 3. Mai rum ?

Ich danke euch im vorraus!

Christne1976
13-07-05, 06:44
Hallo Leute, ich weiss leider nicht ob ich hier im richtigen Thread poste, wenn nein bitte verzeiht mir. ich habe eine paar Fragen bezüglich des Spieles.

1. Im Handbuch steht was davon, dass man während der laufenden Feindfahrt beim Funker auch mal den Befehl "Neue Befehle" anfordern kann oder "Eskorte"..ist bei mir noch nie aufgetaucht, hat das was mit den Patches zu tun?

2. Bin schon am 5.Mai 1945, war der Krieg nicht am 3. Mai rum ?

Ich danke euch im vorraus!

DSK_Marlowe
13-07-05, 06:49
1. Diese Funkbefehle wurden wegen dem Erscheinungsdruck nicht mehr implementiert.

2. Das Deutsche Reich kapitulierte am 8. Mai 1945.

Christne1976
13-07-05, 06:52
Ah ja, danke.

Und was ist mit "Fühlungsmeldung" bzw. wann sollte man die absetzen und bekomme ich dadurch irgendeine Unterstützung oder Rückmeldung??

Danke nochmals!

der_Laszlo
13-07-05, 07:01
Funzt net wirklich!

(Sollte so viel implementiert werden!!!)

Fühlungsmeldung is auch für'n Arsch! Kannst du sein lassen da keine Vorteile entstehen z.B. Luftunterstützung oder Rudeljagd!!!
(Zumindest ist es bei mir noch nie passiert!)

Suedwester
13-07-05, 07:19
Fühlungsmeldungen bringen maximal was, wenn Du Dich in der Nähe von , von den Deutschen besetztem, Festland (Norwegen, Frankreich, Nordafrika) befindest. Wenn´st Glück hast, taucht nach ner Weile die Luftwaffe auf und hilft Dir beim Versenken.

Capitaen
13-07-05, 08:51
Rudel gibt es nicht, da keine U-Boot-KI vorhanden ist. Nur im Multiplayer möglich.

Fühlungsmeldung bringt etwas Ruhm(glaube 100 Punkte) und selten Luftunterstützung, dazu muß man aber schon im Mittelmeer oder Kanal sein.

Das Feature mit der Eskorte gibt es schlicht nicht - wie die Rudel halt. Es gibt einige Mods, die zumindest im Hafenvorfeld Zerstöer platzieren.

> http://www.server4.realsimulation.com/u-boot%20submarin...ial%20SH3%20Add-Ons/ (http://www.server4.realsimulation.com/u-boot%20submarines/index.php?dir=Mods%20-%20Completely%20unofficial%20SH3%20Add-Ons/)
(Harbour Traffic Mod)

Die vorübergehende Einstellung der Kampfhandlungen seitens der großdeutschen Truppen trat reichsweit am 8. Mai 1945 in Kraft.

Suedwester
13-07-05, 09:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Capitaen:
Die vorübergehende Einstellung der Kampfhandlungen seitens der großdeutschen Truppen trat reichsweit am 8. Mai 1945 in Kraft. </div></BLOCKQUOTE>

http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
vorübergehend ??? Ich hoffe doch nicht...

Capitaen
13-07-05, 13:20
Hehe, ich habe mal dazu eine Joseph-würdige Formulierung gewählt. Das Deutsche Reich wurde meines Wissens auch nie formal aufgelöst: also wenn sich mal wieder welche anfinden, die die Rechtsnachfolge übernehmen, geht der 'Spaß' erneut los...

Schlumpf644
13-07-05, 16:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Capitaen:
Hehe, ich habe mal dazu eine Joseph-würdige Formulierung gewählt. Das Deutsche Reich wurde meines Wissens auch nie formal aufgelöst: also wenn sich mal wieder welche anfinden, die die Rechtsnachfolge übernehmen, geht der 'Spaß' erneut los... </div></BLOCKQUOTE>

Soweit ich weiß hat Deutschland bedingungslos Kapituliert von daher dürfte eine "formale Auflösung" des deutschen Reiches überflüssig gewesen sein da die Verliererpartei der Siegerpartei damit das Recht einräumt, alle politischen und gesellschaftlichen Angelegenheiten im Verliererstaat zu regeln. Einen eigenständigen deutschen Staat gab es also eigentlich nicht mehr.